Vodafone Radio

E-Mail: kontakt@vodafone.com

Welches iPhone habe ich? So zeigst Du Modell und iOS-Version an

von

Wenn Du wissen möchtest, was für ein iPhone Du hast, kannst Du dafür entweder in die Smartphone-Einstellungen gehen oder (bei älteren Modellen) einfach auf die Rückseite des Geräts schauen. Auch die installierte iOS-Version findest Du leicht über die Einstellungen heraus.

Mittlerweile gibt es zahlreiche iPhone-Modelle auf dem hiesigen Markt. Nicht alle Geräte unterscheiden sich optisch besonders stark voneinander, sodass Du sie leicht auseinanderhalten könntest. Falls Du Dir also jemals die Frage „Welches iPhone habe ich?“ gestellt hast: Wir erklären Dir, wo Du die Antwort findest.

 

iPhone-Modell und iOS-Version bestimmen

Um zu sehen, welches iPhone-Modell Du in Deinen Händen hältst, wechselst Du am besten in die Einstellungen. Dort gehst Du auf „Allgemein“ und dann „Info“. Scrolle im Anschluss solange nach unten, bis Du den Punkt „Modell“ findest, wo jeweils der Buchstabe „A“ und vier Ziffern stehen sollten.

Mit dieser Nummer gehst Du auf die entsprechende Website des Apple-Supports. Dort kannst Du herausfinden, zu welchem Modelltyp die Nummer gehört. Ein Beispiel dafür wäre die Bezeichnung „A1723“, die für das iPhone SE steht.

Zudem findest Du unter „Einstellungen | Allgemein | Info“ auch heraus, welche iOS-Version auf dem Gerät installiert ist. Suche einfach den Punkt „Version“ – und Du hast die Antwort.

 

Rotes iPhone 7 liegt auf einem Schreibtisch.

Bei jüngeren Geräten wie dem iPhone 7 findest Du die Modellnummer auch über die Einstellungen heraus.

Foto: Pexels / JESHOOTS.com

 

Wenn eine jüngere iOS-Version installiert ist

Noch einfacher geht es, wenn Dein iPhone iOS 10.3 oder jünger installiert hat: Wechsle in die Einstellungen, tippe oben auf Deinen Benutzernamen und scrolle nach unten, wo alle Geräte aufgelistet sind, die mit Deinem Apple-Konto verbunden sind. An der Spitze dieser Liste sollte Dein aktuelles iPhone stehen.

 

Das Vorgehen bei älteren Geräten

Falls Du dagegen ein iPhone besitzt, das ein wenig älter ist, kannst Du für die Modellnummer auf die Rückseite des Smartphones schauen. Dort steht die Nummer am unteren Geräterand – neben dem Begriff „Model“.

 

Zusammenfassung

  • Die Website des Apple-Supports listet sämtliche iPhone-Geräte samt Modellnummer auf.
  • Gehe in die Einstellungen und folge dem Pfad „Allgemein | Info“, um die Modellnummer Deines eigenen Smartphones herauszufinden.
  • Welche iOS-Version auf dem iPhone installiert ist, kannst Du dort ebenfalls ablesen.
  • Bei einigen Geräten steht die Modellnummer zudem auf der Geräterückseite.

 

Welches iPhone-Modell befindet sich gerade in Deinem Besitz? Wir hören gerne von Dir in den Kommentaren.

 

Titelbild: Pexels / JÉSHOOTS

 

Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×