Gigacube

GigaCube Flex: Zahl nur, wenn Du ihn nutzt

Ist der GigaCube nicht ans Stromnetz angeschlossen, zahlst Du nichts.4

Vorteil für junge Leute

Du sparst 5 € mit unseren Young-Tarifen


Wähl Deinen GigaCube Zuhause

Mit GigaCube Flex zahlst Du den Basispreis im ersten Monat. Danach zahlst Du nur für die Monate, die Du den GigaCube nutzt.


Wähl Deinen GigaCube

Der GigaCube 5G ist in diesem Tarif momentan nicht lieferbar


Vorteile in diesem Tarif

  • Zahle nur, wenn Du ihn nutzt

  • Highspeed-Surfen mit bis zu 300 Mbit/s2

  • In die Steckdose stecken und sofort lossurfen

  • Jetzt kaufen und 30 Tage testen

GigaCube Zuhause Flex

Mit 5 € Young-Rabatt

49
99
pro Monat
1

Gerätepreis einmalig: nur 279,90 €

Deine Vorteile mit dem GigaCube Flex

Sicher Dir mit dem GigaCube Flex Deinen mobilen 4G|LTE- oder 5G-Router. Und erlebe Highspeed-Internet über unser Mobilfunknetz – ganz ohne DSL- oder Kabelanschluss.

Du zahlst nur, wenn Du ihn nutzt4

In die Steckdose stecken und lossurfen

Highspeed-Internet mit bis zu 300 Mbit/s 2

Jetzt kaufen und 30 Tage testen3

Highspeed-Internet für Dein Zuhause – in allen Ecken

Einfach in die Steckdose stecken und lossurfen. Bleib flexibel mit unserem mobilen Router: dem GigaCube. Und sicher Dir superschnelles Internet mit bis zu 300 Mbit/s für Dein Zuhause. Hol Dir den 5G- oder 4G|LTE-Router für jede Steckdose und nutz WLAN überall dort, wo Du es brauchst.

Wie funktioniert der GigaCube Flex?

Der GigaCube Flex ist ein mobiler Router mit SIM-Karte. Verbinde Dich mit unserem superschnellen Mobilfunknetz mit dem Internet und surf mit bis zu 300 Mbit/s. Mit dem Flex-Tarif bleibst Du flexibel und hast Deine Kosten voll unter Kontrolle. Denn ab dem 2. Monat zahlst Du den Tarifpreis nur dann, wenn Du Deinen GigaCube in einem Rechnungszeitraum auch wirklich nutzt. Nur im 1. Monat nach Deiner Buchung berechnen wir Dir den vollen Tarifpreis. Danach zahlst Du nichts, wenn Du Deinen GigaCube vom Strom trennst und ihn nicht nutzt.

Gibt's den WLAN-Router mit SIM-Karte auch ohne Vertrag?

Nein, aber mit dem GigaCube Flex-Tarif hast Du Deine Kosten trotzdem voll unter Kontrolle. Denn Du zahlst den Tarifpreis pro Monat nur dann, wenn Du Deinen GigaCube nutzt. Ist der GigaCube vom Strom getrennt und kann keine Daten versenden oder empfangen, zahlst Du auch nichts.

Wie viel Datenvolumen brauch ich?

Mit 200 GB im GigaCube Zuhause Flex Tarif kannst Du zum Beispiel:

Jeden Monat 45 Fußballspiele in HD gucken. Oder 19 Tage lang Video-Telefonate in HD führen. Oder 62 Folgen Deiner Lieblingsserie in HD streamen. 

In SD reichen Deine 200 GB Datenvolumen für mindestens die doppelte Anzahl.

So startest Du Deinen GigaCube Flex

SIM-Karte
einlegen

Ans Stromnetz
anschließen

Verbindungsaufbau
abwarten

Lossurfen

Wähl den passenden LTE-Router für Dein Zuhause

GigaCube 4G Hardware Voder- und Rückansicht

GigaCube 4G

Hochwertige Technik zum unschlagbaren Preis

  • 4 LTE-Antennen für eine stabile Internet-Verbindung
  • 2 Gigabit-LAN-Ports für doppelte Bandbreite
  • Für bis zu 64 Nutzer:innen
  • Bis zu 300 Mbit/s im Download
GigaCube 5G Hardware Voder- und Rückansicht

GigaCube 5G

Premium 5G-Router mit WiFi 6

  • Neue Maßstäbe mit 5G-Highspeed
  • Superschnelles WLAN mit WiFi 6
  • Bis zu 300 Mbit/s im Download
  • Für bis zu 128 Nutzer:innen

Noch nicht gefunden, was Du suchst?

