CallYa-Tarife

Prepaid (CallYa)

  • Wie mache ich meinen Prepaid-Tarif für mich passend?

    Am besten mit unseren Flatrate-Optionen. Sie entscheiden sich für eine Flat ins Vodafone-Netz oder in alle deutschen Netze, für eine SMS-Flat oder für eine Surf-Flat. Sie bestimmen selbst die Laufzeit: 1 Tag, 1 Woche oder 1 Monat.

    So buchen Sie Optionen:

    • Klicken Sie in MeinVodafone unter Ihrem CallYa-Vertrag auf Ihr Produkt > Ihr Tarif > Buchbare Optionen,
    • mit Ihrem Smartphone in der MeinVodafone-App,
    • telefonisch von Ihrem CallYa-Handy unter 22 0 44,
    • mit der Tasten-Kombination *100#. Geben Sie diese über Ihre Handy-Tastatur ein und drücken Sie die Hörer-Taste. Wählen Sie den Menüpunkt 4 Tarif-Optionen. Wählen Sie dann die 1 für die Sprach-Flat, die 2 für SMS-Flat oder die 3 für die Surf-Flat.

    Tipp: Spezielle Angebote zu Ihrem Prepaid-Tarif gibt's unter 22 44 66.

    Mehr dazu: CallYa-Angebot

    Gut zu wissen: Sie haben die MeinCallYa-App? Sie können diese App mit allen Funktionen weiter nutzen. Wir empfehlen Ihnen jedoch die neue MeinVodafone-App.

    Diese Seite teilen
    Wie mache ich meinen Prepaid-Tarif für mich passend?
  • Wo kann ich meinen CallYa-Tarif und meinen Verbrauch abfragen?

    Sie finden alle Infos in der MeinVodafone-App. Dort können Sie:

    • Ihren aktuellen Verbrauch in Echtzeit sehen. Direkt auf der Startseite.
    • Ihren Tarif sehen und wechseln. Klicken Sie oben links unter Menü auf Tarif.
    • Guthaben mit CallNow, Komfortaufladung oder online aufladen unter Menü > Aufladen.
    • Guthaben mit CallNow Transfer anfordern und übertragen unter Menü > Guthaben Transfer.
    • Optionen buchen oder kündigen unter Menü > Tarif.
    • Personalisierte Angebote finden unter Menü > Angebote.
    • Bedienungsanleitungen für Smartphones finden. Sie sehen Sie unter Menü > Hilfe > Fragen & Antworten > Hilfe zu Ihrem Gerät.
    • Mit dem Shopfinder den nächsten Vodafone-Shop finden. Klicken Sie hierfür auf Menü > Shopfinder.
    • Aktuelle Infos zur Verfügbarkeit unseres Mobilfunk- und Festnetzes. Sie finden sie unter Menü > Alles zum Netz.

    Gut zu wissen: Sie haben die MeinCallYa-App? Sie können diese App mit allen Funktionen weiter nutzen. Wir empfehlen Ihnen aber die kostenlose MeinVodafone-App.

    Oder registrieren Sie sich bei MeinVodafone und fügen Sie Ihre CallYa-Nummer hinzu. Dann können Sie online alle MeinVodafone-Services nutzen. Wie das geht, lesen Sie in Wie registriere ich mich bei MeinVodafone?

    Sie brauchen Ihr Kunden-Kennwort, um Ihre CallYa-Nummer in MeinVodafone hinzuzufügen. Sie haben kein persönliches Kunden-Kennwort vereinbart oder kennen es nicht mehr? Dann nehmen Sie bitte die ersten vier Stellen Ihrer Super PIN.

    Klappt das nicht, rufen Sie uns an unter 0172 229 0 229.

    Diese Seite teilen
    Wo kann ich meinen CallYa-Tarif und meinen Verbrauch abfragen?
  • Wann und wie kann ich meinen Prepaid-Tarif wechseln?

    Wechseln Sie Ihren Tarif innerhalb von CallYa jederzeit und kostenlos:

    • mit Ihrem Smartphone in der MeinVodafone-App.
      Öffnen Sie dafür oben links das Menü. Klicken Sie auf Tarif und dann auf Details & mehr Tarife. Wählen Sie den für Sie passenden Tarif aus und klicken Sie auf Infos & Wechseln. Bestätigen Sie mit Jetzt kostenlos wechseln.
       
    • in MeinVodafone.
      Loggen Sie sich in MeinVodafone ein und klicken Sie auf Ihr Tarif. Klicken Sie auf Tarif ändern. Wählen Sie den für Sie passenden Tarif aus und klicken Sie auf Weiter. Sie sehen dann eine Übersicht Ihres neuen Tarifs. Bestätigen Sie mit Kaufen.
       
    • telefonisch unter 22 0 44.
      Rufen Sie bitte mit Ihrem CallYa-Handy an. Wenn Sie den CallYa Flex-Tarif nutzen, rufen Sie an unter 0172 229 0 229.

    Wichtig: Ihre Extras und Optionen wechseln nicht mit in den neuen Tarif. Buchen Sie sie nach dem Wechsel einfach wieder neu dazu. Ein Wechsel von aktuellen Tarifen in alte Tarife ist nicht möglich.

    Gut zu wissen: Sie haben die MeinCallYa-App? Sie können diese App weiter nutzen. Wir empfehlen Ihnen aber die MeinVodafone-App.

    Sie haben die App noch nicht? Dann laden Sie sie kostenlos auf MeinVodafone-App herunter.

    Diese Seite teilen
    Wann und wie kann ich meinen Prepaid-Tarif wechseln?
  • Was ist CallYa Smartphone Special?

    Das ist der Prepaid-Tarif für alle, die viel surfen, telefonieren und simsen.

    Damit telefonieren und simsen Sie ohne Ende ins deutsche Vodafone-Netz. Und das in der ganzen EU wie zuhause.

    Sie haben 1,25 GB fürs Highspeed-Surfen im 4G|LTE Max. Außerdem haben Sie 200 Minuten und 200 SMS in alle deutschen Netze. Ihre Inklusiveinheiten sind 4 Wochen gültig.

    Mehr dazu lesen Sie im InfoDok 150 Preisliste CallYa.

    Mehr dazu: Bestellen Sie Ihr CallYa Smartphone Special direkt online unter Prepaid-Tarife.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Was ist CallYa Smartphone Special?
  • Gibt es ein Angebot ohne Basispreis und Vertragslaufzeit?

    Ja, der CallYa Talk&SMS hat keine Grundkosten. Mit unseren Prepaid-Tarifen telefonieren und surfen Sie ohne Mindestlaufzeit im In- und Ausland.

    Übrigens: Wir nennen unsere Prepaid-Angebote CallYa. Beim Kauf schalten wir Ihre CallYa-Karte automatisch frei. Mit Ihrem Startguthaben können Sie sofort loslegen.

    Diese Seite teilen
    Gibt es ein Angebot ohne Basispreis und Vertragslaufzeit?
  • Kann ich als Prepaid-Kunde mit meinem Smartphone oder Tablet im Internet surfen?

    Ja, mit unseren Smartphone Prepaid-Tarifen ist das kein Problem. Wählen Sie zwischen dem CallYa Smartphone Special, der CallYa Allnet Flat oder dem CallYa International. 

    Profitieren Sie vom Inklusiv-Volumen. Oder buchen Sie zu Ihrem Prepaid-Tarif eine passende Flatrate-Option fürs Surfen. Sie bestimmen die Laufzeit: 1 Woche oder 1 Monat.

     

    Diese Seite teilen
    Kann ich als Prepaid-Kunde mit meinem Smartphone oder Tablet im Internet surfen?
  • Kann ich aus einem Laufzeit-Vertrag in CallYa wechseln?

    Ja, das geht nach Ablauf Ihrer Mindestlaufzeit.

    Mehr Infos finden Sie unter Wechseln von  Laufzeit-Vertrag zu CallYa.

    Diese Seite teilen
    Kann ich aus einem Laufzeit-Vertrag in CallYa wechseln?
  • Warum wurde mein Mobilfunk-Vertrag in Prepaid umgewandelt?

    Sie haben Ihren Mobilfunk-Vertrag gekündigt?
    Dann bekommen Sie 7 Tage vor Vertragsende und nochmal am letzten Vertragstag eine Info-SMS. Darin teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihre SIM-Karte für Prepaid (CallYa) freischalten. So sind Sie weiterhin über Ihre Handy-Nummer erreichbar. Die Kündigung Ihres bisherigen Vertrags gilt selbstverständlich weiter.

    Laden Sie einfach nach Vertragsende Guthaben auf die Karte. Sie nutzen dann automatisch den Prepaid-Tarif CallYa Talk&SMS. Ganz ohne Vertragslaufzeit. Telefonieren und simsen Sie für 9 Cent pro Minute und pro SMS in alle deutschen Netze.

    Wie Sie Ihre Karte aufladen, lesen Sie auf vodafone.de/callya-aufladen.

    Wenn Sie kein Guthaben aufladen, schalten wir Ihre Handy-Nummer nach spätestens 12 Monaten ab. Wir informieren Sie vorher darüber per SMS. Ihnen entstehen keine Kosten.

    Sie möchten Ihre Handy-Nummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen, aber Ihre SIM-Karte ist schon für Prepaid (CallYa) freigeschaltet?
    So geht's:

    Schicken Sie uns Ihre ausgefüllte und unterschriebene Verzichtserklärung im InfoDok 233 Portierung Ihrer CallYa-Rufnummer (PDF) zu. Das geht per Post oder Fax.

    Laden Sie 29,95 Euro für die Portierung auf Ihre Prepaid-Karte.

    Ihr neuer Anbieter beantragt und bestätigt Ihnen dann die Rufnummern-Mitnahme.

    Mehr dazu: Wie nehme ich meine Mobilfunk-Nummer zu einem anderen Anbieter mit?

    Diese Seite teilen
    Warum wurde mein Mobilfunk-Vertrag in Prepaid umgewandelt?