So erreichst Du Vodafone digital

Vodafone ist auch jetzt digital erreichbar.
Das sind die besten Livestreams heute. Taeglich neu.
Menschen, die sich auf Abstand auf der Straße bewegen, aus der Vogelperspektive aufgenommen.

So erreichst Du Vodafone digital

Das Coro­n­avirus bere­it­et uns allen schwierige Zeit­en. Bund und Län­der haben beschlossen große Teile des Einzel­han­dels zu schließen, lei­der sind auch Voda­fone-Shops betrof­fen. Voda­fone lässt Dich dabei aber nicht allein, son­dern ste­ht an Dein­er Seite. Gemein­sam machen wir weit­er und sor­gen dafür, dass Deutsch­land ver­net­zt bleibt: Für Fra­gen und Anliegen musst Du gar nicht in einen Shop gehen. Du kannst alles auch dig­i­tal und bequem von zuhause aus erledi­gen.

Ob Du schon Voda­fone-Kunde bist oder erst noch wer­den möcht­est, ob Fes­t­netz oder Mobil­funk: Voda­fone ist dig­i­tal für Dich da. Wie erre­ichst Du Voda­fone? Hier sind alle dig­i­tal­en Kon­takt-Möglichkeit­en im Überblick.

MeinVodafone-App und MeinVodafone-Web

Du möcht­est Deinen Ver­brauch check­en, Deinen Ver­trag verlängern,Deinen Tarif wech­seln oder Optio­nen dazu buchen? Dann bist Du in der Mein­Voda­fone-App und im Mein­Voda­fone-Web genau richtig. Buche zum Beispiel eine Option, bestelle eine zusät­zliche Karte, ändere Deine Kon­tak­t­dat­en oder hin­ter­lege Deine aktuelle Bankverbindung. Ob als Kunde mit Laufzeitver­trag (zum Beispiel Red-Tarif), als CallYa-Kunde oder­als Fes­t­netz-Kunde : Die Mein­Voda­fone-App und Mein­Voda­fone Web sind Deine dig­i­tale Anlauf­stelle für die aller­meis­ten Anliegen.

Vodafones Social-Media-Service-Kanäle

Hast Du eine ganz bes­timmte Frage an das Ser­vice-Team von Voda­fone? Die Kol­le­gen helfen Dir gerne weit­er und ste­hen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Stell Deine Frage entwed­er per PN auf Face­book oder schreib dem Ser­vice-Team auf Twit­ter. Danach bekommst Du schnell­st­möglich eine Antwort mit passenden Lösungsvorschlä­gen oder weit­eren Infos, die Du brauchst.

Alexa und TOBi: Deine komplett digitalen Ansprechpartner

Du sprichst gern mit der dig­i­tal­en Sprachas­sis­tentin Alexa? Dann pro­bier gle­ich mal den Voda­fone-Skill aus. Damit kannst Du nicht nur Dein Smart­phone wiederfind­en, son­dern auch Deine Rech­nung oder Dein Guthaben check­en. So bleib­st Du jed­erzeit informiert und weißt auf Zuruf immer, wo Dein Smart­phone ger­ade ist.

An der Tele­fon-Hot­line von Voda­fone begrüßt Dich schon seit April 2018 der dig­i­tale Concierge TOBi. Er kann schon 20 Prozent aller Anfra­gen allein lösen – und wenn er mal nicht weit­er­weiß, dann ruft er automa­tisch einen men­schlichen Kol­le­gen hinzu.

Für Vodafone-Privatkunden: Service über WhatsApp

Dein­er Fam­i­lie und Deinen Fre­un­den kannst Du ganz ein­fach per What­sApp schreiben. Und Voda­fone auch. Dazu ruf­st Du ein­fach kurz die Num­mer 0172 121 72 12 an. Du wirst dann vom Sys­tem gefragt, ob Du den What­sApp-Kun­denser­vice nutzen möcht­est. Antworte mit „Ja“ und schon schickt Voda­fone Dir eine Nachricht per What­sApp.

Den Kun­denser­vice per What­sApp kön­nen alle Voda­fone-Pri­vatkun­den nutzen, die What­sApp auf ihrem Smart­phone instal­liert haben. Du kannst Fra­gen zu allen The­men rund um Inter­net, Mobil­funk, Fes­t­netz und Fernse­hen stellen.

Voda­fone ist also auch dig­i­tal immer schnell und ein­fach für Dich erre­ich­bar und freut sich auf Deine Fra­gen und Wün­sche.

Wie nimmst Du am lieb­sten dig­i­tal Kon­takt zu Voda­fone auf? Schreib es uns jet­zt in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren