Google Pixel 4 und 4 XL: So erstellst Du einen Screenshot

: : :

Google Pixel 4 und 4 XL: So erstellst Du einen Screenshot

Das Google Pixel 4 und 4 XL bieten zahlreiche Funktionen. Selbstverständlich kannst Du auch einen Screenshot des aktuell angezeigten Bildschirminhalts erstellen. Dazu gibt es zwei Optionen – wir erklären Dir beide.

Variante 1: Power-Taste drücken

Öffne auf Deinem Smartphone zunächst den Inhalt, von dem Du einen Screenshot erstellen möchtest, egal ob Webseite, Untermenü oder App. Halte nun die Power-Taste des Smartphones für einige Sekunden gedrückt. Tippe dann auf „Screenshot“ und das Google Pixel 4 erstellt eine Aufnahme.

Variante 2: Google Assistant nutzen

Alternativ erstellt der Google Assistant einen Screenshot auf Deinem Google Pixel 4. Öffne auch hier zunächst den entsprechenden Inhalt, den Du aufnehmen möchtest. Nun sagst Du „Ok, Google“, um den Sprachassistenten zu wecken, gefolgt von „Erstelle/Mache einen Screenshot“. Du kannst den Assistant auch aktivieren, indem Du den Homebutton lange gedrückt hältst. Die Methode mit dem Assistant funktioniert natürlich nur, wenn Du diesen auch aktiviert hast.

Den Screenshot anschauen

Oben am Bildschirmrand siehst Du nun ein entsprechendes Icon. Wenn Du Dir das Bild anschauen möchtest, wischt Du vom oberen Displayrand nach unten. Tippe dort auf das Icon mit den zwei kleinen Bergen beziehungsweise die Benachrichtigung „Screenshot gespeichert“.

Alle Screenshots finden, bearbeiten und teilen

Die Benachrichtigung verschwindet nun allerdings auch aus der Benachrichtigungszeile. Wenn Du den Screenshot ein weiteres Mal öffnen möchtest, dann findest Du ihn (und alle anderen Bildschirmaufnahmen) in der Fotos-App. Dort tippst Du auf das Dreistrich-Menü (drei horizontale Balken). Wähle nun „Geräteordner“ aus. Dort findest Du den Punkt „Screenshots“.

Eine geöffnete Aufnahme kannst Du auch bearbeiten. Tippe dazu auf das Icon mit den drei Linien und kleinen horizontalen Balken. Um einen Screenshot zu teilen, wählst Du dagegen das entsprechende Symbol aus (drei Punkte, die durch zwei Linien miteinander verbunden sind).

Screenshots am Google Pixel 4: So geht es

  • Um am Google Pixel 4 (XL) einen Screenshot zu erstellen, drückst Du Power-Taste einige Sekunden und dann auf „Screenshot“.
  • Alternativ sagst Du „Ok Google“ und weckst den Google Assistant.
  • Dieser erstellt ein Bildschirmfoto mit dem Befehl „Erstelle/Mache einen Screenshot“.
  • Neue Screenshots findest Du in der Benachrichtigungsleiste.
  • Alle Aufnahmen Deines Bildschirms lagern in der Fotos-App: Tippe auf das Dreistrich-Menü und wähle dann „Geräteordner“ und „Screenshots“.

Welche Variante bevorzugst Du, um mit Deinem Google Pixel 4 einen Screenshot zu machen? Schreibe uns gerne einen Kommentar.

Titelbild: Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren