Hilfe zu:

Vodafone TV

  • Was ist Vodafone TV?

    Vodafone TV ist modernes Fernsehen mit neuen Inhalten und Timeshift. Durch die Hybrid-Technologie können Sie Ihre bestehende Empfangstechnik wie Kabel oder Satellit weiter nutzen.

    Mit dem integrierten Timeshift wird die laufende Sendung automatisch im Hintergrund aufgezeichnet. Damit verpassen Sie nichts mehr. Spulen Sie einfach zurück und schauen Sie eine Szene nochmals an. Oder halten Sie eine laufende Sendung über die Pause-Funktion an und schauen Sie sie später weiter.

    Mit Vodafone TV können Sie High Definition (HD) Inhalte empfangen. Wir bieten Ihnen mehr als 80 Fernsehprogramme. Davon 28 HD-Kanäle und 60 Radiosender in digitaler Qualität. In unserer Videothek wählen Sie rund um die Uhr aus rund 6.000 Filmen und Serien, Dokus, Sport und Musik aus. Viele Filme sind in HD-Qualität.

    Diese Seite teilen
    Was ist Vodafone TV?
  • Welche Voraussetzungen gibt es für Vodafone TV?

    Sie brauchen eine Bandbreite von mindestens DSL 6.000 und eine Internet-Flat.
    Von uns bekommen Sie das Vodafone TV Center und einen Router, z.B. die EasyBox.

    Diese Seite teilen
    Welche Voraussetzungen gibt es für Vodafone TV?
  • Was ist die TV-PIN und wie kann ich sie ändern?

    Sie brauchen die TV-PIN für den Jugendschutz. Um z.B. FSK16+ Videos aus der Vodafone Videothek auszuleihen. Oder für einen Neustart Ihres Vodafone TV Centers. Schützen Sie mit der TV-PIN auch das Ausleihen von Filmen in der Videothek.

    Ändern Sie die TV-PIN im Vodafone TV Center. Das geht unter Einstellungen > Benutzer > TV-PIN ändern.

    Gut zu wissen: Sie haben Ihren TV-Installationscode und Ihre TV-PIN in Ihrem Willkommensbrief bekommen. Wenn Sie Ihren Brief nicht mehr haben, fordern Sie einen neuen TV-Installationscode oder eine TV-PIN in MeinVodafone an. Wählen Sie dazu auf Ihrer MeinVodafone-Startseite Ihren DSL-Vertrag und klicken Sie auf die Kachel Installationscode anfordern. Sie bekommen Ihren neuen TV-Installationscode oder Ihre TV-PIN dann innerhalb von 30 Minuten als SMS. Zusätzlich bekommen Sie die Daten per E-Mail oder Brief.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Was ist die TV-PIN und wie kann ich sie ändern?
  • Was mache ich, wenn ich meinen TV-Installationscode oder meine TV-PIN nicht mehr habe?

    Fordern Sie einfach einen neuen TV-Installationscode (TIC) oder eine neue TV-PIN in MeinVodafone an.

    Und so geht's:

    Loggen Sie sich in MeinVodafone ein. Wählen Sie auf Ihrer MeinVodafone-Startseite Ihren DSL-Vertrag.

    neuen Modem-Installationscode (MIC) in MeinVodafone anfordern

    Klicken Sie auf die Kachel Installationscode anfordern.

    Im nächsten Schritt wählen Sie aus, ob Sie einen neuen TV-Installationscode oder eine neue TV-PIN brauchen. Sie können auch beide auswählen. Tragen Sie dann Ihre Handy-Nummer ein, an die wir die Codes schicken sollen. Sie sehen dann noch einmal Ihre eingegebenen Daten. Alles richtig? Dann klicken Sie auf Jetzt anfordern. .

    Sie bekommen Ihren neuen TV-Installationscode oder Ihre neue TV-PIN innerhalb von 30 Minuten als SMS. Zusätzlich bekommen Sie die Daten per E-Mail oder Brief.

    Diese Seite teilen
    Was mache ich, wenn ich meinen TV-Installationscode oder meine TV-PIN nicht mehr habe?
  • Wie viel kostet das Ausleihen von Videos aus der Vodafone Videothek?

    Die Preise sind unterschiedlich und werden Ihnen jeweils vor dem Kauf angezeigt. Sie beginnen bei 99 Cent.

    Mehr dazu: Filme & TV auf Abruf

    Diese Seite teilen
    Wie viel kostet das Ausleihen von Videos aus der Vodafone Videothek?
  • Bekomme ich nach einem Umzug neue Zugangsdaten für Vodafone TV?

    Ja, Sie bekommen sie von uns automatisch per Brief.

    Diese Seite teilen
    Bekomme ich nach einem Umzug neue Zugangsdaten für Vodafone TV?
  • Bleibe ich anonym beim Fernsehen? Oder wird protokolliert, was ich wann im TV sehe?

    Für Vodafone TV gelten die gleichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen wie für Festnetz und Mobilfunk. Wir speichern Nutzerdaten nur zu Abrechnungszwecken und geben die Daten nicht an Dritte weiter.

    Diese Seite teilen
    Bleibe ich anonym beim Fernsehen? Oder wird protokolliert, was ich wann im TV sehe?
  • Brauche ich eine Smartcard für den Empfang von HD TV?

    Wenn Sie sich für den Empfang von Vodafone TV übers Internet (IPTV) entscheiden, brauchen Sie keine Smartcard. Sie brauchen nur das Vodafone TV Center und mindestens DSL 6.000.

    Diese Seite teilen
    Brauche ich eine Smartcard für den Empfang von HD TV?
  • Brauche ich meinen Kabelanschluss noch, wenn ich auf Vodafone TV umsteige?

    Viele unserer Kunden zahlen mit ihrer Miete schon für den TV-Empfang über Kabel. Deshalb haben wir Vodafone TV so entwickelt, dass Sie Ihren analogen Kabel- oder digitalen Satelliten-Anschluss behalten können. So brauchen Sie Ihre DSL-Bandbreite nicht für Inhalte, die Sie auch mit Ihrem bestehenden TV-Anschluss empfangen können. Die DSL-Bandbreite kann für neue Inhalte und Dienste genutzt werden.

    Sie können Vodafone TV auch übers Internet (IPTV) empfangen. Dann können Sie Ihren alten TV-Anschluss kündigen.

    Diese Seite teilen
    Brauche ich meinen Kabelanschluss noch, wenn ich auf Vodafone TV umsteige?
  • Ist die Qualität von IPTV besser als über Kabel, DVB-T oder Satellit?

    TV übers Internet (IPTV) bedeutet digitales Fernsehen und liefert damit eine bessere Qualität als analoges Fernsehen. IPTV ist qualitativ gleichwertig zum TV-Empfang über Satellit. Sie brauchen digitales Fernsehen, um HD-Programme zu empfangen.

    Diese Seite teilen
    Ist die Qualität von IPTV besser als über Kabel, DVB-T oder Satellit?
  • Kann ich bei Vodafone TV mehrere Programme gleichzeitig aufnehmen?

    Nein, Sie können immer nur ein Programm aufnehmen. Gleichzeitig können Sie aber ein anderes Programm ansehen oder eine aufgezeichnete Sendung abspielen.

    Diese Seite teilen
    Kann ich bei Vodafone TV mehrere Programme gleichzeitig aufnehmen?
  • Kann ich das Vodafone TV Center nach einer Kündigung behalten?

    Das Vodafone TV Center bleibt Eigentum der Vodafone GmbH. Sie bekommen es von uns kostenlos als Leihgerät. Kündigen Sie Vodafone TV, senden Sie das Vodafone TV Center bitte an die angegebene Rücksende-Adresse.

    Mehr dazu: Was muss ich vor der Rücksendung meines DSL- / LTE- oder TV Mietgeräts beachten?

    Diese Seite teilen
    Kann ich das Vodafone TV Center nach einer Kündigung behalten?
  • Kann ich das Vodafone TV Center per WLAN mit meinem Router verbinden?

    Ja, und so geht´s:

    Verbinden Sie Ihr TV Center und Ihren Router mit Hilfe einer WLAN-Bridge, z.B. der Airties WLAN Bridge Air 4820. So verbinden Sie Ihr TV Center kabellos und mit bester Leistung mit Ihrem Router.

    Mehr dazu: Airties WLAN Bridge Air 4820 im Online-Shop

    Übrigens: Sie bekommen die schnellste und stabilste Internet-Verbindung, wenn Sie Ihren Router und das TV Center über ein LAN-Kabel verbinden. Die WLAN-Bridge selbst kommuniziert über WLAN.

    Diese Seite teilen
    Kann ich das Vodafone TV Center per WLAN mit meinem Router verbinden?
  • Kann ich Filme aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender sehen?

    Ja, das geht dank integriertem Twin-Tuner.

    Bei TV übers Internet (IPTV) brauchen Sie dafür eine Übertragungsrate von mindestens 9,7 Mbit/s. Damit können Sie SD-Sender gleichzeitig ansehen und aufnehmen. Das entspricht DSL 16.000. Für HD-Sender brauchen Sie mindestens 19,4 Mbit/s. Das entspricht VDSL.

    Bei Satelliten-Empfang brauchen Sie für jeden Tuner ein eigenes TV-Kabel, außer bei Einkabel-Systemen.

    Diese Seite teilen
    Kann ich Filme aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender sehen?
  • Kann ich über IP fernsehen und gleichzeitig surfen und telefonieren?

    Ja, das geht. Denn für TV und Telefonie reservieren wir die notwendige Bandbreite. Fürs Surfen nutzen Sie eine flexible Bandbreite.

    Diese Seite teilen
    Kann ich über IP fernsehen und gleichzeitig surfen und telefonieren?
  • Kann ich Vodafone TV mit jedem Fernseher nutzen?

    Sie brauchen einen Fernseher mit HDMI- oder Scart-Anschluss. Oder mit analogen Video- und Audio-Eingängen. Diese Anschlüsse haben heutzutage alle Fernseher.

    Beim Vodafone TV Center 2000 brauchen Sie einen Scart-Adapter für den Scart-Anschluss.

    Diese Seite teilen
    Kann ich Vodafone TV mit jedem Fernseher nutzen?
  • So schließen Sie das Vodafone TV Center 1000 an

    Prüfen Sie bitte, ob Sie alle Unterlagen, Geräte und Kabel haben.

    Vodafone TV Center installieren - Paketinhalt prüfen

    Den TV-Installationscode (TIC) finden Sie in Ihrem Willkommensbrief für LTE Zuhause, DSL & Festnetz.

    Schritt 1: Vorbereitung zur Installation

    Vodafone TV Center installieren - Festplatte einsetzen

    Setzen Sie die Festplatte so in das Vodafone TV Center 1000 ein: Lüftungsschlitze nach oben und Steckverbindung Richtung Einschub.
    Ohne eingesteckte Festplatte ist kein Betrieb möglich.

    Vodafone TV Center installieren - Batterien in Fernbedienung einlegen

    Stecken Sie die mitgelieferten Batterien des Typs AAA 1,5 V in die Fernbedienung ein. Achten Sie dabei auf die Hinweise im Batteriefach.

     

    Schritt 2: TV Center 1000 an den Fernseher anschließen

    Vodafone TV Center installieren - TV Center an den Fernseher anschließen

    Hat Ihr Fernseher einen HDMI-Eingang? Verbinden Sie ihn mit dem beiliegenden HDMI-Kabel mit Ihrem Vodafone TV Center 1000.

    Hat Ihr Fernseher keinen HDMI-Eingang? Verbinden Sie ihn mit dem beiliegenden SCART-Kabel mit Ihrem Vodafone TV Center 1000.

    Tipp: Nur mit einem HDMI-Anschluss können Sie HD-Inhalte empfangen. So erleben Sie Bild und Ton digital in höherer Qualität.

     

    Schritt 3: TV Center 1000 an Ihren Router anschließen

    Vodafone TV Center installieren - TV Center an die EasyBox anschließen

    Stecken Sie das beiliegende LAN-Kabel in den Anschluss LAN TV Ihres Vodafone TV Center 1000. Das andere Ende des Kabels stecken Sie in den  LAN-Anschluss Ihres Routers (z.B. LAN4/TV an Ihrer EasyBox).

     

    Schritt 4: TV Center an Ihr TV-Signal anschließen

    Satelliten-Signal: Das TV Center 1000 verfügt über zwei Satelliten-Tuner. Um beide Satelliten-Tuner nutzen zu können, verwenden Sie zwei Antennenkabel, außer bei sogenannten Einkabel-Systemen. Dann können Sie gleichzeitig zwei Sendungen aufnehmen oder eine Sendung aufnehmen, während Sie eine andere ansehen.

    Vodafone TV Center installieren - TV Center an Ihr TV-Signal anschließen

    Stecken Sie das Antennenkabel (F-Stecker) in den Anschluss (SAT IN 1) Ihres TV Center 1000. Verbinden Sie den Stecker auf der anderen Seite des Kabels mit der Antennenbuchse an Ihrer Wand.

    Analoges Kabelsignal: Wenn Sie eine analoge Kabelfernsehquelle an das TV Center 1000 anschließen, verwenden Sie automatisch beide verfügbaren Kabelsignal-Tuner. Damit ist das gleichzeitige Aufnehmen und Ansehen von TV-Sendungen ohne weiteres möglich.

    Vodafone TV Center installieren - TV Center an Ihr TV-Signal anschließen

    Stecken Sie den Antennenstecker in den Anschluss (CABLE IN) Ihres TV Centers. Verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit der Kabelbuchse an Ihrer Wand.

     

    Schritt 5: TV Center ans Stromnetz anschließen

    Vodafone TV Center installieren - TV Center ans Stromnetz anschließen

    Verbinden Sie den Stecker des mitgelieferten Stromkabels mit der dafür vorgesehenen POWER-Buchse auf der Rückseite Ihres TV Centers. Verbinden Sie dann den Netzstecker mit einer Steckdose und schalten Sie den Netzschalter an der Geräterückseite ein.

    Ihr TV Center ist startbereit.

    Richten Sie jetzt bitte Vodafone TV ein. Hilfe finden Sie in der Anleitung So richten Sie Vodafone TV ein und im beiliegenden Benutzerhandbuch.

    Diese Seite teilen
    So schließen Sie das Vodafone TV Center 1000 an
  • So schließen Sie das Vodafone TV Center 2000 an

    Infos, wie Sie das Vodafone TV Center 2000 anschließen, finden Sie in unserem interaktiven Benutzerhandbuch.
    Der Guide für Ihren perfekten Start.

     

    Diese Seite teilen
    So schließen Sie das Vodafone TV Center 2000 an
  • So richten Sie Vodafone TV ein

    Infos, wie Sie das Vodafone TV Center 2000 einrichten, finden Sie im interaktiven Benutzerhandbuch.

    Mehr dazu: Zur Kapitel-Übersicht


    Schließen Sie zuerst Ihr Vodafone TV Center 1000 anhand der Anleitung So schließen Sie das Vodafone TV Center 1000 an.
    Danach richten Sie Vodafone TV an Ihrem Fernseher ein. Halten Sie dazu Ihren persönlichen TV-Installationscode (TIC) bereit.
    Sie haben ihn in Ihrem Willkommensbrief für LTE Zuhause, DSL & Festnetz erhalten.

    Schritt 1: Fernseher einrichten

    Vodafone TV einrichten - Fernseher einrichten

    Das Vodafone TV Center übernimmt die Einstellungen Ihres Fernsehers. Anschlussart (HDMI oder SCART) und Auflösung werden automatisch konfiguriert. Nach kurzer Zeit sehen Sie auf Ihrem Fernsehschirm eine Willkommensmeldung mit den aktiven TV-Einstellungen.

     

    Schritt 2: Internet-Verbindung einrichten

    Vodafone TV einrichten - Internet-Verbindung einrichten

    Die Internet-Verbindung wird bei der Erstinstallation von Vodafone TV automatisch eingerichtet. In der Regel ist Ihre EasyBox so konfiguriert, dass die Netzwerk-Einstellungen automatisch übernommen werden. Haben Sie die Einstellungen Ihrer EasyBox manuell geändert, können Sie Ihre Netzwerkdaten manuell eingeben.

    Wichtig: Richten Sie Ihre EasyBox in jedem Fall mit dem Modem-Installationscode ein. So sichern wir Ihnen einwandfreie Anschlussqualität zu. Notrufe sind möglich und wir können Ihre EasyBox jederzeit entstören.

    Vodafone TV einrichten - Internet-Verbindung einrichten mit Surf-Sofort-Paket

     

    Schritt 3: TIC eingeben

    Vodafone TV einrichten - TIC TV Installations-Code eingeben

    Der TIC ist der TV Installationscode. Den TIC haben Sie in Ihrem Willkommensbrief erhalten. Geben Sie den TIC über die Nummerntasten Ihrer Fernbedienung ein und drücken Sie Weiter.

    Tipp: Falls Sie Ihren TIC noch nicht erhalten haben, drücken Sie Überspringen und geben ihn später unter Einstellungen > System > TIC ein.

     

    Schritt 4: Software aktualisieren

    Vodafone TV einrichten - Software aktualisieren

    Nun wird geprüft, ob Ihre Software auf dem neuesten Stand ist. Updates werden direkt heruntergeladen. Ihr TV Center startet danach automatisch neu und installiert die neue Software.

    Wichtig: Unterbrechen Sie einen laufenden Aktualisierungsvorgang auf keinen Fall und trennen Sie das Gerät während des Updates nicht vom Stromnetz.

     

    Schritt 5: Senderkonfiguration

    Mit Ihrem Vodafone TV können Sie Fernsehen über digitalen Satellit, analoges Kabel und Internet empfangen. Fernsehen übers Internet wird automatisch zusätzlich zu Ihrem gewohnten TV-Signal verwendet.

    Empfangen Sie TV weder über Kabel noch über Satellit, wählen Sie Nur DSL

    Vodafone TV einrichten - Senderkonfiguration Satellit & Kabel

    Wenn Sie Satellit & DSL wählen, können Sie einen Satelliten auswählen. Durch einen Klick auf Sendersuche starten wird eine Senderliste zusammengestellt, die Sie nach Ihren Wünschen sortieren können.

    Vodafone TV einrichten - Senderkonfiguration Kabel & DSL

    Wenn Sie Kabel & DSL wählen, startet im nächsten Schritt ein automatischer Sendersuchlauf. Danach sehen Sie eine Übersicht, mit der Sie den nicht erkannten Sendern Namen zuweisen können. Das ist notwendig, damit in der elektronischen Programmzeitschrift (EPG) Infos zu Sendungen angezeigt werden und Programminhalte aufgenommen werden können.

    Ändern Sie die Zuordnung jederzeit unter Einstellungen > TVSignal > Kabel > Sendernamen zuordnen.

    Tipp: Nähere Infos zur Zuweisung und Sortierung der Sender finden Sie im beiliegenden Benutzerhandbuch Vodafone TV im Kapitel Senderverwaltung.

     

    Schritt 6: Abschluss der Erstkonfiguration

    Vodafone TV einrichten - Abschluss der Erstkonfiguration

    Am Ende der Installation werden automatisch Datum und Uhrzeit eingestellt und Infos zu Fernsehsendungen heruntergeladen. Diese sehen Sie dann im Bereich Programmübersicht als elektronische Programmzeitschrift.

    Tipp: Das erstmalige Herunterladen kann etwas länger dauern, bitte haben Sie Geduld.

    Im Anschluss an die Erstinstallation empfehlen wir Ihnen, das Erklärungsvideo anzuschauen. Sie sehen darin die wichtigsten Funktionen Ihres Vodafone TV Centers. Sie können die Guided Tour jederzeit unter Einstellungen Hilfe/Info – Guided Tour abrufen.

    Diese Seite teilen
    So richten Sie Vodafone TV ein
  • Was muss ich vor der Rücksendung meines DSL- / LTE- oder TV Mietgeräts beachten?

    Das hängt davon ab, warum Sie das Mietgerät zurückschicken.

    Bei Kündigung

    Schicken Sie das Mietgerät mit Zubehör innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsende an uns zurück. Die Adresse finden Sie auf dem Retourenschein. Sie bekommen ihn mit der Kündigungsbestätigung. Legen Sie ihn der Rücksendung bei.

    Wichtig: Wenn Sie das Gerät nicht rechtzeitig zurückschicken, stellen wir es Ihnen in Rechnung.

    Mehr dazu: Wie kündige ich meinen Vertrag?

    Bei Widerruf

    Warten Sie bitte auf unsere Widerrufsbestätigung. Schicken Sie erst dann das Mietgerät mit Zubehör an die Adresse auf dem Retourenschein. Sie bekommen ihn mit der Widerrufsbestätigung.

    Mehr dazu: Wie widerrufe ich meinen Vertrag?

    Bei einem defekten Gerät

    Schicken Sie es nicht einfach an uns zurück. Rufen Sie erst unsere Kundenbetreuung an. Wir prüfen dann das Gerät.

    Finden wir einen Fehler, tauschen wir Ihr Mietgerät aus. Geben Sie das defekte Gerät bitte dem Paketboten, der das Ersatzgerät liefert.

    Mehr Infos zu Routern finden Sie hier:
    AVM FRITZ!Box 7490
    EasyBoxen

     

    Diese Seite teilen
    Was muss ich vor der Rücksendung meines DSL- / LTE- oder TV Mietgeräts beachten?
  • Welche Sender kann ich mit Vodafone TV empfangen?

    Eine aktuelle Senderliste finden Sie auf Vodafone TV > Features. Oder laden Sie sich die Senderübersicht Vodafone TV (PDF) herunter.

    Infos zu Sprachpaketen sehen Sie auf Vodafone TV > Extras.

    Diese Seite teilen
    Welche Sender kann ich mit Vodafone TV empfangen?
  • Wie viele Fernseher kann ich an ein Vodafone TV Center anschließen?

    Für jeden Fernseher brauchen Sie ein eigenes Vodafone TV Center. Derzeit ist pro Vodafone TV-Anschluss nur ein Vodafone TV Center vorgesehen.

    Diese Seite teilen
    Wie viele Fernseher kann ich an ein Vodafone TV Center anschließen?
  • Wozu dient der USB-Anschluss am Vodafone TV Center?

    Falls es einmal zu Problemen bei der Aktualisierung kommt, kann unser Service-Techniker das Update über den USB-Anschluss einspielen.

    Beim Vodafone TV Center 2000 können Sie Datenträger mit Ihren Medien-Inhalten über USB anschließen.
    Im Menü Media können Sie auf Ihre Inhalte zugreifen und abspielen.

    Mehr dazu: Zur Kapitel-Übersicht im interaktiven Benutzerhandbuch 

    Diese Seite teilen
    Wozu dient der USB-Anschluss am Vodafone TV Center?