Game-Szene aus "Monster Hunter World: Iceborne"
© Capcom
Banner für PS Plus Games April 2021
Ein Kreuzritter im Kampf gegen Diener der Hölle

Virtuelle Osterei-Suche: Diese coolen Easter Eggs findest Du in Games

East­er Eggs in Spie­len zu ent­deck­en, erfordert manch­mal Geduld, oft­mals kommst Du ihnen aber zufäl­lig auf die Spur. Ob ver­steck­te Botschaften, pop­kul­turelle Anspielun­gen oder Extras für such­willige Gamer: Wir ver­rat­en Dir, in welchen Titeln sich die Suche beson­ders lohnt.

In der Videospielgeschichte galt als erstes Game mit einem East­er Egg lange Zeit das Action-Spiel “Adven­ture” von Atari (1979). Der Entwick­ler War­ren Robi­nett set­zte sich darin ein Denkmal: Die Worte „Cre­at­ed by War­ren Robi­nett” erschienen in einem geheimen Raum, den Spieler:innen erre­ichen kon­nten, indem sie Pix­el ver­schoben. Wie ein Inter­view mit Atari-Entwick­ler Ron Mil­ner ver­rät, enthielt aber bere­its der Spiel-Klas­sik­er „Star­ship I“ (1977) ein geheimes Osterei.

Mit­tler­weile sind East­er Eggs fes­ter Bestandteil in Spie­len. Die Band­bre­ite reicht von Hom­ma­gen an andere Games oder Entwickler:innen bis hin zu humor­vollen Extras für beson­ders ambi­tion­ierte Spieler*innen. Wir haben uns auf die Suche nach eini­gen East­er Eggs begeben und stellen sie Dir näher vor.

Schon in Oster-Laune? Diese Gam­ing-Events zu Ostern stim­men Dich auf die Eier­suche ein.

God of War: Mit Kratos telefonieren

Du woll­test schon immer mit einem Videospielcharak­ter tele­fonieren? Kein Prob­lem, die Entwick­ler von „God of War“, SIE San­ta Mon­i­ca Stu­dio, machen es möglich. Um an die Tele­fon­num­mer zu kom­men, musst Du allerd­ings zunächst ein ehrgeiziges Ziel erre­ichen: Sobald Du den finalen Geg­n­er besiegt hast, zer­schlägst Du zwei Stat­uen. Schon erscheint die amerikanis­che Tele­fon­num­mer, die Dich zu Kriegs­gott Kratos durch­stellen soll. Und ja, sie funk­tion­iert! Du kannst natür­lich den ein­fachen Weg gehen und Google nach der Num­mer fra­gen, aber dann schmeck­en die Glück­wün­sche zum Erfolg, die Dir Kratos über­bringt, nur halb so gut.

It Takes Two: Eine Hommage an A Way Out

Auch die Entwick­ler des kür­zlich erschiene­nen Koop-Spiels „It Takes Two“ haben ein East­er Egg in ihrem neuen Titel ver­steckt. Das bezieht sich auf ihr früheres Spiel „A Way Out“ und selb­stver­ständlich befind­et sich dieses kleine Extra an einem geheimen Ort. Um dor­thin zu gelan­gen, müssen Du und Dein:e Mitspieler:in in Ros­es Schlafz­im­mer eine Kissenfes­tung erkun­den. Im geheimen Raum ver­steck­en sich Stat­uen der bei­den Pro­tag­o­nis­ten Vin­cent und Leo aus A Way Out. Außer­dem kannst Du eine Gold-Trophäe und 25 Gamer­score-Punk­te ergat­tern, indem Du und Dein:e Spielpartner:in gle­ichzeit­ig die But­tons der Stat­uen drückt. Darauf fol­gt eine witzige Cutscene mit den bei­den Charak­teren, die Dir beson­ders gefall­en wird, wenn Du A Way Out gespielt hast.

Die Puppen Cody und Mary im EA-Spiel "It Takes Two" rennen durch eine Fantasiewelt.

Auch im neuen Koop-Spiel „It Takes Two” ver­steckt sich ein virtuelles Osterei. — Bild: Elec­tron­ic Arts Inc.

The Witcher 3: Ein Traum für Popkultur-Fans

The Witch­er 3“ strotzt nur so vor East­er Eggs. Anspielun­gen auf Serien wie „Game of Thrones“, „Break­ing Bad“ oder his­torische Leg­en­den wie Georg den Drachen­töter find­en sich zuhauf. Gern zitiert das Game auch aus anderen Titeln wie dem Karten­spiel „Gwent“, welch­es Du in The Witch­er 3 aus­giebig spie­len kannst. Und der Kopfgeld­jäger Djenge Frett, auf den Pro­tag­o­nist Ger­alt im Laufe des Spiels trifft, hat seinen Namen nicht von unge­fähr: Aus „Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger“ kennst Du bere­its den Kopfgeld­jäger Jan­go Fett. Du siehst, die Entwick­ler von CD Project Red sind große Fans von Serien, Fil­men und anderen Spie­len.

https://www.vodafone.de/privat/service/gaming-pass.html

Monster Hunter World: Fans von Dark Souls freuen sich über dieses Osterei

Auch in „Mon­ster Hunter World“ gibt es einige East­er Eggs zu ent­deck­en. Eines davon huldigt dem knack­ig schw­eren Action-Rol­len­spiel „Dark Souls“. Um das East­er Egg zu find­en, musst Du in den Nor­den reisen und eine kleine Höh­le suchen. In ihr leuchtet ein Feuer, welch­es stark an die Spe­icher­punk­te aus Dark Souls erin­nert. Eine Funk­tion hat das Feuer zwar nicht, es ist aber nett anzuse­hen und wird Dich freuen, wenn Du ein Dark Souls-Fan bist.

Artwork des Spiels: "Monster Hunter World: Iceborne". Die Spielfigur rennt vor einem Drachen weg.

Im Spiel „Mon­ster Hunter World” steck­en einige Oster-Über­raschun­gen. — Bild: Cap­com

Unchart­ed 4: A Thief’s End - Im sel­ben Uni­ver­sum wie The Last of Us

Das Action-Adven­ture „Unchart­ed 4“ rund um den Aben­teur­er Nathan Drake soll im sel­ben Uni­ver­sum wie „The Last of Us“ spie­len. Ein Fan ist nun auf ein Osterei gestoßen, das die The­o­rie endgültig beweisen soll: In Kapi­tel 16 des Spiels find­est Du Medika­mente ein­er alten Frau. Auf der Pil­len­dose ist die Apotheke Weston’s Phar­ma­cy angegeben. Sie existiert nicht nur in Unchart­ed 4, son­dern auch in den bei­den Teilen von The Last of Us. Ein span­nen­des East­er Egg, oder?

Du bist immer auf der Suche nach ver­steck­ten Geheimnis­sen und Anspielun­gen? Ver­rate uns in den Kom­mentaren Deine lieb­sten East­er Eggs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren