Vodafone eSIM Vodafone eSIM

Tschüs Plastik – hallo eSIM!

Die eSIM ist die neuste Generation der SIM-Karte. Sie ist ein Speicher direkt in Ihrem Gerät. Also kein Ausbrechen und Einlegen der klassischen SIM-Karte mehr.

eSIM einfach erklärt eSIM einfach erklärt

Was ist eigentlich eine eSIM?

Eine eSIM ist ein kleiner Chip, der fest im Gerät verbaut ist. Das e bei eSIM steht für embedded. Das heißt eingebaut. Die eSIM ersetzt die klassische SIM-Karte. Sie müssen also keine SIM-Karte mehr in Ihr Gerät einlegen. Damit entfällt das teilweise komplizierte Ausbrechen und Einlegen in den Kartenschlitz. Die eSIM wird in Zukunft mehr und mehr die heutige SIM-Karte ersetzen.

Bei uns bekommen Sie die Apple Watch Series 3 Cellular mit eSIM.

eSIM buchen und aktivieren eSIM buchen und aktivieren

eSIM bestellen und freischalten

Sie haben schon ein eSIM-fähiges Gerät? Dann holen Sie sich bei uns die Red+ MultiSIM als eSIM. Buchen Sie sie einfach zu Ihrem Red-Tarif dazu. Oder schließen Sie einen neuen Laufzeit-Vertrag bei uns ab.

Und so geht's:

  • Red+ MultiSIM als eSIM zu Ihrem Red-Tarif dazubuchen.
  • Ihre Daten sehen Sie in wenigen Minuten in MeinVodafone.
  • Aktivierungscode scannen und eSIM-Profil herunterladen.
  • Nach Download ePIN eingeben. Fertig.

Die häufigsten Fragen zur eSIM

Haben Ihnen die Infos auf dieser Seite geholfen?

Hätten Sie uns deswegen telefonisch oder schriftlich kontaktiert?