Die Akzentfarbe am MacBook ändern.
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone
:

macOS Mojave: Die Akzentfarbe der Benutzeroberfläche ändern

Das neue macOS Mojave bietet einige prak­tis­che Funk­tio­nen an, mit denen Du die Benutze­r­ober­fläche Deines Com­put­ers anpassen kannst: So sind beispiel­sweise neue Akzent­far­ben ver­füg­bar, die unter anderem bei Auswahlkästen und in der Menüleiste auf­tauchen. Wir ver­rat­en Dir, wo Du die Funk­tion find­est.

macOS Mojave ist da: Über die wichtig­sten neuen Funk­tio­nen wie die Stacks und den Dark Mode haben wir Dir schon an ander­er Stelle berichtet. Auch den neuen Mac App Store haben wir Dir vor Kurzem aus­führlich vorgestellt. An dieser Stelle wollen wir uns ein­er weit­eren – vielle­icht unbekan­nteren – Funk­tion zuwen­den: Den Akzent­far­ben. Diese Fea­ture erlaubt es Dir, die Benutze­r­ober­fläche Deines Mac stärk­er zu indi­vid­u­al­isieren. Bis­lang kon­ntest Du Dich jedoch nur zwis­chen den bei­den Akzent­far­ben Blau und Graphit entschei­den. Mit macOS Mojave erweit­ert Apple das Fea­ture und fügt die Far­ben Lila, Orange, Rosa, Gelb, Grün und Rot hinzu.

So passt Du unter macOS Mojave die Akzentfarbe an

Möcht­est Du eine der sechs neuen Far­ben aus­pro­bieren, musst Du natür­lich macOS Mojave auf Deinem Com­put­er instal­lieren. Ist das erledigt, wech­selst Du über das Apfel-Logo am Bild­schirm­rand zu „Über diesen Mac“. Öffne im näch­sten Schritt die Sys­te­me­in­stel­lun­gen. Unter „All­ge­mein“ siehst Du dann ganz oben die Funk­tio­nen für das Erschei­n­ungs­bild. Direkt darunter sind die neuen Akzent­far­ben aufge­lis­tet. Entschei­dest Du Dich für eine neue Farbe, spe­ichert Dein Com­put­er sofort die neue Ein­stel­lung. Anschließend soll­test Du den far­blichen Unter­schied bei Auswahlkästchen, in der Menüleiste und in Drop­down-Menüs bemerken.

Video: YouTube / Apfelwelt

Zusammenfassung

  • Du kannst die Bedienober­fläche Deines Mac jet­zt noch stärk­er indi­vid­u­al­isieren.
  • Es gibt näm­lich sechs neue Akzent­far­ben: Lila, Orange, Rosa, Gelb, Rot und Grün.
  • Diese wer­den auf der Benutze­r­ober­fläche Deines Mac, zum Beispiel in der Menüleiste, angezeigt.
  • Du musst jedoch macOS Mojave instal­liert haben, um auf die neuen Far­ben zugreifen zu kön­nen.
  • Unter älteren Betrieb­ssys­te­men sind lediglich die Far­ben Graphit und Blau ver­füg­bar.

Für welche Akzent­farbe würdest Du Dich entschei­den? Wie indi­vid­u­al­isiert Du Deinen Mac darüber hin­aus noch? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren