Alles zur Rechnung Alles zur Rechnung

Alles zur Rechnung

Auf unseren Themen-Seiten zur Rechnung beantworten wir Ihre wichtigsten Fragen einfach und übersichtlich:

  • Rechnung finden & drucken
  • Rechnung prüfen & verstehen
  • Rechnung abbuchen & bezahlen
Hilfe zu:

Abos & Bezahlen per Handy

  • Was ist Mobiles Bezahlen und wie sicher ist es?

    Mit Vodafone Mobiles Bezahlen bezahlen Sie kleine Beträge sicher und bequem über Ihre Mobilfunk-Rechnung oder Ihr CallYa-Guthaben. Zum Beispiel Beträge für Klingeltöne, Spiele & Apps oder Parkscheine und Briefporto.

    Sie brauchen keine Bankverbindung oder Kreditkarten-Daten angeben.

    Bei allen Vodafone-Kunden ist Mobiles Bezahlen automatisch voreingestellt. Sie können unsere eigenen Services oder Käufe bei sogenannten Drittanbietern mobil bezahlen.

    Ihre Daten sind absolut sicher. Wenn Sie Ihre SIM-Karte sperren, ist das Bezahlen per Handy nicht mehr möglich. Sie bekommen für jeden Kauf eine kostenlose Info-SMS. So haben Sie immer die Kontrolle und vermeiden unrechtmäßige Abbuchungen.

    Sie finden eine Übersicht über Ihre Einzelkäufe und Abos in MeinVodafone unter MeinMobilfunk > Rechnung > Mobiles Bezahlen > Mobile Zahlungen.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Mobiles Bezahlen zu nutzen. So funktioniert's:

    Bitte wählen Sie aus:
    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Was ist Mobiles Bezahlen und wie sicher ist es?
  • Wie sperre ich das Bezahlen per Handy?

    In der MeinVodafone-App

    Wählen Sie oben links in der Menüleiste unter Vertrag > Optionen > Drittanbieter Abos sperren.

    Tipp: Sie möchten überprüfen, ob eine Abosperre aktiv ist?
    Klicken Sie auf Vertrag > Mein Tarif > Übersicht > Sperren Vodafone Mobiles Bezahlen.

    Sie sehen dann Jetzt kündigen? Das bedeutet, dass Mobiles Bezahlen ausgeschaltet ist. Sie sind vor unrechtmäßigen Abbuchungen geschützt.

     

    In MeinVodafone

    Klicken Sie auf Ihre Rechnungen > Mobiles Bezahlen.

    Sie brauchen Hilfe? Dann lesen Sie bitte unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.


    Schritt 1:

    Mobilfunk-Vertrag - Bezahlen per Handy sperren

    Klicken Sie auf Ihrer MeinVodafone-Startseite auf Ihren Mobilfunk-Vertrag und dann auf Ihre Rechnungen.

    Sie haben mehrere Verträge? Dann wählen Sie bitte zuerst den gewünschten Vertrag aus.
     

    Schritt 2:

    Mobilfunk-Vertrag - Mobiles bezahlen - Bezahlen per Handy sperren

    Klicken Sie auf Mobiles Bezahlen
     

    Schritt 3:

    Mobiles Bezahlen ausschalten

    Klicken Sie unter Mobiles Bezahlen auf Einstellungen ändern.
     

    Schritt 4:
     

    Mobiles Bezahlen deaktivieren - Erklärtext

    Wählen Sie rechts Mobiles Bezahlen deaktivieren. Klicken Sie dann auf Bestätigen.

    Wir schalten Mobiles Bezahlen dann sofort aus.

    Diese Seite teilen
    Wie sperre ich das Bezahlen per Handy?
  • Was sind Drittanbieter?

    Drittanbieter bieten Services im eigenen Namen über das Mobilfunknetz an. Das sind z.B. Klingeltöne, Spiele, Musik, Apps oder auch Parkscheine und Bahntickets.

    Sie können Einkäufe bei Drittanbietern sicher und bequem per Handy über Ihre Mobilfunk-Rechnung oder Ihr CallYa-Konto bezahlen.

    Für Inhalte, Bedingungen und Preise ist nur der Drittanbieter verantwortlich. Er ist auch Ihr Vertragspartner und stellt das Angebot bereit.

    Wenden Sie sich direkt an den Anbieter, wenn Sie Fragen zu Ihren Käufen haben oder Abos kündigen möchten. Die Kontaktinfos finden Sie auf der vorletzten Seite Ihrer Rechnung unter Mobiles Bezahlen.

    Loggen Sie sich bitte in MeinVodafone ein oder registrieren Sie sich.

    Klicken Sie Ihre Rechnungen > Mobiles Bezahlen > Mobile Zahlungen bei Fremdanbietern.

    Mehr dazu: Wie sperre ich das Bezahlen per Handy?

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Was sind Drittanbieter?
  • Video: Vodafone – Mobiles Bezahlen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Video: Vodafone – Mobiles Bezahlen
  • Video: Vodafone – Drittanbieter-Sperre
    Video: Vodafone – Drittanbieter-Sperre
  • Wie sperre ich Drittanbieter-Abos?

    So geht´s:

    • Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Internet-Passwort in MeinVodafone ein
    • Wählen Sie Ihr Mobilfunk-Konto aus. Klicken Sie auf Ihr Tarif.
      Wichtig: Können Sie Ihren Vertrag schon verlängern, sehen Sie stattdessen die Kachel Jetzt Vertrag mit neuem Smartphone verlängern. Klicken Sie darauf, um zu Ihrem Tarif zu kommen.
    • Klicken Sie auf Buchbare Optionen
    • Wählen Sie Drittanbieter Abos sperren aus und klicken Sie auf Jetzt buchen.
    • Akzeptieren Sie nun noch unseren Nutzungsbedingungen. Klicken Sie dann auf Jetzt kostenlos buchen. Ihre Drittanbietersperre ist jetzt gebucht und ab sofort aktiv.

     

    Sie möchten die Drittanbietersperre für Abos wieder aufheben? Das geht jederzeit.

    • Loggen Sie sich dafür wieder in MeinVodafone ein. Wählen Sie Ihr Mobilfunk-Konto und anschließend Ihr Tarif oder Jetzt Vertrag mit neuem Smartphone verlängern aus .
    • Klicken Sie dann auf Meine Optionen.
    • Unter Drittanbieter Abos sperren klicken Sie auf Jetzt stornieren.
    • Bestätigen Sie das Stornieren ein zweites Mal. Damit ist Ihre Drittanbietersperre sofort aufgehoben.

    Gut zu wissen: Die Drittanbieter-Sperre betrifft nur Abos. Apps, Park-Tickets usw. können Sie weiterhin über Ihre Mobilfunk-Rechnung oder Ihr CallYa-Konto bezahlen.

    Mehr dazu:
    > Video: MeinVodafone – Drittanbietersperre buchen und stornieren
    > Video: MeinVodafone-App – Drittanbietersperre buchen und kündigen

    Diese Seite teilen
    Wie sperre ich Drittanbieter-Abos?
  • Was ist die Payment Service Directive 2 und welche Vodafone-Services sind betroffen?

    Die Payment Service Directive 2 (PSD 2) ist eine Zahlungsdienste-Richtlinie der EU. Dadurch wird z.B. der Zahlungsverkehr sicherer für Sie. Seit dem 13. Januar 2018 gilt auch für unsere Mobilfunk-Services die Payment Service Directive 2.

    Daher ändern sich bei uns diese Services:

    • Mobiles Bezahlen
      Damit bezahlen Sie per Handy über Ihre Mobilfunk-Rechnung.
      Das ändert sich: Liegen Einzelkäufe über 50 Euro, können Sie sie nicht mehr über Mobiles Bezahlen zahlen. Z.B. Spiele und Apps im App Store oder bei  Google Play. Ist der Preis höher, bekommt der Verkäufer die Meldung "Betrag zu hoch".
       
    • PremiumVoice
      Damit rufen Sie Hotlines an, deren Kosten nicht über Ihren Mobilfunk-Tarif abgedeckt sind. Das sind z.B. Erotik-Hotlines oder 0900-Hotlines.
      Das ändert sich: Ein Telefonat darf 50 Euro nicht überschreiten.

      Mehr dazu:
      > InfoDok 535 PremiumVoice-Dienste sortiert nach Kurzwahlnummern (PDF)
      > InfoDok 536 PremiumVoice-Dienste sortiert nach Anbietern (PDF)
       

    Übrigens: Bei den PremiumSMS ändert sich nichts. Sie kosten weiterhin höchstens 1,99 Euro. Damit können Sie weiter per SMS an Gewinnspielen teilnehmen. Z.B. im Radio oder im TV bei den Abstimmungen für DSDS.

    Mehr dazu:
    > InfoDok 537 PremiumSMS-Dienste sortiert nach Kurzwahlnummern (PDF)
    > InfoDok 538 PremiumSMS-Dienste sortiert nach Anbietern (PDF)


    Weitere Infos zur PSD 2 finden Sie auf der Seite der Deutschen Bundesbank.

    Diese Seite teilen
    Was ist die Payment Service Directive 2 und welche Vodafone-Services sind betroffen?
  • Wie bestelle ich ein Abo ab?

    Sie möchten ein Abo kündigen oder abbestellen? Das geht ganz einfach in MeinVodafone. Loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

    Mobiles Bezahlen Übersicht

    Klicken Sie auf Ihre Rechnungen >Mobiles Bezahlen. Scrollen Sie auf der Seite herunter. Sie sehen dann eine Übersicht Ihrer Einzelkäufe und Ihrer Abos. Dort finden Sie auch die Anbieter-Kontaktdaten, die Sie für die Kündigung brauchen.
     

    Abos abbestellen in MeinVodafone

    Klicken Sie auf Mehr und dann auf Abo beenden. Haben Sie Ihr Abo nicht mit uns abgeschlossen, sehen Sie jetzt, wie Sie den Anbieter erreichen.

    Gut zu wissen: Das Vertragsverhältnis besteht zwischen Ihnen und dem Abo-Anbieter. Deshalb müssen Sie sich an ihn wenden.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Wie bestelle ich ein Abo ab?
  • Wie ändere ich Games-, Klingelton-, und Logo-Abos?

    Das hängt davon ab, bei welchem Anbieter Sie die Abos gekauft haben.

    Abos von Vodafone

    Sie können die bei uns direkt gekauften Abos im Vodafone live!-Portal auf Ihrem Handy sehen, ändern und kündigen.

    Geben Sie dafür live.vodafone.de in die Adresszeile Ihres Handy-Browsers eingeben.

    Klicken Sie auf die Menüleiste oben links > Meine Einstellungen > Meine Abos. Dort finden Sie eine Übersicht Ihrer Abos.

    Abos von Drittanbietern

    Wenden Sie sich direkt an den Drittanbieter. Sie finden eine Übersicht Ihrer Abos und die Kontaktdaten der Drittanbieter in MeinVodafone.

    Loggen Sie sich bitte in MeinVodafone ein oder registrieren Sie sich.

    Klicken Sie Ihre Rechnungen > Mobiles Bezahlen > Mobile Zahlungen bei Fremdanbietern.

    Mehr dazu: Was sind Drittanbieter?

    Diese Seite teilen
    Wie ändere ich Games-, Klingelton-, und Logo-Abos?
  • Wo sehe ich meine mobil bezahlten Einkäufe und Abos?

    Sie sehen sie in MeinVodafone unter Ihre Rechnungen > Mobiles Bezahlen.

    Sie haben mehrere Verträge? Dann wählen Sie bitte zuerst den gewünschten Vertrag aus.

    Mobil bezahlte Einkäufe sehen

    Scrollen Sie mit dem Balken ganz nach rechts. Klicken Sie dann auf Mobiles Bezahlen.

    Gut zu wissen: Sie finden Ihre mobilen Einkäufe auch auf Ihrer Online-Rechnung unter Mobiles Bezahlen.

    Diese Seite teilen
    Wo sehe ich meine mobil bezahlten Einkäufe und Abos?