Highspeed LTE für Architekten: Kommunikation, auf die man bauen kann

Digitales Business

Digitales Business

Datum 05.12.2018
Lesezeit 3 Min.

Highspeed LTE für Architekten: Kommunikation, auf die man bauen kann

Vodafone investiert 4 Milliarden Euro in das größte und modernste LTE-Netz Deutschlands. Insbesondere 4G|LTE eröffnet ganz neue Möglichkeiten für vernetztes und mobiles Arbeiten, flexibles Teamwork und transparente Kommunikation. Auch für die Bau- und Architektenbranche, in der regelmäßig große Dateien verschickt werden müssen, bedeutet der blitzschnelle und reibungslose digitale Austausch eine enorme Arbeitserleichterung.

Man verfolge das Worst-Case-Szenario im Arbeitsleben eines Architekten, der für sein europaweit agierendes Büro Projekte plant und deren Umsetzung vor Ort überwacht: Nach mehreren Stunden Anfahrt zu einer Baustelle in Süddeutschland stellt sich heraus, dass die Baupläne ordentlich eingerollt unter dem Schreibtisch liegen geblieben sind. Der Polier wartet auf Anweisungen, die Handwerker stehen in den Startlöchern, Zeit ist Geld. Was nun? Festnetz und WLAN? Fehlanzeige. Smartphone und Tablet sind zwar zur Hand, doch der Mobilnetz-Empfang ist wegen der hohen Gebäude und des dicken Stahlbetons schlecht. Also ab ins Auto und einen Ort suchen, an dem es Free WiFi gibt. Kollegen schicken die Baupläne als PDF per E-Mail. Er selbst sendet Fotos von Zwischenwänden und Gebäudeverkabelung ans Büro. Beidseitig kommt aber nichts an – die Dateien sind einfach zu groß. Hohe Kosten, langsame Übertragungsraten? Das muss nicht sein.

Endlich flexibel!

Mit dem Vodafone Highspeed 4G|LTE-Netz und den Red Business+ Tarifen setzen Architekten künftig auf das Best-Case-Szenario: Große Dateianhänge wie Fotos und Baupläne werden vom Smartphone oder Tablet mit 4G|LTE Max so schnell wie nie zuvor versendet – egal von welchem Ort. Wo bauliche Bedingungen die Mobilfunk-Versorgung einschränken, wird jetzt mit Vodafone WiFi Calling ganz einfach über WLAN telefoniert. In Echtzeit mit den Kollegen per Video-Streaming abstimmen? Auch das ist überall in Deutschland und ganz Europa kein Problem mehr.

Endlich transparent!

Für Red Business+ Kunden ist WiFi Calling inklusive. Genauso wie Allnet Flatrates für Telefonie und SMS in Deutschland und für das gesamte EU-Ausland einschließlich der Schweiz. Für den mobilen Internet-Zugang nutzt man einfach die Daten-Flats ohne zusätzliche Roaming-Kosten. Kurz: Mit den Red Business+ Tarifen gibt es jetzt volle Kostensicherheit und -transparenz beim Telefonieren, SMS schreiben und Surfen in Europa – wahlweise als Red Business S+ , Spezial+, M+, L Europe+, XL+ oder Black Business+ mit grenzenlosem Datenvolumen. Noch ein Clou: Attraktive Roaming-Optionen stehen auch im weltweiten Ausland zur Verfügung.

Endlich ready for business!

Klare Kommunikation, flexible Zusammenarbeit, ständige Erreichbarkeit sowie Business Handy- und Smartphone-Tarife für Geschäftskunden – was Sie in Ihrem Berufsalltag bewegen und aufbauen, muss auch Ihr Kommunikationspaket mühelos mitmachen. Sowohl bei der Funktionalität als auch bei den Tarifen. Vodafone investiert besonders für Geschäftskunden das Maximum in Kundennutzen und Kundenzufriedenheit. Das Ergebnis überzeugt mit speziellen Sonderleistungen zu vorteilhaften Konditionen. Exklusiv für Selbständige, Freiberufler und kleine Unternehmen bietet Vodafone einen besonderen Service an: Die Personal Agents. So erhält jeder Red Business+ Kunde einen festen persönlichen Ansprechpartner bei der Kundenbetreuung. Beim Anruf der Kundenbetreuung wird der Kunde dann automatisch an seinen Personal Agent weitergeleitet. Darüber hinaus profitieren Red Business+ Kunden von einem kostenlosen Rückruf-Service ohne lange Wartezeiten. Nicht nur, aber eben auch für Architekten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter WhatsApp LinkedIn Xing E-Mail