Techniker prüfen Daten von Lüftungsanlage

ALMiG

Höhere Kundenzufriedenheit durch digitales Service-Management

Mit innovativen und maßgeschneiderten Produkten sowie umfassenden Services steigert ALMiG die Produktivität seiner Kunden. Effizienz und Nachhaltigkeit zählen ohnehin zu den Leitlinien des Unternehmens: Die Produkte werden ständig weiterentwickelt, um den Energieverbrauch der Kompressoren zu verringern. Ein wichtiges Werkzeug dazu ist die Vernetzung der Anlagen.

Für die IoT-Anbindung seiner Maschinen entschied sich das Unternehmen für Modbus Cloud Connect von Vodafone und grandcentrix. Die Plug & Play-Lösung bietet Hardware, Konnektivität und Service aus einer Hand.

quote field
Steckbrief Branche: Drucklufttechnik

Vodafone & grandcentrix-Lösung:
Modbus Cloud Connect

  • Der Kunde

    ALMiG steht für Automatische Luftpumpen Made in Germany. Das Unternehmen ist einer der führenden Systemanbieter in der Drucklufttechnologie. Das Sortiment umfasst maßgeschneiderte Systeme aller Art. Die hochwertigen Druckluftsysteme werden in praktisch allen Branchen weltweit eingesetzt.

  • Die Aufgabe

    Das Thema Vernetzung ist den Kund:innen der ALMiG wichtig. Die Investition in Maschinen für Fabriken und Industrieanlagen ist mit Abschreibungszeiträumen von mehreren Jahre verbunden. Um das Investment optimal nutzen und kontrollieren zu können, fordern die Kund:innen den transparenten und schnellen  Zugang zu den Nutzungsdaten, also smarte und vernetzungsfähige Maschinen.

  • Die Lösung

    Die Fernüberwachung seiner Kompressoren über Festnetz- oder Mobilfunk-Modems bot ALMiG seinen Kund:innen schon Ende der 90er-Jahre. Seitdem testeten die ALMiG-Entwickler verschiedene Lösungen zur Netzanbindung ihrer Produkte – und entschieden sich schließlich für die Plug & Play-Lösung Modbus Cloud Connect von Vodafone Business und grandcentrix.

    Etablierte Maschinen können über die Modbus-Schnittstelle einfach mit dem Internet verbunden werden und so Daten austauschen. Das Auslesen der Maschinendaten ist damit genauso möglich wie die Übertragung in bestehende Service-Prozesse und neue Visualisierungsdienste.

    Das All-in-One-Lösungspaket Modbus Cloud Connect enthält 4 Komponenten: Hardware, Konnektivität über NB-IoT und LTE-M, technischen Support sowie den entsprechenden Service zur Weiterleitung und Integration der Daten in eine neue oder bestehende IT-Infrastruktur.

  • Der Nutzen

    Die Vorteile der Lösung sind vielfältig: von klassischer Statusüberwachung und Asset Management über die Analyse und Visualisierung von Maschinen-Einsätzen und -Auslastungen bis zur vorausschauenden Wartung, also Predictive Maintenance. 

    Die Infos sind wichtig für die Sicherstellung und gegebenenfalls Verbesserung der Energieeffizienz der Maschinen: Ein verpasster Ölfilterwechsel führt bei Druckluftkompressoren schnell zu einem höheren Verbrauch. Aus den Maschinendaten lassen sich auch Einsparpotentiale ableiten, z.B. die Absenkung der Betriebstemperatur. Und der Vergleich von Verbrauchsdaten mit anderen Anwender:innen desselben Maschinentyps wird möglich.

    Durch die vielen Daten aus den Kompressoren gewinnt ALMiG außerdem neue Erkenntnisse, die neue Anwendungen ermöglichen. Zum Beispiel individuelle Nutzungs- und Service-Hinweise für die Kund:innen. Zudem fließen die Ergebnisse von Datenanalysen in die Weiterentwicklung von Produkten ein.

NB-IoT Teaser

Optimieren Sie Ihr Business mit NB­-­IoT & LTE­-­M

Narrowband IoT & LTE-M sind ideal für Maschinen und Sensorennetze.

Mit dem neuen Prepaid-Tarif Vodafone IoT Easy Connect nutzen Sie Narrowband-IoT sorgenfrei und günstig.

Unsere IoT-Referenzkunden

Digitales Reifen-Monitoring

Continental bietet seinen Kunden zusammen mit IoT von Vodafone eine bessere Wartbarkeit von Nutzfahrzeugen. So werden Reifendruck und Temperatur gemessen. 

Vorausschauende Wartung

Thyssenkrupp Elevator bewegt und revolutioniert eine ganze Branche. Dank MAX – der innovativen Lösung zur präventiven Wartung von Aufzügen. Vodafone liefert dazu die Konnektivität.

Intelligent Versichern

Die Württembergische Versicherung nutzt Vodafone IoT-Lösungen für persönliche Versicherungsangebote.

Energie-Versorgung in Schwellenländern

Mobisol ermöglicht gemeinsam mit Vodafone die Bereitstellung von Solarenergie in Schwellenländern.

Vom Automobil zum Smart Car

Mit unserer leistungsfähigen IoT-Plattform macht ThinxNet Autos zu Smart Cars.

Smartes Parkraum-Management

Mit Vodafone IoT realisiert Park & Control eine Lösung für ein sensorbasiertes Parkraum-Management. So können Transparenz und Effizienz der Parkflächen erhöht werden.

Interesse an unserem Produkt? Oder noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gern. Rufen Sie uns an, selbstverständlich kostenlos.

Beratung & Verkauf

Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, außer an Feiertagen

Service & Support

Täglich, rund um die Uhr