Zwei Damen und zwei Herren der feine Gesellschaft um 1820
© Liam Daniel/Netflix
Hand hält Fernbedienung mit Netflix-Logo
:

Bridgerton Staffel 3: So bunt geht der Netflix-Hit weiter

Als „Bridgerton”-Fan bist Du ein­er kom­fort­ablen Lage, denn Du kannst Dich schon jet­zt auf weit­ere Staffeln der Net­flix-Serie freuen. Aber Du fragst Dich bere­its, wie und wann es endlich weit­erge­ht mit Lady Bridger­ton und ihren acht Kindern? Hier erfährst Du alles, was wir über Start, Hand­lung und Beset­zung der drit­ten Staffel von Bridger­ton wis­sen.

Wann startet Bridgerton Staffel 3?

Schon seit April 2021 ist klar: Bridger­ton bekommt eine dritte und eine vierte Staffel. Das ist ungewöhn­lich, denn zu diesem Zeit­punkt umfasste die Serie erst eine Staffel. Aber der große Erfolg beflügelte Net­flix wohl zu ein­er schnellen und zukun­ftsweisenden Entschei­dung.

Bere­its im Jan­u­ar 2021 hat­te Net­flix eine zweite Staffel bestellt, die Drehar­beit­en wur­den im Novem­ber 2021 abgeschlossen. Staffel 2 startet im Früh­jahr 2022 knapp vier Monate später. Aber wann kön­nen wir mit Bridger­ton Staffel 3 rech­nen?

Bis­lang ist noch kein Start­ter­min bekan­nt. Auch zum Drehstart gibt es keine offiziellen Angaben. Entsprechend kön­nen wir nur spekulieren. Unser Tipp: Die dritte Staffel von Bridger­ton kannst Du wahrschein­lich im Früh­jahr 2023 bei Net­flix strea­men. Voraus­ge­set­zt natür­lich, die Drehar­beit­en begin­nen spätestens Mitte 2022.

Worum geht’s in der dritten Staffel?

Etwas mehr Klarheit gibt es zur Hand­lung der drit­ten Staffel. Die Serie basiert schließlich auf der bekan­nten Bridger­ton-Buchrei­he von Julia Quinn. Die umfasst acht Bände, jed­er stellt ein Mit­glied der Fam­i­lie Bridger­ton in den Mit­telpunkt.

Bridger­ton kommt zurück: Das erwartet Dich in Staffel 2 der Hit­serie

Die zweite Staffel (Net­flix-Start: 25. März 2022) kreist um die Liebesgeschichte von Lord Antho­ny Bridger­ton und Kate Shar­ma. Der begehrteste Jungge­selle der Lon­don­er Gesellschaft macht anstand­shal­ber zunächst Kates Schwest­er Edwina den Hof, aber dann kom­men echte Gefüh­le ins Spiel.

Achtung, Spoil­er: Wenn Du Dich von der möglichen Hand­lung der drit­ten Staffel über­raschen lassen möcht­est, soll­test Du nach dem YouTube-Video bess­er nicht weit­er­lesen.

In diesem Stil geht es auch in Staffel 3 von Bridger­ton weit­er, nur die han­del­nden Per­so­n­en wech­seln. Die Vor­lage dazu liefert der dritte Band der Rei­he, „Wie ver­führt man einen Lord”.

Der Lord ist Bene­dict Bridger­ton, der zweitäl­teste Sohn der Fam­i­lie. Er ist der Mann mit den kün­st­lerischen Ambi­tio­nen und möchte Zeich­n­er wer­den. Die Zwänge seines Standes sind eher nicht seine Sache.

Im Buch passiert Fol­gen­des: Bei einem Masken­ball im Hause Bridger­ton ver­guckt sich Bene­dict in eine unbekan­nte Schön­heit. Die mask­ierte junge Dame mit den funkel­nden Augen heißt Sophie. Sie spürt, das da etwas laufen kön­nte mit dem inter­es­san­ten Jüngling aus gutem Hause.

Bene­dict schwört sogle­ich, nie eine andere zu lieben. Aber wie das so ist in einem Roman und manch­mal auch im Leben: Das Schick­sal stellt die Lieben­den auf eine harte Probe.

Machen wir uns also gefasst auf eine Staffel, in der erneut die Gefüh­le und Lei­den­schaften überkochen, Skan­dale und Intri­gen die feine Gesellschaft erschüt­tern. Denn: In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt.

Das wissen wir über die Besetzung der dritten Bridgerton-Staffel

Wen kön­nen wir in der Beset­zungsliste der drit­ten Staffel erwarten? Auch dazu gibt es noch keine sicheren Infor­ma­tio­nen. Wir gehen aber stark davon aus, dass wieder Lady Vio­let Bridger­ton und ihre acht Kinder das bunte Treiben bes­tim­men. Und das sind voraus­sichtlich erneut diese Schaus­piel­er:

  • Ruth Gem­mell als Lady Vio­let Bridger­ton
  • Jonathan Bai­ley als Vis­count Antho­ny Bridger­ton
  • Luke Thomp­son als Bene­dict Bridger­ton
  • Luke New­ton als Col­in Bridger­ton
  • Phoebe Dynevor als Daphne Bridger­ton, Duchess of Hast­ings
  • Clau­dia Jessie als Eloise Bridger­ton
  • Ruby Stokes als Francesca Bridger­ton
  • Will Tilston als Gre­go­ry Bridger­ton
  • Flo­rence Hunt als Hyacinth Bridger­ton

Damit ist die Beset­zung natür­lich noch lange nicht kom­plett. Wir sind ges­pan­nt, welche weit­eren Fig­uren in der drit­ten Staffel auf­tauchen – etwa aus dem Kreise der Fam­i­lie Feath­er­ing­ton, aus dem Hochadel ein­schließlich des Königshaus­es oder von noch unbekan­nter Seite.

Denn die Drehbuchautor:innen nehmen sich immer wieder die Frei­heit, auch Fig­uren in die Hand­lung einzubauen, die nicht aus der lit­er­arischen Vor­lage von Julia Quinn stam­men.

Hast Du einen Liebling der Bridger­ton-Fam­i­lie? Ver­rate uns Deinen Favoriten oder Deine Favoritin in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren