Alles zur SIM-Karte

Vodafone SIM-Karte Vodafone SIM-Karte

Die klassische SIM-Karte

Mit der SIM-Karte kommst Du mobil ins Netz. Hier liest Du,

  • was eine SIM-Karte ist.
  • was der Unterschied zwischen Mini-, Micro- und Nano-SIM ist.
  • wie Du die passende SIM-Karte bestellst, einlegst und freischaltest.
SIM-Karte einfach erklärt SIM-Karte einfach erklärt

Was ist eigentlich eine SIM-Karte?

Das ist eine kleine Chipkarte aus Plastik. Sie wird z.B. in ein Smartphone oder Tablet eingesteckt und dient zur Identifikation des Nutzers im Netz. Die Abkürzung SIM steht für Subscriber Identity Module. Auf Deutsch heißt das: Teilnehmer-Identitätsmodul. Deine PIN und Deine Rufnummern werden auf Deiner SIM-Karte gespeichert. Sie ist sozusagen das Bindeglied zwischen Dir als Nutzer und uns als Anbieter.

SIM-Karten gibt es in verschiedenen Größen. Du bekommst von uns immer eine Triple-SIM. Die passt für alle Geräte, denn sie enthält die 3 SIM-Karten-Formate: Mini-, Micro- und Nano-SIM. Brich einfach die gewünschte Größe aus der Stanzung und leg sie in Dein Gerät.

Welche Größe zu welchem Gerät passt, findest Du in der Tabelle. Du siehst die Auflistung einer Auswahl von aktuellen Smartphones. Dein Gerät ist nicht dabei? Klick auf Geräte-Anleitungen.

Alle SIM-Karten Formate für Dich in einem Überblick

SIM-Karte Mini-SIM Micro-SIM Nano-SIM
Länge 25,00 mm 15,00 mm 12,30 mm
Breite 15,00 mm 12,00 mm 8,80 mm
Dicke 0,76 mm 0,76 mm 0,67 mm
iOS-Smartphone  iPhone 3G (S) iPhone 4, 4S iPhone 5 bis iPhone X, XR, Xs, Xs Max, SE
Android-Smartphone

Samsung Galaxy S2,
Sony K800i,
Sony Xperia 10,
HUAWEI Ascend P1 und Y3,
Alcatel 2008, Alcatel 2051

Samsung Galaxy: S3, S4, S4 mini, S5, S5 mini,
Note Edge, Note 3,
Sony Xperia: M, Z2, Z1 Compact,
HTC: One M7, One mini,
Nokia: Lumia 630, Doro 6520

Samsung Galaxy: ab S6 bis S10 (Plus und Edge),
alle Alpha (z.B. A3, A5, A7),
HUAWEI: ab P9 bis P30 (lite und pro), Mate 20 (pro), Honor 9, P smart,
Google Pixel: 3, 3 XL,
Sony Xperia: ab Z3 bis Z5, XA, X, XZ, X Compact,
HTC: ab One M8 bis M9, 10, U11 (Life),
Vodafone Smart: N8, E8

 

 

 

 

 


 

Planet statt Plastik

Du kannst Deine aktuelle SIM-Karte meist auch in Deinem neuen Gerät nutzen. Wir möchten die Umwelt schützen und weniger Plastik produzieren. Hilf mit und nutz Deine SIM-Karte weiter. Wenn sich der Kartentyp nicht verändert. Wenn Du eine neue SIM-Karte brauchst, schicken wir Dir die Triple-SIM. Sie enthält alle 3 SIM-Karten Formate.

SIM-Karte bestellen und aktivieren SIM-Karte bestellen und aktivieren

SIM-Karte bestellen und freischalten

Du bist neu bei uns? Dann bekommst Du Deine SIM-Karte mit Deinem Vertrag. Alle Infos findest Du dann in Deinem Vodafone-Starterkit.

Du brauchst eine neue SIM-Karte, weil

  • Du Dein Gerät gewechselt hast und Deine alte SIM-Karte nicht passt?
  • Deine SIM-Karte defekt ist?
  • Dein Gerät weg ist?
  • Du eine zusätzliche SIM-Karte brauchst?

Dann bestell Dir Deine neue SIM-Karte einfach und schnell in MeinVodafone. Klick dazu direkt auf den Button Neue SIM-Karte bestellen.

Die häufigsten Fragen zur SIM-Karte

  • Wie bestelle ich eine SIM-Karte?

    Für Laufzeit-Verträge und CallYa

    Deine SIM-Karte ist defekt oder wurde gestohlen? Du hast ein neues Handy und Deine SIM-Karte passt nicht? Dann klick einfach auf den Link Neue SIM-Karte bestellen. Logg Dich dann in MeinVodafone ein, falls Du es noch nicht bist. Wähl die Handy-Nummer aus, für die Du eine neue SIM-Karte brauchst. Wähl aus, warum Du eine neue SIM-Karte brauchst.

    Du bekommst von uns immer eine Triple-SIM. Die passt für alle Geräte. Damit hast Du Standard-, Micro- und Nano-SIM in einer Karte. Mehr zur Triple-SIM siehst Du im Video: Vodafone SIM-Karte – Größe anpassen.

    Gut zu wissen: Bei einigen CallYa-Freikarten bekommst Du eine Kombi-SIM. Damit hast Du Standard- und Micro-SIM in einer Karte. Oder Du bekommst eine Nano-SIM.


    Nur für Laufzeit-Verträge

    Möchtest Du eine zusätzliche SIM-Karte für weitere Geräte? Dafür brauchst Du eine Twin- oder TriCard. Du kannst sie nur mit einem Laufzeitvertrag bestellen. Wende Dich dafür bitte an unsere Kundenbetreuung. Mit der Twin- oder TriCard bist Du dann auf allen Geräten unter der gleichen Rufnummer zu erreichen.

    Mehr dazu: InfoDok 520 Vodafone TwinCard (PDF)

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wie bestelle ich eine SIM-Karte?
  • Wie aktiviere ich meine neue SIM-Karte?

    Du bist neu bei uns? Oder hast eine zusätzliche SIM-Karte bekommen, z.B. eine Red+ Allnet?
    Dann ist Deine SIM-Karte schon aktiv. Löse die neue SIM-Karte aus dem Träger und leg sie in Dein Gerät. Deine neue PIN findest Du auf der Rückseite des SIM-Karten-Trägers.

    Du hast Deinen Vertrag verlängert?
    Dann aktiviere zuerst Deine neue SIM-Karte

    • in der MeinVodafone-App. Wähl im Menü Mein Vertrag > SIM-Karte,
    • in MeinVodafone unter SIM-Karte > SIM-Karte aktivieren
    • oder ruf mit Deiner alten SIM-Karte die 12 22 9 an.

    Leg danach die neue SIM-Karte in Dein Gerät. Die neue PIN steht auf der Rückseite des Trägers.

    Du möchtest eine CallYa-Karte oder DuoBill freischalten?
    Dann melde Dich bitte bei unserer Kundenbetreuung.

    Gut zu wissen: Du wirst nach einem Entsperr-Kennwort gefragt? Dann hast Du es an Deinem Gerät als zusätzliche Sicherheit aktiviert. Meist heißt dieser Punkt Display-Sperre oder Sperrbildschirm. Du möchtest es abschalten? Bei den meisten Geräten geht das unter Einstellungen > Gerätesicherheit.

    Diese Seite teilen
    Wie aktiviere ich meine neue SIM-Karte?
  • Wie lege ich meine SIM-Karte ein?

    Wie das geht, liest Du in der Anleitung So setzt Du Deine SIM-Karte ein. Such Dir zuerst in unseren Geräte-Anleitungen Dein Smartphone aus. Unter Ein guter Start findest Du dann die passende Anleitung für Dein Gerät.

    Diese Seite teilen
    Wie lege ich meine SIM-Karte ein?
  • Mini, Micro oder Nano – welche SIM-Karte passt in mein Gerät?

    Das liest Du in unseren Geräte-Anleitungen. Wähl einfach Dein Gerät aus. Klick auf Ein guter Start oder Erste Schritte. In der Antwort So setzt Du Deine SIM-Karte ein liest Du alle Details. Bei manchen Geräten fehlt der Einstieg über Ein guter Start oder Erste Schritte. In diesem Fall siehst Du alles direkt auf einen Blick. Auch Videos und die Bedienungsanleitung.

