Hilfe zu:

Secure Net

  • Was ist Vodafone Secure Net?

    Secure Net ist ein Sicherheitsservice für Vodafone-Kunden. Er schützt Dich vor

    • Viren
    • gefährlichen Dateien
    • schädlichen Webseiten/Software
    • und Phishing-Attacken.

    Gut zu wissen: Du nutzt den Service bequem online ohne dass Du etwas installieren musst. Wir spielen regelmäßig Updates in das System ein. So bist Du auch vor neuen Viren geschützt.


    Der Schutz ist nicht aktiv, wenn Du

    • nicht im Vodafone-Netz bist.
    • die APN-Einstellungen (Access Point Name) änderst.
    • einen fremden VPN Client (Virtual Private Network) nutzt.
    • eine https-Sicherheitsverbindung aufbaust.
    • eine Smartphone-Datenkomprimierung nutzt.
    • E-Mail-Protokolle außer http, POP3, Imap oder SMTP nutzt.
    • die Vodafone Secure Net WiFi-App mit dem GigaCube nutzt.

    Gut zu wissen: Dort schützt Secure Net schützt Dein Gerät auch beim Roaming in ausländischen Vodafone-Netzen. In fremden Netzen funktioniert Secure Net nicht.

    Diese Seite teilen
    Was ist Vodafone Secure Net?
  • Was kostet Vodafone Secure Net?

    Secure Net kostet 0,99 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar. Du kannst den Service 3 Monate kostenlos testen, bevor Du Dich entscheidest, ihn weiter zu nutzen. In den Tarifen Red XL, XXL, Black und Young XL ist Secure Net kostenlos.

    Wenn Du eine Red+ Kids-Karte nutzt, ist der Service für die Hauptkarte und für die Kinderkarte kostenlos.

    3 Monate frei, danach 0,99 Euro             Kostenlos                            
    Red S, M, L Red XL, XXL, Black, Young XL
    Smart, S, M, L   Red+ Kids und entsprechende Hauptkarte
    Easy S, M  
    DataGo S, M, L  

    Für CallYa-Kunden ist Secure Net leider nicht verfügbar.

    Gut zu wissen: Du bekommst eine Info-SMS, bevor die Testphase abläuft.

    Diese Seite teilen
    Was kostet Vodafone Secure Net?
  • Wie kann ich Vodafone Secure Net buchen?

    Du bist noch kein Vodafone-Kunde?
    Dann wird Secure Net automatisch aktiviert, wenn Du einen Mobilfunk-Vertrag abschließt. Du bekommst dann Infos zu Secure Net per SMS.

    Du schließt Deinen Vertrag telefonisch oder online ab? Dann bekommst Du in Deinem Internet-Browser automatisch eine Seite angezeigt, auf der Du Secure Net buchen oder ablehnen kannst.

    Du bist schon Vodafone-Kunde?
    Dann buche Secure Net ganz einfach auf securenet.vodafone.de. Nach der Aktivierung bekommst Du Zusatz-Infos per SMS.

    Gut zu wissen: Für CallYa-Kunden ist Secure Net leider nicht verfügbar.

    Diese Seite teilen
    Wie kann ich Vodafone Secure Net buchen?
  • Bin ich mit Vodafone Secure Net auch im WLAN geschützt?

    Ja, dafür gibt's die Vodafone Secure Net WiFi-App. Sie funktioniert über WLAN genauso wie die mobile Version und schützt Dich auch in WLAN für Android- oder iOS-Geräte-Netzen vor Viren, Trojanern, schädlichen Dateien und Phishing-Attacken. Die App gibt's für Android und iPhone.

    Lad einfach die App bei Google Play oder im App Store herunter und aktiviere sie. So geht's:

    1. Starte die App.
    2. Wir prüfen dann schnell, ob Secure Net in Deinem Tarif enthalten ist.
    3. Bestätige die Nutzungsbedingungen.
    4. Pass die Einstellungen nach Deinen Wünschen an.
    5. Aktiviere WLAN in Deinen Geräte-Einstellungen.
    6. Der Schutz ist aktiv.

    Wichtig: Du kannst die Secure Net WiFi-App nur nutzen, wenn Du Vodafone Secure Net gebucht hast. Und der Vodafone-APN web.vodafone.de muss aktiviert sein. Er ist auf jedem mobilen Gerät voreingestellt. Starte Dein Gerät nach der Aktivierung bitte neu, damit Secure Net in vollem Umfang funktioniert. Mit dem GigaCube funktioniert die Secure Net WiFi-App leider nicht. Das liegt daran, dass der GigaCube einen anderen APN (Zugangspunkt) nutzt.

    Weitere Infos findest Du unter So lauten die mobilen Internet-Einstellungen.

    Diese Seite teilen
    Bin ich mit Vodafone Secure Net auch im WLAN geschützt?
  • Wie erkenne ich, dass Vodafone Secure Net aktiv ist?

    Sobald der Schutz aktiv ist, siehst Du ein kleines Icon. Klickst Du darauf, kommst Du zu den Secure Net-Einstellungen.

    Vodafone Secure Net aktiv

    Bestimme die Sicherheitsstufe einfach selbst. Wie hoch Dein Schutz ist, zeigt Dir die Leiste an. Schalte alle Funktionen ein, ist Deine Schutzstufe hoch und wird grün angezeigt. Verzichtest Du auf alle Schutzfunktionen, siehst Du eine rote Leiste.

    Gut zu wissen: Du siehst das Secure Net Icon nicht, wenn Du auf https-Webseiten bist.

    Diese Seite teilen
    Wie erkenne ich, dass Vodafone Secure Net aktiv ist?
  • Wie kündige ich Vodafone Secure Net?

    Gib in Deinem Handy-Browser securenet.vodafone.de ein. Logg Dich ein.

    Scroll nach ganz unten bis Du den schwarz hinterlegten Bereich siehst. Klick dort auf Wie kann ich kündigen?

    Wichtig: Du siehst den Link Wie kann ich kündigen? nur, wenn Du eingeloggt bist.

    Vodafone Secure Net kündigen

    Klick dann auf Vodafone Secure Net abbestellen.

    Vodafone Secure Net abbestellen

    Sobald Du kündigst, ist Dein mobiles Gerät nicht mehr geschützt. Der Service wird dann auf Deiner nächsten Rechnung anteilig berechnet. CallYa-Kunden können jeden Monat kündigen.

    Tipp: Am schnellsten geht's, wenn Du Deine WLAN-Verbindung ausschaltest. Geh übers mobile Vodafone-Netz online. Du brauchst Dich dann nicht anzumelden. Wir erkennen Deine Identität automatisch.

    Diese Seite teilen
    Wie kündige ich Vodafone Secure Net?