Loki Serie mit Tom Hiddleston
© picture alliance / ZUMAPRESS.com | Marvel Studios/Disney
Drei junge Damen sitzen auf einer Couch.
Hellbound
:

Loki kehrt zurück: Die wichtigsten Infos zur neuen Marvel-Serie

Der Gott des Sch­aber­nacks ist zurück: Thors Brud­er Loki bekommt eine eigene Serie auf Dis­ney+ und wir kön­nen es kaum erwarten. Alle wichti­gen Infos zum Start­ter­min, über die Beset­zung bis hin zum „Loki”-Trailer haben wir hier zusam­menge­tra­gen.

Ein­er der beliebtesten Anti­helden im MCU, eine promi­nente Beset­zung und ein kom­pliziertes Zeitreisen­aben­teuer – was kann da noch schief gehen?

Worum geht es in der Loki-Serie?

Die neue Mar­vel-Serie Loki spielt nach den Ereignis­sen in „Avengers: Endgame”. Wir erin­nern uns: Eigentlich hat­te Thanos per­sön­lich Loki in „Avengers: Infin­i­ty War” (2018) getötet.

MCU: Von diesen Charak­teren mussten wir uns bis­lang ver­ab­schieden

In Endgame gelang es jedoch ein­er früheren Ver­sion sein­er selb­st, mit Hil­fe des Tesser­ak­ts zu flücht­en und somit eine alter­na­tive Zeitlin­ie zu schaf­fen. In der neuen Loki-Serie ist der Gott des Sch­aber­nacks also quick­lebendig. Mit seinen Sprün­gen zwis­chen den Zeitlin­ien ist allerd­ings die soge­nan­nte Time Vari­ance Author­i­ty (TVA) auf ihn aufmerk­sam gewor­den, die ihn nun in Gewahrsam nimmt.

Im Trail­er sehen wir Loki bei den Wächtern, die für die Beauf­sich­ti­gung der Zeitlin­ien ver­ant­wortlich sind:

Mittwoch ist der neue Freitag: Serienstart auf Disney+

Die neue Mar­vel-Serie Loki läuft am 9. Juni 2021 auf Dis­ney+ an. Staffel 1 wird allerd­ings nicht direkt kom­plett ver­füg­bar sein. Jeden Mittwoch erscheint eine neue Folge. Ins­ge­samt umfasst die Serie sechs Episo­den.

Die Release-Ter­mine von Loki in der Über­sicht:

  • Folge 1: 09. Juni
  • Folge 2: 16. Juni
  • Folge 3: 23. Juni
  • Folge 4: 30. Juni
  • Folge 5: 07. Juli
  • Folge 6: 14. Juli

Soll­test Du der Typ sein, der am liebten die ganze Serie auf ein­mal „binged”, musst Du Dich also bis zum 14. Juli gedulden. Erst dann kannst Du alle Fol­gen von Loki am Stück strea­men.

Übri­gens: Fre­unde von fes­ten Struk­turen müssen sich wohl oder übel umgewöh­nen. Während „The Fal­con and the Win­ter Sol­dier” und „Wan­daVi­sion” jew­eils fre­itags liefen, hat Dis­ney+ den Start von Loki um zwei Tage vorge­zo­gen. „Mittwoche sind die neuen Fre­itage”, bestätigt Tom Hid­dle­ston.

Großes Geheimnis um den Loki-Cast

Held der neuen Loki-Serie ist selb­stver­ständlich Tom Hid­dle­ston. Doch an sein­er Seite ste­ht mit Owen Wil­son ein weit­er­er Super­star: Wil­son spielt Mobius M. Mobius, ein hochrangiges Mit­glied der Time Vari­ance Author­i­ty. Anson­sten ist nur wenig über weit­ere Rollen in der Serie bekan­nt. Sophia Di Mar­ti­no kön­nte eine weib­liche Ver­sion von Loki verkör­pern – im Mul­ti­ver­sum ist schließlich alles möglich.

Mar­vel: Alle Filme des MCU in der chro­nol­o­gis­chen Rei­hen­folge

Cai­ley Flem­ing (bekan­nt als Judith aus „The Walk­ing Dead”) wird als eine junge Enchantress gehan­delt. In den Comics ver­dankt sie ihre magis­chen Kräfte aus­gerech­net Loki. Eben­falls gelis­tet wer­den Gugu Mbat­ha-Raw, Richard E. Grant und Sasha Lane.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Cai­ley Flem­ing (@caileypresleyfleming)

Loki: Wer ist Mobius M. Mobius?

Im Trail­er zur Loki-Serie sehen wir Owen Wil­son, der Loki für die TVA rekru­tiert. Aber wer sind dieser Mobius M. Mobius und die Time Vari­ance Author­i­ty eigentlich?

Im MCU fungiert die TVA als Regierung­sor­gan­i­sa­tion, die sich darum küm­mert, Zeitlin­ien voneinan­der getren­nt und in der richti­gen Rich­tung zu hal­ten. In den Mar­vel-Comics expandiert die TVA in eine eigene, unab­hängige Dimen­sion, von der aus sie operiert. In der Serie will „Moby” als hochrangiges Mit­glied der TVA zusam­men mit Loki andere Vari­anten auf­spüren – also Per­so­n­en, die sich nicht mehr in ihrer eigentlichen Zeitlin­ie befind­en.

Die Ereignisse in Endgame hat­ten offen­bar einen Domi­no­ef­fekt auf das Mul­ti­ver­sum, der dazu führte, dass alter­na­tive Real­itäten mit Vari­anten wie Loki ent­standen sind, die eigentlich nicht existieren soll­ten.

Bild aus der Serie "Loki".

Loki (Tom Hid­dle­ston) und Mobius M. Mobius (Owen Wil­son). — Bild: Disney/Marvel 2021

In den Comicbüch­ern ler­nen wir Mobius M. Mobius in einem anderen Kon­text ken­nen: Dort belangt er die Fan­tas­tic Four für ille­gale Zeit­nutzung, Dieb­stahl und andere Ver­brechen. Weil der Gruppe unter sein­er Auf­sicht die Flucht gelingt, fürchtet Mobius seine Degradierung inner­halb der TVA. Schließlich helfen ihm die Fan­tas­tic Four jedoch, seinen Wert für die Organ­i­sa­tion zu beweisen. Er wird sog­ar befördert. Mobius taucht außer­dem in den She-Hulk-Comics auf: als einziger Richter, der das Ver­fahren gegen sie über­lebt.

Loki Staffel 2: Wie geht es mit der Serie weiter?

Mit nur sechs Fol­gen in Sea­son 1 ist die neue Loki-Serie nicht ger­ade umfan­gre­ich. Doch keine Sorge: Es sieht ganz danach aus, als wenn Staffel 2 bere­its in Arbeit ist.

In dem Branchen-Newslet­ter Pro­duc­tion Week­ly wurde eine Fort­set­zung bere­its im Novem­ber 2020 als kom­mendes Pro­jekt aufge­lis­tet. Dem­nach sollen die Drehar­beit­en im Jan­u­ar 2022 begin­nen. Aktuell müsste sich Staffel 2 von Loki also in der Pre-Pro­duc­tion befind­en. Ob die Infor­ma­tio­nen abso­lut zuver­läs­sig sind, bleibt abzuwarten. Eine offizielle Bestä­ti­gung ste­ht jeden­falls noch aus.

Wie ist Dein erster Ein­druck von der Loki-Serie? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren.

Diese Artikel kön­nten Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren