Hilfe zu:

Red+

  • Was ist Red+ und wie bekomme ich es?

    Das sind zusätzliche SIM-Karten, die Du zu Deinem Mobilfunk-Tarif dazubuchst. Du verteilst damit je nach Zusatzkarte Dein Datenvolumen, die Telefon-Flat und die SMS/MMS-Flat an mehrere Personen und Geräte. Weise einer Person oder einem Gerät ein festes Datenvolumen zu. Oder alle Teilnehmer greifen frei auf Dein Datenvolumen zu. Das steuerst Du alles über Deine MeinVodafone-App.

    Du hast die App noch nicht? Dann lad sie kostenlos bei Google Play oder im App Store herunter.

    Das sind unsere Red+ Zusatzkarten

    • Red+ Allnet: Du nutzt das Datenvolumen Deiner Hauptkarte und eine Allnet Flat zum Telefonieren und für SMS/MMS in alle deutschen Netze. Du hast die Red+ Allnet ab dem 3.11.2020 gebucht? Dann hast Du 10 GB Datenvolumen – zusätzlich zum zugeteilten Datenvolumen aus der Hauptkarte.
    • Red+ Allnet Basic: Du nutzt das Datenvolumen Deiner Hauptkarte und eine Allnet Flat zum Telefonieren und für SMS/MMS in alle deutschen Netze.
    • Red+ Data: Du nutzt das Datenvolumen Deiner Hauptkarte neben dem Smartphone auch auf Deinem Tablet.
    • Red+ Kids: Du nutzt das Datenvolumen Deiner Hauptkarte und bekommst eine Flat ins Vodafone-Netz, 200 Minuten in andere Netze und 50 SMS in alle deutschen Netze. In der MeinVodafone-App kannst Du die Internet-Aktivität einstellen – für ein altersgerechtes Surfen Deines Kindes. Bei Red+ Kids Karten, die Du ab dem 3.11.2020 gebucht hast, ist EU-Roaming inklusive.


    Das ist eine Red+ Gruppe

    Du kannst bis zu 4 Red+ Allnet, Red+ Data oder Red+ Kids hinzubuchen. Kombiniere die 4 SIM-Karten nach Belieben, z.B. 1 Red+ Allnet, 2 Red+ Data und 1 Red+ Kids. Dein Mobilfunk-Tarif bildet die Grundlage für Deine Red+ Gruppe. Deine SIM-Karte ist also die Hauptkarte. 

    Gut zu wissen: Du buchst eine Red+ Karte zu einem Mobilfunk-Tarif mit unbegrenztem nationalen Datenvolumen? Dann kannst Du ihr bis zu 10 GB Datenvolumen im Monat zuteilen. Du hast Deine Red+ Allnet Karte ab dem 3.11.2020 gebucht? Dann hast Du mit den 10 GB der Red+ Allnet Karte insgesamt bis zu 20 GB. Dieses Datenvolumen gilt für Deutschland und das EU-Ausland.


    So buchst Du Red+

    Das geht jederzeit auf vodafone.de/red-plus. Du kannst auch in einem unserer Shops buchen. Oder ruf uns an, kostenlos unter 0800 724 26 50.

    Du brauchst dazu einen bestehenden Red-, Young- oder Smart (L, L+ oder XL)-Tarif. Wenn Du einen anderen Tarif hast, besuche einen unserer Shops. Wir sagen Dir dort, wie Du Deinen Tarif wechseln kannst.

    Gut zu wissen: Du kannst auch ein Smartphone oder Tablet für Deinen Partner und Deine Kinder dazubuchen. Bestell Deine Red+ Zusatzkarte direkt online oder unter 0800 724 26 50.

    Mehr dazu: Die Red+ Zusatzkarten

    Diese Seite teilen
    Was ist Red+ und wie bekomme ich es?
  • Video: So funktioniert Vodafone Red+
    Video: So funktioniert Vodafone Red+
  • Wie ordne ich Datenvolumen einzelnen Red+ Teilnehmern zu?

    Das geht in Deinem Daten-Cockpit. Du findest es direkt auf der Startseite Deiner MeinVodafone-App.

    Du siehst das Red+ Daten-Cockpit nicht? Dann lad die aktuelle Version der MeinVodafone-App kostenlos bei Google Play oder im App Store herunter.

    Und so geht's:

    Wähl auf der oberen Menüleiste den Punkt Red+ Zusatzkarte aus.

    Du siehst jetzt eine Übersicht über alle Teilnehmer Deiner Red+ Gruppe. An oberster Stelle siehst Du Deine Hauptkarte. Darunter siehst Du bis zu 4 Red+ Zusatzkarten, wie Red+ Partnerkarte, Red+ Kids, Red+ Data und Vodafone OneNumber.

    Tipp: Tipp die einzelnen Rufnummern an, um den Teilnehmern Namen oder Fotos zu vergeben.

    Leg für jeden Teilnehmer das Datenvolumen fest. Schieb dazu den Regler unterhalb des Teilnehmers nach links oder rechts. Oberhalb des Reglers siehst Du, wie viel GB Du dem Teilnehmer zugeordnet hast. Wenn Du die gewünschte Größe eingestellt hast, lass den Regler los. Tipp dann auf Einstellung speichern. Bestätige den darauffolgenden Hinweis mit OK.

    Wichtig: Stellst Du nichts ein, bleibt der Regler ganz rechts auf unbegrenzt. Dann surft jeder Teilnehmer Deiner Red+ Gruppe wie er möchte. Der Vodafone OneNumber kannst Du kein Datenvolumen zuteilen. Die Vodafone OneNumber nutzt immer das Datenvolumen der Karte, zu der sie hinzugebucht wurde.

    Gut zu wissen: Du buchst eine Red+ Karte zu einem Mobilfunk-Tarif mit unbegrenztem nationalen Datenvolumen? Dann kannst Du ihr bis zu 10 GB Datenvolumen im Monat zuteilen. Du hast Deine Red+ Allnet Karte ab dem 3.11.2020 gebucht? Dann hast Du mit den 10 GB der Red+ Allnet Karte insgesamt bis zu 20 GB. Dieses Datenvolumen gilt für Deutschland und das EU-Ausland.

    Diese Seite teilen
    Wie ordne ich Datenvolumen einzelnen Red+ Teilnehmern zu?
  • Was ist Red+ Kids und wie bekomme ich es?

    Das ist eine zusätzliche SIM-Karte mit einem Handy-Tarif für Dein Kind. Du bekommst damit eine Flat ins Vodafone-Netz, 200 Minuten in andere Netze und 50 SMS in alle deutschen Netze. In der MeinVodafone-App kannst Du die Internet-Aktivität einstellen – für ein altersgerechtes Surfen Deines Kindes. Bei Red+ Kids Karten, die Du ab dem 3.11.2020 gebucht hast, ist EU-Roaming inklusive.

    So buchst Du Deine Red+ Kids SIM-Karte

    Das geht auf Red+ Kids. Du brauchst dafür einen Red, Young, oder Smart L-XL Tarif. Du kannst bis zu 4 Red+ Karten zu Deinem Tarif buchen.

    Du musst nachweisen, dass Dein Kind unter 18 Jahre alt ist. Lade dafür einfach die Geburtsurkunde oder den Schülerausweis hoch. Das geht bis zu 14 Tage nach Vertragsabschluss auf vodafone.de/legitimation.

    Bekommen wir keinen Nachweis oder wird Dein Kind 18, buchen wir automatisch 5 Euro zusätzlich pro Monat auf.

    Bitte lade keinen Personalausweis hoch.

    Diese Seite teilen
    Was ist Red+ Kids und wie bekomme ich es?
  • Video: MeinVodafone-App – Red+ Datenvolumen verteilen
    Video: MeinVodafone-App – Red+ Datenvolumen verteilen
  • Video: Vodafone Red+ – Zusatzkarte buchen
    Video: Vodafone Red+ – Zusatzkarte buchen
  • Was gilt für Red+ Zusatzkarten, die ich zu einem Mobilfunk-Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen buche?

    Buchst Du eine Red+ Karte zu einem Tarif mit unbegrenztem nationalen Datenvolumen (z.B. dem Red XL, dem Red 2020 M oder L in Verbindung mit der GigaKombi oder dem Young XL), kannst Du ihr – wie auch jeder weiteren Red+ Karte Deiner Gruppe - bis zu 10 GB Datenvolumen im Monat zuteilen.

    Hast Du Deine Red+ Allnet Karte ab dem 3.11.2020 gebucht und damit eine Red+ Allnet mit 10 GB eigenem Datenvolumen, hast Du maximal 20 GB pro Red+ Allnet Karte. Das Datenvolumen nutzt Du in Deutschland und im EU-Ausland.

    Diese Seite teilen
    Was gilt für Red+ Zusatzkarten, die ich zu einem Mobilfunk-Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen buche?
  • Kann ich mit Red+ mein Smartphone und Tablet auch im Ausland nutzen?

    Ja, das geht. Und seit Juni 2017 nutzt Du Deinen Mobilfunk-Tarif zum Telefonieren, Simsen und Surfen im EU-Ausland sowie in Norwegen, Island und Liechtenstein wie zuhause. Während der Übergangsphase des EU-Austritts von Großbritannien bis 31.12.2020 bleibt Großbritannien Teil der EU-Roaming-Zone.

    Mehr dazu: In welchen Ländern gilt die EU-Roaming-Regulierung?

    Du reist in ein anderes Land? Dann findest Du Deine optimale Auslandsoption in nur 4 Schritten auf Mobilfunk > Mobilfunk entdecken > Ausland & Roaming > Für Vertragskunden

    Diese Seite teilen
    Kann ich mit Red+ mein Smartphone und Tablet auch im Ausland nutzen?
  • Warum kann ich mein verfügbares Datenvolumen nicht in der MeinVodafone-App sehen?

    Das kann passieren, wenn Du einen neuen Red-Tarif oder Red+ hast und die MeinVodafone-App beim ersten Mal über WLAN aufgerufen hast.

    Geh mit Deinem Smartphone einmal über Mobile Daten ins Internet und starte die MeinVodafone-App. Dann siehst Du das Datenvolumen. Auch dann noch, wenn Du beim nächsten Mal wieder über WLAN im Internet bist.

    Du siehst das Red+ Daten-Cockpit nicht? Dann lade die aktuelle Version der MeinVodafone-App kostenlos bei Google Play oder im App Store herunter.

    Diese Seite teilen
    Warum kann ich mein verfügbares Datenvolumen nicht in der MeinVodafone-App sehen?
  • Was passiert, wenn das Datenvolumen meiner Red+ Gruppe aufgebraucht ist?

    Dann bekommt die gesamte Red+ Gruppe eine Info und alle surfen nur noch mit 32 kbit/s. Über die Hauptkarte kannst Du jederzeit Datenvolumen für Deine Red+ Gruppe dazubuchen.

    Diese Seite teilen
    Was passiert, wenn das Datenvolumen meiner Red+ Gruppe aufgebraucht ist?
  • Was passiert, wenn ich den Vertrag meiner Red+ Hauptkarte kündige?

    Du hast einen Red+ berechtigten Tarif in Deiner Gruppe? Dann machen wir ihn automatisch zur neuen Hauptkarte. Du hast keinen Red+ berechtigten Tarif? Dann buchen wir die älteste verfügbare Red+ Allnet automatisch zur neuen Hauptkarte im Tarif Red 2019 S.

    Du hast nur Red+ Data und/oder Red+ Kids Karten in Deiner Gruppe? Dann buchen wir ihnen automatisch 500 MB für 5 Euro zusätzlich pro Monat dazu. Das Datenvolumen kannst Du dann weder teilen noch aufbuchen. Jeder Teilnehmer nutzt nur noch sein eigenes Datenvolumen. Die SMS und MMS Flat gilt weiter.

    Du wechselst Deine Red+ Data Karte in das Red-Portfolio? Dann kannst Du Deiner Red+ Gruppe immer eine neue Red-Hauptkarte zuordnen. Und die 500 MB für 5 Euro zusätzlich fallen automatisch weg.

    Wichtig: Du musst jede Red+ Karte kündigen. Wenn Du Deine ganze Red+ Gruppe kündigen möchtest, teile uns bitte alle betroffenen Rufnummern mit.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Was passiert, wenn ich den Vertrag meiner Red+ Hauptkarte kündige?
  • Was ist eine Red+ Partnerkarte?

    Mit Deiner Red+ Partnerkarte kannst Du das Datenvolumen Deines Mobilfunk-Tarifs mit Deinen Lieben teilen. Bis zu 4 Red+ Karten kannst Du Deiner Hauptkarte hinzufügen. Die Kombination aus Red+ Allnet, Red+ Data und Red+ Kids ist ganz Dir überlassen.

    Das Datenvolumen teilst Du über die MeinVodafone-App beliebig auf die verschiedenen Red+ Karten auf. So hat jedes Familien-Mitglied so viel Datenvolumen, wie es braucht. Natürlich kannst Du die Zuteilungen immer ganz flexibel ändern. So hast Du Dein Datenvolumen da, wo Du es gerade brauchst.

    Diese Seite teilen
    Was ist eine Red+ Partnerkarte?
  • Was kostet eine zweite SIM Karte?

    Die Red+ Allnet Karte für Deinen Partner kostet 20 Euro im Monat. Möchtest Du Dein Datenvolumen mit Deinen Kindern teilen? Dann zahlst Du für die Red+ Kids Karte 10 Euro monatlich. Und die Red+ Data für Deinen Laptop oder Dein Tablet kostet 5 Euro pro Monat.

    Diese Seite teilen
    Was kostet eine zweite SIM Karte?
  • Warum habe ich unterschiedliche Red+ Karten mit unterschiedlichen Preisen und unterschiedlichem Datenvolumen?

    Am 3.11.2020 haben wir unser Red+ Portfolio angepasst. Karten, die Du ab diesem Datum buchst, haben teilweise andere Preise und Konditionen. Z. B. die 10 GB eigenes Datenvolumen auf Red+ Allnet Karten. Oder EU-Roaming inklusive für Red+ Kids Karten.

    Karten, die Du vor dem 3.11.2020 gebucht hast, behalten ihre alten Konditionen und Preise.

    Diese Seite teilen
    Warum habe ich unterschiedliche Red+ Karten mit unterschiedlichen Preisen und unterschiedlichem Datenvolumen?
  • Kann ich die 10 GB Datenvolumen auf Red+ Allnet Karten mit anderen Karten oder der Hauptkarte teilen?

    Nein, das geht nicht. Die 10 GB Datenvolumen auf den Red+ Allnet Karten, die Du ab dem 3.11.2020 gebucht hast, kannst Du nur mit der jeweiligen Red+ Allnet Karte nutzen. Es ist nicht auf andere Karten oder die Hauptkarte übertragbar.

    Diese Seite teilen
    Kann ich die 10 GB Datenvolumen auf Red+ Allnet Karten mit anderen Karten oder der Hauptkarte teilen?