Frau schaut auf ihr Smartphone.
© iStock.com/bojanstory
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

Redmi Note 10 & Co.: So erstellst Du einen Screenshot am Xiaomi-Smartphone

Du besitzt ein Red­mi Note 10, ein Mi 11 Ultra oder ein anderes Smart­phone von Xiao­mi und willst damit einen Screen­shot machen? Hier erfährst Du, welche Möglichkeit­en Dir Xiao­mi für die Bild­schir­mauf­nahme zur Ver­fü­gung stellt.

Screenshot am Xiaomi-Handy per Tastenkombination machen

Die ein­fach­ste Meth­ode, um einen Screen­shot an einem Handy von Xiao­mi zu erstellen: die Dir vielle­icht schon bekan­nte Tas­tenkom­bi­na­tion. Drücke für wenige Sekun­den gle­ichzeit­ig auf die Pow­er- und die Leis­er-Taste. Das Smart­phone nimmt dann automa­tisch den Bild­schirmin­halt auf.

Nach­dem der Screen­shot erstellt wurde, kannst Du ihn direkt bear­beit­en oder mit Deinen Freund:innen über What­sApp und Co. teilen. Die Screen­shot-Datei wird zudem automa­tisch in der Galerie-App abge­spe­ichert, sodass Du jed­erzeit darauf zugreifen kannst.

Xiaomi-Smartphone: Screenshot via Drei-Finger-Wischgeste erstellen

Alter­na­tiv kannst Du eine Geste nutzen, um am Red­mi Note 10 und anderen Handy-Mod­ellen von Xiao­mi einen Screen­shot zu machen: Wis­che mit drei Fin­gern von oben nach unten auf dem Dis­play. Das Smart­phone erstellt dann automa­tisch einen Screen­shot.

Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro: Smart­phone mit stark­er Ausstat­tung im Hands-on

Damit das Ganze funk­tion­iert, muss aber die soge­nan­nte Drei-Fin­ger-Wis­chgeste in den Ein­stel­lun­gen aktiviert sein:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen Deines Xiao­mi-Smart­phones.
  2. Tippe auf „Weit­ere Ein­stel­lun­gen”.
  3. Prüfe, ob die Wis­chgeste unter „Tas­ten­verknüp­fun­gen | Als Screen­shot spe­ich­ern” aktiviert ist. Sie nen­nt sich „Mit 3 Fin­gern nach unten wis­chen“.

Weitere Möglichkeiten für Screenshots: Sprachbefehl oder Schnelleinstellungen

Du kannst einen Screen­shot am Xiao­mi-Smart­phone son­st auch über die Schnelle­in­stel­lun­gen aus­lösen:

  1. Wis­che am Dis­play von oben nach unten, um die Schnelle­in­stel­lun­gen zu öff­nen.
  2. Dort soll­test Du das Screen­shot-Sym­bol (Schere in ein­er Art Quadrat) sehen. Sobald Du auf das Icon tippst, nimmt das Handy den Bild­schirmin­halt auf.

Anson­sten kannst Du auch ein­fach den Google Assis­tant anweisen, einen Screen­shot zu erstellen. Hast Du am Smart­phone die Sprachas­sis­tenz ein­gerichtet, reicht ein Sprach­be­fehl wie „Hey Google, erstelle einen Screen­shot”.

So nimmst Du einen Scrollshot auf

Du möcht­est einen Screen­shot von ein­er ganzen Web­seite – einen soge­nan­nten Scroll­shot – erstellen? Das geht fol­gen­der­maßen: Mache zunächst einen herkömm­lichen Screen­shot, indem Du zum Beispiel Pow­er- und Leis­er-Taste gle­ichzeit­ig drückst.

Tippe dann auf das kleine Vorschaubild am unteren recht­en Bild­schirm­rand. Anschließend kannst Du auf die Option für einen Scroll­shot tip­pen (Sym­bol mit einem Pfeil nach unten).

Welche Möglichkeit nutzt Du, wenn Du an Xiao­mi-Handys wie dem Red­mi Note 10 einen Screen­shot erstellen willst? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren