OneNumber Laptop
OneNumber Laptop
Vodafone OneNumber auf Deinem Laptop
OneNumber

Deine Nummer. Deine Wahl.

Geh schnell und einfach online und nutz das Datenvolumen Deines Mobilfunk-Tarifs auf Deinem Laptop.

Ab
5 €
pro Monat1
Das brauchst Du, um loszulegen
Einen Mobilfunk-Tarif von uns

Einen Mobilfunk-Tarif von uns

Du willst das Datenvolumen und die Rufnummer Deines Smartphones auch auf Deinem Tablet oder Zweit-Handy nutzen? Dafür brauchst Du einen Red+, Smart oder Young-Tarif ab 2016. Welchen Tarif Du hast, siehst Du in MeinVodafone.

Einen passenden Laptop

Einen passenden Laptop

Du brauchst einen Laptop mit einem SIM-Eingang oder einer eingebauten eSIM. Besonders einfach wird's für Dich, wenn Du Windows 10 als Betriebssystem hast. Dann kannst Du Vodafone OneNumber immer und überall buchen.

Vodafone OneNumber

Vodafone OneNumber

Damit kannst Du Dein Smartphone auch mal zuhause lassen. Nutze die Rufnummer, das Datenvolumen und die Flats Deines Mobilfunk-Tarifs auf anderen Geräten wie z.B. Deinem Tablet. Buche OneNumber einfach als Option dazu.

Aktiviere Vodafone OneNumber in wenigen Minuten auf Deinem Windows 10-Laptop

  1. Öffne die Netzwerk-Übersicht auf Deinem Laptop.
  2. Klick auf "Mobilfunk" und dann auf "Verbindung mit Datentarif".
  3. Meld Dich mit Deiner Mobilfunk-Nummer und Deinem Kunden-Kennwort an, akzeptiere die Nutzungsbedingungen und buche Vodafone OneNumber.
  4. Bestätige Deine E-Mail-Adresse. Du bekommst dann eine Buchungsbestätigung von uns. Warte, bis Deine eSIM aktiviert ist.


In wenigen Minuten hast Du Vodafone OneNumber eingerichtet. Und schon kannst Du auf Deinem Laptop surfen und Nachrichten schicken und empfangen. Mit der Mobilfunk-Nummer Deines Smartphones.

Du hast ein Laptop mit einem anderen Betriebssystem? Hier siehst Du, wie Du Vodafone OneNumber aktivierst

Wenn Du ein anderes Betriebssystem hast oder Dein Gerät nicht eSIM-fähig ist, bestellst Du Vodafone OneNumber in Deinem Vodafone-Shop, telefonisch oder online.

In der MeinVodafone-App siehst Du alle wichtigen Daten Deiner eSIM wie PIN und PUK. Hier findest Du auch den QR-Code, den Du zum Aktivieren brauchst. In manchen Fällen bekommst Du den QR-Code per Post. Eine physische SIM-Karte bekommst Du nur dann, wenn Dein Gerät nicht schon eine eSIM hat. In diesem Fall muss die SIM-Karte zu Beginn in Dein Gerät eingelegt werden. Leg dann die SIM-Karte zum Start in Dein Gerät ein. Öffne danach die App Deines Herstellers und folge den Anweisungen. Beim Aktivieren musst Du dann den QR einscannen oder Dich mit Deinem Kunden-Kennwort anmelden.

In wenigen Minuten hast Du Vodafone OneNumber eingerichtet. Und schon kannst Du auf Deinem Laptop surfen und Nachrichten schicken und empfangen. Mit der Mobilfunk-Nummer Deines Smartphones.

Häufig gestellte Fragen

  1. Für Vodafone OneNumber gilt: Nutze Deine Rufnummer und Dein Datenvolumen auf bis zu 3 Geräten. Pro Vodafone OneNumber MultiSIM zahlst Du 5 Euro im Monat und einmal 39,99 Euro Anschlussgebühr. Für Neukunden, die Vodafone OneNumber bis einschließlich dem 03.08.2020 buchen, entfällt der monatliche Basispreis von 5 Euro für die ersten 3 Monate. Für Kunden, die Vodafone OneNumber bis zum 30.04.2020 direkt über die Watch buchen entfällt zusätzlich die einmalige Anschlussgebühr. Voraussetzung für die Nutzung von Vodafone OneNumber ist ein Red, Smart oder Young Tarif ab 2016. Pro Mobilfunk-/ Red+ Vertrag, kannst Du max. 2 MultiSIMs buchen. Davon ausgenommen ist Red+ Data. Vodafone OneNumber MultiSIM kannst Du jederzeit kündigen. Du zahlst nur für den genutzten Zeitraum. Wenn Dein Mobilfunk-Tarif endet, endet automatisch auch Vodafone OneNumber. Gleichzeitige abgehende Anrufe über mehr als eine Karte sind nicht möglich.