Alles zu WLAN

wlan held wlan held

Hier bist Du richtig, wenn

  • Du Deinen Router einrichten möchtest.
  • Du Dein Smartphone oder Tablet mit Deinem WLAN-Netzwerk verbinden möchtest.
  • Du WLAN im ganzen Haus brauchst - und dafür Geschwindigkeit & Reichweite Deines Routers erhöhen willst.
wlan erklärt wlan erklärt

Was ist WLAN?

Mit WLAN surfst Du ganz ohne Kabel zuhause im Internet.

Es steht für Wireless Local Area Network, also Drahtloses Lokales-Netzwerk.
Du nutzt eine Funkverbindung über Deinen PC. Je weiter Du Dich z.B. mit Deinem Laptop vom Router entfernst, desto langsamer wird die Verbindung. Richte zuerst Deinen Router ein. Nutze dazu unsere Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Dann verbindest Du auch Smartphone oder Tablet im Handumdrehen.

Du findest noch viele weitere Tipps rund ums Thema WLAN.

Router einrichten

Der perfekte Start mit Deinem WLAN-Router

Du bekommst Deinen WLAN-Router nicht eingerichtet? Und weißt nicht weiter?
Dann nutz bitte unsere Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Hilfe-Videos.

WLAN einrichten leicht gemacht

Smartphone, Tablet & Co. mit WLAN verbinden

Dein Smartphone will nicht so wie Du? Deine WLAN-Geräte verstehen sich nicht? Und jetzt weißt Du nicht weiter? So bringst Du Deine Geräte schnell und einfach zusammen.

WLAN im ganzen Haus

WLAN im ganzen Haus

Dein WLAN reicht nicht bis in die hintersten Winkel Deiner Wohnung? Oder ist langsam und instabil? Wir zeigen Dir in wenigen Schritten, wie Du eine optimale WLAN-Geschwindigkeit erreichst.

  • Vodafone WiFi Calling
  • Vodafone GigaCube
  • wifi calling
    wifi calling

    Überall erreichbar

    Du willst auch hinter dicken Wänden problemlos mobil telefonieren?
    Dann nutze einfach WiFi Calling. So telefonierst Du mit Deinem Smartphone über WLAN.

  • gigacube
    gigacube

    Surfen quer durch Deutschland

    Surf mit dem GigaCube in unserem superschnellen Mobilfunknetz – von überall in der Republik. Du steckst ihn einfach in die Steckdose und  legst sofort über WLAN los.


WLAN einrichten leicht gemacht

Du möchtest das Internet gerne kabellos und ganz bequem mit jedem WLAN-fähigen Gerät nutzen? In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Dir, wie Du die dafür benötigten Geräte anschließt und einrichtest.

Deine Hardware-Lieferung beinhaltet unter anderem den Router, das Netzteil und das TAE-Kabel. Verbinde zunächst das TAE-Kabel mit dem mit "DSL" gekennzeichneten Anschluss des Routers und stecke das andere Ende in die TAE-Wandbuchse. Anschließend stellst Du mit dem Netzteil die Stromversorgung zwischen Router und Steckdose her. Der Router wird sich dann mit DSL synchronisieren, was einige Sekunden dauern kann. Tipp: Der Router sollte möglichst frei stehen oder hängen und nicht unmittelbar auf Funkbarrieren treffen. Leuchten auf der Vorderseite des Geräts die Lämpchen "WLAN", "POWER" und "INTERNET (DSL)" dauerhaft auf, ist Dein Router mit dem Internet verbunden. Jetzt notiere Dir am besten den Namen Deines Netzwerks und den dazugehörigen Netzwerkschlüssel, die Du auf der Unterseite des Routers findest, und gehe zu den Netzwerkoptionen Deines PCs, Laptops oder Smartphones . Hier findest Du eine Liste aller drahtlosen Verbindungen in der Umgebung. Wähle Dein Netzwerk aus, gib den Netzwerkschlüssel ein und Dein Gerät wird sich automatisch mit dem WLAN verbinden. Ob die WLAN-Einrichtung funktioniert hat, kannst Du ganz einfach testen, indem Du Deinen Browser öffnest und drauflos surfst.