Enterprise Mobility Management

Sicherheit erhöhen & Produktivität steigern: Konfigurieren und managen Sie Ihre Geräte zentral und sicher – mit unserer Enterprise Mobility Management-Lösung. So verwalten Sie unterschiedliche mobile Geräte über eine zentrale Software. Sperren oder löschen Sie damit z.B. ganz einfach verlorene oder gestohlene Geräte. Daten und Apps spielen Sie auf neue Geräte schnell von überall aus auf. Interesse? Sprechen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner auf unsere Enterprise Mobility Management-Lösungen an.

Symbolbild Geräteverwaltung

Verwalten Sie Ihre mobilen Geräte zentral

Ihre Mitarbeiter können selbstständig und von überall aus Geräte zum Unternehmen zuordnen. Den Umfang legen Sie natürlich vorher fest. Die Profile können Sie jederzeit zentral aktualisieren: Legen Sie z.B. die Sicherheitsrichtlinien, Zugangsdaten zum WLAN oder die Apps fest, die installiert werden können.

Jetzt kostenlos beraten lassen

Beratung & Verkauf

Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr. Außer an Feiertagen.

0800 5054513
Service & Support
Mann schaut auf Smartphone
Das steckt hinter DLM, EMM und UEM

In unserem V-Hub Artikel erklären wir den Unterschied zwischen DLM, EMM und UEM. Sie erfahren, wie EMM und DLM im perfekten Zusammenspiel funktionieren. Und was UEM eigentlich kann.

Symbolbild Datenschutz

Ihre Vorteile

Mobile Sicherheit

  • Richtlinien zur Sicherheit einheitlich durchsetzen

  • Geräte bei Verlust sperren und vertrauliche Daten löschen

  • Websites und Funktionen wie die Kamera sperren

Zugänge und E-Mails zentral verwalten

  • Push von VPN, E-Mails und WLAN-Zugängen aufs Gerät einrichten

  • Gefährdete Geräte greifen nicht auf Unternehmens-E-Mails zu

Apps verwalten

  • White- und Blacklisting von Apps

  • Reaktion auf Verstöße gegen App-Richtlinien

Funktionen von Enterprise Mobility Management

Vollautomatisierte Registrierung
Automatische E-Mail auf Smartwatch

Registrieren Sie Ihre mobilen Geräte vollautomatisiert

Ordnen Sie mit der automatisierten Geräte-Registrierung neue Geräte auf Knopfdruck Ihrem Unternehmen zu. Die EMM-Zuordnung überträgt bei der Auslieferung auch die individuellen Benutzerprofile. Ihre Mitarbeiter können sofort losarbeiten. Das spart Ihren IT-Administratoren Zeit. Und erhöht so auch die Mitarbeiter-Zufriedenheit.

Und das Beste: Ihre Daten sind auch geschützt, wenn ein Gerät gestohlen oder verloren wird. Denn das Gerät bleibt Ihrem Unternehmen zugeordnet. Und zwar selbst dann, wenn der Dieb es zurücksetzt. Er kann mit dem Gerät also nichts anfangen.

Zentrale Verwaltung

Das könnte Sie auch interessieren

Lookout

Sichern Sie Ihre mobilen Geräte gegen Angriffe wie Phishing, Netzwerk- oder Geräte-basierte Risiken. Für eine sichere Zusammenarbeit im Homeoffice oder im Büro.

Zu Lookout