So erreichst Du Vodafone digital

Vodafone ist auch jetzt digital erreichbar.
Paar berührt sich im Flug - CallYa Digital The Power of freedom

So erreichst Du Vodafone digital

Das Coro­n­avirus bere­it­et uns allen schwierige Zeit­en. Bund und Län­der haben beschlossen große Teile des Einzel­han­dels zu schließen, lei­der sind auch Voda­fone-Shops betrof­fen. Voda­fone lässt Dich dabei aber nicht allein, son­dern ste­ht an Dein­er Seite. Gemein­sam machen wir weit­er und sor­gen dafür, dass Deutsch­land ver­net­zt bleibt: Für Fra­gen und Anliegen musst Du gar nicht in einen Shop gehen. Du kannst alles auch dig­i­tal und bequem von zuhause aus erledi­gen.

Ob Du schon Voda­fone-Kunde bist oder erst noch wer­den möcht­est, ob Fes­t­netz oder Mobil­funk: Voda­fone ist dig­i­tal für Dich da. Wie erre­ichst Du Voda­fone? Hier sind alle dig­i­tal­en Kon­takt-Möglichkeit­en im Überblick.

MeinVodafone-App und MeinVodafone-Web

Du möcht­est Deinen Ver­brauch check­en, Deinen Ver­trag verlängern,Deinen Tarif wech­seln oder Optio­nen dazu buchen? Dann bist Du in der Mein­Voda­fone-App und im Mein­Voda­fone-Web genau richtig. Buche zum Beispiel eine Option, bestelle eine zusät­zliche Karte, ändere Deine Kon­tak­t­dat­en oder hin­ter­lege Deine aktuelle Bankverbindung. Ob als Kunde mit Laufzeitver­trag (zum Beispiel Red-Tarif), als CallYa-Kunde oder­als Fes­t­netz-Kunde : Die Mein­Voda­fone-App und Mein­Voda­fone Web sind Deine dig­i­tale Anlauf­stelle für die aller­meis­ten Anliegen.

Vodafones Social-Media-Service-Kanäle

Hast Du eine ganz bes­timmte Frage an das Ser­vice-Team von Voda­fone? Die Kol­le­gen helfen Dir gerne weit­er und ste­hen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Stell Deine Frage entwed­er per PN auf Face­book oder schreib dem Ser­vice-Team auf Twit­ter. Danach bekommst Du schnell­st­möglich eine Antwort mit passenden Lösungsvorschlä­gen oder weit­eren Infos, die Du brauchst.

Alexa und TOBi: Deine komplett digitalen Ansprechpartner

Du sprichst gern mit der dig­i­tal­en Sprachas­sis­tentin Alexa? Dann pro­bier gle­ich mal den Voda­fone-Skill aus. Damit kannst Du nicht nur Dein Smart­phone wiederfind­en, son­dern auch Deine Rech­nung oder Dein Guthaben check­en. So bleib­st Du jed­erzeit informiert und weißt auf Zuruf immer, wo Dein Smart­phone ger­ade ist.

An der Tele­fon-Hot­line von Voda­fone begrüßt Dich schon seit April 2018 der dig­i­tale Concierge TOBi. Er kann schon 20 Prozent aller Anfra­gen allein lösen – und wenn er mal nicht weit­er­weiß, dann ruft er automa­tisch einen men­schlichen Kol­le­gen hinzu.

Für Vodafone-Privatkunden: Service über WhatsApp

Dein­er Fam­i­lie und Deinen Fre­un­den kannst Du ganz ein­fach per What­sApp schreiben. Und Voda­fone auch. Dazu ruf­st Du ein­fach kurz die Num­mer 0172 131 72 12 an. Du wirst dann vom Sys­tem gefragt, ob Du den What­sApp-Kun­denser­vice nutzen möcht­est. Antworte mit „Ja“ und schon schickt Voda­fone Dir eine Nachricht per What­sApp.

Den Kun­denser­vice per What­sApp kön­nen alle Voda­fone-Pri­vatkun­den nutzen, die What­sApp auf ihrem Smart­phone instal­liert haben. Du kannst Fra­gen zu allen The­men rund um Inter­net, Mobil­funk, Fes­t­netz und Fernse­hen stellen.

Voda­fone ist also auch dig­i­tal immer schnell und ein­fach für Dich erre­ich­bar und freut sich auf Deine Fra­gen und Wün­sche.

Wie nimmst Du am lieb­sten dig­i­tal Kon­takt zu Voda­fone auf? Schreib es uns jet­zt in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren