Cell Broadcast Warndienst

Erstmals bundesweit – zum Warntag
am 8. Dezember 2022

Cell Broadcast / DE-Alert

Cell Broadcast / DE-Alert ist die deutsche Umsetzung des European Public Warning System (EU-Alert). Es ist ein nationaler Warn-Service, den Mobilfunk-Netzbetreiber wie Vodafone aktuell in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in ihren Netzen einrichten.


Der Service funktioniert ohne App. Er ist eine Ergänzung zu Warn-Apps wie NINA oder Katwarn oder z.B. Warnungen über Sirenen. Eine über Cell Broadcast versendete Warnung für einen bestimmten geografischen Bereich erreicht jedes empfangsbereite Gerät, das sich in diesem Bereich in einer Funkzelle befindet.


Anders als bei einer SMS werden bei einer Cell Broadcast Warnung alle empfangsbereiten Geräte in einer Funkzelle adressiert, ähnlich wie beim Radioempfang.


Bei lokalen oder überregionalen Ereignissen wird die Nachricht an die entsprechenden Funkzellen gesendet und dort empfangen. Je nach Warnstufe geben die Geräte selbst im lautlosen Modus einen Warnton aus. Und zeigen gleichzeitig eine Textnachricht an. Das kann z.B. eine Warnung vor Unwetter, Feuer oder einer Naturkatastrophe sein. Zusätzlich können Infos zum weiteren Verhalten oder Internet-Links zu detaillierteren Infos enthalten sein.


Zum Warntag am 8. Dezember 2022 wird der Dienst nun bundesweit zum ersten Mal getestet.

So funktioniert Cell Broadcast

So funktioniert Cell Broadcast

  

So schaltest Du Cell Broadcast ein

Häufige Fragen zu Cell Broadcast

  • Warum bekomme ich eine Warnmeldung?

    Am 8. Dezember 2022 findet der nächste Warntag in Deutschland statt. Dann wird Cell Broadcast zum ersten Mal bundesweit getestet. Schon seit August 2022 führen wir regional begrenzte Tests durch. Während der Testphase kann es vorkommen, dass auch unsere Kund:innen diese Testwarnungen aufs Handy bekommen.

    Diese Seite teilen
    Warum bekomme ich eine Warnmeldung?
  • Können alle Mobilfunk-Geräte Cell Broadcast Nachrichten empfangen?

    Der Empfang von Cell Broadcast muss auf dem Gerät aktiv sein. Das ist bei vielen aktuellen Geräten der Fall – z.B. Android ab Version 11 oder Apple iOS mit der neuesten verfügbaren Software Version ab iPhone 6s.

    Du hast ein älteres Gerät? Dann ist der Dienst in der Regel nicht automatisch aktiv. Du kannst ihn aber in den Geräteeinstellungen aktivieren, falls verfügbar.

    Nach der offiziellen Einführung des Dienstes wird es deutlich mehr empfangsfähige Geräte geben, z.B. durch Softwareupdates. So können wir viele Menschen über Cell Broadcast warnen.

    Wie Du Testwarnungen ein- oder ausschaltest, liest Du in diesen Anleitungen:

    > So aktivierst Du die Cell Broadcast-Tests auf Deinem iOS-Smartphone mit der neuesten verfügbaren Software Version ab iPhone 6s (PDF)
    > So aktivierst Du die Cell Broadcast-Tests auf Deinem Android-Smartphone ab Version 11 (PDF)

    Diese Seite teilen
    Können alle Mobilfunk-Geräte Cell Broadcast Nachrichten empfangen?
  • Kann ich den Empfang der Testwarnungen ausschalten?

    Das lässt sich nicht so einfach für alle Geräte beantworten. Je nach Gerätetyp kannst Du den Empfang von Test-Kanälen abschalten. Such in den Einstellungen Deines Geräts z.B. nach den Stichworten Broadcast, Cell Broadcast, Warnmeldungen oder Warnung.

    Gut zu wissen: Zum Warntag am 8. Dezember 2022 wird Cell Broadcast zum ersten Mal bundesweit getestet. Dazu verschickt das BBK eine Warnmeldung mit der höchsten Warnstufe, um damit den realen Notfall zu proben. Diese Meldungen der Warnstufe 1 kannst Du nicht ausschalten.

    Wie Du Testwarnungen ein- oder ausschaltest, liest Du in diesen Anleitungen:

    > So aktivierst Du die Cell Broadcast-Tests auf Deinem iOS-Smartphone mit der neuesten verfügbaren Software Version ab iPhone 6s (PDF)
    > So aktivierst Du die Cell Broadcast-Tests auf Deinem Android-Smartphone ab Version 11 (PDF)

    Diese Seite teilen
    Kann ich den Empfang der Testwarnungen ausschalten?
  • Wo erfahre ich mehr über Cell Broadcast und den Warntag?

    Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) koordiniert die Einführung von Cell Broadcast zur Warnung in Deutschland.

    Mehr Infos zu Cell Broadcast findest Du auf der Internet-Seite des BBK.

    Details zum Warntag gibt`s auf der Seite Warnung der Bevölkerung.

    Diese Seite teilen
    Wo erfahre ich mehr über Cell Broadcast und den Warntag?
  • Was ist mit dem Datenschutz bei Cell Broadcast?

    Weder wir noch die verantwortlichen Behörden erfahren, welche Kund:innen eine Nachricht bekommen haben. Wir sammeln darüber auch keine Daten. Denn wir senden die Nachrichten als Broadcast in der Mobilfunkzelle – nicht an einzelne Empfänger.

    Diese Seite teilen
    Was ist mit dem Datenschutz bei Cell Broadcast?