Hilfe zu:

Secure Net

  • Was ist Vodafone Secure Net?

    Secure Net ist ein Sicherheitsservice für Vodafone-Kunden. Er schützt Ihr mobiles Gerät vor Viren, gefährlichen Dateien und schädlichen Webseiten. Sie nutzen den Service bequem online ohne dass Sie etwas installieren müssen.

    Gut zu wissen: Der Schutz ist nur aktiv, wenn Sie im mobilen Vodafone-Netz surfen. Das gilt auch für Reisen ins Ausland. Dort schützt Secure Net Ihr Gerät beim Roaming in ausländischen Vodafone-Netzen. In fremden Netzen funktioniert Secure Net nicht.

    Diese Seite teilen
    Was ist Vodafone Secure Net?
  • Was kostet Vodafone Secure Net?

    Secure Net kostet 0,99 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar. Sie können den Service 3 Monate kostenlos testen, bevor Sie sich entscheiden, ihn weiter zu nutzen. In den Tarifen Red XL, XXL, Black und Young XL ist Secure Net kostenlos.

    Wenn Sie eine Red+ Kids-Karte nutzen, ist der Service für die Hauptkarte und für die Kinderkarte kostenlos.

    3 Monate frei, danach 0,99 Euro             Kostenlos                            
    Red S, M, L Red XL, XXL, Black, Young XL
    Smart, S, M, L   Red+ Kids und entsprechende Hauptkarte
    Easy S, M  

     

    Gut zu wissen: Sie bekommen eine Info-SMS, bevor die Testphase abläuft.

    Diese Seite teilen
    Was kostet Vodafone Secure Net?
  • Wie kann ich Vodafone Secure Net buchen?

    Sie sind noch kein Vodafone-Kunde?
    Dann wird Secure Net automatisch aktiviert, wenn Sie einen Mobilfunk-Vertrag abschließen. Sie bekommen dann Infos zu Secure Net per SMS.

    Sie schließen Ihren Vertrag telefonisch oder online ab? Dann bekommen Sie in Ihrem Internet-Browser automatisch eine Seite angezeigt, auf der Sie Secure Net buchen oder ablehnen können.

    Sie sind schon Vodafone-Kunde?
    Dann buchen Sie Secure Net ganz einfach auf securenet.vodafone.de. Nach der Aktivierung bekommen Sie Zusatz-Infos per SMS.

    Auch als CallYa-Kunde buchen Sie Secure Net ganz einfach auf securenet.vodafone.de und bekommen die Zusatz-Infos per SMS.

    Diese Seite teilen
    Wie kann ich Vodafone Secure Net buchen?
  • Bin ich mit Vodafone Secure Net auch im WLAN geschützt?

    Ja, dafür gibt's die Vodafone Secure Net WiFi-App. Sie funktioniert über WLAN genauso wie die mobile Version und schützen Sie auch in WLAN für Android- oder iOS-Geräte-Netzen vor Viren, Trojanern, schädlichen Dateien und Phishing-Attacken. Die App gibt's für Android und iPhone.

    Laden Sie einfach die App bei Google Play oder im App Store herunter und aktivieren Sie sie. So geht's:

    1. Starten Sie die App.
    2. Wir prüfen dann schnell, ob Secure Net in Ihrem Tarif enthalten ist.
    3. Bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen.
    4. Passen Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen an.
    5. Aktivieren Sie WLAN in Ihren Geräte-Einstellungen.
    6. Der Schutz ist aktiv.

    Wichtig: Sie können die Secure Net WiFi-App nur nutzen, wenn Sie Vodafone Secure Net gebucht haben. Und der Vodafone-APN web.vodafone.de muss aktiviert sein. Er ist auf jedem mobilen Gerät voreingestellt. Starten Sie Ihr Gerät nach der Aktivierung bitte neu, damit Secure Net in vollem Umfang funktioniert.

    Weitere Infos finden Sie unter So lauten die mobilen Internet-Einstellungen.

    Diese Seite teilen
    Bin ich mit Vodafone Secure Net auch im WLAN geschützt?
  • Wovor schützt Vodafone Secure Net?

    Vodafone Secure Net schützt Sie vor

    • Viren
    • gefährlichen Dateien
    • schädlichen Webseiten/Software
    • und Phishing-Attacken.

