Google Pixel 4 und 4 XL: So erstellst Du einen Screenshot

Eine Frau hält ein Google Pixel 4 in der Hand
Frau mit iPhone Xr
Frau mit iPhone
: : :

Google Pixel 4 und 4 XL: So erstellst Du einen Screenshot

Das Google Pix­el 4 und 4 XL bieten zahlre­iche Funk­tio­nen. Selb­stver­ständlich kannst Du auch einen Screen­shot des aktuell angezeigten Bild­schirmin­halts erstellen. Dazu gibt es zwei Optio­nen – wir erk­lären Dir bei­de.

Variante 1: Power-Taste drücken

Öffne auf Deinem Smart­phone zunächst den Inhalt, von dem Du einen Screen­shot erstellen möcht­est, egal ob Web­seite, Unter­menü oder App. Halte nun die Pow­er-Taste des Smart­phones für einige Sekun­den gedrückt. Tippe dann auf „Screen­shot“ und das Google Pix­el 4 erstellt eine Auf­nahme.

Variante 2: Google Assistant nutzen

Alter­na­tiv erstellt der Google Assis­tant einen Screen­shot auf Deinem Google Pix­el 4. Öffne auch hier zunächst den entsprechen­den Inhalt, den Du aufnehmen möcht­est. Nun sagst Du „Ok, Google“, um den Sprachas­sis­ten­ten zu weck­en, gefol­gt von „Erstelle/Mache einen Screen­shot“. Du kannst den Assis­tant auch aktivieren, indem Du den Home­but­ton lange gedrückt hältst. Die Meth­ode mit dem Assis­tant funk­tion­iert natür­lich nur, wenn Du diesen auch aktiviert hast.

Den Screenshot anschauen

Oben am Bild­schirm­rand siehst Du nun ein entsprechen­des Icon. Wenn Du Dir das Bild anschauen möcht­est, wis­cht Du vom oberen Dis­playrand nach unten. Tippe dort auf das Icon mit den zwei kleinen Bergen beziehungsweise die Benachrich­ti­gung „Screen­shot gespe­ichert“.

Alle Screenshots finden, bearbeiten und teilen

Die Benachrich­ti­gung ver­schwindet nun allerd­ings auch aus der Benachrich­ti­gungszeile. Wenn Du den Screen­shot ein weit­eres Mal öff­nen möcht­est, dann find­est Du ihn (und alle anderen Bild­schir­mauf­nah­men) in der Fotos-App. Dort tippst Du auf das Dreistrich-Menü (drei hor­i­zon­tale Balken). Wäh­le nun „Gerä­te­ord­ner“ aus. Dort find­est Du den Punkt „Screen­shots“.

Eine geöffnete Auf­nahme kannst Du auch bear­beit­en. Tippe dazu auf das Icon mit den drei Lin­ien und kleinen hor­i­zon­tal­en Balken. Um einen Screen­shot zu teilen, wählst Du dage­gen das entsprechende Sym­bol aus (drei Punk­te, die durch zwei Lin­ien miteinan­der ver­bun­den sind).

Screenshots am Google Pixel 4: So geht es

  • Um am Google Pix­el 4 (XL) einen Screen­shot zu erstellen, drückst Du Pow­er-Taste einige Sekun­den und dann auf „Screen­shot”.
  • Alter­na­tiv sagst Du „Ok Google” und weckst den Google Assis­tant.
  • Dieser erstellt ein Bild­schirm­fo­to mit dem Befehl „Erstelle/Mache einen Screen­shot”.
  • Neue Screen­shots find­est Du in der Benachrich­ti­gungsleiste.
  • Alle Auf­nah­men Deines Bild­schirms lagern in der Fotos-App: Tippe auf das Dreistrich-Menü und wäh­le dann „Gerä­te­ord­ner” und „Screen­shots”.

Welche Vari­ante bevorzugst Du, um mit Deinem Google Pix­el 4 einen Screen­shot zu machen? Schreibe uns gerne einen Kom­men­tar.

Titel­bild: Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren