Zwei junge Frauen auf der Couch schauen lachend auf ein iPhone
© picture alliance / Everett Collection | Copyright © Everett Collection / Everett Collection
Ein iPad mini
Ein iPhone-Bildschirm

iPhone: Klingelton ändern für Anrufe und Nachrichten oder eigene Songs verwenden

Wenn Dich jemand auf dem iPhone anruft oder Dir eine Nachricht schickt, hörst Du eine Melodie oder einen Sound. Stört Dich das? Wir erk­lären Dir, wie Du auf dem iPhone den Klin­gel­ton änder­st, ver­schiede­nen Kon­tak­ten bes­timmte Töne zuweist oder eigene Songs ver­wen­d­est. 

Den iPhone-Klingelton ändern: Schritt für Schritt

Dein Apple-Handy weist Dich mit ver­schiede­nen Sounds darauf hin, dass Du Nachricht­en bekom­men hast oder jemand eine Voice­mail hin­ter­lassen hat. Außer­dem klin­gelt es bei einem Anruf. Gefall­en Dir die Melo­di­en nicht, kannst Du auf dem iPhone den Klin­gel­ton ändern – genau wie andere Klänge. Das funk­tion­iert unkom­pliziert:

  1. Öffne die „Einstellungen”-App und gehe zum Menüpunkt „Töne & Hap­tik”.
  2. Wäh­le im Bere­ich „Töne und Vibra­tions­muster” den iPhone-Klin­gel­ton oder -Benachrich­ti­gungston aus, den Du ändern möcht­est.
  3. Anschließend öffnet sich eine Liste. Tippe auf einen Ton, um ihn abzus­pie­len und auszuwählen. Über den Pfeil oben links gehst Du zurück.

Dieser iPhone-Klin­gel­ton gilt für alle Anrufe – es sei denn, Du richt­est einen Sound speziell für einen Kon­takt ein.

Auf dem iPhone eigene Klingeltöne für bestimmte Kontakte zuweisen

Du kannst Deinen Kon­tak­ten auch unter­schiedliche Klin­geltöne zuweisen. Das klappt auf dem iPhone, indem Du für Kon­tak­te eigene Benachrich­ti­gungs- und Klin­geltöne fes­tlegst. Das erledigst Du so:

  1. Öffne die „Kontakte”-App und suche die Per­son, der Du einen Nachricht­en- oder Klin­gel­ton zuweisen willst. Tippe auf den Namen.
  2. Gehe auf der Kon­tak­t­seite oben rechts auf „Bear­beit­en”.
  3. Tippe auf das Feld „Klin­gel­ton” oder „Nachrich­t­en­ton”. Nun kannst Du einen neuen Sound auswählen. Bestätige oben rechts mit „Fer­tig”.

Eigene Musik als Klingelton auf dem iPhone verwenden

Die auf dem iPhone vorin­stal­lierten Klin­geltöne sind Dir zu lang­weilig? Im iTunes Store von Apple kannst Du andere Sounds kaufen und dann als Klin­gel­ton ver­wen­den:

  1. Öffne die „Einstellungen”-App und gehe auf „Töne & Hap­tik”.
  2. Tippe auf „Klin­gel­ton” oder „Nachrich­t­en­ton”.
  3. Im näch­sten Fen­ster wählst Du „Tone Store”. Apple öffnet automa­tisch die iTunes-App.
  4. Wäh­le den gewün­scht­en Klang aus und tippe auf den Preis. Jet­zt kannst Du ihn kaufen.
  5. Anschließend kannst Du direkt auszuwählen, dass Du den Sound als iPhone-Klin­gel­ton oder -Nachrich­t­en­ton nutzen willst – oder ihn direkt einem Kon­takt zuweisen.
  6. Alter­na­tiv tippst Du auf „Fer­tig”. Dann weist Du den Klang später manuell zu. Er taucht nun unter „Töne & Hap­tik” in der Liste der Klin­gel- oder Benachrich­ti­gungstöne auf und Du kannst ihn auswählen.

Musik in GarageBand in einen Klingelton verwandeln

Du hast keine Lust auf die Stan­dard-Klin­geltöne, die alle iPhones abspie­len kön­nen? Du kannst eigene Musik ver­wen­den, um Dich über Anrufe informieren zu lassen.

Das klappt allerd­ings nur mit Songs, die Du auf dem iPhone gespe­ichert hast – außer­dem dür­fen sie nicht geschützt sein. Das Vorge­hen ist zudem kom­pliziert­er. Dazu ver­wen­d­est Du die vorin­stal­lierte Apple-App „Garage­Band”.

Möcht­est Du einen ganz indi­vidu­ellen Klin­gel­ton ver­wen­den, kannst Du in Garage Band auch selb­st einen Song erstellen – mit Instru­menten und Loops. Du möcht­est mehr erfahren? Unter fol­gen­dem Link erfährst Du, wie Du am iPhone einen Klin­gel­ton per App erstellst.

Zusammenfassung: iPhone-Klingelton ändern

  • Du kannst auf dem iPhone die Klänge für Benachrich­ti­gun­gen anpassen. In den „Ein­stel­lun­gen” gehst Du zu „Töne & Hap­tik” und wählst „Klin­geltöne” oder „Nachrich­t­en­töne” aus.
  • Jet­zt kannst Du andere Melo­di­en oder Sounds fes­tle­gen. Sie gel­ten dann für alle Anrufe und Nachricht­en.
  • Alter­na­tiv weist Du bes­timmten Kon­tak­ten eigene iPhone-Klin­geltöne oder Benachrich­ti­gungs-Sounds zu. Das machst Du in der „Kontakte”-App. Suche die Per­son und gehe in der Kon­tak­tüber­sicht auf „Bear­beit­en” und auf „Klin­gel­ton”.
  • Eigene Songs, die Du auf dem iPhone gespe­ichert hast, kannst Du in der „GarageBand”-App zuschnei­den und als Klin­gel­ton ver­wen­den. Sie dür­fen aber nur 40 Sekun­den lang sein.

Welchen iPhone-Klin­gel­ton hast Du instal­liert und warum willst Du ihn ändern? Schreib es in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren