Vodafone Mobile Connect USB-Sticks

Privatkunden: Mobile Connect Vodafone Surfstick K5150

Vodafone Surfstick Vodafone Surfstick

  • Version: 22.436.11.23.5011
  • Datum: 08.04.2015
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 (MBIM), Linux, Mac OS X
  • Unterstützte Hardware: Vodafone Surfstick K5150 Enterprise
  • Konnektivität: LTE bis zu 150Mbit/s im Download, bis zum 50 Mbit/s im Upload
Hinweise zum Download von Software-Updates

Diese Software enthält Open-Source-Programmteile. Nachfolgend finden Sie die Bedingungen der folgenden Open-Source-Lizenzen in der englischsprachigen Originalfassung:
 

  • GNU General Public License Version 2 (GPLv2)
  • GNU General Public License Version 3 (GPLv3)
  • GNU Lesser General Public License Version 2.1 (LGPLv2.1)
  • GNU Lesser General Public License Version 3 (LGPL v3.0)
  • Apache Version 2.0
  • BSD 3-clause license

Sie können die Open-Source-Lizenzbedingungen und die Informationen zum genutzten Open-Source-Quelltext dieser Firmware auf dieser Seite herunterladen.

 

Haftungsausschluss

Gemäß den Bedingungen der Open-Source-Lizenzen weisen wir darauf hin, dass die Programmierer jede Haftung und Gewährleistung für die Software und ihre Eigenschaften ausgeschlossen haben. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Lizenzbedingungen.

Mit dem Hinweis auf diesen Haftungsausschluss erfüllt Vodafone ausschließlich die Lizenzbedingungen der Programmierer. Gesetzliche und vertragliche Ansprüche gegenüber der Vodafone GmbH sind von dem Haftungsausschluss nicht berührt.

 

Hinweis zu abweichenden Lizenzbedingungen

Sofern das Handbuch für dieses Produkt oder sonstige beigefügten Materialien wie z.B. die Installationsanleitung auch Nutzungs- oder Lizenzbedingungen oder Copyright-Hinweise enthalten, finden diese in Bezug auf Open-Source-Programmteile keine Anwendung.

Für sämtliche Open-Source-Programmteile gelten vorrangig und ausschließlich die Open-Source-Lizenzbedingungen, unter denen die jeweiligen Programmteile lizensiert wurden.

Entsperr-Code abfragen

IMEI steht für "International Mobile Equipment Identify" und ist die elektronische Gerätenummer Ihres Mobiltelefons. Diese 15-stellige Nummer finden Sie auf dem Typenschild Ihres Handys (meist unter dem Akku versteckt). Oder geben Sie die Tastenkombination *#06# ein, dann erscheint die IMEI auf dem Display. Bitte geben Sie die IMEI-Nummer auf jeden Fall korrekt an. Beachten Sie dabei, dass Sie die Nummer ohne Bindestriche und Lehrzeichen eingeben.