Hilfe zu:

Registrieren & Einloggen

  • Warum soll ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer oder meine E-Mail-Adresse hinterlegen?

    Weil Du damit Dein Internet-Passwort oder Deinen Benutzernamen zurücksetzen kannst. Wenn Du sie vergessen hast. Mit Deinen Vertragsdaten oder den Sicherheitsfragen geht das nicht mehr. Wie Du das einrichtest, erfährst Du hier: Wie hinterlege ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer und meine E-Mail-Adresse?

    Diese Seite teilen
    Warum soll ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer oder meine E-Mail-Adresse hinterlegen?
  • Wie hinterlege ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer und meine E-Mail-Adresse?

    Wenn Du Dein Internet-Passwort oder Deinen Benutzernamen vergessen hast, schicken wir Dir entweder einen Code per SMS oder eine E-Mail. Dafür musst Du Deine Handy-Nummer und Deine E-Mail-Adresse in MeinVodafone hinterlegen und bestätigen.

    So hinterlegst Du Deine Handy-Nummer

    1. Logg Dich in MeinVodafone ein.
    2. Klick unter Mein Konto auf Login-Daten. Dann bei der Telefonnummer auf Rufnummer ändern/aktivieren.
    3. Gib Deine Handy-Nummer ein. Du bekommst eine SMS mit einem 6-stelligen Code.
    4. Gib den 6-stelligen Code ein. Du bekommst eine Bestätigung, dass Deine Handy-Nummer für den SMS-Code aktiviert ist.


    So bestätigst Du Deine E-Mail-Adresse

    1. Logg Dich in MeinVodafone ein.
    2. Klick unter Mein Konto auf Login-Daten. Ist die dort hinterlegte E-Mail-Adresse noch aktuell? Wenn Du sie ändern möchtest, klick auf E-Mail-Adresse ändern. Wenn Du die E-Mail-Adresse bestätigen möchtest, klick auf Neue Bestätigungs-E-Mail schicken. Wir schicken Dir dann nochmal eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

    Diese Seite teilen
    Wie hinterlege ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer und meine E-Mail-Adresse?
  • Video: MeinVodafone – Login für ehemals Unitymedia-Kunden
    Video: MeinVodafone – Login für ehemals Unitymedia-Kunden
  • Video: MeinVodafone – Ehemaligen Unitymedia-Vertrag hinzufügen
    Video: MeinVodafone – Ehemaligen Unitymedia-Vertrag hinzufügen
  • Video: MeinVodafone - SMS-Code-Funktion aktivieren
    Video: MeinVodafone - SMS-Code-Funktion aktivieren
  • Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?

    So geht's:

    1. Klick unter MeinVodafone auf Zugangsdaten vergessen.
    2. Wähl dann Internet-Passwort vergessen.
    3. Gib Deinen Benutzernamen und den angezeigten Sicherheitscode ein. Klick auf Weiter.
    4. Wähl jetzt aus, ob Du Dich über Deine E-Mail-Adresse oder Deine Rufnummer per SMS-Code identifizieren möchtest.
      - Mit meiner E-Mail-Adresse
      Du bekommst jetzt eine E-Mail mit Deinem persönlichen Link. Klick ihn bitte an. Danach kannst Du ein neues Internet-Passwort festlegen.
      - Über meine Rufnummer per SMS-Code
      Du bekommst eine SMS mit einem 6-stelligen Code. Gib ihn ein und klick auf Weiter.
    5. Gib bitte ein neues Internet-Passwort in das obere Feld ein und wiederhol es im Feld darunter. Klick danach auf Internet-Passwort speichern. Benutz für Dein Internet-Passwort bitte keine Leerzeichen. Du hast eine Frage zum Internet-Passwort? So erreichst Du unsere Kundenbetreuung.

    Wichtig: Du musst erst in MeinVodafone Deine E-Mail-Adresse bestätigen und/oder Deine Handy-Nummer hinterlegen. Hier erfährst Du, wie das geht: Wie hinterlege ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer und meine E-Mail-Adresse?

    Diese Seite teilen
    Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?
  • Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?

    So geht's:

    1. Klick unter MeinVodafone auf Zugangsdaten vergessen.
    2. Wähl dann Benutzernamen vergessen.
    3. Wähl jetzt aus, ob Du Dich über Deine E-Mail-Adresse oder Deine Rufnummer per SMS-Code identifizieren möchtest.
      - Mit meiner E-Mail-Adresse
      Du bekommst dann eine E-Mail mit Deinem neuen Benutzernamen.
      - Über meine Rufnummer per SMS-Code
      Du bekommst eine SMS mit einem 6-stelligen Code. Gib ihn ein und klick auf Weiter. Dein neuer Benutzername wird Dir jetzt angezeigt.

    Wichtig: Du musst erst in MeinVodafone Deine E-Mail-Adresse bestätigen und/oder Deine Handy-Nummer hinterlegen. E-Mail-Adresse und Handy-Nummer dürfen nur für einen MeinVodafone-Nutzer hinterlegt sein. Sonst können wir Dir keine E-Mail und keinen SMS-Code schicken.
    Hier erfährst Du, wie das geht: Wie hinterlege ich in MeinVodafone meine Handy-Nummer und meine E-Mail-Adresse?

    Gut zu wissen: Statt mit Deinem Benutzernamen kannst Du Dich auch mit Deiner Kundennummer, Deiner Handy- oder Deiner Festnetz-Nummer bei MeinVodafone einloggen.

    Diese Seite teilen
    Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?
  • Video: MeinVodafone - So loggst Du Dich ein | Login-Daten vergessen
    Video: MeinVodafone - So loggst Du Dich ein | Login-Daten vergessen
  • Wie nutze ich meine Handy- oder Kundennummer zum Einloggen in MeinVodafone?

    Aktivier Deine Handy- oder Kundennummer als Alternative zum Benutzernamen. Das macht Sinn, wenn Du Dir z.B. Deine Handy-Nummer besser merken kannst als Deinen Benutzernamen.

    Gut zu wissen: Bei Dir erscheint in MeinVodafone unter Verträge und Teilnehmer verwalten der Hinweis Die Rufnummer kann nicht zum Login genutzt werden? Dann nutzen mehrere Personen den Vertrag. Und ein anderer Verwalter des Vertrags hat die Nummer schon als Login-Alias aktiviert. Oder Du hast mehrere Verträge mit derselben Kundennummer.

    Wähl bitte aus
    Diese Seite teilen
    Wie nutze ich meine Handy- oder Kundennummer zum Einloggen in MeinVodafone?
  • Wie bekomme ich den Aktivierungs- oder Online-Registrierungscode?

    Du hast einen DSL-Vertrag?

    Dann brauchst Du einen 26-stelligen Online-Registrierungscode im Format A1B1C - ABC12 - CA12D - D12AB - A2CB12. Du bekommst ihn in Deinem Willkommensbrief für LTE Zuhause, DSL & Festnetz. Du findest ihn im Abschnitt Ihre Zugangsdaten.

    Du findest den Brief nicht mehr oder hast keinen bekommen? Dann wende Dich bitte an unsere Kundenbetreuung.

    Du hast einen Kabel-Vertrag?

    • In NRW, BW oder Hessen?
      Du brauchst keinen Aktivierungscode. Du registrierst Dich über Deine Kundennummer, Dein Bundesland und Dein Geburtsdatum.
       
    • In einem anderen Bundesland?
      Dann brauchst Du einen 15-stelligen Aktivierungscode im Format 1ABC2 - 1A2BC - ABCDE. Du findest ihn in Deiner Auftragsbestätigung.

      Du findest Deine Auftragsbestätigung nicht mehr oder hast keine bekommen? Dann kannst Du online einen neuen Aktivierungscode anfordern. Du brauchst dazu Deine Kabel-Kundennummer. Du findest sie auf Deinem Kabel-Vertrag und oben rechts auf Deinen Rechnungen.

    Diese Seite teilen
    Wie bekomme ich den Aktivierungs- oder Online-Registrierungscode?
  • Warum kann ich mich nicht bei MeinVodafone einloggen?

    Das kann unterschiedliche Gründe haben:

    Falsches Passwort eingegeben Du hast 5-mal das falsche Internet-Passwort eingegeben. Dein MeinVodafone-Zugang wird dann aus Sicherheitsgründen für 24 Stunden gesperrt. Danach kannst Du Dich wieder einloggen.
     
    Internet-Passwort oder Benutzername vergessen Weißt Du Dein Internet-Passwort oder Deinen Benutzernamen nicht mehr, finde Hilfe unter

    > Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?
    > Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?

    Noch nicht bei MeinVodafone registriert Wie das geht, liest Du unter Wie registriere ich mich bei MeinVodafone?
    Wegen Inaktivität gelöscht Hast Du Dich seit 24 Monaten nicht mehr in MeinVodafone eingeloggt, wird Dein Login automatisch gelöscht. Wir informieren Dich darüber vorab per E-Mail. Möchtest Du MeinVodafone weiter nutzen, logge Dich bitte in MeinVodafone ein.

    Wenn Du Dich per WLAN mit Deinem Handy-Nummer in die MeinVodafone-App einloggst, zählt das nicht als Login.

    Gut zu wissen: Die Dokumente aus Deinem Vodafone E-Mail-Postfach löschen wir nicht. Registriere Dich neu bei MeinVodafone, finde wieder alle Dokumente und E-Mails. Den Benutzernamen Deines gelöschten MeinVodafone-Logins kannst Du nicht wieder verwenden.

    Tipp: Wurde Dein MeinVodafone-Login gelöscht, kannst Du die MeinVodafone-App trotzdem noch über das Mobilfunknetz nutzen.
    Wegen Anbieterwechsel gelöscht Du kannst MeinVodafone auch als Kunde eines anderen Anbieters nutzen, z.B. Debitel oder ThePhoneHouse. Wenn Du von diesen Anbietern zu uns wechselst, wird Dein Zugang zu MeinVodafone gelöscht.

    Registrier Dich in diesem Fall bitte neu bei MeinVodafone.

    Wichtig für bisherige Arcor-Nutzer:
    Logg Dich bitte mit Deiner vollständigen Haupt-E-Mail-Adresse im Format benutzername@arcor.de und Deinem Online-Passwort ein. Mit Deinen Mail-Aliasen kannst Du Dich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige MeinKabel-Nutzer:
    Logg Dich bitte mit Deinem MeinKabel-Benutzernamen und MeinKabel-Passwort ein. Wenn das nicht klappt, registrier Dich bitte auf MeinVodafone neu. Mit Deiner Kabel-E-Mail-Adresse kannst Du Dich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige Unitymedia Kundencenter-Nutzer:
    Logg Dich bitte mit Deinen Zugangsdaten in MeinVodafone ein. Wenn das nicht klappt, gab es Deinen Benutzernamen in MeinVodafone schon. Wir haben Dir einen neuen vergeben. Häng einfach an Deinen bekannten Benutzernamen ein -VF an. Lies mehr dazu in unserer FAQ: Was ändert sich für mich als ehemaliger Unitymedia-Kunde ab 13.6.2021?

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Warum kann ich mich nicht bei MeinVodafone einloggen?
  • Welche Vorteile habe ich als Kunde von dem Zusammenschluss von Unitymedia und Vodafone?

    Unitymedia ist jetzt Vodafone. Durch den Zusammenschluss bieten wir Dir in ganz Deutschland Kabel-Glasfaser-Power und attraktive TV-Produkte an. Mit Kabel-Glasfaser sorgen wir für Stabilität im Festnetz. Und liefern Dir zukunftssicheres Highspeed-Internet mit bis zu 1 Gigabit/s nach Hause – z.B. fürs beste TV-Erlebnis und Streaming-Vergnügen.

    Als Vodafone-Kunde kannst Du jetzt Deinen Mobilfunk-Tarif mit Kabel-Glasfaser-Power in ganz Deutschland kombinieren und Dir alle GigaKombi-Vorteile sichern. Du wünschst eine Beratung oder willst direkt ein Angebot bestellen? Dann ruf hier an: 0800 505 44 31.

    Als ehemaliger Unitymedia-Kunde kannst Du jetzt Deinen Internet-Vertrag mit dem Mobilfunk der Zukunft kombinieren und Dir alle GigaKombi-Vorteile sichern. Du wünschst eine Beratung oder willst direkt ein Angebot bestellen? Dann ruf hier an: 0800 8800 720.

    Diese Seite teilen
    Welche Vorteile habe ich als Kunde von dem Zusammenschluss von Unitymedia und Vodafone?
  • Was ist AutoLogin für MeinVodafone und wie kann ich es nutzen?

    Mit AutoLogin wirst Du automatisch in MeinVodafone eingeloggt, wenn Du mit Deinem Handy in unserem Mobilfunknetz surfst und MeinVodafone nutzen möchtest. Du brauchst Dich dann nicht jedes Mal in MeinVodafone einloggen. Du musst Deine Handy-Nummer nur einmal freischalten, damit wir Dich künftig erkennen können. Du siehst mit dem AutoLogin immer nur die Daten des Mobilfunk-Vertrags, den Du mit Deinem Handy benutzt.

    Wenn Du AutoLogin nutzt, kannst Du nicht auf alle Funktionen und Daten in MeinVodafone zugreifen. Also z.B. nicht auf Mein Konto oder Mein E-Mail-Konto.

    Ob Du gerade AutoLogin nutzt, erkennst Du an dem grünen Hörer am MeinVodafone-Icon:

    Du kannst die AutoLogin-Session jederzeit beenden oder zum Standard Login für MeinVodafone wechseln. Wenn Du Dich mit Benutzername und Internet-Passwort einloggst, siehst Du alle Daten und Verträge in Deinem MeinVodafone-Konto.

    So schaltest Du Deine Mobilfunk-Nummer für AutoLogin frei:

    1. Öffne www.vodafone.de im Browser auf Deinem Handy.
    2. Klick unter Login zu MeinVodafone auf den Button AutoLogin nutzen.
    3. Setz das Häkchen bei Ja, ich habe die Hinweise..
    4. Klick auf SMS mit TAN senden. Wir schicken Dir eine TAN aufs Handy.
    5. Trag die TAN ein und klick auf TAN prüfen.
    6. Fertig. Das AutoLogin wird sofort für Deine Handy-Nummer freigeschaltet.
       

    Wichtig: Wenn Du Dein Handy als mobilen Hotspot oder Tethering nutzt, können andere Deine Datenverbindung mitbenutzen. Damit nur Du auf Deine Daten in MeinVodafone zugreifen kannst, senden wir Dir eine SMS. Mit dieser SMS schaltest Du den AutoLogin nur für Dein Handy frei. Du kannst den AutoLogin aber auch wieder abschalten. Das geht in Deinem Browser über den Deaktivieren-Button auf der Login-Seite.

    Gut zu wissen: Die Aktivierung gilt für Deine Handy-Nummer und den von Dir bei der Freischaltung genutzten Browser. Nur für diese Kombination ist der AutoLogin aktiviert. Die Aktivierung gilt mindestens 12 Monate. So lange behält der Cookie seine Gültigkeit. Wenn Du die Cookies in Deinen Browser-Einstellungen löschst, wird AutoLogin automatisch deaktiviert.

    Diese Seite teilen
    Was ist AutoLogin für MeinVodafone und wie kann ich es nutzen?
  • Welche Login-Daten brauche ich für MeinVodafone und wie änder ich sie?

    Du brauchst Deinen Benutzernamen und Dein Internet-Passwort. Beides legst Du bei der Registrierung fest.

    Wichtig für bisherige Arcor-Nutzer:
    Logg Dich bitte mit Deiner vollständigen Haupt-E-Mail-Adresse im Format benutzername@arcor.de und Deinem Online-Passwort ein. Mit Deinen Mail-Aliasen kannst Du Dich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige MeinKabel-Nutzer:
    Logg Dich bitte mit Deinem MeinKabel-Benutzernamen und MeinKabel-Passwort ein. Wenn das nicht klappt, registrier Dich bitte auf MeinVodafone neu. Mit Deiner Kabel-E-Mail-Adresse kannst Du Dich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige Unitymedia-Kunden:
    Logg Dich bitte mit Deinen bekannten Zugangsdaten in MeinVodafone ein. Wenn das nicht klappt, gab es Deinen Benutzernamen in MeinVodafone schon. Wir haben Dir einen neuen vergeben. Häng einfach an Deinen bekannten Benutzernamen ein -VF an.

    Du möchtest Benutzername oder Internet-Passwort ändern?
    Klick auf Deiner MeinVodafone-Startseite auf Mein Konto und wähl Login-Daten. Danach klick auf Zugangsdaten ändern.

    Du hast Benutzername oder Internet-Passwort vergessen?
    Hilfe findest Du unter:
    Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?
    Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?

    Diese Seite teilen
    Welche Login-Daten brauche ich für MeinVodafone und wie änder ich sie?
  • Wie registriere ich mich bei MeinVodafone?

    Das geht auf vodafone.de/registrierung.

    Du brauchst Hilfe? Dann lies unsere Anleitung.

    So registrierst Du Dich bei MeinVodafone

    Öffne ein zweites Browser-Fenster, um Dich zu registrieren. Wechsel dann einfach zwischen dieser Anleitung und Deinen Eingaben.

    Wähl oben rechts im Menü MeinVodafone.

    Klick auf Jetzt registrieren.

    Wähl aus, wie Du Dich registrieren möchtest.

    Du hast schon vorläufige Login-Daten bekommen?

    Dann klick auf Mit vorläufigen Zugangsdaten. Logg Dich dann mit Deinen vorläufigen Login-Daten in MeinVodafone ein. Nach dem Login änder bitte noch Dein Internet-Passwort und gib Deine aktuelle E-Mail-Adresse an. Damit ist die Registrierung abgeschlossen.

    Du möchtest Dich mit Deinen Vertragsdaten registrieren?

    Dann klick auf Mit Ihren Vertragsdaten.

    Wähl dann aus, ob Du einen Mobilfunk-Vertrag, einen DSL- oder LTE Zuhause- Vertrag oder einen Kabel-Vertrag hast. Registrier Dich in wenigen Schritten und füge direkt Deinen Vertrag hinzu.

    Mobilfunk-Vertrag
    Du gibst zuerst Deine Kunden- oder Mobilfunk-Nummer ein. Und dann Dein Kunden- oder Teilnehmer-Kennwort. Danach trag noch Deine persönlichen Daten ein.
    Wenn Du Dich mit Deiner Mobilfunk-Nummer registrierst,  wird Dir ein SMS-Code zugeschickt. Diesen 6-stelligen Code gibst Du während der Registrierung ein. 

    Kannst Du keine SMS bekommen? Dann registrier Dich über Deine Kundennummer. Oder registrier Dich erst einmal ohne Vertrag und füg ihn später hinzu.

    DSL- oder LTE Zuhause-Vertrag
    Du gibst zuerst Deinen Online-Registrierungscode ein. Du findest ihn in Deinem Willkommensbrief für LTE Zuhause, DSL & Festnetz. Trag dann noch Deine persönlichen Daten ein.
    Hast Du den Brief nicht mehr, wende Dich bitte an unsere Kundenbetreuung.

    Vodafone Kabel-Vertrag

     

    • Du bist Kunde in NRW, BW oder Hessen? 
      Gib bitte Deine Kundennummer und Dein Geburtsdatum ein und klick auf weiter.

      Gib Deinem Vertrag nun noch einen Namen, um Deine Verträge besser unterscheiden zu können. Du kannst den Vertragsnamen jederzeit ändern oder löschen.

      Klick auf Speichern. Du siehst alle hinzugefügten Verträge in Deiner Vertragsübersicht.

      Hinweis: Geschäftskunden wählen Geschäftskunde aus und geben den Aktivierungscode ein.
    • Du bist Kunde in einem anderen Bundesland?
      Du gibst zuerst Deine Kundennummer und Deinen Aktivierungscode ein. Du findest diese Daten in Deiner Auftragsbestätigung. Trag dann noch Deine persönlichen Daten ein.
      Wichtig: Wenn Du vor dem 8. März 2015 unser Kunde geworden bist, forder bitte einen neuen Aktivierungscode an. Du brauchst dafür Deine Kabel Deutschland-Kundennummer. Wir schicken Dir den Code dann innerhalb von 5 Tagen mit der Post.

    Du bist noch kein Kunde von uns?

    Du möchtest aber gern z.B. unsere Vodafone Community nutzen? Oder Dich für Vodafone E-Mail registrieren? Dann wähl Ich bin noch kein Vodafone-Kunde. Registrier Dich dann einfach in wenigen Schritten.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wie registriere ich mich bei MeinVodafone?
  • Warum soll ich meine E-Mail-Adresse für meinen Vertrag hinterlegen?

    Du möchtest auch in Zeiten von Corona immer aktuell und schnell informiert sein? Dann gib uns jetzt Deine E-Mail-Adresse. Oder prüf, ob Deine in MeinVodafone hinterlegte E-Mail-Adresse noch aktuell ist. So bekommst Du zukünftig alle wichtigen Infos rund um Deinen Vertrag per E-Mail anstatt per Brief. So bist Du immer schnell informiert. Und Du schonst gleichzeitig auch noch gemeinsam mit uns die Umwelt.

    Und so geht's:

    Gib uns Deine E-Mail-Adresse in MeinVodafone unter Meine Daten. Du bekommst dann von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an Deine E-Mail-Adresse. Klick bitte auf den Link in der E-Mail. Damit bestätigst Du uns die Richtigkeit Deiner E-Mail-Adresse.

    Gut zu wissen: An die E-Mail-Adresse, die Du unter Meine Daten eingetragen hast, schicken wir Dir nur Infos zu Deinem Vertrag. Du willst mit Deiner E-Mail-Adresse Dein Internet-Passwort oder Deinen Benutzernamen zurücksetzen, wenn Du sie vergessen hast? Das richtest Du in MeinVodafone unter Mein Konto ein.

    Diese Seite teilen
    Warum soll ich meine E-Mail-Adresse für meinen Vertrag hinterlegen?
  • Wie füge ich Verträge zu MeinVodafone hinzu?

    Das geht auf der MeinVodafone-Startseite. Du brauchst dazu diese Daten:

    Für Deinen Mobilfunk-Vertrag

    • Handy-Nummer
    • Kundennummer, wenn Du mehrere SIM-Karten unter dieser Kundennummer hast
    • Kunden- oder Teilnehmer-Kennwort

    Für Deinen DSL- oder LTE Zuhause-Vertrag

    • Online-Registrierungscode

    Für Deinen Kabel-Vertrag: NRW, BW oder Hessen

    • Kundennummer 
    • Geburtsdatum

    Für Deinen Kabel-Vertrag: andere Bundesländer

    • 9-stellige Kundennummer
    • Aktivierungscode

    So fügst Du Verträge zu MeinVodafone hinzu

    Scroll auf Deiner MeinVodafone-Startseite runter. Klick dann auf den schwarzen Button Vertrag/Rufnummer hinzufügen.

    Wähl bitte aus
    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wie füge ich Verträge zu MeinVodafone hinzu?
  • Video: MeinVodafone - Registrierung (mit oder ohne Vertrag)
    Video: MeinVodafone - Registrierung (mit oder ohne Vertrag)
  • Wieso kann ich mich mit meiner Handy-Nummer nicht in MeinVodafone einloggen?

    Prüf bitte, ob Du die Option Rufnummer zum Login nutzen in MeinVodafone ausgewählt hast.

    Dazu logg Dich mit Deinem Benutzernamen in MeinVodafone ein. Klick oben auf Deiner MeinVodafone-Startseite auf das Zahnrad-Symbol für Mein Konto. Wähle dann Meine Verträge und Teilnehmer.

    Du siehst jetzt alle Verträge, die Du unter diesem Login hinzugefügt hast.

    Schieb den Regler unterhalb Deines Mobilfunk-Vertrags nach rechts. So kannst Du Dich zukünftig auch mit Deiner Handy-Nummer einloggen.

    Diese Seite teilen
    Wieso kann ich mich mit meiner Handy-Nummer nicht in MeinVodafone einloggen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Internet-Passwort und Kunden-Kennwort?

    Kunden-Kennwort

    Dein Kunden-Kennwort hast Du festgelegt, als Du Deinen Vertrag mit uns abgeschlossen hast. Es schützt Deine persönlichen Daten. Gib deshalb Dein Kennwort bitte nicht weiter. Du findest es auf Deinem Vertrag. Dieses Kunden-Kennwort brauchst Du zur Identifikation bei unserer Kundenbetreuung.

    Mehr dazu: InfoDok 265 Kunden- und Teilnehmer-Kennwort ändern (PDF)

    Gut zu wissen: Dein Kunden-Kennwort muss aus mindestens 8 und höchstens 20 Zeichen bestehen. Es darf nur Buchstaben und Ziffern enthalten. Ä, Ö, Ü und ß sind nicht zulässig.

    Internet-Passwort

    Dein Internet-Passwort hast Du bei der Registrierung für MeinVodafone festgelegt. Du brauchst es bei jedem Login in Dein persönliches Service-Portal. Du siehst dort z.B. Deine aktuellen Kosten oder Deine Vertragslaufzeit.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Was ist der Unterschied zwischen Internet-Passwort und Kunden-Kennwort?
  • Video: MeinVodafone – Modem-Installationscode (MIC) neu anfordern
    Video: MeinVodafone – Modem-Installationscode (MIC) neu anfordern
  • Wie kann ich die MeinVodafone-App über WLAN nutzen?

    Ruf die App mit Deinem Smartphone oder Tablet einmal übers Mobilfunknetz auf. Danach nutzt Du die App ohne Zugangsdaten über WLAN.

    Hast Du mal keinen Mobilfunk-Empfang, logg Dich mit Deiner Handy-Nummer und Deinem Internet-Passwort über WLAN ein. Dein Internet-Passwort hast Du bei der Registrierung für MeinVodafone festgelegt.

    Tipp: Kannst Du Dich nicht mit Deiner Handy-Nummer einloggen, nutz MeinVodafone. Wähl Kontoverwaltung Verträge und Teilnehmer verwalten. Dort klickst Du auf die Option Handy-Nummer zum Login verwenden.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wie kann ich die MeinVodafone-App über WLAN nutzen?
  • Was bedeutet die Fehlermeldung beim Login zu MeinVodafone?

    In dieser Liste findest Du mögliche Fehlermeldungen beim Login zu MeinVodafone. Hier findest Du auch eine Lösung.

    Fehlermeldung Lösung
    Die eingegebenen Login-Daten sind nicht korrekt Du hast einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Internet-Passwort eingetragen. Prüfe Deine Eingabe und achte auf Groß- und Kleinschreibung.
    Mehr dazu:
    > Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?
    Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?
    Die eingegebenen Login-Daten sind nicht korrekt Du bist ehemaliger Unitymedia-Kunde und wolltest Dich mit Deinen bekannten Zugangsdaten einloggen? Dann gab es Deinen Benutzernamen in MeinVodafone schon. Wir haben Dir einen neuen vergeben. Häng einfach an Deinen bekannten Benutzernamen ein -VF an.
    Leider hast Du Deine Login-Daten wiederholt falsch eingegeben Dein Login wurde aus Sicherheitsgründen nach 5 fehlerhaften Eingaben für 24 Stunden gesperrt. Warte bis 24 Stunden und logge Dich dann wieder ein.

    Diese Seite teilen
    Was bedeutet die Fehlermeldung beim Login zu MeinVodafone?
  • Was sind Benutzername und Internet-Passwort?

    Den Benutzernamen und das Internet-Passwort brauchst Du fürs Login zu MeinVodafone. Du legst beides bei der Registrierung zu MeinVodafone fest.

    Das Internet-Passwort ist nur Dir bekannt und nur Du kannst es ändern. Gib Dein Internet-Passwort daher niemals an Dritte weiter.

    Du hast Benutzername oder Internet-Passwort vergessen?
    Hilfe findest Du unter:
    Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?
    Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?

    Du möchtest Benutzername oder Internet-Passwort ändern?
    Klick auf Deiner MeinVodafone-Startseite auf Mein Konto und wähl Login-Daten. Danach klick auf Zugangsdaten ändern.

    Tipp: Wenn Du einen neuen Mobilfunk-Laufzeitvertrag in einem unserer Shops abschließt, bekommst Du sofort Deinen Benutzernamen und ein vorläufiges Internet-Passwort. Du kannst damit unter www.vodafone.de/login die Registrierung bei MeinVodafone abschließen.

    Hast Du einen CallYa-, LTE Zuhause- oder DSL & Festnetz-Vertrag? Oder einen Kabel-Vertrag? Dann klick bitte zum Start Deiner Registrierung auf Jetzt registrieren.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Was sind Benutzername und Internet-Passwort?
  • Wie logge ich mich bei MeinVodafone aus?

    Fahr mit dem Mauszeiger über das MeinVodafone-Icon. Klick dann auf Logout.

    Du nutzt die MeinVodafone-App?
    Dort gibt es keinen Logout-Button. Schließ einfach die App.

    Diese Seite teilen
    Wie logge ich mich bei MeinVodafone aus?
  • Wofür brauche ich die unterschiedlichen Installationscodes bei DSL & Festnetz?

    Du siehst in der Übersicht, wofür Du die unterschiedlichen Codes und PINs brauchst und wie Du einen neuen bekommen kannst.

    Wichtig: Beachte unsere Sicherheitshinweise in der Frage Wie schütze ich meine Passwörter und Zugangsdaten?

    Bei MeinVodafone registrieren und Vertrag hinzufügen
    Online-Registrierungscode

    Als DSL Festnetz-Kunde brauchst Du den Online-Registrierungscode, um Deinen Vertrag zur Vertragsverwaltung in MeinVodafone hinzuzufügen.
    Den Code im Format ABCD5 AB5DE D55AB ABCDE6 findest Du in Deinem Willkommensbrief im Abschnitt Deine Zugangsdaten.

    Hast Du Deinen Willkommensbrief nicht mehr, wende Dich bitte an unsere Kundenbetreuung.

    Automatische Installation Deiner DSL & Festnetz-Hardware
    Modem-Installationscode
    (MIC)

    Mit dem MIC richtest Du Deinen Anschluss über Dein Telefon ein.
    Mehr dazu: Wozu brauche ich den Modem-Installationscode?
    Dein MIC im Format 12345 12345 12345 12345 findest Du in Deinem Willkommensbrief im Abschnitt Deine Zugangsdaten.

    Du hast Deinen Willkommensbrief nicht mehr? Dann fordere einen neuen Modem-Installationscode in MeinVodafone an. Wähl dazu auf Deiner MeinVodafone-Startseite Deinen DSL-Vertrag und klick auf die Kachel Installationscode anfordern. Du bekommst ihn dann innerhalb von 30 Minuten als SMS.

    TV-Installationscode
    (TIC)

    Mit dem TIC richtest Du Dein Vodafone TV-Center über die Fernbedienung ein.
    Deinen TIC im Format 1234 1234 1234 1234 findest Du in Deinem Willkommensbrief im Abschnitt Deine Zugangsdaten.

    Du hast Deinen Willkommensbrief nicht mehr? Dann forder einen neuen TV-Installationscode in MeinVodafone an. Wähl dazu auf Deiner MeinVodafone-Startseite Deinen DSL-Vertrag und klick auf die Kachel Installationscode anfordern. Du bekommst ihn dann innerhalb von 30 Minuten als SMS.
    TV-PIN

    Die TV-PIN gibst Du abhängig von der Tageszeit für Angebote ab Altersstufe 16 ein.
    Mehr dazu: Was ist die TV-PIN und wie kann ich sie ändern?
    Dein TV-PIN im Format 1234 bekommst Du in einem separaten Brief.

    Du hast Deinen PIN-Brief nicht mehr? Dann fordere eine neue TV-PIN in MeinVodafone an. Wähl dazu auf der MeinVodafone-Startseite Deinen DSL-Vertrag und klick auf die Kachel Installationscode anfordern. Du bekommst Deine neue TV-PIN dann innerhalb von 30 Minuten als SMS.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Dich auch interessieren
    Wofür brauche ich die unterschiedlichen Installationscodes bei DSL & Festnetz?
  • Video: Ein Login für alles – MeinKabel-Passwort vergessen
    Video: Ein Login für alles – MeinKabel-Passwort vergessen
  • Video: Ein Login für alles – Mit Kabelmail-Adresse einloggen
    Video: Ein Login für alles – Mit Kabelmail-Adresse einloggen
  • Video: Ein Login für alles – für ehemalige Arcor-Kunden

    Du möchtest Dich als ehemaliger Arcor-Kunde in Dein Konto und E-Mail-Postfach einloggen? In diesem Video siehst Du, wie's geht.

    Diese Seite teilen
    Video: Ein Login für alles – für ehemalige Arcor-Kunden