    Der Schutz ist nicht aktiv, wenn Sie

    • sich nicht im Vodafone-Netz befinden.
    • die APN-Einstellungen (Access Point Name) ändern.
    • einen fremden VPN Client (Virtual Private Network) nutzen.
    • eine https-Sicherheitsverbindung aufbauen.
    • eine Smartphone-Datenkomprimierung nutzen.
    • E-Mail-Protokolle außer http, POP3, Imap oder SMTP nutzen.

    Gut zu wissen: Wir spielen regelmäßig Updates in das System ein. So sind Sie auch vor neuen Viren geschützt.

    Diese Seite teilen
    Wovor schützt Vodafone Secure Net?
  • Was sind die Vodafone Secure Net Family Features?

    Mit diesen Funktionen filtern Sie z. B. Inhalte, die Ihre Kinder nicht sehen sollen. Oder Sie aktivieren Surf-Pausen für Ihre Kinder. Dazu müssen das Elternteil sowie das Kind Secure Net auf dem Handy aktiviert haben.

    Sie haben einen Red+ Kids-Tarif gebucht? Dann ist Secure Net schon voraktiviert und kostenlos.

    Gut zu wissen: Sie ändern Einstellungen über das Secure Net-Portal oder die MeinVodafone-App.

    Sie möchten die Family Features auch im WLAN nutzen? Dafür müssen Sie zunächst die Secure Net WiFi-App auf dem Kinder-Handy installieren.

    Diese Seite teilen
    Was sind die Vodafone Secure Net Family Features?
  • Wie aktiviere ich die Vodafone Secure Net Family Features?

    Öffnen Sie die das Secure Net-Portal.

    Vodafone Secure Net Family Features aktivieren: Kinderprofil hinzufügen

    Wählen Sie Kinderprofil hinzufügen > Kinderprofil anlegen
     

    Vodafone Secure Net Family Features aktivieren

    Tragen Sie die Rufnummer Ihres Kindes ein und klicken Sie auf Weiter. Danach folgen Sie einfach den Schritten zur Aktivierung. Wir schicken Ihnen dann eine SMS mit einem Link an das Kinder-Handy. Klicken Sie auf den Link und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.

    Sie möchten etwas im Kinderprofil ändern, z. B. Inhalte filtern oder Surf-Pausen einrichten? Das geht in Ihrem Secure Net-Portal. Klicken Sie dort auf "Inhalt filtern" oder "Surf-Pause". 

    Inhalte filtern:

    So werden Inhalte ausgefiltert, die nicht für Ihr Kind geeignet sind. Und zwar mit Hilfe der offiziellen sowie zertifizierten Listen des Jugendschutz-Programms (JusProg). Die JusProg-Filter-Software gleicht beim Aufruf einer Webseite die Internet-Adresse mit einer Filterliste ab. Die Kriterien zur Bewertung von Webseiten sind sehr umfangreich. Seiten werden nach ihrem Inhalt und Jugendschutz-Relevanz bewertet.

    Falls Sie oder Ihr Kind trotzdem auf eine Seite kommen, die Sie für nicht geeignet halten, können Sie sie hier melden: https://www.jugendschutzprogramm.de/eltern/#website melden. Sie wird dann geprüft und bei Befund in die Liste aufgenommen.

    Gut zu wissen: Jeden Tag tauchen neue Webseiten auf, so dass Ihr Kind trotz des Filters auf nicht geeignete Inhalte stoßen kann. Es ist wichtig, dass Sie uns als Elternteil unterstützen und auch bei der Aktivierung von Secure Net aufmerksam bleiben. Außerdem können durch technische Einschränkungen Apps nicht nach Inhalten gefiltert werden. Achten Sie deshalb bitte darauf, welche Apps Ihr Kind nutzt.

    Surf-Pause:

    Mit diesem Service richten Sie Ihrem Kind Surf-Pausen ein, egal ob spontan oder zu bestimmten, wiederkehrenden Zeiten wie z. B zur Schlafenszeit ab 20 Uhr. Sie können die Surf-Pausen jederzeit aufheben. In den Surf-Pausen gibt es keinerlei Datenverbindungen. Das heißt, auch alle Apps, die eine Datenverbindung brauchen, werden geblockt. Offline-Apps wie z. B. Spiele-Apps werden nicht geblockt.

    Sie können Webseiten für Ihr Kind auch selbst freigeben oder sperren. Über Webseiten verwalten fügen Sie Webseiten als Ausnahmen hinzu.

    Gut zu wissen: Sie möchten internationale Webseiten eingeben? Dann geben Sie bitte auch die Endung ".com" mit ein, also z. B. facebook.de und facebook.com.

    Diese Seite teilen
    Wie aktiviere ich die Vodafone Secure Net Family Features?
  • Was kosten die Vodafone Secure Net Family Features?

    In den Tarifen Red S, Red M, Red L oder einem Young-Tarif ist Secure Net einschließlich der Family Features die ersten 3 Monate kostenlos. Danach kostet Secure Net 0,99 Euro pro Monat.

    In den Tarifen Red XL, XXL, Black, Young XL und Red+ Kids ist Secure Net immer kostenlos. Sobald Sie eine Red+ Kids-Karte zu Ihrem Haupttarif buchen, nutzen auch Sie Secure Net kostenlos.

    Gut zu wissen: Sie bekommen eine Info-SMS, bevor die Testphase abläuft.

    Diese Seite teilen
    Was kosten die Vodafone Secure Net Family Features?
  • Was ist Find & Ring?

    Diese Funktion bieten wir nur noch für Bestandskunden an. Damit können Sie Ihr Handy wiederfinden, wenn Sie es verloren haben.

    Diese Seite teilen
    Was ist Find & Ring?
  • Wie weist Vodafone Secure Net mich auf Gefahren hin?

    Vodafone Secure Net schützt Ihr mobiles Gerät nur, wenn Sie den Service aktivieren. Sie sehen dann in der Browser-Leiste das Secure Net Icon.

    Vodafone Secure Net Icon

    Der Service schützt und informiert Sie per

    • Warnhinweis vor schädlichen Webseiten direkt im Browser-Fenster,
    • Blockade unsicherer Downloads und Benachrichtigung per SMS

    Diese Seite teilen
    Wie weist Vodafone Secure Net mich auf Gefahren hin?
  • Wie erkenne ich, dass Vodafone Secure Net aktiv ist?

    Sobald der Schutz aktiv ist, sehen Sie ein kleines Icon. Klicken Sie darauf, kommen Sie zu den Secure Net-Einstellungen.

    Vodafone Secure Net aktiv

    Bestimmen Sie die Sicherheitsstufe einfach selbst. Wie hoch Ihr Schutz ist, zeigt Ihnen die Leiste an. Schalten Sie alle Funktionen ein, ist Ihre Schutzstufe hoch und wird grün angezeigt. Verzichten Sie auf alle Schutzfunktionen, sehen Sie eine rote Leiste.

    Gut zu wissen: Sie sehen das Secure Net Icon nicht, wenn Sie sich auf https-Webseiten befinden.

    Diese Seite teilen
    Wie erkenne ich, dass Vodafone Secure Net aktiv ist?
  • Beeinträchtigt Vodafone Secure Net mein Surf-Erlebnis?

    Nein, Secure Net hat keinen spürbaren Einfluss auf die mobile Surf-Geschwindigkeit Ihres Geräts. Prüft Secure Net größere Dokumente, dauert das nur wenige Sekunden. Auch Ihr Geräte-Akku wird durch den Service nicht zusätzlich belastet.

    Secure Net analysiert die Internet-Seiten, die Sie besuchen und filtert Schad-Software aus Ihren Daten. Den Verlauf Ihrer besuchten Seiten speichert der Service nicht. In unseren Nutzungsbedingungen sehen Sie, welche Daten wir erheben und wie lange wir sie speichern. Schädliche Funde finden Sie im Secure Net-Portal unter "Berichte".

    Schon installierte Apps auf Ihrem Gerät werden nicht beeinflusst. Installieren Sie eine schädliche App, blockiert Secure Net den Download. Sie bekommen dann eine SMS mit einem Warnhinweis.

    Diese Seite teilen
    Beeinträchtigt Vodafone Secure Net mein Surf-Erlebnis?
  • Wie kündige ich Vodafone Secure Net?

    Geben Sie in Ihrem Handy-Browser securenet.vodafone.de ein oder klicken Sie oben rechts auf das Kopf-Icon. Wählen Sie Wie kann ich kündigen?

    Vodafone Securenet kündigen

    Klicken Sie auf Vodafone Secure Net abbestellen.

    Vodafone Securenet abbestellen

    Sobald Sie kündigen, ist Ihr Ihr mobiles Gerät nicht mehr geschützt. Der Service wird dann auf Ihrer nächsten Rechnung anteilig berechnet. CallYa-Kunden können monatlich kündigen. 

    Diese Seite teilen
    Wie kündige ich Vodafone Secure Net?