Szene aus Ozark Staffel 4
© STEVE DIETL/NETFLIX
:

Ozark Staffel 4 Teil 2: Schaffen es die Byrdes nach Chicago?

Seit Ende Jan­u­ar 2022 kannst Du bei Net­flix die erste Hälfte der Final­staffel von „Ozark“ strea­men. Aber wann und wie geht es mit der Geschichte der Byrdes weit­er? Wir haben hier alle Infos zu Sto­ry, Net­flix-Start und Trail­er von Staffel 4 Teil 2 für Dich.

Knapp zwei Jahre mussten Ozark-Fans auf den ersten Teil von Staffel 4 der beliebten Thrillerserie warten. Wie die ersten sieben Fol­gen des Finales aus­ge­gan­gen sind, kannst Du übri­gens in unserem Ende-erk­lärt-Artikel nach­le­sen.

Wann startet Ozark Staffel 4 Teil 2 bei Netflix?

Die finalen sieben Fol­gen wer­den noch im Früh­jahr 2022 bei Net­flix anlaufen: Am 29. April ist es soweit.

Der Ter­min kön­nte auch mit den Emmys zu tun haben: Um bei der Emmy-Ver­lei­hung 2022 eine Rolle zu spie­len, muss Staffel 4 bis zum 31. Mai 2022 kom­plett veröf­fentlicht wor­den sein. Und wahrschein­lich rech­nen die Serienschöpfer:innen um Haupt­darsteller Jason Bate­man mit eini­gen Ausze­ich­nun­gen für das Finale.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von OZARK (@ozark)

Rückblick: Das ist in Staffel 4 Teil 1 geschehen

Achtung, Spoil­er: Wer Staffel 4 Teil 1 von Ozark noch nicht gese­hen hat, liest ab hier auf eigene Gefahr!

In der ersten Hälfte von Staffel 4 will Omar Navar­ro das schein­bar Unmögliche von den Byrdes: Sie sollen für ihn einen Deal mit dem FBI aushan­deln, der ihm völ­lige Bewe­gungs­frei­heit in den USA und Straf­frei­heit garantiert. Obwohl Wendy zunächst ablehnt, macht er klar, dass von diesen Bemühun­gen ihr Leben abhängt.

You: Staffel 4 – das wis­sen wir zu Net­flix-Start, Hand­lung & Cast

Als sich Navar­ros Neffe Javi in die Geschäfte ein­mis­cht und häu­fig in den Ozarks auf­taucht, verkom­pliziert sich die Sit­u­a­tion. Denn Javi ist kein Fan von Mar­tys Arbeit und würde die Byrdes am lieb­sten sofort aus dem Weg räu­men. Sher­iff John Nix, Dar­lene Snell und Wyatt Lang­more wer­den im Laufe der sieben Episo­den stattdessen zu seinen Opfern.

Wegen Wyatts Tod startet Ruth am Ende der ersten Staffel­hälfte einen gefährlichen Rachefeldzug gegen Javi. Unter­dessen sitzt Kartell­boss Navar­ro im Gefäng­nis, denn die rechtschaf­fene FBI-Agentin Maya Miller hat ihn vor der Aus­reise nach Mexiko ver­haften lassen. Eine gefährliche Sit­u­a­tion für Wendy und Mar­ty, denn Javi ver­mutet sie hin­ter dem Ver­rat.

Was verrät uns der neue Trailer zu Staffel 4 Teil 2?

Wenige Wochen vor dem Start der finalen Fol­gen hat Net­flix einen offiziellen Trail­er veröf­fentlicht:

Der Trail­er ver­rät uns einen hand­festen Spoil­er, oder doch nicht? Zumin­d­est sieht es so aus, als würde Ruth Javi auf offen­er Straße erschießen. Ob er dabei ums Leben kommt oder über­lebt, bleibt unklar. Auf jeden Fall stellt Mar­ty fest, in welch drama­tis­ch­er Sit­u­a­tion sich Ruth befind­et. Denn sie hat ihre gesamte Fam­i­lie ver­loren, seit sie die Byrdes ken­nt.

Javis möglich­er Tod bringt Mar­ty in eine sehr gefährliche Sit­u­a­tion, wie er auch Wendy gegenüber zugibt. Er spricht es sog­ar aus: „Ich habe Angst.” Für den immer noch ein­sitzen­den Navar­ro will Mar­ty nach Mexiko fliegen, um dort dessen Mach­tanspruch über das Kartell zu sich­ern.

Navar­ro scheint im Gefäng­nis die Ner­ven zu ver­lieren und hand­festen Ärg­er anzuzetteln, wie der Trail­er sug­geriert. Unter­dessen hat Ruth nichts mehr zu ver­lieren: Sie lässt ihren Wohn­wa­gen abreißen, in dem sie all die Jahre gelebt hat.

Von Maya kann Mar­ty in sein­er auswe­glosen Sit­u­a­tion offen­bar keine Hil­fe mehr erwarten, denn sie macht klar: „Sie sind für mich nichts mehr als ein gewöhn­lich­er Krim­ineller.”

Die Story: Das könnte im Finale passieren

Für die sieben finalen Ozark-Fol­gen gibt es noch jede Menge Sto­ry abzuhan­deln. Allem voran ste­ht die Frage, wie es mit Ruths Rachefeldzug gegen das Kartell weit­erge­ht. Nach dem Tod von Wyatt und Ben sind auch die let­zten Men­schen tot, die zu ihrer Fam­i­lie gehören. Bringt Ruth trotz Mar­tys War­nung Javi tat­säch­lich um, wie der Trail­er andeutet?

Auch die Fam­i­lien­dy­namik der Byrdes ist sehr frag­il, beson­ders nach­dem Jon­ah sich zunehmend von seinen Eltern abge­wandt hat. Wendys har­ter Umgang mit ihrem Sohn miss­fällt nicht nur dem diplo­ma­tis­chen Mar­ty, son­dern bringt auch Jon­ah gegen sie auf.

Clark auf Net­flix: Die wahre Geschichte von Schwe­dens berühmtestem Bankräu­ber

So hat er schon mehrfach Geheimnisse sein­er Eltern ver­rat­en – zum Beispiel, dass sie Sher­iff Nix haben ver­schwinden lassen. Auch nach Chica­go will er auf keinen Fall mitkom­men. Wie geht es also weit­er für den erst 14-Jähri­gen? Und wird Wendys und Mar­tys Ehe all das über­ste­hen?

Im Raum ste­ht auch immer noch der schwere Autoun­fall, den die Byrdes in der ersten Szene von Staffel 4 erlei­den. Er war eine Voraus­blende der Hand­lung. Ob sie es über­haupt noch sich­er nach Chica­go schaf­fen?

Die größte Gefahr geht allerd­ings nach wie vor vom Kartell aus. Gegenüber Javi hat Navar­ro Wendy und Mar­ty zum Abschuss freigegeben. Das Ehep­aar hat im Gegen­zug offen Navar­ros Kinder bedro­ht, ein Zug, der dem Kartellchef gar nicht gefall­en hat. Sie sind also jet­zt ver­fein­det, sowohl mit Omar als auch mit Javi. Was kön­nen die Byrdes jet­zt noch als Ver­hand­lungs­masse anbi­eten?

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von OZARK (@ozark)

Auch das FBI scheint keine Hil­fe zu sein. Die Behörde ist vor­rangig an den Dro­gen­geldern als Ein­nah­me­quelle inter­essiert und bricht laufend ihre Ver­sprechen. Maya Miller scheint zudem nicht mehr gewil­lt zu sein, die Extrawege der Byrdes mitzuge­hen, wie auch der Trail­er bestätigt.

Wer wird das Finale überleben?

Nach dem tragis­chen Tod von Dar­lene und Wyatt in der erste Staffel­hälfte ist klar, dass es ab jet­zt jede Fig­ur tre­f­fen kann. Während Wendy und Mar­ty sich ihr Grab selb­st geschaufelt haben, wäre der Tod von Char­lotte oder Jon­ah um ein Vielfach­es schlim­mer.

Auch Ruths Schick­sal hängt am sei­de­nen Faden, genau wie das von FBI-Agentin Maya. Hat sie nach dem Ver­rat an Omar Navar­ro eine Chance, die Sache zu über­leben?

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von OZARK (@ozark)

Der Cast: Wer ist in Staffel 4 Teil 2 von Ozark wieder dabei?

In Staffel 4 Teil 2 sind wieder am Start:

  • Jason Bate­man als Mar­ty Byrde
  • Lau­ra Lin­ney als Wendy Byrde
  • Sofia Hublitz als Tochter Char­lotte
  • Sky­lar Gaert­ner als Sohn Jon­ah
  • Julia Gar­ner als Ruth Lang­more
  • Jes­si­ca Frances Dukes als FBI-Agentin Maya Miller
  • Félix Solis als Omar Navar­ro
  • Alfon­so Her­rera als Javi Eli­zon­ndro
  • Dami­an Young als Jim Ret­tels­dorf

Ver­ab­schieden müssen wir uns lei­der von Lisa Emery als Dar­lene Snell und Char­lie Tahan als Wyatt Lang­more. Auch Tom Pelphrey als Wendys Brud­er Ben Davis und Janet McTeer als Kartel­lan­wältin Helen Pierce sind seit Staffel 3 nicht mehr dabei.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von OZARK (@ozark)

Wer ist neu im Cast in Staffel 4?

  • Alfon­so Her­rera („Queen of the South”, „Sense8”) als Javi Eli­zon­ndro, Mit­glied des Navar­ro-Kartells und Omar Navar­ros Neffe. Er übern­immt das Kartell, nach­dem der Boss Rück­tritts­gedanken äußert und schließlich vom FBI ver­haftet wird.
  • Adam Rothen­berg („Rip­per Street”) als Mel Sat­tem. Der Ex-Cop arbeit­et nun als Pri­vat­de­tek­tiv und forscht nach dem Verbleib von Helen Pierce.
  • Veron­i­ca Fal­cón („Queen of the South”) als Cami­la, Schwest­er von Kartell­boss Omar Navar­ro und Javis Mut­ter.
  • Ali Stro­ker (Tony Award für eine Haup­trol­le im Musi­cal „Okla­homa“) als Charles-Ann, eine alte Fre­undin von Ruth und ihrer Mut­ter.
  • Kat­ri­na Lenk („The Mar­velous Mrs. Maisel”) als Clare Shaw, CEO von Shaw Med­icals.

Von den fünf Neuzugän­gen haben wir nur Veron­i­ca Fal­cón als Cami­la noch nicht in Aktion gese­hen. Sie kön­nte in den restlichen sieben Fol­gen eine größere Rolle spie­len und möglicher­weise das Vaku­um füllen, das nach der Ver­haf­tung ihres Brud­ers ent­standen ist. Vielle­icht redet sie auch dem kom­pro­miss­losen Javi ins Gewis­sen?

Ali Stro­ker war in Staffel 4 Teil 1 nur in ein­er kurzen Szene zu sehen. Ob sie noch mehr Screen­time bekommt, bleibt abzuwarten. Von Alfon­so Her­rera als Javi, Adam Rothen­berg als Mel Sat­tem und Kat­ri­na Lenk als Clare Shaw wer­den wir ohne Frage noch mehr in den finalen Fol­gen sehen.

Kennst Du schon GigaTV? Damit greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklu­sive Net­flix” ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung.

Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Hast Du alle bish­eri­gen Ozark-Fol­gen gese­hen? Oder kannst Du Dir vorstellen, zum Start von Staffel 4 Teil 2 auch endlich in die Serie einzusteigen? Schreib uns einen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren