Vodafone Freikarte: Hol Dir jetzt CallYa - jetzt 5G-Netz inklusive

Flexible Aufladewege, volle Kostenkontrolle und keine Vertragsbindung

Vodafone Freikarte: Hol Dir jetzt eine CallYa Freikarte

1 GB extra Datenvolumen für Internet-, Festnetz- und TV-Kund:innen

CallYa Digital
20alle 4 Wochen
Das ist immer mit drin
  • 15 GB Datenvolumen im 4G|LTE Max- und 5G-Netz 7
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming inklusive
  • Ohne Vertragsbindung
Dein Vorteil
+1GB Dauerhaft
Mehr dazu

Wichtig:

Für die GigaKombi CallYa müssen die angegebenen Adressdaten und der Name Deines Internet, Festnetz und/oder TV-Vertrags und Deiner CallYa-Karte exakt übereinstimmen. Nur dann kannst Du den GigaKombi-Vorteil nutzen

Jetzt neu

Hast Du schon Internet-, Festnetz oder TV von uns?

Vorteile des CallYa Digital

  • 15 GB Datenvolumen im 4G|LTE Max- und 5G-Netz 7
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming inklusive
  • Ohne Vertragsbindung
CallYa Digital 20alle 4 Wochen

Hast Du schon Internet-,
Festnetz oder TV von uns?

Darum Prepaid bei Vodafone

1

Beste D-Netz Qualität

vom Testsieger

1

Volle LTE-Geschwindigkeit

in allen Tarifen

1

Kostenfreie SIM-Karte

ohne Anschlusspreis

1

Flexibel bezahlen

Du entscheidest

1

Keine Vertragsbindung

Pausier jederzeit

1

EU-Roaming inkl.

in allen Tarifen

CallYa-Prepaid-Tarife im Vergleich

Volle Kostenkontrolle. Maximale Flexibilität. Jederzeit kündbar

CallYa Digital

15 GB + 1 GB
10 € Guthaben sichern!
icon
  • 15 GB Daten + 1 GB extra

  • im Vodafone 4G|LTE Max- und 5G-Netz
  • Telefon- und SMS-Flat

  • in alle deutschen Netze
  • Surfen im 5G-Netz inklusive 6

  • für ultimatives Highspeed-Surfen
  • Bequem bezahlen

  • Abbuchung vom Bankkonto 12

CallYa Allnet Flat M

6 GB + 1 GB
10 € Guthaben sichern!
icon
  • 6 GB Daten + 1 GB extra

  • im Vodafone 4G|LTE Max- und 5G-Netz
  • Telefon- und SMS-Flat

  • in alle deutschen Netze
  • Surfen im 5G-Netz inklusive 5

  • für ultimatives Highspeed-Surfen

CallYa Allnet Flat S

3 GB + 1 GB
10 € Guthaben sichern!
icon
  • 3 GB Daten + 1 GB extra

  • im Vodafone 4G|LTE Max- und 5G-Netz
  • Neu: Telefon- und SMS-Flat

  • in alle deutschen Netze
  • Surfen im 5G-Netz inklusive 4

  • für ultimatives Highspeed-Surfen

CallYa Start

1 GB + 1 GB
10 € Guthaben sichern!
icon
  • 1 GB Daten + 1 GB extra

  • im Vodafone 4G|LTE Max- und 5G-Netz
  • 50 Einheiten für Telefon oder SMS

  • in alle deutschen Netze und in die EU
  • Surfen im 5G-Netz inklusive 3

  • für ultimatives Highspeed-Surfen

CallYa Classic

0 GB
10 € Guthaben sichern!
icon
  • 3 Cent pro MB

  • im Vodafone 4G|LTE Max- und 5G-Netz
  • 9 Cent pro Minute oder SMS

  • in alle deutschen Netze
  • Surfen im 5G-Netz inklusive 2

  • für ultimatives Highspeed-Surfen

So bestellst Du Deine SIM-Karte

1

Such Dir einen Tarif aus.

1

Gib Deine Daten ein und wähle, wie Du Dich identifizieren möchtest.

1

Kontrollier Deine Bestellung und schick sie ab.

1

Identifizier Dich online, offline oder als Bestandskunde.

1

Fertig – Deine SIM-Karte ist unterwegs zu Dir!

So kannst Du Dich identifizieren

3

Als Bestandskunde

1

Online per eID

2

Online per Video-Anruf

4

In einer Postfiliale

Schon unser Kunde? Gut für Dich!

So lädst Du Dein CallYa-Guthaben auf

4 Online auf aufladen.vodafone.de
4 Am Geldautomaten
4 In der MeinVodafone-App
4 Mit einer Guthaben-Karte
Junge Frau fotografiert Mann mit Gitarre im Zelt vor Bergsee mit Smartphone.
Du willst monatlich flexibel bleiben? Dann bist Du hier genau richtig. Unsere Prepaid-Tarife erleichtern Dir Dein Leben, denn Du behälst immer die volle Kostenkontrolle und kannst jederzeit flexibel kündigen. Mit Deiner CallYa Freikarte bekommst Du jeden Monat das von Dir ausgesuchte Datenvolumen, inkl. EU-Roaming, SMS- sowie Telefonflat in alle deutschen Netze. Alles ohne Vertragsbindung. Du weißt selbst am besten, wie viel Datenvolumen Du jeden Monat brauchst. Such Dir einfach Deine passende Freikarte raus und genieße grenzenlose Freiheit zum kleinen Preis. Du möchtest noch mehr sparen? Kombiniere Deinen Prepaid-Tarif doch einfach mit der GigaKombi und sicher Dir Extra-Datenvolumen.

Häufige Fragen zu unseren CallYa-Prepaid-Tarifen

Für wen sind die Vodafone Freikarten geeignet?

Unsere Freikarten mit passendem Prepaid-Tarif sind die perfekte Option für Schüler:innen und Student:innen, die für die Mobilfunk-Nutzung ein begrenztes monatliches Budget haben. Denn Du bekommst Datenvolumen sowie Telefon- und SMS-Flat zu einem günstigen Preis – und zwar für nur einen Monat. So bist Du nicht an einen mehrjährigen Smartphone-Vertrag gebunden, dessen Preis-Leistungs-Verhältnis für Dich und Deinen Alltag vielleicht gar nicht geeignet ist. Außerdem lohnen sich unsere Freikarten für alle, die nicht jeden Tag intensiv surfen, streamen und spielen – und deren monatlicher Datenverbrauch deshalb stark schwankt. Mit einer Prepaid-Karte behältst Du alle Freiheiten und kannst Dich jeden Monat neu entscheiden, welches Angebot für Dich das beste ist.

Was bietet die gratis Prepaid-Karte von Vodafone?

Bei uns bekommst Du intelligente und effiziente Lösungen für alle Bereiche der mobilen Kommunikation. Dazu zählen auch attraktive Tarife ohne Vertragslaufzeit – inklusive kostenloser Freikarte. Mit den flexiblen CallYa-Angeboten nutzt Du alle Möglichkeiten der modernen Mobilfunk-Technologie – und das ohne Vertragsbindung. Surf mit Highspeed im schnellen und großflächig ausgebauten Vodafone-Netz mit 4G|LTE oder 5G. Und erleb dabei rasante Surfgeschwindigkeiten und eine hervorragende Netzqualität. Profitier außerdem von einer Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze – inklusive EU-Roaming. Und je nach gewählter Option bekommst Du zusätzlich noch Freiminuten von Deutschland in die Europäische Union.

Wie kann ich eine kostenlose SIM-Karte bestellen?

Du hast Dich für einen unserer vielseitigen Prepaid-Tarife entschieden? Prima! Dann leg Deine Wunsch-Option einfach online in den Warenkorb und übermittle uns Deine persönlichen Daten. Schick Deine Bestellung ab und lass Dich zum Abschluss noch online oder offline identifizieren.
Wir kümmern uns sofort um Deinen Auftrag und schicken Dir Deine kostenlose SIM-Karte so schnell wie möglich zu.

Welche Tarife kann ich mit der Free SIM-Karte kombinieren?

Bei uns findest Du ganz sicher einen Prepaid-Tarif (inklusive gratis Freikarte), der zu Dir passt. Du willst feste Cent-Preise pro verbrauchtem MB oder telefonierter Minute? Dann ist CallYa Classic genau das Richtige für Dich – denn so bleibst Du noch flexibler und sparst zusätzlich noch ein paar Euro.
Oder möchtest Du lieber eine Prepaid-Option mit Telefon- und Internet-Flat? Dann entscheid Dich einfach für den CallYa Start für Wenig-Surfer und die CallYa Allnet Flat S, wenn Du einen normalen Datenverbrauch hast. Oder für CallYa Digital, wenn Du viel surfst.
Egal wie Du Dich entscheidest – die kostenlose SIM-Karte ist auf jeden Fall mit dabei.

Nutze ich mit der Gratis-SIM dasselbe Netz wie mit einem festen Mobilfunk-Vertrag?

Klar, mit unseren kostenlosen Prepaid-Handy-Karten hast Du Zugriff auf unser 4G|LTE-Netz. So kannst Du auch ohne festen Handy-Vertrag mit Highspeed surfen, streamen und spielen – mit optimaler Netzqualität und zu fairen Konditionen.
Und wenn Du magst und sie bei Dir verfügbar ist, kannst Du sogar die 5G-Option dazubuchen – und so in den Genuss von Internet-Geschwindigkeiten der nächsten Generation kommen.
Buch jetzt Deine Free SIM und sicher Dir umfangreiche Leistungen.

Wo und wie kann ich die Vodafone Freikarte aufladen?

Deine Vodafone CallYa-Karte kannst Du ganz schnell und bequem über unsere Webseite online aufladen. Einfach auf den Button „Jetzt aufladen“ klicken, die gewünschte Option wählen und per PayPal, Sofortüberweisung, Visa, MasterCard oder American Express bezahlen. Alternativ kannst Du Dich auch für die praktische Komfort-Aufladung anmelden. So bist Du nie mehr ohne Guthaben unterwegs. Denn wenn Du weniger als 5 Euro Guthaben hast, lädt sich Deine CallYa-Karte automatisch auf. Natürlich kannst Du Deine Freikarte auch unterwegs aufladen – z.B., wenn Du an einer Tankstelle Rast machst. Kaufe Dir einfach vor Ort Guthaben und lad Deine Prepaid Frei-Karte auf.

Weitere Hinweise und Fußnoten

  • Du möchtest lieber einen Tarif mit Vertragslaufzeit und möglicherweise einem Smartphone? Dann schau Dich gern bei unseren Red-Tarifen um.
  • Du bist auf der Suche nach Internet & Festnetz? Das haben wir auch für Dich! Geh einfach auf unsere Festnetz & Internet-Seite und informier Dich.
  • Wir haben die Unterhaltung, die Du lieben wirst. Einfach bei unseren TV-Angeboten stöbern und fündig werden.
  1. Startguthaben bei Rufnummern-Mitnahme: Bestellst Du online und nimmst Deine Rufnummer zu CallYa mit? Dann bekommst Du in diesen Tarifen 10 Euro Startguthaben auf Deine CallYa-Karte: CallYa Classic, CallYa Start, CallYa Allnet Flat S, CallYa Allnet Flat M und CallYa Digital.
  2. Im CallYa Classic zahlst Du 0,09 €/Min für Standardgespräche im Inland, im EU-Ausland und von Deutschland ins EU-Ausland. SMS im Inland sowie im EU-Ausland kosten 0,09 €/SMS und von Deutschland ins EU-Ausland 0,07 €/SMS. Die Nutzung der mobilen Daten kostet Dich im Inland und EU-Ausland 0,03 €/MB. In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit: 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2022: 108,59 Mbit/s im Download und 51,15 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 1470 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2022) Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Gilt nicht fürs übrige Ausland, Rufumleitungen, Konferenzgespräche, Anrufe/SMS zu Sondernummern, Premium-/Auskunfts-/Massenverkehrs-/Service- und Kurzwahldienste. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. Ein Anruf an die Mailbox oder zur CallYa-Hotline ist für Dich kostenlos, solange Dein Tarif aktiv ist. Ist kein Tarif aktiviert, zahlst Du den Preis ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8). Alle Preise inkl. MwSt.
  3. Der CallYa Start kostet 4,99 € für 4 Wochen. Bezahlung durch Guthaben, Abbuchung alle 4 Wochen. Mit 1 GB Highspeed fürs Surfen in Deutschland (danach bis zu 32 Kbit/s) und im EU-Ausland. Mit Flat für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland. Außerdem 200 Inklusiv-Einheiten, flexibel nutzbar als Minuten oder SMS von Deutschland ins EU-Ausland. Gilt nicht fürs übrige Ausland, Rufumleitungen, Konferenzgespräche, Anrufe/ SMS zu Sondernummern, Premium-/Auskunfts-/Massenverkehrs-/Service- und Kurzwahldienste. Nach Aufbrauchen der Inklusiv-Einheiten oder wenn der Basispreis nicht abgebucht werden konnte, gilt EU-weit: Datennutzung 0,03 Euro/MB, Gespräche 0,09 Euro/Min, SMS im Inland 0,09 Euro/SMS, SMS ins EU-Ausland 0,07 Euro/SMS. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit: 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2022: 108,59 Mbit/s im Download und 51,15 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 1470 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2022). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Dein App-Geschenk ist kostenlos und gilt für 4 Wochen ab dem Tag Deiner Buchung in Verbindung mit einem CallYa Smartphone-Tarif. Du hast damit 100 MB mit bis zu 500 Mbit/s im 5G-Netz, die Du auch im EU-Ausland nutzen kannst. Hast Du Dein Inklusiv-Volumen und das App-Geschenk verbraucht, surfst Du nur noch mit höchstens 32 kbit/s bis zum Ende der 4 Wochen. Restliche Highspeed-MB verfallen mit Ablauf der 4 Wochen. Danach kannst Du Dein App-Geschenk wieder neu über die MeinVodafone-App buchen. Wir behalten uns vor, das App-Geschenk jederzeit einzustellen. Ein Anruf an die Mailbox oder zur CallYa-Hotline ist für Dich kostenlos, solange Dein Tarif aktiv ist. Ist kein Tarif aktiviert, zahlst Du den Preis ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8). Alle Preise inkl. MwSt.
  4. Der CallYa Allnet Flat S kostet 9,99 € für 4 Wochen. Bezahlung durch Guthaben, Abbuchung alle 4 Wochen. Mit 3 GB Highspeed fürs Surfen in Deutschland (danach bis zu 32 Kbit/s) und im EU-Ausland. Mit Flat für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland. Außerdem 200 Inklusiv-Einheiten, flexibel nutzbar als Minuten oder SMS von Deutschland ins EU-Ausland. Gilt nicht fürs übrige Ausland, Rufumleitungen, Konferenzgespräche, Anrufe/ SMS zu Sondernummern, Premium-/Auskunfts-/Massenverkehrs-/Service- und Kurzwahldienste. Nach Aufbrauchen der Inklusiv-Einheiten oder wenn der Basispreis nicht abgebucht werden konnte, gilt EU-weit: Datennutzung 0,03 Euro/MB, Gespräche 0,09 Euro/Min, SMS im Inland 0,09 Euro/SMS, SMS ins EU-Ausland 0,07 Euro/SMS. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit: 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2022: 108,59 Mbit/s im Download und 51,15 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 1470 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2022). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Dein App-Geschenk ist kostenlos und gilt für 4 Wochen ab dem Tag Deiner Buchung in Verbindung mit einem CallYa Smartphone-Tarif. Du hast damit 100 MB mit bis zu 500 Mbit/s im 5G-Netz, die Du auch im EU-Ausland nutzen kannst. Hast Du Dein Inklusiv-Volumen und das App-Geschenk verbraucht, surfst Du nur noch mit höchstens 32 kbit/s bis zum Ende der 4 Wochen. Restliche Highspeed-MB verfallen mit Ablauf der 4 Wochen. Danach kannst Du Dein App-Geschenk wieder neu über die MeinVodafone-App buchen. Wir behalten uns vor, das App-Geschenk jederzeit einzustellen. Ein Anruf an die Mailbox oder zur CallYa-Hotline ist für Dich kostenlos, solange Dein Tarif aktiv ist. Ist kein Tarif aktiviert, zahlst Du den Preis ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8). Alle Preise inkl. MwSt.
  5. Der CallYa Allnet M kostet 14,99 € für 4 Wochen. Bezahlung durch Guthaben, Abbuchung alle 4 Wochen. Mit 6 GB Highspeed fürs Surfen in Deutschland (danach bis zu 32 Kbit/s) und im EU-Ausland. Mit Flat für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland. Außerdem 500 Inklusiv-Einheiten, flexibel nutzbar als Minuten oder SMS von Deutschland ins EU-Ausland. Gilt nicht fürs übrige Ausland, Rufumleitungen, Konferenzgespräche, Anrufe/ SMS zu Sondernummern, Premium-/Auskunfts-/Massenverkehrs-/Service- und Kurzwahldienste. Nach Aufbrauchen der Inklusiv-Einheiten oder wenn der Basispreis nicht abgebucht werden konnte, gilt EU-weit: Datennutzung 0,03 Euro/MB, Gespräche 0,09 Euro/Min, SMS im Inland 0,09 Euro/SMS, SMS ins EU-Ausland 0,07 Euro/SMS. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit: 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2022: 108,59 Mbit/s im Download und 51,15 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 1470 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2022). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Dein App-Geschenk ist kostenlos und gilt für 4 Wochen ab dem Tag Deiner Buchung in Verbindung mit einem CallYa Smartphone-Tarif. Du hast damit 100 MB mit bis zu 500 Mbit/s im 5G-Netz, die Du auch im EU-Ausland nutzen kannst. Hast Du Dein Inklusiv-Volumen und das App-Geschenk verbraucht, surfst Du nur noch mit höchstens 32 kbit/s bis zum Ende der 4 Wochen. Restliche Highspeed-MB verfallen mit Ablauf der 4 Wochen. Danach kannst Du Dein App-Geschenk wieder neu über die MeinVodafone-App buchen. Wir behalten uns vor, das App-Geschenk jederzeit einzustellen. Ein Anruf an die Mailbox oder zur CallYa-Hotline ist für Dich kostenlos, solange Dein Tarif aktiv ist. Ist kein Tarif aktiviert, zahlst Du den Preis ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8). Alle Preise inkl. MwSt.
  6. CallYa Digital kostet 20 € für 4 Wochen. Mit Flat für Standard-Gespräche und SMS in alle deutschen Netze. Außerdem mit 15 GB Highspeed fürs Surfen in Deutschland (danach bis zu 32 kbit/s im Upload und im Download). Die Flat und 15 GB können auch beim EU-Roaming genutzt werden. Bezahlung durch Guthaben, Abbuchung alle 4 Wochen. Wenn der Basispreis nicht abgebucht werden konnte und das SEPA-Lastschriftverfahren pausiert, gilt EU-weit: Datennutzung 0,03 Euro/MB, Gespräche 0,09 Euro/Min, SMS im Inland 0,09 Euro/SMS, SMS ins EU-Ausland 0,07 Euro/SMS. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. In Deinem Tarif kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit: 4G|LTE Max: Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2022: 108,59 Mbit/s im Download und 51,15 Mbit/s im Upload. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 1470 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2022). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Den ersten Tarifpreis von 20 € kannst Du nur per SEPA-Lastschriftverfahren auf Dein CallYa-Konto buchen. Unabhängig davon, wann der Betrag von Deinem Bankkonto abgebucht wird, kannst Du den Tarif nutzen, sobald die SIM-Karte und der Tarif aktiviert sind. Weitere Aufladungen kannst Du online auf vodafone.de/aufladen machen sowie über die MeinVodafone-App, per Guthabenkarte, Guthabentransfer und Direkt-Überweisung. Falls das Guthaben auf Deinem CallYa-Konto mal nicht für den Preis des Tarifs oder der Optionen reicht, werden wieder 20 € per SEPA-Lastschriftverfahren auf Dein CallYa-Konto gebucht. Du kannst die Abbuchung per SEPA-Lastschriftverfahren jederzeit z. B. über die MeinVodafone-App bis zu 15 Monate pausieren und wieder aktivieren. Ein Anruf an die Mailbox oder zur CallYa-Hotline ist für Dich kostenlos, solange Du den Tarif CallYa Digital gebucht hast. Ist der Tarif pausiert oder nicht aktiviert, zahlst Du den Preis ins deutsche Vodafone-Mobilfunknetz. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8).
  7. Für die DayFlat 10 GB gilt: Die DayFlat 10 GB enthält 10 GB mit 5G für 24 Stunden für 4,99 € im deutschen Vodafone-Netz. Im EU-Ausland hast Du ein Datenvolumen von 4,2 GB. Nach Aufbrauchen surfst Du mit bis zu 32 kbit/s bzw. nutzt das noch vorhandene Datenvolumen des Basistarifs oder der zugebuchten Datenoption. Restliche Highspeed-MB verfallen nach 24 Stunden. Kein Abo.

    Für die DayFlat Unlimited gilt: Die DayFlat Unlimited enthält 100 GB mit 5G für 24 Stunden für 6,99 € im deutschen Vodafone-Netz. Im EU-Ausland hast Du ein Datenvolumen von 5,9 GB. Nach Aufbrauchen surfst Du mit bis zu 32 kbit/s bzw. nutzt das noch vorhandene Datenvolumen des Basistarifs oder der zugebuchten Datenoption. Restliche Highspeed-MB verfallen nach 24 Stunden. Kein Abo.

    Für die Option Schweiz 1 GB gilt: Die Option Schweiz 1 GB kostet 9,99 € für 2 Wochen. Du bekommst 1 GB zur Nutzung in der Schweiz. Die Option verlängert sich nicht automatisch. Die angegebene Leistung fürs Surfen gilt nur bei Nutzung des APN web.vodafone.de. Der Nutzungszeitraum von 2 Wochen beginnt mit dem Tag der Buchung. Restliche Highspeed-MB verfallen mit dem Ablauf der 2 Wochen. Nach Verbrauch des Datenvolumens wirst Du mit den Standard-Roaming-Konditionen Deines Tarifs für dieses Land abgerechnet.

    Für die Option Türkei 500 MB gilt: Die Option Türkei 500 MB kostet 9,99 € für 4 Wochen. Sie bekommen 500 MB zur Nutzung in der Türkei. Die Option verlängert sich nicht automatisch. Die angegebene Leistung fürs Surfen gilt nur bei Nutzung des APN web.vodafone.de. Der Nutzungszeitraum von 4 Wochen beginnt mit dem Tag der Buchung. Restliche Highspeed-MB verfallen mit dem Ablauf der 4 Wochen. Nach Verbrauch des Datenvolumens wirst Du mit den Standard-Roaming-Konditionen Deines Tarifs für dieses Land abgerechnet.
  8. Mit der Option 5G für 2,99 € kannst Du im Inland von der neuen 5G Netz-Technologie profitieren. Wenn Du in einem 5G-erschlossenen Gebiet bist, kannst Du dort auch im 5G-Netz surfen. 5G-Stationen sind bereits in 2700 Städten und Gemeinden verfügbar (Stand Januar 2022). Wir bauen 5G schrittweise aus. An anderen Standorten surfst Du wie gewohnt mit der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit (4G|LTE Max). Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du ein 5G-fähiges Endgerät. Der Nutzungszeitraum von 4 Wochen beginnt mit dem Tag der Buchung. Jederzeit zum nächsten Nutzungszeitraum kündbar. Bezahlung durch Guthaben. Alle Preise inkl. MwSt.
  9. Im Mobilfunk-Netztest der Zeitschrift connect (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (913 Punkte). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom (944 Punkte, sehr gut, Testsieger) und Telefónica (874 Punkte, sehr gut). Im Mobilfunknetz-Test der Zeitschrift CHIP (Ausgabe 01/2022) erhält Vodafone die Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,4). 2 weitere Anbieter im Test: Telekom Gesamtnote SEHR GUT (Schulnote 1,3, Testsieger) und Telefónica Gesamtnote GUT (Schulnote 1,8).
  10. Die GigaKombi CallYa besteht aus einem berechtigten CallYa-Tarif und einem berechtigten Internet-, Festnetz- und/oder TV-Vertrag. GigaKombi-berechtigte Tarife sind: CallYa Allnet Flat S, CallYa Allnet Flat M, CallYa Digital und die meisten Vodafone Internet & Festnetz DSL,- und Glasfaser-Tarife sowie die Vodafone Internet & Festnetz Kabel Tarife. Eine Tarif-Übersicht gibt's hier: www.vodafone.de/infofaxe/4512.pdf. Für die Kombination eines CallYa-Tarifs und eines Vodafone Internet-, Festnetz-/TV-Vertrags, der zur Inanspruchnahme des GigaKombi-Vorteils berechtigt, bekommst Du für die Dauer Deiner Berechtigung je 28 Tage ohne extra Kosten ein zusätzliches Datenvolumen von 1 GB. Damit kannst Du 1 GB mit 4G|LTE Max. zusätzlich im EU-Ausland nutzen. Die Abrechnung des Extra-Volumens erfolgt kilobyte-genau. Nicht verbrauchtes Extra-Volumen verfällt nach Ablauf der vier Wochen. Nach Verbrauch der Highspeed-MB surfst Du mit bis zu 32 kBit/s. Das Datenvolumen wird mit Abbuchung des Basispreises für den CallYa-Tarif aktiviert und verfällt am Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums von 28 Tagen. Kann der Basispreis des CallYa-Tarifs nicht abgebucht werden, steht Dir auch das Zusatz-Datenvolumen solange nicht zur Verfügung, bis der Basispreis abgebucht werden kann und der CallYa-Tarif erneut genutzt wird. Endet Dein Internet-, Festnetz- und TV-Vertrag oder Dein CallYa-Tarif oder wechselst Du in nicht berechtigte Tarife, entfällt der GigaKombi-Vorteil zum Ende der Laufzeit. Bei einem Rückwechsel in einen berechtigten Tarif wird der GigaKombi-Vorteil nicht automatisch reaktiviert. Du kannst online beim Kauf einer neuen CallYa-Karte einen der berechtigten Tarife, inklusive der GigaKombi CallYa auswählen, wenn Du schon Internet-, Festnetz- oder TV-Kunde bei Vodafone bist. Der GigaKombi-Vorteil wird Dir direkt angezeigt und automatisch beim Kauf aktiviert. Du bekommst den GigaKombi-Vorteil höchstens einmal - für jeden berechtigten CallYa-Tarif, Internet-, Festnetz- oder TV-Vertrag. Damit Du den Kombi-Vorteil erhältst, gleichen die Vodafone West GmbH und die Vodafone Deutschland GmbH Deine Vertragsdaten und Bankverbindungsdaten (IBAN) mit der Vodafone GmbH ab. Anbieter der Vodafone Mobilfunk- und DSL-Produkte ist die Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf. Anbieter der Vodafone Kabel-Produkte sind in Nordrhein-Westfalen, in Hessen und in Baden-Württemberg die Vodafone West GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf. Anbieter der Kabelprodukte in den restlichen Bundesländern ist die Vodafone Deutschland GmbH, Betastr. 6-8, 85774 Unterföhring. Mehr Infos zur GigaKombi CallYa auf: FAQs.