5g stadium app header

Hol Dir jetzt das Echtzeit-Netz: Vodafone bringt Giga 5G+ nach Deutschland

Mit neuem Namen, neuen Smart­phones und ein­er eigen­ständi­gen Infra­struk­tur macht Voda­fone die mod­ern­ste Form der fün­ften Mobil­funk-Gen­er­a­tion für die bre­ite Masse nutzbar. „Giga 5G+“ soll allen Men­schen in Deutsch­land bis zum Jahr 2025 blitzschnelle, ruck­el­freie und energies­parende Echtzeit-Anwen­dun­gen ermöglichen – nicht nur unter­wegs auf dem Smart­phone, son­dern auch zuhause beim Strea­men, Online-Gam­ing oder bei virtuellen Events. Wie Du das kosten­freie Upgrade ab sofort aktivierst und Dir damit das Echtzeit-Netz holst, ver­rat­en wir Dir hier.

Unser Netz entwick­elt sich ständig weit­er: Wie beim Start jed­er Mobil­funk-Gen­er­a­tion brauchte auch 5G zu Beginn Unter­stützung von beste­hen­den Infra­struk­turen. Diese „Stützräder“ hat Voda­fone vor gut einem Jahr abmon­tiert und als erster Anbi­eter in Europa die mod­erne Mobil­funk-Tech­nolo­gie 5G Stand­alone aktiviert.

„Heute ist das, was wir vor einem Jahr klein ges­tartet haben, bere­it für den Massen­markt. 5G+ kommt großflächig nach Deutsch­land“, so Voda­fone Deutsch­land CEO Hannes Amet­sre­it­er.

Giga 5G+: Das Echtzeit-Netz für alle

Als erster Anbi­eter set­zt Voda­fone beim 5G-Aus­bau nicht nur auf die Erweiterung der beste­hen­den LTE-Net­ze, son­dern baut eine kom­plett eigen­ständi­ge 5G-Infra­struk­tur im Anten­nen- und Kern­netz. Das Ganze kennst Du vielle­icht schon als „5G Stand­alone“. Die Netz-Expert:innen von Voda­fone sprechen auch von „Giga 5G+“ oder kurz „5G+“. Nach­dem der Düs­sel­dor­fer Netz-Pio­nier seine 5G-Aus­bauziele in den ver­gan­genen Monat­en immer wieder übertrof­fen hat, geht es jet­zt an die näch­sten ambi­tion­ierten Pläne: Bis 2025 möchte Voda­fone Giga 5G+ mit einem Tech­nik-Mix aus unter­schiedlichen Fre­quenzbän­dern zu allen Men­schen in Deutsch­land brin­gen – in der Stadt und auf dem Land.

Blitzschnell, ruckelfrei und energiesparend: Vodafone bringt Mobilfunk auf ein neues Level

Giga 5G+ spielt eine ganze Rei­he tech­nol­o­gis­ch­er Vorteile aus. Die eigen­ständi­ge Infra­struk­tur ermöglicht hohe Band­bre­it­en und min­i­male Verzögerungszeit­en von ger­ade ein­mal 10 Mil­lisekun­den. Damit reagiert das Giga 5G+-Netz in etwa so schnell wie das men­schliche Ner­ven­sys­tem – und trans­portiert Dat­en ruck­el­frei in annäh­ern­der Echtzeit. Für diese blitzschnellen Verbindun­gen wird Voda­fone deutsch­landweit zehn neue Daten­zen­tren in Betrieb nehmen.

Giga 5G+ ist aber nicht nur giga-schnell, son­dern auch giga-green. Durch die direk­te Ein­wahl ins Giga 5G+-Netz ver­brauchst Du beim Sur­fen mit Deinem Smart­phone bis zu 20 Prozent weniger Strom. Dadurch hast Du eine län­gere Akku­laufzeit. Eben­so wie die europaweit­en Voda­fone-Net­ze funkt natür­lich auch die Giga 5G+-Infrastruktur mit 100 Prozent erneuer­baren Energien.

Surfen mit Giga 5G+: 16 Smartphones unterstützen den schnellsten Standard

Bis­lang kon­ntest Du den schnellen Stan­dard nur mit weni­gen Smart­phones nutzen. Jet­zt unter­stützen bere­its 16 Android- und iOS-Geräte die Giga 5G+-Technik, darunter Geräte von Sam­sung, Oppo und Xiao­mi.

Hol Dir das Echtzeit-Netz: So aktivierst Du das kostenfreie Upgrade

Mit einem passen­dem Smart­phone und 5G-Tarif kön­nen ab sofort alle Vodafone-Kund:innen Giga 5G+ ohne zusät­zliche Kosten freis­chal­ten und mit anderen Optio­nen kom­binieren. In der Mein­Voda­fone-App find­est Du dafür jet­zt einen neuen Giga 5G+-Button, über den Du mit einem Klick den Echtzeit-Modus aktivieren kannst. Über­all, wo Giga 5G+ bere­its ver­füg­bar ist, bucht sich Dein Gerät dann automa­tisch ins Echtzeit-Netz ein. An Orten, an denen noch kein Giga 5G+ funkt, surf­st Du wie gewohnt mit 5G Non-Stand­alone und LTE.

Die Sicht auf ein Smartphone mit Giga 5G+ Button

An noch mehr Orten: So kommt Giga 5G+ in die Städte und aufs Land

Um Giga 5G+ in die Städte und aufs Land zu brin­gen, nutzt Voda­fone unter­schiedliche 5G-Fre­quen­zen im soge­nan­nten High-Band (3,5 Giga­hertz) und Low-Band (700 Mega­hertz). Während die High-Band-Fre­quen­zen extrem hohe Band­bre­it­en an stark fre­quen­tiere Orte brin­gen, ver­sor­gen Fre­quen­zen im Low-Band beson­ders große Flächen und brin­gen 5G auch in die Häuser hinein. Aktuell nutzen die meis­ten 5G-fähi­gen Smart­phones unter­schiedliche Fre­quenzbere­iche.

Eine Bün­delung dieser unter­schiedlichen Fre­quen­zen (High-Band & Mid-Band) unter­stützt bish­er nur das Voda­fone-Netz bei Giga 5G+. Aus diesem Grund kannst Du mit dem Oppo Find X3 Pro bere­its Geschwindigkeit­en von bis zu 1.000 Megabit nutzen. Die soge­nan­nte 5G-Car­ri­er-Aggre­ga­tion-Funk­tion hat Voda­fone erneut als erster Anbi­eter in Europa aktiviert. Mit den kom­menden Entwick­lungsstufen wer­den die Endgeräte aber dazuler­nen und über alle Fre­quen­zen funken.

Giga-Spaß beim Online-Gaming, Streaming und virtuellen Erlebnissen

Die hohen Band­bre­it­en und gerin­gen Latenzzeit­en machen sich nicht nur beim Sur­fen mit dem Smart­phone bemerk­bar. Sie sor­gen auch zuhause dafür, dass beim Stream­ing, Online-Gam­ing und beim Down­load alles ruck­el­frei und blitzschnell läuft. So wer­den zum Beispiel auch virtuelle Ver­anstal­tun­gen in Meta­verse-Net­zw­erken noch mehr Spaß machen. Schon jet­zt ermöglicht Giga 5G+ hochau­flösende Echtzeit-Erleb­nisse mit Aug­ment­ed- und Vir­tu­al Real­i­ty – sei es im 5G-Sta­dion, beim Kochen mit AR oder bei VR-Reisen. Und auch in der Indus­trie hebt Giga 5G+ das Inter­net der Dinge (IoT) auf ein neues Lev­el. Es ermöglicht die Fern­s­teuerung und Automa­tisierung von Maschi­nen, Robot­ern und Fahrzeu­gen, die Echtzeit-Inter­ak­tion mit dig­i­tal­en Zwill­in­gen oder auch AR-Diag­nosen in 5G-Kliniken.

Bis 2025 kannst Du deutschlandweit mit Giga 5G+ surfen

5G von Voda­fone ist schon heute für 45 Mil­lio­nen Men­schen ver­füg­bar. Aktuell ver­sor­gen rund 4.000 Anten­nen weit mehr als zehn Mil­lio­nen Kund:innen zuhause mit Giga 5G+. Und die Infra­struk­tur für den blitzschnellen Stan­dard wächst jeden Tag weit­er. 2025 ist Giga 5G+ dann für fast alle Kund:innen in Deutsch­land zuhause ver­füg­bar.

Surf­st Du schon mit der neusten Mobil­funk-Gen­er­a­tion? Schreib uns, bei welchen Anwen­dun­gen Du kün­ftig nicht mehr auf Giga 5G+ verzicht­en möcht­est!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren