Hilfe zu:

MeinVodafone nutzen

  • Mit welchen Browsern kann ich MeinVodafone nutzen?

    Diese Browser unterstützen MeinVodafone:

    • Firefox ab Version 48
    • Chrome ab Version 49
    • Safari ab Version 5
    • Internet Explorer ab Version 10

    Nutzen Sie eine ältere Version oder einen anderen Browser, kann es zu Fehlfunktionen kommen.

    Wie finden Sie heraus, welche Version Ihr Browser hat? Und wie bekommen Sie ein Update?
    Bitte wählen Sie Ihren Browser. Auf den Unterseiten finden Sie eine Kurzanleitung dazu.

    Bitte wählen Sie aus:
    Diese Seite teilen
    Mit welchen Browsern kann ich MeinVodafone nutzen?
  • Was ist neu bei MeinVodafone?

    Informieren Sie sich über aktuelle Anpassungen in MeinVodafone. Loggen Sie sich hierfür bitte ein.

    Ein Login für alles

    Wir haben die Kunden-Portale von Vodafone, Arcor und Kabel Deutschland zusammengelegt. In MeinVodafone finden Sie jetzt alle Ihre Verträge und Services – mit nur einem Login. Damit ist alles für Sie jetzt noch einfacher, schneller und bequemer. Alle Infos dazu finden Sie unter Ein Login für alles.

    Wichtig für bisherige Arcor-Nutzer:
    Loggen Sie sich bitte mit Ihrer vollständigen Haupt-E-Mail-Adresse im Format benutzername@arcor.de und Ihrem Online-Passwort ein. Mit Ihren Mail-Aliasen können Sie sich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige MeinKabel-Nutzer:
    Loggen Sie sich bitte mit Ihrem MeinKabel-Benutzernamen und MeinKabel-Passwort ein. Wenn das nicht klappt, registrieren Sie sich bitte auf MeinVodafone neu. Mit Ihrer Kabel-E-Mail-Adresse können Sie sich nicht mehr einloggen.

     

    Installationscodes für EasyBox oder Vodafone TV anfordern

    Sie haben Ihren Modem-Installationscode, TV-Installationscode oder Ihre TV-PIN in Ihrem Willkommensbrief bekommen. Wenn Sie Ihren Brief nicht mehr haben, können Sie jetzt neue Installationscodes in MeinVodafone anfordern.

    Installationscodes in MeinVodafone anfordern

    Wählen Sie dazu auf der MeinVodafone-Startseite Ihren DSL-Vertrag und klicken Sie auf die Kachel Installationscode anfordern. Sie bekommen ihn dann innerhalb von 30 Minuten als SMS. Und zusätzlich per E-Mail oder Brief.

     

    CallYa-Tarifwechsel

    Wechseln Sie Ihren Prepaid-Tarif ganz einfach in MeinVodafone. Unter Tarif sehen Sie Ihren aktuellen Tarif mit den enthaltenen Leistungen und Ihre Vertragsdetails. 

    Tarifwechsel CallYa

    Klicken Sie auf Tarif ändern sehen Sie die anderen verfügbaren Tarife. Sind Sie an einem Tarif interessiert, klicken Sie auf die entsprechende Kachel. Sie sehen dann den Preis und die darin enthaltenen Leistungen, z. B. CallYa Smartphone Allnet Flat.

    Tarif wechseln

    War Ihr Tarifwechsel erfolgreich, bekommen Sie eine Bestätigung angezeigt. Darin sehen Sie auch das Datum der Aktivierung.

     

    Weitere Infos zu MeinVodafone finden Sie hier:

    > So registrieren Sie sich bei MeinVodafone
    > Wie verwalte ich in MeinVodafone meine Verträge?
    > Was mache ich, wenn ich mein Internet-Passwort vergessen habe?
    > Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen vergessen habe?

    Diese Seite teilen
    Was ist neu bei MeinVodafone?
  • Video: Das neue MeinVodafone
    Video: Das neue MeinVodafone
  • Video: MeinVodafone – Konten zusammenlegen
    Video: MeinVodafone – Konten zusammenlegen
  • Was ist MeinVodafone?

    MeinVodafone ist der Online-Kunden-Service für unsere Mobilfunk-, LTE-, DSL & Festnetz- und Kabel-Kunden.

    Hier können Sie jederzeit:

    • Ihren aktuellen Kontostand abfragen,
    • Rechnungen sehen,
    • Kundendaten ändern,
    • Optionen buchen und stornieren
    • und vieles mehr.

    Hier verwalten Sie all Ihre Verträge, die Sie schon Ihrem Benutzernamen hinzugefügt haben. Sie sehen Sie dann in der Vertragsübersicht auf Ihrer MeinVodafone-Startseite.

    Verwalten Sie nach der Registrierung zu MeinVodafone Ihre hinzugefügten Verträge über ein Login.

    Wichtig für bisherige Arcor-Nutzer:
    Loggen Sie sich bitte mit Ihrer vollständigen Haupt-E-Mail-Adresse im Format benutzername@arcor.de und Ihrem Online-Passwort ein. Mit Ihren Mail-Aliasen können Sie sich nicht mehr einloggen.

    Wichtig für bisherige MeinKabel-Nutzer:
    Loggen Sie sich bitte mit Ihrem MeinKabel-Benutzernamen und MeinKabel-Passwort ein. Wenn das nicht klappt, registrieren Sie sich bitte auf MeinVodafone neu. Mit Ihrer Kabel-E-Mail-Adresse können Sie sich nicht mehr einloggen.

    Wählen Sie Mobilfunk oder LTE, DSL & Festnetz und lesen Sie mehr zu den gewählten Bereichen.

    Bitte wählen Sie aus:
    Diese Seite teilen
    Was ist MeinVodafone?
  • Wie lege ich in MeinVodafone zwei Benutzerkonten zusammen?

    Das ist problemlos möglich, wenn Sie die Zugangsdaten zu beiden Konten kennen. Loggen Sie sich in MeinVodafone ein.

    Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen - Einloggen

    Wählen Sie Mein Konto > Konten zusammenlegen.
     

    Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen - Zugangsdaten 2. Konto

    Geben Sie die Zugangsdaten Ihres zweiten Benutzerkontos ein. Klicken Sie auf Weiter.
     

    Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen - Benutzernamen auswählen

    Wählen Sie einen Benutzernamen aus. Damit legen Sie fest, welche Kontodaten Sie fürs zusammengelegte Konto nutzen möchten.

    Wichtig: Legen Sie Ihre Konten bitte nicht zusammen, wenn Sie in jedem ein eigenes E-Mail-Postfach nutzen. Eines der beiden E-Mail-Postfächer wird dann gelöscht.
     

    Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen - Passwort vergeben

    Legen Sie ein Passwort für das zusammengelegte Benutzerkonto fest. Sie können dafür Ihr altes Passwort benutzen.

    Nach dem Einloggen in MeinVodafone sehen Sie nun alle Verträge auf einen Blick.

    Diese Seite teilen
    Wie lege ich in MeinVodafone zwei Benutzerkonten zusammen?
  • Welche Benutzerkonten kann ich in MeinVodafone zusammenlegen?

    Sie können ehemalige Arcor-Konten, ehemalige MeinKabel-Konten oder weitere MeinVodafone-Konten unter einem MeinVodafone-Login zusammenlegen. Sie sehen dann alle Verträge unter einem Login.

    Sie können immer nur 2 Benutzerkonten auf einmal zusammenlegen. Danach können Sie das zusammengelegte Konto mit weiteren Konten kombinieren.

    Das ist wichtig:

    • Sie kennen die Login-Daten beider Benutzerkonten.
    • Sie haben sich nach dem 19. Februar 2018 einmal in jedem Konto angemeldet.

    Mehr dazu: Wie lege ich in MeinVodafone zwei Benutzerkonten zusammen?

    Wichtig: Legen Sie Ihre Konten bitte nicht zusammen, wenn Sie in jedem ein eigenes E-Mail-Postfach nutzen. Eines der beiden E-Mail-Postfächer wird dann gelöscht. Das gilt nur für Arcor- und Vodafone E-Mail. Ihr Kabel E-Mail-Postfach ist davon nicht betroffen. Das finden Sie weiter unter Meine E-Mail & Cloud.

    Diese Seite teilen
    Welche Benutzerkonten kann ich in MeinVodafone zusammenlegen?
  • Was passiert mit meinen Verträgen, wenn ich Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlege?

    Wenn Sie zwei Benutzerkonten zusammenlegen, führen wir alle Verträge aus beiden Konten zusammen. Sie sehen Ihre Verträge auf einen Blick. Egal, ob Mobilfunk, Festnetz oder TV.

    Ein Beispiel:
    Sie verwalten in dem einen Konto die Verträge A, B und C. Im anderen Konto die Verträge D und E. Im zusammengelegten Konto sehen Sie dann die Verträge A, B, C, D und E.

    Wichtig: Legen Sie Ihre Konten bitte nicht zusammen, wenn Sie in jedem ein eigenes E-Mail-Postfach nutzen. Eines der beiden E-Mail-Postfächer wird dann gelöscht.

    Mehr dazu: Wie lege ich in MeinVodafone zwei Benutzerkonten zusammen?

    Diese Seite teilen
    Was passiert mit meinen Verträgen, wenn ich Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlege?
  • Kann ich mehr als zwei Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen?

    Im Prinzip schon. Sie legen aber immer nur zwei Benutzerkonten auf einmal zusammen. Danach können Sie das zusammengelegte Konto mit weiteren Konten kombinieren.

    Diese Seite teilen
    Kann ich mehr als zwei Benutzerkonten in MeinVodafone zusammenlegen?
  • Wo finde ich meine PUK/Super PIN?

    Sie finden Ihre PUK/Super PIN hinter dem Rubbelfeld auf dem Chipträger Ihrer SIM-Karte.

    Sie finden sie auch in MeinVodafone. Wählen Sie Ihren Mobilfunk-Vertrag und scrollen Sie in der Ansicht weiter nach rechts.

    PUK/Super PIN finden

    Klicken Sie auf die Schaltfläche SIM-Karte. Dann wählen Sie Ihre SIM-Karte > PUK/Super PIN anzeigen.

    PUK/Super PIN anzeigen

    Klicken Sie auf das Augensymbol. Sie sehen dann Ihre PUK/Super PIN.

    Gut zu wissen: Sie nutzen bei einer TwinCard oder TriCard 2 oder 3 SIM-Karten mit derselben Seriennummer. Hier gilt die PUK/Super PIN für alle SIM-Karten. Für die Kartentypen UltraCard und Red DataSIM-Karte bieten wir online noch keine PUK-Abfrage an. Rufen Sie in diesen Fällen bitte unsere Kundenbetreuung an.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Wo finde ich meine PUK/Super PIN?
  • Video: MeinVodafone - Online-Rechnung einsehen und auswerten
    Video: MeinVodafone - Online-Rechnung einsehen und auswerten
  • Warum muss ich meine E-Mail-Adresse bestätigen?

    Bestätigen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse, um

    • ein neues Internet-Passwort festzulegen, wenn Sie Ihr aktuelles vergessen haben. Sie bekommen dann einen Änderungs-Link per E-Mail.
    • Ihre Kündigungsbestätigung per E-Mail statt SMS zu bekommen.

    Wichtig: Ist Ihre E-Mail-Adresse noch aktuell? Sie können sie in MeinVodafone ändern. Klicken Sie auf Ihrer MeinVodafone-Startseite auf das Rädchen neben Ihrem Namen. Dann klicken Sie auf Ihre Login-Daten und danach auf E-Mail-Adresse ändern.

     

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Warum muss ich meine E-Mail-Adresse bestätigen?
  • Video: Vodafone – Super PIN / PUK anzeigen
    Video: Vodafone – Super PIN / PUK anzeigen
  • Wo sehe ich meine verbrauchten GB für LTE Zuhause?

    Prüfen Sie Ihren Datenverbrauch an Ihrem LTE Zuhause-Anschluss auf center.vodafone.de. Unter Mein Verbrauch sehen Sie Ihre verbrauchten GB für den aktuellen Berechnungszeitraum.

    Vodafone Center - Datenverbrauch LTE Zuhause

    Sie sehen auf Ihrer Rechnung, wie viel Datenvolumen Sie tatsächlich verbraucht haben.

    Sie haben Ihre Frei-GB verbraucht?
    Dann buchen Sie zusätzliche GB im Vodafone Center nach.

    Wichtig: Das Vodafone Center identifiziert Ihren LTE Zuhause-Anschluss anhand der Rufnummer der SIM-Karte in Ihrem Router. Rufen Sie deshalb das Vodafone Center immer an Ihrem LTE Zuhause-Anschluss auf. Nur dann sehen Sie Ihre Verbrauchsdaten.

    Mehr dazu: Wieso kann ich das Vodafone Center nicht aufrufen?

    Diese Seite teilen
    Wo sehe ich meine verbrauchten GB für LTE Zuhause?
  • Kann ich als Prepaid-Kunde auch MeinVodafone nutzen?

    Ja, registrieren Sie sich dazu bei MeinVodafone. Danach können Sie alle MeinVodafone-Services nutzen.

    Sie können damit:

    • Guthaben und Datenverbrauch nachschauen
    • Guthaben mit CallNow-Voucher, per Bankverbindung oder online aufladen
    • Guthaben per CallNow-Transfer anfordern
    • Guthaben auf eine andere CallYa-Karte übertragen
    • Optionen buchen oder kündigen, z.B. Internet- oder SMS-Optionen
    • Tarif ansehen und wechseln

    Sie brauchen Ihr Kunden-Kennwort, um sich zu registrieren. Sie haben kein persönliches Kunden-Kennwort vereinbart oder kennen es nicht mehr? Dann nehmen Sie bitte die ersten vier Stellen Ihrer Super PIN.

    Klappt das nicht,  rufen Sie uns an unter 0172 229 0 229.

    Gut zu wissen: Sie haben die MeinCallYa-App? Sie können diese App mit allen Funktionen weiter nutzen. Wir empfehlen Ihnen jedoch die neue MeinVodafone-App.

    Diese Seite teilen
    Das könnte Sie auch interessieren
    Kann ich als Prepaid-Kunde auch MeinVodafone nutzen?
  • Kann ich MeinVodafone auch mit meinem Smartphone oder Tablet nutzen?

    Ja, das geht mit der MeinVodafone-App.

    Sie haben die App noch nicht? Dann laden Sie sie kostenlos auf MeinVodafone-App herunter.

    Tipp: Aktualisieren Sie bitte regelmäßig Ihre MeinVodafone-App.

    Diese Seite teilen
    Kann ich MeinVodafone auch mit meinem Smartphone oder Tablet nutzen?
  • Video: MeinVodafone-App
    Video: MeinVodafone-App
  • Video: So nutze ich die MeinVodafone-App über WLAN
    Mehr dazu in der Vodafone Community
    Video: So nutze ich die MeinVodafone-App über WLAN