Xbox Live Gold-Spiele: Diese Titel sind im März 2018 dabei

:

Xbox Live Gold-Spiele: Diese Titel sind im März 2018 dabei

Wenn Du ein kostenpflichtiges Xbox Live Gold-Abo abgeschlossen hat, kannst Du Dich auch im März wieder über neue Inklusiv-Highlights freuen: Games, die ohne Mehrkosten gezockt werden können. Wir verraten Dir, welche Titel Microsoft diesen Monat für die Xbox im Gepäck hat.

Wie jeden Monat sind auch diesmal insgesamt vier Games im Angebot, von denen zwei auch mit der etwas in die Jahre gekommenen Xbox 360 gezockt werden können. Für die anderen Spiele benötigst Du die aktuelle Xbox One in einer ihrer Varianten. Hast Du die Titel als Xbox Live Gold-Abonnent im angebotenen Zeitraum heruntergeladen, darfst Du sie für immer behalten.

Trials of the Blood Dragon: Trashiger Zeitvertreib für Zwischendurch

Den Anfang macht ab dem 1. März Trials of the Blood Dragon: In dem neonfarbenen Einzelspieler-Abenteuer, das auf dem Geschicklichkeitsklassiker Trials basiert, begibst Du Dich mit Deinem Motorrad auf knifflige Hindernisparcours. Führe waghalsige Sprünge und Saltos durch, während Du nebenbei gegen fiese Kommunisten in Vietnam kämpfst. Das Prinzip mag simpel und bisweilen ziemlich trashig erscheinen, langweilig wird Dir aber nicht. Trials of the Blood Dragon kannst Du für die Xbox One zwischen dem 1. und 31. März herunterladen.

Video: YouTube / Rocket Beans TV Gaming

Brave: Videospiel-Version des Disney-Hits

Fans von Bogenschützin Merida aufgepasst: Wie bei vielen Animationsfilmen hat auch „Merida – Legende der Highlands“ einen Videospiel-Ableger bekommen. Schlüpfe in die Rolle der rothaarigen Disney-Heldin und mache Dich ähnlich wie im Kinofilm auf den Weg, Gegner aus dem Weg zu räumen, Pfeile abzuschießen und letztendlich Dein Königreich zu retten. Vielleicht nicht ganz das erhoffte Spiele-Highlight, aber für junge Disney-Fans ein Muss. Brave gibt es zwischen dem 1. und 15. März für Xbox One und die Xbox 360.

Video: YouTube / Xbox

Quantum Conundrum: Rätsel lösen und den irren Professor retten

Das dritte Xbox Live with Gold-Angebot richtet sich besonders an Rätsel-Fans: In Quantum Conundrum musst Du Deinen Onkel retten, der sich nach einem irrwitzigen Experiment in eine Paralleldimension verirrt hat. Auf der Suche nach ihm durchstreifst Du sein verrücktes und verwinkeltes Anwesen und wechselst zwischen einzelnen Dimension hin und her. Rund 51 Räume warten darauf, enträtselt zu werden. Ein innovatives Level-Design und die „flauschige“ Atmosphäre runden das Game ab. Mit etwa 10 Stunden Spielzeit ist es allerdings recht kurzweilig. Quantum Conundrum ist zwischen dem 16. und 31. März für die Xbox 360 und Xbox One downloadbar.

Superhot: Innovativer Shooter in Zeitlupe

Als richtiggehend einfallsreich erweist sich das Game Superhot: Zunächst noch unbewaffnet musst Du Dich wie von anderen Shootern gewohnt gegen eine ganze Reihe von Gegnern durchsetzen. Das Besondere diesmal: Bewegst Du Dich zwischendurch nicht, steht auch die Zeit im Grunde still. Dadurch ergibt sich für Dich ein immenser Vorteil, weil Du so im Stillstand Kugeln in Zeitlupe auf Dich zufliegen sehen und dagegen verteidigen kannst. Interessiert? Dann kannst Du Superhot zwischen dem 16. März und 15. April auf Deiner Xbox One installieren – ohne Mehrkosten.

Video: YouTube / SUPERHOT

Ein mögliches Trostpflaster?

Wer vom März-Angebot nicht ganz überzeugt ist, hat noch für kurze Zeit die Möglichkeit, ein spannendes Inklusiv-Game aus dem Februar auf seine Xbox One herunterzuladen: Assassin’s Creed Chronicles: India ist für Xbox Live Gold-Abonnenten noch bis zum 15. März verfügbar.

Das Februar-Angebot hatte recht positives Feedback nach sich gezogen – was hältst Du aber von den Xbox Live Gold-Spielen des März? Verrate es uns gerne in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren