iPhone 12 Keynote
:

Vodafone CallYa: Das schnellste Prepaid-Portfolio mit Allnet Flats, noch mehr Daten und 5G-Option

Noch sor­glos­er tele­fonieren und sim­sen, mehr Daten­vol­u­men nutzen und unter­wegs mit 5G in Echtzeit sur­fen: Voda­fone stellt mit einem neuen CallYa-Port­fo­lio seine bis­lang schnell­sten Pre­paid-Tar­ife vor. Wir ver­rat­en Dir, warum sich der Wech­sel zu CallYa ab sofort beson­ders lohnt.  

Ab dem 15. Sep­tem­ber bringt Voda­fone neue CallY­aTar­ife an den Start und bietet damit nicht nur seine bis­lang schnell­sten Pre­paid-Tar­ife, son­dern ein Run­dum-Sor­g­los-Paket. Mit den neuen Pre­paid-Ange­boten bist Du noch flex­i­bler und freier im High­speed-Netz von Voda­fone unter­wegs – solange Dein Smart­phone-Akku hält.

CallYa-Smartphone-Tarife: Allnet Flats, mehr Daten und 5G-Option für alle

Drei große Neuerun­gen machen die neuen Pre­paid-Tar­ife von Voda­fone für Neukun­den beson­ders attrak­tiv. Zum einen ist kün­ftig in allen CallYa-Smart­phone-Tar­ifen eine All­net-Flat enthal­ten, mit der Du unbe­gren­zt im Inland tele­fonieren und sim­sen kannst. Außer­dem stellt Voda­fone für alle CallYa Tar­ife noch mehr High­speed-Daten­vol­u­men zur Ver­fü­gung. Dank 4G|LTE Max sur­fen CallYa-Kun­den bere­its mit max­i­maler Geschwindigkeit von bis zu 500 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Wem das nicht reicht, kann kün­ftig im 5G-Netz von Voda­fone in annäh­ern­der Echtzeit sur­fen. Die neue 5G-Option ist für 2,99 Euro ein­fach zubuch­bar. Beson­ders freuen kön­nen sich vor allem CallYa-Black-Kun­den, die sog­ar kosten­frei im 5G-Netz von Voda­fone sur­fen kön­nen.

CallYa Banner neues Portfolio September 2020

Europaweite Highspeed-Verbindungen ohne Extrakosten

Das neue Pre­paid-Port­fo­lio beste­ht aus drei Smart­phone- und zwei Ein­steiger-Tar­ifen. Wie der Name schon ver­rät, bieten die Tar­ife CallYa All­net Flat S, M und L eine Tele­fonie- und SMS-Flat in alle deutschen Net­ze. Das bedeutet für alle CallYa-Kun­den noch mehr Frei­heit und Kosten­sicher­heit. Fürs mobile Sur­fen stellen die Tar­ife CallYa All­net Flat S/ M/ L alle vier Wochen ein Daten­vol­u­men von 3 GB, 5 GB und 7 GB zur Ver­fü­gung. Auch für das Sur­fen, Sim­sen und Tele­fonieren in Europa bieten die neuen CallYa-Ange­bote Vorteile. Für Anrufe und SMS ins EU-Aus­land bietet Voda­fone bis zu 500 zusät­zliche Ein­heit­en. So kannst Du aus Deutsch­land zum Beispiel tele­fonisch ein Hotelz­im­mer in Ital­ien buchen, ohne zusät­zliche Kosten befürcht­en zu müssen.

Zwei neue CallYa-Tarife für individuelle Mobilfunk-Bedürfnisse

Abgerun­det wird das neue Pre­paid-Port­fo­lio mit zwei gün­sti­gen Ein­steiger-Tar­ifen. Wer eher wenig tele­foniert und unter­wegs sel­tener surft, find­et mit den Tar­ifen CallYa Start und dem CallYa Clas­sic gle­ich zwei kostengün­stige Alter­na­tiv­en für den Ein­stieg in die Pre­paid-Welt. CallYa Start ist nur online ver­füg­bar und bietet für 4,99 Euro bere­its 50 Gesprächsminuten und SMS im In- und EU-Aus­land. Zusät­zlich enthält der Tarif 1GB Daten­vol­u­men fürs mobile Sur­fen.

Aus CallYa Talk & SMS wird der neue Tarif CallYa Clas­sic, mit dem Du kleinere Inter­ne­taus­flüge zu 3 Cent pro Megabyte machen kannst. Falls Du mehr Dat­en benötigst, lassen sich diese jed­erzeit gün­stig im Paket nach­buchen. Tele­fonieren und Sim­sen ist zu 9 Cent pro Minute und Nachricht in Deutsch­land sowie im gesamten europäis­chen Aus­land möglich.

Immer einen Schritt voraus mit den neuen CallYa-Tarifen

Neukun­den kön­nen das angepasste CallYa-Port­fo­lio ab dem 15. Sep­tem­ber buchen. Auch der beliebte CallYa Smart­phone Spe­cial Tarif bleibt erhal­ten, trägt aber ab sofort den neuen Namen CallYa All­net Flat S. Bestand­skun­den prof­i­tieren ganz automa­tisch von den Tar­i­fan­pas­sun­gen mit All­net Flat und noch mehr Dat­en und wer­den indi­vidu­ell über die Umstel­lung und die neuen Vorteile informiert.

„Geschwindigkeit und Sor­glosigkeit ste­hen in der Neuau­flage unseres erfol­gre­ichen CallYa Tar­i­fange­botes an erster Stelle“, so Andreas Lauken­mann, Geschäfts­führer Con­sumer bei Voda­fone Deutsch­land. „So wollen wir unsere Kun­den für Voda­fone begeis­tern und dem Wet­tbe­werb weit­er einen Schritt voraus sein.“

Mit welchem neuen CallYa-Tarif willst Du kün­ftig sor­g­los tele­fonieren, sim­sen und sur­fen? Schreib uns, warum Dich das opti­mierte Pre­paid-Ange­bot von Voda­fone überzeugt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren