Junge Frau nutzt Lookout

Lookout – Ihre Security-Lösung für mobile Sicherheit

Sicherheitsverletzungen bei einem einzigen Handy können einem Unternehmen sehr schaden. Das gilt für Unternehmen jeder Größe. Mit Lookout bekommen Sie mobile Sicherheit. Sie installieren Lookout als App auf den mobilen Geräten Ihrer Mitarbeiter:innen. So schützen Sie sich zuverlässig gegen Risiken durch Geräte, Netzwerke, Internet/Content und Apps. Gerade Phishing ist auf mobilen Geräten eine große Gefahr. Richten Sie Lookout einfach ein und erhöhen die Produktivität Ihrer Mitarbeiter:innen.

Mit Lookout schützen Sie außerdem die Ressourcen Ihres Unternehmens. Sie und Ihre Mitarbeiter:innen nutzen z.B. Microsoft 365? Dann hilft Lookout Ihnen dabei, diese Apps gegen Bedrohungen von außen zu schützen. Egal, ob im Homeoffice, im Büro oder unterwegs. Und unabhängig von Netzwerk oder Endgerät.

quote field

Lookout Threat Map

Sehen Sie hier, wie viele Phishing-Angriffe der Lookout Security Graph 2020 weltweit erkannt hat. Gegen diese Gefahren sind die Geräte Ihrer Mitarbeiter:innen ohne Lookout nicht richtig geschützt.

Phishing Encounter Rates (%)

10
20
30
40
50+

    Platform

    Classification

Mann nutzt die Vorteile von Lookout Mann nutzt die Vorteile von Lookout

Ihre Vorteile mit Lookout

Sie fördern kollaborative, mobile Zusammenarbeit und Produktivität – und sind dabei geschützt – auch auf BYOD-Geräten. Das ist gerade im Homeoffice wichtig

Lookout und Microsoft 365 werden nahtlos integriert. Dadurch schützen Sie Daten in Apps wie Outlook und Teams 

Sie können Lookout schnell und einfach einrichten, verwalten und konfigurieren. Lookout ist deshalb perfekt für Unternehmen mit wenigen IT-Ressourcen

Sie überwachen Angriffe auf mobile Geräte in Echtzeit. So reagieren Sie schnell und effektiv 

Die Lookout-Konsole liefert Ihnen maßgeschneiderte Analysen und Berichte – mit denen Sie Ihr Risiko nachweislich verringern

So schützt Lookout Ihr Unternehmen

Gegen diese Bedrohungen und Situationen hat Lookout Unternehmen geschützt. 

  • Phishing
  • Gefahren durch Apps
  • Netzwerk-Risiken
  • Geräte-Risiken
  • Frau nutzt Lookout auf Smartphone
    Frau nutzt Lookout auf Smartphone
    Phishing

    Gerade auf dem Smartphone können Sie Phishing mit dem bloßen Auge extrem schwer erkennen. Oft sehen Nutzer:innen die vollständige und falsche URL im kleinen Browserfenster gar nicht. Außerdem lauert die Gefahr längst nicht mehr nur in E-Mails – Phishing gibt es in vielen Messaging-Apps, in sozialen Netzwerken und Plattformen. Hier sorgt Lookout für zuverlässigen Schutz.

  • Mann nutzt Lookout auf Smartphone
    Mann nutzt Lookout auf Smartphone
    Gefahren durch Apps

    Unsichere Apps sind eine der größten Gefahrenquellen auf dem Smartphone. Zu diesen Gefahren gehören:

    • Malware
    • Rootkits
    • Spyware
    • Ransomware
    • Repackaged Apps 

    Mit der Lookout-Konsole haben Sie alle App-Daten jederzeit im Blick.

  • Ältere Frau nutzt Lookout auf dem Smartphone
    Ältere Frau nutzt Lookout auf dem Smartphone
    Netzwerk-Risiken

    Obwohl die Gefahr durch Netzwerk-Risiken hoch ist, werden sie häufig nicht bemerkt. Gerade Nutzer:innen, die häufig fremde WLANs nutzen, werden Opfer eines sogenannten Man-in-the-Middle-Angriffs. Solche WLANs gibt es z.B. in Cafes, Zügen oder Hotels. Lookout warnt Sie sofort – sobald das Smartphone Kontakt zu einem schädlichen Netzwerk aufnimmt. Lookout blockiert dann die Verbindung.

  • Junge Frau nutzt Lookout auf dem Smartphone
    Junge Frau nutzt Lookout auf dem Smartphone
    Geräte-Risiken

    Ein nicht aktualisiertes Betriebssystem ist das häufigste Geräte-Risiko für Nutzer:innen. Smartphones ohne die aktuellste Version des Betriebssystems fehlen die neuesten Security Patches – und damit wirksamer Schutz gegen Angriffe. Mit Lookout können Administratoren Benachrichtigungen und Regeln für abgelaufene Betriebssysteme einrichten. 

Lookout – auf einen Blick

Play Video
Mann macht Mobile Risk-Test Mann macht Mobile Risk-Test

Mobile Risiken in Ihrem Unternehmen

Beantworten Sie einige kurze Fragen und Sie bekommen eine Beurteilung des Sicherheitslevels – sowie Tipps zur Verbesserung der mobilen Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Interesse an unserem Produkt? Oder noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gern. Rufen Sie uns an, selbstverständlich kostenlos.

Beratung & Verkauf

Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, außer an Feiertagen

Service & Support

Täglich, rund um die Uhr

So funktioniert Lookout

Lookout schützt die Geräte Ihrer Mitarbeiter:innen – und baut dabei auf drei Komponenten auf. So sind die Geräte Ihrer Mitarbeiter:innen sicher – schon bevor sie damit auf die Ressourcen Ihres Unternehmens zugreifen. Das funktioniert für Geräte mit iOS-, Android- oder Chrome OS-Betriebssystemen.

Visualisierung Management-Konsole

Management-Konsole

Mit der webbasierten Lookout Management-Konsole können die Geräte der Mitarbeiter:innen einfach und schnell eingerichtet und verwaltet werden.

Visualisierung Security Graph

Lookout Security Graph

Die spezielle Telemetrie des Lookout Security Graphs arbeitet ununterbrochen. So erkennt Lookout durch künstliche Intelligenz Risiken und Bedrohungen innerhalb der mobilen Flotte.

Visualisierung Lookout-App

Lookout for Work App

Die Lookout-App auf den mobilen Geräten warnt Nutzer:innen, wenn sie eine Bedrohung erkennt. In 95% der Fälle beseitigen die Nutzer:innen die Bedrohungen selbst von ihren Geräten.

Frau macht Phishing Test Frau macht Phishing Test

Lookout Phishing Test

Phishing auf Mobilgeräten ist auf den ersten Blick nur schwer zu erkennen. Phishing-Websites und E-Mails gleichen ihren seriösen Pendants oft bis ins Detail. Deshalb ist Phishing auf Mobilgeräten ein großes Risiko für Unternehmen. Hier bekommen Sie mehr Infos über die Gefahren durch Phishing – und testen, ob Sie Phishing-Inhalte erkennen.

Beliebte Themen rund um Cybersicherheit