Überall arbeiten als Geschäftsmodell: Karsten Kossatz im Podcast #48

Digitale Vorreiter

Digitale Vorreiter

Datum 08.09.2020
Lesezeit 3 Min.

Überall arbeiten als Geschäftsmodell: Karsten Kossatz im Podcast #48

Für den Gründer von The Outside Society ist Arbeit ein fester Teil des Lebens: Karsten Kossatz möchte dort arbeiten, wo er sich gern aufhält und vielleicht auch seine Freizeit verbringen mag. Da er seine gläsernen Konferenzboxen nicht überall aufstellen kann und nicht jeder unbedingt von der Arbeit im Grünen träumt, gründet er nun das nächste Startup. 

Im September 2020 geht eine neue App an den Start: Mit der App Independesk werden zukünftig ganz einfach Arbeitsplätze ge- oder vermietet. Der Unternehmer Karsten Kossatz glaubt fest an sein neues Startup, denn er finanziert Independesk nicht nur selbst – er hat auch vor, den Service seiner App zukünftig selbst zu nutzen. Warum er tut, was er tut, und wie er über New Work denkt, hören Sie im Podcast „Digitale Vorreiter“ Episode #48.

Die New Work-Perspektive von Kossatz: Sich bei der Arbeit wohlfühlen


Für den Unternehmer und Marketingexperten Karsten Kossatz bedeutet New Work unter anderem, dass Arbeit dort stattfinden kann, wo man sich gern aufhält. Mit dieser Maxime – und dank einer zufälligen Begegnung mit einem Messebau-Spezialisten – gründete er bereits The Outside Society. Das Berliner Unternehmen bietet mobile Konferenzräume: Glasboxen, die sich beispielsweise im Wald aufstellen lassen. Der mobile Raum bietet alles, was zur Arbeit gebraucht wird. Strom, eine Kaffeemaschine und natürlich auch eine Toilette – und das alles an einem Ort nach Wahl des Kunden.

„Ich mag die Formulierung ‘Work-Life-Balance‘ nicht,
ich würde viel lieber von ‚Work-Leisure-Balance‘ sprechen.“

Karsten Kossatz, Gründer von independesk.com

In dem Namen seines neuen Unternehmens „Independesk“ stecken die Begriffe „independent“ und „desk“, also soviel wie „unabhängiger Schreibtisch“. Karsten Kossatz sieht in diesem Projekt die logische Ergänzung zu The Outside Society. Denn nicht jeder möchte schließlich in einer Gruppe oder außerhalb der Stadt im Grünen arbeiten. Wer sich in urbaner Umgebung wohler fühlt oder allein an einer Aufgabe arbeitet, brauche schließlich keinen Konferenzraum an einem beliebigen Ort – so ist die Idee zu Independesk entstanden, erzählt Kossatz. Hören Sie die komplette Folge #48, um mehr über den jungen Unternehmer und seinen Blick auf Arbeit und Freizeit zu erfahren.

Digitale Vorreiter: Der wöchentliche Vodafone-Podcast mit spannenden Interviews

Top Mittelstands Dienstleister 2020

Top Mittelstands Dienstleister 2020

Vodafone wurde von der WirtschaftsWoche mit dem Siegel zum Top Mittelstands Dienstleister 2020 ausgezeichnet.

Der regelmäßige Podcast „Digitale Vorreiter” powered by Vodafone liefert jede Woche spannende Insights rund um das Thema Digitalisierung.

Unser Gastgeber Christoph Burseg ist selbst seit mehr als zehn Jahren Berater für Digitalisierungs- und Online Marketing-Themen. Er interviewt Experten und Expertinnen, Digital-Pioniere und Vorbilder aus der digitalen Wirtschaft. Hier kommen Unternehmer und Unternehmerinnen zu Wort, die auch durch die Partnerschaft mit Vodafone den digitalen Wandel geschafft haben – oder ihn maßgeblich mitgestalten.

Das komfortable Podcast-Format können Sie unterwegs ganz einfach über das Smartphone hören. Lassen Sie sich für Ihr eigenes Geschäft inspirieren und lauschen Sie den Erfahrungsberichten, Erfolgs- und Hintergrundgeschichten von Leuten, die sich auf das Abenteuer Digitalisierung eingelassen haben. Wenn Sie lieber lesen möchten, finden Sie die wichtigsten Podcast-Beiträge zum Thema „Business Cases“ auch hier im Online-Magazin.


Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Angeboten?
Dann rufen Sie unter 0800 5054515 an.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter WhatsApp LinkedIn Xing E-Mail