Fragen und Antworten zum GigaCube Flex

Den GigaCube Zuhause Flex bezahlst Du nur, wenn Du den Tarif auch nutzt – dann berechnen wir Dir den vollen Tarifpreis. Nutzt Du den Tarif in einem Rechnungszeitraum nicht, zahlst Du auch nichts. So bleibst Du flexibel.

Wichtig: Im 1. Monat nach Deiner Buchung stellen wir Dir den vollen Tarifpreis in Rechnung. Ab dem 2. Monat zahlst Du Deinen Vertrag nur, wenn Du den Tarif auch wirklich nutzt.

Ja! Du brauchst mehr als 50 GB Datenvolumen pro Monat? Und willst Deinen 5G- oder 4G|LTE-Router regelmäßig nutzen? Dann entscheid Dich für einen unserer GigaCube Zuhause-Tarife. Du hast die Wahl zwischen 100 GB, 200 GB und unbegrenztem Datenvolumen.

Der GigaCube Flex ist nur für Deine Rechnungsadresse vorgesehen. Das gilt für alle Adressen innerhalb Deutschlands. Du ziehst um? Dann nimmst Du den GigaCube Flex einfach mit, steckst ihn in die Steckdose und surfst sofort los. 

Nein.

Ist der monatliche Rechnungszeitraum abgelaufen, steht Dir automatisch wieder Dein im Vertrag inkludiertes Datenvolumen zur Verfügung. Deinen Rechnungszeitraum und den Status des Datenvolumens siehst Du in der MeinVodafone-App oder unter https://center.vodafone.de, wenn Du im WLAN des GigaCubes surfst. Dort kannst Du auch Datenpakete zwischen 10 und 100 GB nachbuchen. Oder Du stellst SpeedPlus ein. Dann buchen wir automatisch Datenpakete nach, wenn Du Dein Datenvolumen schon vor Ablauf Deines Rechnungszeitraums verbraucht haben solltest. 

Du hast einen neuen GigaCube Zuhause-, GigaCube Zuhause Flex- oder GigaCube Zuhause Unlimited-Vertrag bei uns? Dann hast Du ein Sonderkündigungsrecht, wenn Du mit unserem Mobilfunknetz unzufrieden bist. Das gilt innerhalb von 30 Kalendertagen ab Vertragsabschluss.

Wichtig: Wochenenden und Feiertage werden bei den 30 Tagen mitgezählt. 

Weitere Internet- und TV-Themen


  1. Hinweise zu den GigaCube Tarifen

    GigaCube Zuhause 100:
    Für den Tarif GigaCube Zuhause 100 gilt: Du zahlst einmalig 49,99 Euro für die Bereitstellung. Für den Tarif GigaCube Zuhause 100 zahlst Du 34,99 Euro Basispreis pro Monat mit 4G-Router oder 44,99 Euro mit 5G-Router. Der 4G-Router kostet einmalig 9,90 Euro. Der 5G-Router kostet einmalig 1 Euro.

    GigaCube Zuhause 200:
    Für den Tarif GigaCube Zuhause 200 gilt: Du zahlst einmalig 49,99 Euro für die Bereitstellung. Für den Tarif GigaCube Zuhause 200 zahlst Du 44,99 Euro Basispreis pro Monat mit 4G-Router oder 54,99 Euro mit 5G-Router. Der 4G-Router kostet einmalig 9,90 Euro. Der 5G-Router kostet einmalig 1 Euro.

    GigaCube Zuhause Unlimited:
    Für den Tarif GigaCube Zuhause Unlimited gilt: Du zahlst einmalig 49,99 Euro für die Bereitstellung. Für den Tarif GigaCube Zuhause Unlimited zahlst Du 64,99 Euro Basispreis pro Monat mit 4G-Router oder 74,99 Euro mit 5G-Router. Der 4G-Router kostet einmalig 9,90 Euro. Der 5G-Router kostet einmalig 1 Euro.

    GigaCube Flex:
    Für den Tarif GigaCube Flex gilt: Du zahlst einmalig 49,99 Euro für die Bereitstellung. Für den Tarif GigaCube Flex zahlst Du 49,99 Euro Basispreis pro Monat mit 4G-Router und 5G-Router. Der 4G-Router kostet einmalig 129,90 Euro. Der 5G-Router kostet einmalig 279,90 Euro.

    Für alle GigaCube-Tarife gilt:
    Auf Deiner 1. und auf Deiner letzten Rechnung berechnen wir Dir den Basispreis für den 1. und den letzten Vertragsmonat anteilig: je nach dem, wann genau Dein Vertrag anfängt und endet und wie Dein Rechnungszeitraum ist. Du kannst den Tarif nur in Deutschland nutzen. Du kannst damit nicht telefonieren, keine SMS und keine MMS verschicken. Du darfst die Tarife GigaCube Zuhause Flex/100/200/Unlimited nur stationär an einem festen Standort nutzen. Eine mobile Nutzung ist ausgeschlossen. Andere Sonderdienste rechnen wir nach der entsprechenden Preisliste ab. Du darfst den Tarif nicht kommerzialisieren, z. B. weiterverkaufen oder gewerbsmäßig anbieten. Eventuelle Rabatte ziehen wir ab. Kunden im Rahmenvertrag sind ausgeschlossen. Je nach Bestellvorgang können Versandkosten entstehen. Wir behalten uns vor, Videos auf SD-Qualität, also 480p, zu beschränken, sofern dies rechtskonform (insbesondere in Einklang mit Verordnung (EU) 2015/2120) unter Berücksichtigung der Verwaltungspraxis und der Rechtsprechung erfolgt. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung zum Ende der Mindestlaufzeit, läuft der Vertrag auf unbestimmte Zeit weiter und ist jederzeit mit einer Frist von 1 Monat kündbar. Für das GigaCube-Gerät gilt: Du brauchst einen Stromanschluss, um es zu nutzen.

    Abrechnungsmodalitäten GigaCube Flex:
    Abrechnungsmodalitäten GigaCube Flex: Für den ersten Monat zahlst Du neben den einmaligen Kosten (Bereitstellungsentgelt: 49,99 Euro; für den 4G-Router 129,90 Euro bzw. den 5G-Router 279,90 Euro) 49,99 Euro Basispreis, unabhängig davon, ob Du den GigaCube tatsächlich nutzt; gilt für Neukunden, Tarifwechsler und bei Vertragsverlängerung. Für alle Folgemonate gilt: Wenn Du den Tarif GigaCube Flex in einem Rechnungszeitraum nicht nutzt, zahlst Du für diesen keinen Basispreis. Das gilt nur, wenn es keinerlei Datenverkehr gibt, also z. B. auch keine automatischen Firmware-Updates. Um den GigaCube nicht versehentlich zu nutzen, trenn ihn darum am besten vom Stromnetz, wenn Du ihn nicht brauchst. Einzelheiten zu Deinen Rechnungszeiträumen siehst Du auf Deiner Rechnung und auf center.vodafone.de.  

    Junge-Leute-Rabatt:
    GigaCube-Junge Leute-Rabatt: Wenn Du zwischen 18 und 27 Jahren (einschließlich) bist und einen GigaCube-Tarif buchst, erhältst Du 5 Euro Rabatt auf den jeweiligen monatlichen Basispreis. Der Rabatt entfällt, wenn Du über 27 Jahre bist. Der Rabatt ist nicht mit dem GigaKombi-GigaCube-Rabatt kombinierbar.  
     
  2. Allgemeine Infos zur Netzregulierung:

    Datenvolumen und Drosselung:
    Im Tarif GigaCube Zuhause 100 hast Du pro Rechnungszeitraum 100 GB, im Tarif GigaCube Zuhause 200 sowie im Tarif GigaCube Flex 200 GB Highspeed-Datenvolumen im deutschen Vodafone-Netz. Hast Du das Inklusiv-Volumen verbraucht, surfst Du bis zum Ende des laufenden Rechnungszeitraums mit höchstens 32 kbit/s. Wir informieren Dich per E-Mail, wenn Du 80 % und wenn Du 100 % verbraucht hast. Ungenutztes Datenvolumen verfällt. Wir behalten uns vor, nach Verbrauch deines Datenvolumens die Verbindung nach je 24 Stunden automatisch zu trennen. Am Ende jeder Verbindung, mindestens aber nach 24 Stunden, runden wir auf die nächsten 100 kB auf. Dein Datenvolumen gilt nur für den APN home.vodafone.de und nur im deutschen Vodafone-Mobilfunknetz.  
     
    Bandbreite:
    Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz (4G|LTE Max): Bis zu 300 Mbit/s im Download mit dem 4G-Router und dem 5G-Router, und mit beiden Routern bis zu 100 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut CHIP Test-Ausgabe 01/2024: 139 Mbit/ s im Download und 58 Mbit/s im Upload. Dein eingesetzter Router muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s im Download steht derzeit in über 5.100 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 6.000 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Dezember 2023). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Im Fall von Netzüberlastung können Kunden der GigaCube-Tarife im Vergleich zu anderen Mobilfunknutzern anderer Tarife in der eingebuchten Netzzelle weniger Bandbreiten-Ressourcen zugeteilt bekommen. Dies kann dazu führen, dass Dienste/ Informationen nicht, nur eingeschränkt oder deutlich langsamer zur Verfügung stehen, insbesondere bei datenintensiven Diensten/Informationen (z. B. Video-Streaming). Dies hat keine Auswirkungen auf die Privatsphäre oder den Schutz von personenbezogenen Daten.  
     

  3. Zufriedenheitsgarantie:

    Die Zufriedenheitsgarantie gilt für alle Vertragsabschlüsse bis einschließlich 31.03.2024. Als GigaCube-Neukunde hast Du unabhängig vom Tarif ein Sonderkündigungsrecht, wenn Du mit dem Vodafone-Netz unzufrieden bist. Das gilt innerhalb von 30 Tagen ab Vertragsabschluss. Die Kündigung hat innerhalb dieser Frist in Textform zu erfolgen. Das Gerät musst Du an uns zurückgeben. Du kannst Dir auch einfach unser Sonderkündigungsformular unter vodafone.de/gigacube/sonderkuendigungsformular ausdrucken und dieses ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit Deinem Gerät zurückgeben. Du hast das Gerät per Post bekommen? Dann kannst Du Deine Rücksendung auch unter vodafone.de/retoure beantragen. Druck Dir dort einfach Deinen Retourenschein aus. Dann schick das Gerät mit Deiner Kündigung an Arvato Distribution GmbH, Warenannahme 35 (Retouren), Bielefelder Str. 45, 33428 Marienfeld. Du hast das Gerät in einem Vodafone-Shop bekommen? Dann gib es in dem Shop zurück, in dem Du es bekommen hast. Verschicken kannst Du es dann nicht. Den Basispreis für den letzten Vertragsmonat berechnen wir Dir anteilig bis zum Zugang Deiner Kündigung. Gut zu wissen: Per Post kann es bis zu 4 Tage dauern, bis wir Deine schriftliche Kündigung haben. Den Zeitpunkt Deiner Kündigung siehst Du auf der Kündigungsbestätigung. Du bekommst nur die Kosten für das Gerät erstattet, also einen gezahlten Einmalpreis und etwaige monatliche Sonderzahlungen für das Gerät (über den normalen Tarifpreis hinaus). Alle anderen mit dem GigaCube verbundenen Kosten bekommst Du nicht zurückerstattet. Zubehör, das Du zusammen mit dem GigaCube gekauft hast, z. B. eine Außenantenne, ist von der Zufriedenheitsgarantie ausgeschlossen und kann nicht zurückgegeben werden. Alle sonstigen Rechte, wie Widerrufsrecht und gesetzliche Gewährleistungsrechte, bleiben von der Zufriedenheitsgarantie unberührt.
     

  4. Abrechnungsmodalitäten GigaCube Flex:

    Wenn Du den Tarif GigaCube Flex in einem Rechnungszeitraum oder Rechnungsmonat nicht nutzt, zahlst Du für diesen keinen Basispreis. Das gilt nur, wenn es keinerlei Datenverkehr gibt, also z.B. auch keine automatischen Firmware-Updates. Um den GigaCube nicht versehentlich zu nutzen, trenn ihn darum am besten vom Stromnetz, wenn Du ihn nicht brauchst. Einzelheiten zu Deinen Rechnungszeiträumen siehst Du auf Deiner Rechnung und auf center.vodafone.de.
Schließen