GigaCube: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss

GigaCube: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss

Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss und ohne Wartezeit – das bietet Dir Vodafone mit dem GigaCube. Schon seit April 2017 kannst Du deutschlandweit von der einfachen und günstigen Festnetz-Alternative profitieren. Und die bietet Dir jetzt noch mehr.

Zum 18. März erweitert Vodafone nun sein Angebot und bietet Dir neue Hardware, einen neuen Einsteiger-Tarif, noch höhere Übertragungsgeschwindigkeiten und natürlich noch mehr Datenvolumen. So genießt Du mit dem GigaCube ein besseres Surf-Erlebnis zu attraktiven Preisen.

Neuer Premium-Router für mehr Surfspaß

Netz-Höchstleistungen erlebst Du nun auch mit dem neuen Premium-Router. Im GigaCube CAT19 findest Du neueste Chiptechnologie kombiniert mit leistungsstarker Antennentechnik. Den neuen Router kannst Du außerdem mit allen GigaCube-Tarifen buchen. Einmalig bekommst Du ihn ab 139,90 Euro.

Mehr Speed in allen GigaCube-Tarifen

Mit Einführung des neuen GigaCube CAT19-Routers kannst Du Dich in allen GigaCube-Tarifen auf mehr Speed freuen. Daten kannst Du damit mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde herunterladen. Die Upload-Geschwindigkeit bleibt unverändert bei 50 Megabit pro Sekunde. Um die höhere Download-Geschwindigkeit nutzen zu können, musst Du nur den neuen CAT19-Router einsetzen – oder Du surfst weiter mit 300 Megabit pro Sekunde, die Dir der bisherige GigaCube liefert. Die tatsächlich erreichte Donwload-Bandbreite kann dabei variieren – je nachdem, wie Dein Ort geografisch beschaffen ist, wie weit das Netz ausgebaut ist und wie viele Nutzer gleichzeitig in der Mobilfunkzelle surfen.

GigaCube Mini für Gelegenheits-Surfer

Falls Du Den GigaCube nur ab und zu brauchst, bietet Vodafone mit dem ‚GigaCube Mini‘ ab dem 18. März einen spannenden Tarif für Dich. Für monatlich 24,99 Euro erhältst Du 25 Gigabyte Datenvolumen– auch dabei mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde im Download. Sollte Dir das Datenvolumen einmal nicht ausreichen, kannst Du ganz einfach weitere Datenpakete hinzubuchen: Von 2,99 Euro (1 GB) bis zu 24,99 Euro (25 GB). Natürlich genießt Du auch hier alle Vorteile des GigaCubes: installiere ihn schnell und flexibel, wenn Du in Deutschland unterwegs bist.

Sichere Dir jetzt bis zu 100 Gigabyte zusätzliches Datenvolumen

Wenn Du noch bis zum 6. Mai den Tarif GigaCube Max buchst, erhältst Du sogar das doppelte Datenvolumen und surfst mit 200 Gigabyte pro Monat. Gleichzeitig reduziert sich der monatliche Basispreis von 54,99 Euro auf 44,99 Euro pro Monat – und das, solange Dein Vertrag läuft.

Und auch im GigaCube Mini und GigaCube erhöht Vodafone das Datenvolumen für Dich: Schließt Du bis zum 10. Juni einen der beiden Tarife ab, stehen Dir monatlich 32 beziehungsweise 75 Gigabyte für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten zur Verfügung.

Welcher GigaCube-Tarif passt am besten zu Dir? Wir sind gespannt auf Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren