Hand hält Samsung Galaxy Note 9 und Kabel vor Bildschirm
© picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke
Hände halten Android-Handy vor Laptop
iPhone wird von Spezialisten repariert
: : :

Samsung-Handy mit PC verbinden: So geht’s

Zum Aus­tausch und zur Sicherung Dein­er Dat­en möcht­est Du Dein Sam­sung-Handy mit dem PC verbinden? Bei uns erfährst Du, wie ein­fach das mit und ohne Kabel funk­tion­iert.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitun­gen kön­nen sich am Smart­phone und auf dem PC je nach Betrieb­ssys­tem leicht unter­schei­den. Daher nen­nen wir Dir die rel­e­van­ten Ver­sio­nen, wenn es möglich ist.

Samsung-Handy mit PC verbinden: USB-Kabel

Die heutzu­tage beim Kauf eines Smart­phones mit­geliefer­ten USB-Kabel sind in erster Lin­ie zum Aufladen gedacht. Doch Du kannst Dein Sam­sung-Handy damit auch ein­fach mit dem PC verbinden.

Wie es unter Win­dows 10 funk­tion­iert, erk­lären wir Dir hier:

  1. Verbinde den kleinen Steck­er des USB-Kabels mit dem Smart­phone.
  2. Stecke den anderen Kon­takt in den USB-Port vom PC.

Gegebe­nen­falls wirst Du aufge­fordert, die Kop­plung zu bestäti­gen und damit zu erlauben.

https://www.vodafone.de/privat/service/vodafone-pass.html

Zeigt der Mon­i­tor Dein Smart­phone direkt an und bietet Dir Auswahlmöglichkeit­en? Dann hat der PC das Sam­sung-Handy nach der Verbindung erkan­nt. Andern­falls suchst Du es im Explor­er:

  1. Manövriere auf dem PC den Mauszeiger zum Start-Sym­bol unten links.
  2. Mache einen Recht­sklick.
  3. Wäh­le „Explor­er“ aus.
  4. Klicke auf „Dieser PC“.
  5. Klicke dop­pelt auf den Namen Deines Handys.

Für Android 4 und älter: Samsung Kies

Wer ein älteres Sam­sung-Handy per USB mit dem PC verbinden möchte, nutzt „Sam­sung KIES“. Die Soft­ware ist in die Jahre gekom­men, denn inzwis­chen ist sie nur mit Mod­ellen kom­pat­i­bel, die eine „Android OS“-Version 4.2.2 oder älter ver­wen­den. Doch wenn Du zu diesem nos­tal­gis­chen Kreis gehörst, lädst Du Dir die Soft­ware herunter, instal­lierst sie auf dem Com­put­er und verbind­est Dein Sam­sung-Handy mit dem PC.

> Zum Down­load: Sam­sung Kies

Samsung-Handy via Smart Switch mit PC verbinden

Meis­tens ist auf Galaxy-Smart­phones „Smart Switch“ vorin­stal­liert. Daher prüfe zunächst auf dem Sam­sung-Handy, das Du mit dem PC verbinden möcht­est, ob die App bere­its ver­füg­bar ist. So geht’s mit einem Sam­sung Galaxy S10:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen.
  2. Tippe auf „Kon­ten und Sicherung“.
  3. Wäh­le „Externe Spe­icherüber­tra­gung“ aus.

Ist die App instal­liert, startet sie, sobald Du unter „Smart Switch“ auf „Externe Spe­icherüber­tra­gung“ tippst. Andern­falls wählst Du „Down­load“ aus oder wech­selst in den Play Store.

Zum Down­load: Smart Switch

Nach dem Start der App gehst Du fol­gen­der­maßen vor – weit­er­hin am Beispiel des Sam­sung Galaxy S10:

  1. Tippe auf „Fort­set­zen“.
  2. Wäh­le „Zulassen“ aus.
  3. Folge den Anweisun­gen zur Spe­icher­berech­ti­gung.
  4. Lade die App für den PC herunter.
  5. Instal­liere und starte „Smart Switch“ auf dem PC.
  6. Verbinde Dein Handy mit dem PC.
  7. Tippe auf „Zulassen“.
  8. Klicke in der PC-App auf den bevorzugten Befehl.

Wenn Du zum Beispiel „Sicherungskopie“ auswählst, startet die Soft­ware eine Daten­sicherung und präsen­tiert Dir am Ende eine entsprechende Über­sicht. Der Befehl „Wieder­her­stellen“ führt zum umgekehrten Vor­gang und überträgt die gesicherten Dat­en zurück auf Dein Smart­phone.

Verbindung mit Samsung Flow herstellen

Sam­sung Flow hin­ter­lässt einen sehr ordentlichen Ein­druck. Die App gilt als Nach­fol­ger von SideSync.

Zum Down­load: Sam­sung Flow

Instal­liere die App auf bei­den Geräten. Anschließend gehst Du wie fol­gt vor, um Dein Sam­sung-Handy mit dem PC zu verbinden:

  1. Öffne die App auf dem Smart­phone und auf dem Com­put­er.
  2. Stimme am Handy den Geschäfts­be­din­gun­gen zu.
  3. Klicke am PC unten rechts auf „Starten“.
  4. Wäh­le auf dem PC Dein Smart­phone aus.
  5. Bestätige den angezeigten Passkey auf bei­den Geräten.
  6. Klicke am PC unten rechts auf „Ok“.

Anschließend kannst Du spie­lend leicht Inhalte zwis­chen den Geräten über­tra­gen, Benachrich­ti­gun­gen syn­chro­nisieren und mit Smart View sog­ar Dein Handy-Dis­play auf den PC spiegeln.

Alternative: Link zu Windows

Die fol­gende Option funk­tion­iert unter Win­dows 10. Hier nutzt Du die Desk­top-App „Ihr Smart­phone“ und die App „Link zu Win­dows“ beziehungsweise „Begleit­er für Ihr Smart­phone“, um Dein Sam­sung-Handy mit einem PC zu verbinden. Es bietet sich an, vor­ab zu prüfen, ob Dein Galaxy-Gerät mit „Link zu Win­dows“ kom­pat­i­bel ist. Check? Dann lade die App aus dem Google Play Store auf Dein Smart­phone:

Zum Down­load: Link zu Win­dows

Seit dem Win­dows-10-Update im Okto­ber 2018 ist die Desk­top-App „Ihr Smart­phone“ nor­maler­weise instal­liert. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, find­est Du sie im Microsoft-Store:

Zum Down­load: Ihr Smart­phone

So gehst Du vor, um Dein Sam­sung-Handy mit dem PC zu verbinden:

  1. Melde bei­de Geräte im gle­ichen WLAN-Netz an.
  2. Öffne den Schnel­lzu­griff, indem Du am Handy-Dis­play von oben nach unten wis­chst.
  3. Wäh­le „Link zu Win­dows“ aus.
  4. Tippe auf „Bei Microsoft anmelden“.
  5. Führe die Anmel­dung mit Deinen per­sön­lichen Dat­en durch.
  6. Wäh­le „Weit­er“ aus.
  7. Tippe (eventuell mehrmals) auf „Zulassen“.
  8. Melde Dich auf dem PC im Microsoft-Kon­to an.
  9. Starte „Ihr Smart­phone“.
  10. Wäh­le am Handy „Zulassen“ aus.

Es ist wichtig, dass die Microsoft-Kon­ten auf Smart­phone und PC iden­tisch sind. Sobald eine Verbindung vorhan­den ist, hast Du ver­schiedene Möglichkeit­en – zum Beispiel:

  • Dat­en per Drag-and-drop über­tra­gen
  • Handy-Fotos am Com­put­er-Mon­i­tor öff­nen
  • Smart­phone-Nachricht­en auf dem PC spe­ich­ern
  • Mobile Apps via Screen Mir­ror­ing am PC ver­wen­den

Kabelloser Datenaustausch per WLAN

Wenn Du kein Kabel ver­wen­den möcht­est, nutzt Du eine Draht­losverbindung. Stelle zunächst sich­er, dass sich sowohl Dein Smart­phone als auch der PC im gle­ichen WLAN-Netz befind­en und angemeldet sind.

Um ein Sam­sung-Handy via WLAN mit dem PC zu verbinden, musst Du eine entsprechende App herun­ter­laden und instal­lieren. Wir empfehlen Dir etwa den Cx File Explor­er.

> Zum Down­load: Cx File Explor­er

So funk­tion­iert damit die Kop­plung von Sam­sung-Handy und PC:

  1. Lade und instal­liere „Cx File Explor­er“ auf das Smart­phone.
  2. Öffne die App.
  3. Tippe unter „Net­zw­erk“ auf „Zugriff vom PC“.
  4. Erstelle eine zufäl­lige Port­num­mer oder nutze eine indi­vidu­elle.
  5. Kopiere die Port­num­mer.
  6. Manövriere auf dem PC den Mauszeiger zum Start-Sym­bol unten links.
  7. Wäh­le „Explor­er“ aus.
  8. Füge die Port­num­mer in die Adresszeile ein.
  9. Klicke auf „Enter“.

Anschließend sollte sich der PC verbinden und den Zugriff auf Dein Sam­sung-Handy erlauben. Diese Meth­ode funk­tion­iert nicht nur mit Sam­sung-Smart­phones, son­dern auch mit anderen Android-Handys. Weit­ere Möglichkeit­en haben wir für Dich an ander­er Stelle in einem sep­a­rat­en Rat­ge­ber zusam­mengestellt.

Wie hast Du Dein Sam­sung-Handy mit dem PC ver­bun­den? Gibt es vielle­icht noch eine weit­ere Option, die wir nicht erwäh­nt haben? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren