DSL-Router/FRITZ!Box & WLAN installieren

Haben Ihnen die Infos auf dieser Seite geholfen?

Hätten Sie uns deswegen telefonisch oder schriftlich kontaktiert?


WLAN DSL Router installieren

Bevor Sie den WLAN DSL Router installieren, sollten Sie für das Gerät eine möglichst hohe Position wählen, um zu verhindern, dass Ihre Möbel das WLAN-Signal eventuell blockieren. Für die erste Verbindung zwischen Ihrem Router und Ihrem Computer/Laptop ist die Verwendung eines LAN-Kabels sinnvoll. Es empfiehlt sich vor allem die werksseitigen Einstellungen des Routers zu individualisieren. Dafür ist jedoch ein direkter Zugriff auf die Administrationsoberfläche des Routers vonnöten.

WLAN DSL Router installieren – die einzelnen Schritte
Im Allgemeinen stehen Ihnen zwei Möglichkeiten für den Zugriff auf die Administrationsoberfläche des Routers zur Wahl. Entweder über eine vorgegebene IP-Nummer oder eine bestimmte URL. Welche IP-Nummer oder URL es genau ist, können Sie in der Gebrauchsanleitung Ihres Routers nachlesen. Sie können jedoch nur dann auf die Einstellungsmöglichkeiten des Routers zugreifen, wenn Sie den werksseitig festgelegten Benutzernamen und das Passwort eingegeben haben. Auch diese sind in der Betriebsanleitung Ihres Routers zu finden. Aus Gründen der Sicherheit, sollten der Standardbenutzername und das Standardpasswort geändert werden. 

Sind mehrerer Router in der Reichweite Ihres Computers, ist es für eine bessere Erkennbarkeit Ihres Netzwerkes sinnvoll, die SSID des Routers auf einen aussagekräftigen Namen zu ändern. Sie können auch den werksseitig vorgegebenen Netzwerkschlüssel des WLAN DSL Routers in einen individuellen Zahlencode umändern. Doch empfehlen wir unseren Kunden, dass sie aus Gründen der Sicherheit die Eingabe des Netzwerkschlüssels niem