    Du bekommst von uns immer eine Triple-SIM. Die passt für alle Geräte. Damit hast Du Mini-, Micro- und Nano-SIM in einer Karte. Du passt die Karte dann selbst auf die Größe an, die Du für Dein Gerät brauchst.

    Wie das geht und was Du sonst noch über die SIM-Karte wissen musst, siehst Du im Video: Vodafone SIM-Karte – Größe anpassen.

    Diese Seite teilen
    Mini, Micro oder Nano – welche SIM-Karte passt in mein Gerät?
  • Video: Vodafone SIM-Karte – Größe anpassen
    Video: Vodafone SIM-Karte – Größe anpassen
  • Video: Vodafone SIM-Karte – Aktivieren / Freischalten (Vertrag & CallYa)
    Video: Vodafone SIM-Karte – Aktivieren / Freischalten (Vertrag & CallYa)
  • Wann bekomme ich meine SIM-Karte, wenn ich die Rufnummern-Mitnahme beauftragt habe?

    Du bekommst von uns einen Brief mit dem Datum, an dem Deine Rufnummer ins deutsche Vodafone-Netz übertragen wird. Deine neue SIM-Karte bekommst Du wenige Tage vor dem Ende Deines jetzigen Vertrags per Post. Deine Rufnummer schalten wir zum vereinbarten Termin im deutschen Vodafone-Netz frei.

    Kannst Du zu diesem Termin nicht telefonieren, wende Dich bitte direkt an unsere Kundenbetreuung.

    Mehr dazu:
    Video: Vodafone SIM-Karte - Größe anpassen

    Diese Seite teilen
    Wann bekomme ich meine SIM-Karte, wenn ich die Rufnummern-Mitnahme beauftragt habe?
  • Was kann ich tun, wenn ich meine PIN vergessen habe?

    Dann schalt Dein Handy mit Deinem PUK wieder frei. Den findest Du in MeinVodafone. Logg Dich in MeinVodafone ein. Du siehst Deine PUK/Super PIN in Deinem Mobilfunk-Vertrag unter SIM-Karte > PUK/Super PIN anzeigen.

    So entsperrst Du Deine Karte übers Handy-Menü

    Gib Deine 8-stellige PUK/Super PIN ein. Dann vergibst Du Dir eine neue Wunsch-PIN. Gib die neue PIN noch mal ein. Deine Karte ist wieder freigeschaltet.

    Gut zu wissen: Du findest PIN und PUK auch im PIN-Brief Deiner SIM-Karte.

    So entsperrst Du Deine Karte über die Handy-Tastatur:

    • Drück 2-mal die *-Taste.
    • Gib 05 ein und drück die *-Taste.
    • Gib die PUK ein.
    • Drück die *-Taste.
    • Gib Deine neue PIN ein und drück die *-Taste.
    • Wiederhole die neue PIN und drück die #-Taste.
    • Deine Karte ist dann wieder freigeschaltet.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Was kann ich tun, wenn ich meine PIN vergessen habe?
  • Wo finde ich meine PUK/Super PIN?

    Du findest Deine PUK/Super PIN hinter dem Rubbelfeld auf dem Chipträger Deiner SIM-Karte. Oder auf dem Brief.

    Du findest sie auch in MeinVodafone. Wähl Deinen Mobilfunk-Vertrag aus und scroll in der Ansicht weiter nach rechts.

    MeinVodafone - SIM-Karte

    Klick auf die Schaltfläche SIM-Karte. Dann wähl Deine SIM-Karte > PUK/Super PIN anzeigen.

    PUK/Super PIN anzeigen

    Klick auf das Augensymbol. Du siehst dann Deine PUK/Super PIN.

    Gut zu wissen: Du nutzt bei einer TwinCard oder TriCard 2 oder 3 SIM-Karten mit derselben Seriennummer. Hier gilt die PUK/Super PIN für alle SIM-Karten. Für die Kartentypen UltraCard und Red DataSIM-Karte bieten wir online noch keine PUK-Abfrage an. Ruf in diesen Fällen bitte unsere Kundenbetreuung an.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wo finde ich meine PUK/Super PIN?

Haben Dir die Infos auf dieser Seite geholfen?

Hättest Du uns deswegen telefonisch oder schriftlich kontaktiert?