Visualisierung Narrowband-IoT
Narrowband IoT & LTE-M: Ideal für Maschinen und Sensorennetze

IoT-Anwendungen vernetzen mit unseren Technologien NB-IoT, LTE-M und LPWA-Netze.

NB-IoT vs. LTE-M: Stellen Sie sich das passende Netz für Ihre IoT-Anwendungen zusammen

LPWA-Netze
Vernetzte Stadt

Was ist LPWA?

Damit IoT-Anwendungen und Sensoren stromsparend auf großen Entfernungen miteinander kommunizieren können, braucht es die richtige Infrastruktur: LPWA-Netze (Low-Power Wide-Area). LPWA wurde speziell für Anwendungen mit geringen Bandbreiten-Anforderungen und geringem Stromverbrauch entwickelt – und bietet gleichzeitig eine breitere und tiefere Netzwerk-Abdeckung. Um diese LPWA-Anforderungen zu erfüllen, wurden eine Reihe verschiedener Technologien entwickelt: z.B. Narrowband IoT (NB-IoT, auch CAT-NB1/NB2) und LTE-M (auch LTE-MTC / LTE Cat-M1/2). Beide Technologien basieren auf 4G LTE und verbinden Dinge miteinander, die vorher nicht verbunden werden konnten.

NB-IoT
LTE-M

Jetzt IoT-Prepaid Tarif online buchen

Die Vorteile von NB-IoT & LTE-M

Verbesserung der Gebäude-Durchdringung und Reichweite von bis zu 20dB (NB-IoT) bzw. bis zu 15 dB (LTE-M)

Lange Batterielaufzeit (bis zu 10 Jahre) durch extrem geringen Energieverbrauch

Verbindung von Millionen Geräten (LTE-M) bzw. mehreren hunderttausend Geräten (NB-IoT) in einer Funkzelle

Kosteneffiziente Implementierung durch geringe Komponenten-Kosten

Gute Netzabdeckung in schwierigen Umgebungen (z.B. Keller oder entlegene Regionen)

Bestmögliche Sicherheit bei der Daten-Übertragung durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nach LTE-Standard

Visualisierung Narrowband-IoT Anwendungsbereiche

Anwendungsbereiche für NB-IoT und LTE-M

NB-IoT und LTE-M wird schon heute in vielen Geschäftsbereichen und IoT-Projekten genutzt. Für die IoT-Gerätevernetzung wurde LTE um spezielle Mechanismen erweitert. LTE-M eignet sich im Vergleich zu NB-IoT vor allem für mobile Anwendungen – durch einen höheren Datendurchsatz und geringere Latenzen. Es ermöglicht eine effektive Kommunikation zwischen Menschen und Maschinen. Typische Anwendungsfelder von LTE-M sind Wearables wie Smartwatches und Fitness-Tracker. Aber auch in Smart-Home-Produkten und Alarmanlagen wird LTE-M heute genutzt. Ein weiteres wichtiges Anwendungsgebiet ist die Medizin. Im eHealth eignet sich LTE-M hervorragend, um kritische Vitalfunktionen und Krankheiten wie Diabetes zu monitoren. NB-IoT kommt dagegen vermehrt stationär zum Einsatz. Überall dort, wo einfache Sensoren effizient vernetzt werden müssen. Mit NB-IoT können verschiedene Metriken überwacht und abgefragt werden. Die schmalbandige Funktechnik ist ideal, um z.B. Stromzähler smart zu machen und Füllstände automatisch zu übermitteln. Auch in der modernen „Smart City“ ist der Einsatz von Narrowband-IoT sinnvoll. Physische Objekte wie Müllcontainer, Parkuhren, Straßenlaternen oder Bushaltestellen sind in der Praxis schon vernetzt und können so wichtige Infos übermitteln. Etwa, ob ein Müllcontainer entleert werden muss oder ob es freie Parkplätze gibt.

Modul Narrowband-IoT Developement Kit
NB-IoT Development Kit

Testen und entwickeln Sie jetzt Ihre IoT-Lösungen mit unserem NB-IoT Development Kit. Ganz einfach und ohne Programmieraufwand oder -kenntnisse.

Visualisierung Narrowband-IoT Whitepaper
Whitepaper: IoT-Projekte mit Narrowband-IoT und LTE-M

Sowohl Narrowband-IoT als auch LTE-M gehören zu den LPWAN-Technologien − Low Power Wide Area Networks. Jede der beiden hat ihre spezifischen Vorteile − je nach Art des Einsatzes. Dieses Whitepaper stellt beide Technologien ausführlich vor. Es vergleicht ihre technischen Spezifika und bietet ein solides Fundament für Ihre Entscheidungen. Finden Sie raus, welche Technologie die richtige für Ihre Anwendung ist. 

Diese Kunden nutzen bereits unsere IoT-Lösungen

Vernetzter LKW von Continental

Continental

Internet of Things

Reifen von von Continental sind dank der globalen IoT-SIM-Karten von Vodafone voll vernetzt. Das bietet ganz neue Möglichkeiten der Wartung und der Überwachung. So erfahren Kunden die Sicherheit beim Fahren und sparen Benzinkosten.

Weitere IoT-Lösungen für Ihre IoT-Infrastruktur

grandcentrix

Sie möchten Ihr Produkt ins Internet der Dinge bringen? grandcentrix ist unser IoT Solution Provider für Ihre digitale Innovation und Transformation – bei all Ihren IoT-Projekten.

Zu grandcentrix

IoT Blog: Informieren Sie sich über IoT News, Trends & Ratgeber

Artikelbild Was ist Artificial Intelligence of Things?

Was ist Artificial Intelligence of Things?

Durch die Kombination von IoT mit AI ist die Auswertung von riesigen Datenmengen endlich zu bewältigen.

Fragen und Antworten zu Narrowband-IoT

Narrowband-IoT
LTE-M
LPWA
weitere Fragen
Telefon

Beratung und Verkauf

Jetzt kostenlos beraten lassen. Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, außer an Feiertagen.

0800 5054513

Hilfe und Service

Sie möchten online mit uns Kontakt aufnehmen? Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Wir lösen dann Ihr Anliegen so schnell wie möglich.

Zum Kontaktformular
Online
Vor Ort