Sport am Fernseher schauen.
© iStock.com
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone
:

DAZN funktioniert nicht? Das kannst Du bei Problemen tun

Es kann immer mal wieder vorkom­men, dass der Stream­ing­di­enst DAZN nicht funk­tion­iert. Was Du dann tun kannst, um Dein Sportevent weit­erzuschauen, haben wir für Dich zusam­menge­fasst.

Auf DAZN bekommst Du Spitzen­sport höch­ster Güteklasse geboten – Tag für Tag. Ob Du nun die UEFA Cham­pi­ons League, die NBA oder die High­lights der NFL sehen willst: Bei dem Stream­ing­di­enst bist Du fast immer live dabei. Jährlich ste­hen tausende Sportereignisse aus aller Welt auf der Agen­da. Doch was tun, wenn DAZN ein­mal nicht funk­tion­iert? Das ver­rat­en wir Dir hier!

So gehst Du vor, wenn DAZN nicht funktioniert

Sollte Dein Livestream bei DAZN ein­mal nicht wie gewohnt funk­tion­ieren, kann es dafür unter­schiedliche Gründe und damit ver­bun­den ver­schiedene Lösungsan­sätze geben.

Kommst Du gar nicht erst auf die Web­seite, siehe zunächst auf der bekan­nten Störungs­seite „allestoerungen.de” nach. Dort bekommst Du in der Regel angezeigt, ob es mit DAZN Prob­leme gibt. Häu­fig kommt es bei Knaller­spie­len wie etwa dem El Clási­co zu tem­porären Serverüber­las­tun­gen, die sich nach einiger Zeit wieder ein­pegeln. „Geduld” heißt hier dann das Zauber­wort.

Du hast Probleme mit DAZN? Checke Deine Internetverbindung

Es mag banal klin­gen, aber wenn Du DAZN aufrufen willst und die Seite nicht lädt, kann es auch an ein­er fehler­haften Inter­netverbindung liegen. Pro­biere deshalb eine andere Web­seite aus oder starte an Deinem Gerät eine andere App, um Dich zu vergewis­sern, dass Du mit dem Inter­net ver­bun­den bist.

Bist Du bereits auf einem anderen Gerät eingeloggt?

Lädt die Seite zwar, Du hast aber Prob­leme beim Login? Dann kön­nte es daran liegen, dass Du mit Deinem Account bere­its auf einem anderen Gerät ein­gel­og­gt bist. Bei DAZN kannst Du max­i­mal auf zwei Geräten gle­ichzeit­ig strea­men. Die Lösung dürfte klar sein: Logge Dich auf Deinem Tablet oder Smart­phone aus, erst dann ist ein weit­er­er Login möglich.

Reicht Deine Internetverbindung aus?

Um DAZN in vernün­ftiger Qual­ität zu strea­men, braucht es eine Band­bre­ite von min­destens 5 Megabit pro Sekunde. Willst Du das anste­hende Top­spiel in HD sehen, soll­ten es sog­ar 9 Megabit pro Sekunde sein. Ist das nicht gegeben, dürfte der Stream häu­fig ruck­eln.

Du kannst DAZN mit der App zwar auch unter­wegs nutzen, dann hast Du aber vielle­icht nicht immer eine gute Inter­netverbindung. Eine vom heimis­chen Router aus­ge­hende WLAN-Verbindung ist häu­fig stärk­er.

DAZN funktioniert nicht? Achte auf die Entfernung zum Router

Schaust Du DAZN via WLAN-Verbindung und der Dienst funk­tion­iert in regelmäßi­gen Abstän­den nicht, liegt das möglicher­weise an der Ent­fer­nung zum Router. Ist sie zu groß, kann es zu Verbindung­sprob­le­men mit dem Stream kom­men.

Führe keine Downloads oder Updates im Hintergrund aus

Ein möglich­er Grund dafür, dass DAZN nicht wie gewohnt funk­tion­iert, ist ein Down­load oder ein Update im Hin­ter­grund. Stoppe den Down­load tem­porär. Dadurch wird die Verbindung bess­er, wodurch das ver­pix­elte Bild wieder seine nor­male Qual­ität erhal­ten kön­nte.

Wenn gar nichts hilft: Das Kontaktformular

Haben Dir keine der genan­nten Tipps geholfen, bleibt Dir noch das Kon­tak­t­for­mu­lar auf der offiziellen Web­seite des Anbi­eters.

Beschreibe Dein Prob­lem dort möglichst detail­liert und warte auf eine Antwort der Mitarbeiter:innen. In der Regel erhältst Du inner­halb von 24 Stun­den eine Antwort auf Deine Frage.

Zusammenfassung: Das kannst Du tun, wenn DAZN nicht funktioniert

  • Checke zunächst die Web­seite „allestoerungen.de”, um zu sehen, ob der Serv­er down ist.
  • Prüfe Deine Inter­netverbindung.
  • Stelle sich­er, dass Du max­i­mal auf zwei Geräten ein­gel­og­gt bist.
  • Vergewis­sere Dich, dass Deine Inter­netverbindung stark genug ist.
  • Die Dis­tanz vom Router zu Deinem Gerät darf nicht zu groß sein.
  • Es soll­ten keine Down­loads oder Updates im Hin­ter­grund laufen.
  • Hast Du alles über­prüft, aber nichts hil­ft: Nutze das Kon­tak­t­for­mu­lar von DAZN.

Was schaust Du am lieb­sten bei DAZN? Die Bun­desli­ga-High­lights? Oder die NBA? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren