Omar Sy und Laurent Lafitte in Ein Mordsteam ermittelt wieder
© Netflix/ Emmanuel Guimier
:

Ein MordsTeam ermittelt wieder: Alle Infos zu der französischen Krimi-Komödie

Action, Com­e­dy und jede Menge Chaos: Mit „Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder” kehren die franzö­sis­chen Mega-Stars Omar Sy und Lau­rent Lafitte als ungle­ich­es Ermit­tler-Duo zurück – und bekom­men es gle­ich mit einem richtig harten Fall zu tun. Alles was Du zu Drehort­en, Start, Hand­lung und Beset­zung der Net­flix-Komödie wis­sen musst, erfährst Du hier.

Zehn Jahre ist es mit­tler­weile her, seit Regis­seur David Cha­hon („The Last Mer­ce­nary”) mit seinem Film „Ein Mord­sTeam” auf den Spuren von „Bev­er­ly Hills Cop” und „Lethal Weapon” wan­delte. In der Bud­dy-Cop-Komödie mussten sich ein unkon­ven­tioneller Vorstadt­polizist und ein arro­gan­ter Schreibtis­chhengst zusam­men­raufen, um den Mord an der Frau eines Indus­triellen aufzuk­lären.

Omar Sy und Laurent Lafitte in Ein Mordsteam ermittelt wieder

Die Cops Ous­mane und François sind zurück - und sich immer noch nicht einig! — Bild: Netflix/ Emmanuel Guimi­er

Heute schreiben wir das Jahr 2022 und der franzö­sis­che Kino-Hit bekommt tat­säch­lich eine Fort­set­zung: Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder. Dies­mal von Net­flix pro­duziert und mit „Lupin”-Regisseur Louis Leter­ri­er am Rud­er, geht es in einen neuen Fall voller cool­er Sprüche, Stre­it­ereien und reich­lich Explo­sio­nen. Doch um was geht es in der Fort­set­zung und auf welche Rück­kehrer kannst Du Dich freuen? Das ver­rat­en wir Dir im Fol­gen­den.

Die Handlung von Ein MordsTeam ermittelt wieder: Neuer Fall für das Chaos-Duo

Der unortho­doxe Vorstadt­polizist Ous­mane Diakhaté (Omar Sy) und sein ver­snobter Paris­er Kol­lege François Mon­ge (Lau­rent Lafitte) sind über die Jahre noch immer kein Herz und eine Seele gewor­den. Die bei­den Stre­i­thähne zanken sich wegen allem, sei es nun Mode, das Leben oder ihre unter­schiedlichen Auf­fas­sun­gen von Kar­riere und Beruf­sethos.

Als das ungle­iche Team für einen neuen Fall in die franzö­sis­chen Alpen geschickt wird, scheint aber alles auf die übliche Rou­tin­ear­beit hin­auszu­laufen. Doch der anfangs harm­los erscheinende Dro­gen­deal, der eigentlich nur die Basis für weit­ere Ermit­tlun­gen sein sollte, ent­pup­pt sich schnell als Teil von etwas viel größerem. Er ist näm­lich nur die Spitze des Eis­bergs.

Bei ihren Nach­forschun­gen stoßen Ous­mane und François auf immer schock­ieren­dere Details und ger­at­en dabei zunehmend selb­st in Gefahr. Doch sog­ar die brisan­testen Sit­u­a­tio­nen hal­ten die bei­den nicht auf, sich am laufend­en Band in die Haare zu kriegen. Kann das gut­ge­hen?

Ein MordsTeam ermittelt wieder – der Cast: Diese Schauspieler:innen solltest Du kennen

Mit Fil­men wie „The Trans­porter”, „Unleashed” und „Die Unfass­baren – Now You See Me” hat sich Regis­seur Louis Leter­ri­er einen beachtlichen Namen in der Branche gemacht. Kein Wun­der also, dass sich Net­flix den 48-jähri­gen Paris­er nach der Meis­ter­dieb-Serie Lupin auch für die Fort­set­zung der Hit-Cop-Com­e­dy Ein Mord­sTeam an Bord geholt hat.

Für Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder kon­nte sich Leter­ri­er wieder auf eine her­vor­ra­gende Beset­zung ver­lassen, zu der neben seinem Lupin-Haupt­darsteller Omar Sy auch noch zahlre­iche weit­ere starke Schauspieler:innen zählen. Alle Infos und Hin­ter­gründe zum Cast liefern wir Dir hier.

Schon gese­hen? Hier erk­lären wir Dir das Ende von Lupin Teil 2 und wie es in Staffel 2 weit­erge­ht.

Omar Sy als Ousmane Diakhaté

Omar Sy ist ein­er der bekan­ntesten und beliebtesten Schaus­piel­er Frankre­ichs – spätestens, seit er mit „Ziem­lich beste Fre­unde” seinen inter­na­tionalen Durch­bruch feierte. Dort spielte er den frisch aus dem Gefäng­nis ent­lasse­nen Driss, der eine ungewöhn­liche Fre­und­schaft mit dem quer­schnitts­gelähmten Philippe schließt.

Omar Sy und Laurent Lafitte in Ein Mordsteam ermittelt wieder

Omar Sy lässt auch in Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder seinen Charme spie­len. — Bild: Netflix/ Emmanuel Guimi­er

Sys so char­mante wie ein­fühlsame Darstel­lung macht­en ihn auf einen Schlag welt­bekan­nt und öffneten ihm auch die Tore nach Hol­ly­wood. In den fol­gen­den Jahren war er in US-Pro­duk­tio­nen wie „X-Men: Zukun­ft ist Ver­gan­gen­heit”, „Good Peo­ple”, „Juras­sic World”, „Infer­no” und „Trans­form­ers 5: The Last Knight” zu sehen. Aber auch in sein­er Heimat Frankre­ich überzeugte er in Action-Komö­di­en wie Ein Mord­sTeam und „Belleville Cop”.

Nach­dem Omar Sy zulet­zt in der Net­flix-Serie Lupin die andere Seite des Geset­zes ver­trat, schlüpft er für Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder erneut in die Haut eines Geset­zeshüters. In sein­er zweit­en Zusam­me­nar­beit mit Regis­seur Leter­ri­er gibt er wieder den coolen, manch­mal etwas großmäuli­gen Cop Ous­mane Diakhaté. Dieser ist auf densel­ben Straßen aufgewach­sen, auf denen er heute arbeit­et, was seine Arbeitsweise maßge­blich bee­in­flusst.

Laurent Lafitte als François Monge

Auch Lau­rent Lafitte ist in Frankre­ich ein Star, selb­st wenn sich sein Ruhm nicht ganz so weit über die Gren­zen seines Lan­des aus­ge­bre­it­et hat, wie bei seinem Kol­le­gen Omar Sy. Größere Bekan­ntheit erlangte er durch eine Rolle in der franzö­sis­chen Hit-Serie „Classe man­nequin”, später spielte er auch in der Serie „Bird­song” mit.

Izïa Higelin, Omar Sy und Laurent Lafitte in Ein Mordsteam ermittelt wieder

Lau­rent Lafitte (links) übern­immt erneut den Part von François Mon­ge — Bild: Netflix/ Emmanuel Guimi­er

Filme wie „Kleine wahre Lügen”, Ein Mord­sTeam und „Die schö­nen Tage” zemen­tierten seinen Ruf als viel­seit­iger Schaus­piel­er, auch „Aster­ix im Land der Göt­ter”, „Mama gegen Papa” und der gefeierte Rache-Thriller „Elle” stechen aus sein­er rap­pelvollen Fil­mo­grafie her­aus. Neben­bei etablierte sich Lafitte auch als Regis­seur und insze­nierte zum Beispiel 2020 die Komödie „Der Ursprung der Welt” für Net­flix.

In Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder feiert der heute 48-Jährige aber nun seine Rück­kehr als François Mon­ge, der als Polizist mit Kar­ri­ere­fokus einen ganz anderen Typus Cop verkör­pert als sein Kol­lege Ous­mane. Deshalb ger­at­en die bei­den auch immer wieder aneinan­der.

Izïa Higelin als Alice

Für die 31-jährige Izïa Higelin ist Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder bere­its die dritte Zusam­me­nar­beit mit ihrem Film­part­ner Omar Sy. Schließlich stand sie zuvor für „Heute bin ich Sam­ba” und „Mune – Der Wächter des Mon­des” gemein­sam mit ihm vor der Kam­era.

Izïa Higelin, Omar Sy und Laurent Lafitte in Ein Mordsteam ermittelt wieder

Izïa Higelin zusam­men mit Omar Sy und Lau­rent Lafitte in Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder. — Bild: Netflix/ Emmanuel Guimi­er

Ihre Brötchen ver­di­ent sie aber nicht nur als Schaus­pielerin in Fil­men wie „Saint Amour – Drei gute Jahrgänge” und „La Belle Sai­son – Eine Som­mer­liebe”, son­dern auch als erfol­gre­iche Rock­sän­gerin. Seit 2009 hat sie bere­its vier Alben veröf­fentlicht und stand sog­ar schon mit Rock-Iko­nen wie Iggy Pop auf der Bühne.

Nun spielt sie in der Net­flix-Action-Komödie Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder, in der sie Alice verkör­pert.

Das musst Du von Omar Sy gese­hen haben: Die besten Filme und Serien mit dem Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder-Star.

Drehorte: Wo wurde Ein Mordsteam ermittelt wieder gedreht?

Die Schau­plätze von Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder kön­nen sich wirk­lich sehen lassen. Du bist sich­er nicht alleine, wenn Du Dich gefragt hast, vor welch­er realen Kulisse so spek­takuläre Szenen wie die krachen­dene Ver­fol­gungs­jagd  gedreht wur­den. Deshalb ver­rat­en wir Dir an dieser Stelle, wo die Drehorte von Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder zu find­en sind.

Vielle­icht sind sie sog­ar mal einen Urlaub wert…

Drehort Nummer 1: Paris, Frankreich

Ger­ade am Anfang und am Ende des Films geht es für einige Zeit nach Paris. Diese Szenen wur­den auch in der Real­ität in der berühmten Stadt der Liebe gedreht. Die brum­mende Metro­pole ist schließlich selb­st schon so eine Art Film­star, wenn man bedenkt, wie oft sie schon in Fil­men in Zen­trum gestellt wurde. Paris ver­liert nie seine Fasz­i­na­tion.

Doch ger­ade die wun­der­schö­nen Berg­land­schaften in Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder find­et man natür­lich nicht in Paris. Doch keine Sorge, die entsprechen­den Szenen sind nicht im Stu­dio oder vor dem Green-Screen ent­standen. Dafür ging die Film­crew näm­lich in einen anderen Teil von Frankre­ich.

Drehort Nummer 2: Rhohne-Alpen, Frankreich

Für die Berg­panora­men, Täler und idyl­lis­chen Land­schafts­bilder in Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder wurde in den Rhone-Alpen gefilmt, eine Region im Südosten Frankre­ichs. Die Rhone-Alpen gren­zen im Nor­dosten an die Schweiz, im Osten in den Alpen an Ital­ien an.

Vor allem den beein­druck­end in Szene geset­zten Gebirgsstraßen der Rhone-Alpen gehört eine der erin­nerungswürdig­sten Ver­fol­gungs­jag­den des Films.

Netflix-Start: Wann wird Ein MordsTeam ermittelt wieder released?

Keine Sorge, Du kannst Dich ohne Umschweife sofort in das aber­witzige Chaos von Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder stürzen. Die franzö­sis­che Bud­dy-Com­e­dy wurde am 6. Mai bei Net­flix veröf­fentlicht und läuft über 119 Minuten. Also knack­ige Filmkost ist ange­sagt!

Wie immer kannst Du den Film auch ganz ein­fach mit Deinem Net­flix-Account über Voda­fone GigaTV inklu­sive Net­flix anschauen. Alle Infos dazu find­est Du hier.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklu­sive Net­flix ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Ein MordsTeam 3: Könnte es einen weiteren Teil geben?

Ob auf Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder ein weit­er­er Teil fol­gen wird, ste­ht derzeit noch in den Ster­nen. Immer­hin sind zehn Jahre ver­gan­gen, bis der erste Ein Mord­sTeam über­haupt eine Fort­set­zung bekom­men hat. Bis­lang hat sich wed­er Net­flix noch andere Beteiligte zu einem möglichen drit­ten Teil geäußert.

Da aber aus­gerech­net Net­flix hin­ter der heuti­gen Fort­set­zung steckt, eröffnet das auch einige Chan­cen. Soll­ten genü­gend Zuschauer:innen ein­schal­ten, kön­nte dies tat­säch­lich den Weg für Ein Mord­sTeam 3 bere­it­en. Und vielle­icht müsstest Du dies­mal sog­ar nicht sat­te zehn Jahre warten!

Was kommt diesen Mai son­st noch auf Dich zu? In unser­er Über­sicht find­est Du alle wichti­gen Starts bei Net­flix im Mai 2022.

Wie hat Dir Ein Mord­sTeam ermit­telt wieder gefall­en? Doofer Kla­mauk oder richtig witzige Action-Com­e­dy? Sag uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren und disku­tiere mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren