Hilfe zu:

Erste Rechnung

  • So ist die Rechnung aufgebaut

    Sie sehen auf Ihrer Rechnung alle Kosten, Rabatte und Gutschriften zu Ihrem Vertrag.

    Wählen Sie aus, welche Rechnungsvariante wir Ihnen erklären sollen.

    Bitte wählen Sie aus:
    Diese Seite teilen
    So ist die Rechnung aufgebaut
  • So finden und drucken Sie Ihre DSL & Festnetz-Rechnung

    Klicken Sie auf Ihrer MeinVodafone-Startseite auf Ihren DSL- oder LTE Zuhause-Vertrag und dann auf Ihre Rechnungen.

    MeinVodafone - MeinDSL - Ihre Rechnungen-Einstieg in MeinDSL & Festnetz

    Sie sehen die Rechnungsübersicht. Wählen Sie dann links im Menü Rechnung.

    DSL-Rechnung herunterladen und drucken

    Klicken Sie unterhalb der Rechnung auf Rechnung herunterladen. Öffnen Sie dann das PDF und drucken Sie die Rechnung über die Druckfunktion des Programms aus.

    Wichtig: Sie sehen Ihre aktuelle Rechnung frühestens 5 Tage nach dem Ende des Abrechnungszeitraums.

    Über CSV herunterladen exportieren Sie Ihre Rechnung als CSV-Datei in ein Tabellen-Kalkulationsprogramm.

    Gut zu wissen: CSV (Comma-Separated Values) ist ein Dateiformat. In CSV-Dateien können Tabellen oder Listen abgebildet werden. Sie können CSV-Dateien z.B. mit Microsoft Excel oder OpenOffice Calc öffnen.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    So finden und drucken Sie Ihre DSL & Festnetz-Rechnung
  • So finden und drucken Sie Ihre Mobilfunk-Rechnung

    Sie finden Ihre Mobilfunk-Rechnung in Mein Vodafone unter Ihre Rechnungen. Oder in der MeinVodafone-App.

    Sie brauchen Hilfe? Dann lesen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.

    So finden und drucken Sie Ihre Mobilfunk-Rechnung

    Schritt 1:

    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Sie unter Ihrem Vertrag das Feld Ihre Rechnungen aus. 

    Haben Sie mehrere Verträge? Dann wählen Sie bitte den Vertrag aus, für den Sie die Rechnung sehen möchten. 


    Schritt 2:

    Mobilfunk-Rechnung ausdrucken
    Klicken Sie auf Rechnung als PDF-Dokument und drucken Sie die Rechnung aus.


    Die Rechnung wird nicht angezeigt?
    Mehr dazu in der Frage Warum sehe ich in MeinVodafone keine Mobilfunk-Rechnung?

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    So finden und drucken Sie Ihre Mobilfunk-Rechnung
  • Warum wird mir der Basispreis 2-mal berechnet?

    Bei den Tarifen Vodafone Red,  Vodafone Smart und Vodafone DataGo zahlen Sie den monatlichen Basispreis im Voraus. Also für den kommenden Monat. Das heißt, auf Ihrer Mobilfunk-Rechnung ist der Basispreis für den zukünftigen Erfassungszeitraum angegeben.

    Ihre erste Mobilfunk-Rechnung

    Auf Ihrer ersten Rechnung zahlen Sie den anteiligen Basispreis für den ersten Monat und den monatlichen Basispreis für den kommenden Monat.

    Ihre Mobilfunk-Rechnung am Ende Ihrer Vertragslaufzeit

    Wir berechnen Ihnen einen anteiligen Basispreis bis zum Datum Ihres regulären Vertragsendes.

    Ihre Vorauszahlung aus dem Vormonat gleichen wir so wieder aus und berechnen Ihnen keinen Basispreis zu viel.

    Diese Seite teilen
    Warum wird mir der Basispreis 2-mal berechnet?
  • Bekomme ich für alle meine Rufnummern nur eine Mobilfunk-Rechnung?

    Es kann sein, dass Sie mehrere Rechnungen bekommen. Zum Beispiel wenn Sie mehrere Mobilfunk-Verträge und eine Datenkarte haben.

    Sie möchten Ihre Rechnungen transparenter gestalten? Dann haben Sie diese beiden Möglichkeiten:

    Ihre Rechnungen online in MeinVodafone

    Sie können mit nur einem Login auf bis zu 10 Vodafone-Verträge zugreifen. Melden Sie sich hierfür mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Internet-Passwort bei MeinVodafone an.

    Loggen Sie sich bitte in MeinVodafone ein oder registrieren Sie sich.

    Sie sehen in MeinVodafone für alle Mobilfunk-Verträge die Rechnungen und Verbindungsübersichten. Vorausgesetzt, die Verträge gehören alle zu einer Kundennummer.

    Eine Rechnung für mehrere Rufnummern

    Bekommen Sie für jede Vodafone-Karte eine gesonderte Rechnung, werden Ihre Karten in verschiedenen Kundenkonten geführt. Legen Sie Ihre Kundenkonten zusammen. Sie bekommen dann nur noch 1 Rechnung für Ihre Mobilfunk-Verträge.

    Mehr dazu: InfoDok 235 Zusammenlegung einzelner Vodafone-Kundenkonten (PDF)

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Bekomme ich für alle meine Rufnummern nur eine Mobilfunk-Rechnung?
  • Warum wird der Basispreis anteilig berechnet?

    Das liegt am unterschiedlichen Beginn Ihres Vodafone-Vertrags und dem Erfassungs- oder Abrechnungszeitraum Ihrer Rechnung.

    Der Erfassungs- oder Abrechnungszeitraum ist der Zeitraum, für den wir Ihre Rechnung erstellen. Unser Abrechnungssystem legt ihn automatisch fest. Er hängt also nicht vom Beginn Ihres Vodafone-Vertrags ab.

    Der Erfassungszeitraum umfasst immer einen Monat. Er kann nicht verändert werden.

    Darum kann es sein, dass wir bei Ihrer ersten Rechnung und bei Ihrer Abschluss-Rechnung den Basispreis anteilig berechnen. Das heißt, Sie zahlen nur für die Tage des Erfassungszeitraums, an denen Sie Ihren Vodafone-Vertrag auch genutzt haben. Sie sehen das am anteiligen Paket- oder Basispreis auf Ihrer Mobilfunk-Rechnung.

    Das gilt z. B. auch, wenn Sie Ihren Mobilfunktarif gewechselt haben.

    Mehr dazu: Was ist der Erfassungs- oder Abrechnungszeitraum?

    Diese Seite teilen
    Warum wird der Basispreis anteilig berechnet?