Frau tippt auf ihrem Smartphone.
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
: : :

Samsung Galaxy S10: Probleme und ihre Lösungen

Du hast ein Prob­lem mit dem Sam­sung Galaxy S10? In unserem Rat­ge­ber stellen wir Dir einige bis­lang bekan­nte Fehlerquellen und ihre Lösun­gen vor.

Hin und wieder kann es auch bei einem Top-Smart­phone wie dem Sam­sung Galaxy S10 ein Prob­lem geben: Neben Schwierigkeit­en mit der Blue­tooth- beziehungsweise WLAN-Verbindung flim­merte bei eini­gen Nutzern das Dis­play. Nicht immer steckt aber defek­te Hard­ware dahin­ter – und mitunter kannst Du das Prob­lem eigen­ständig lösen.

Lösungen für WLAN- und Bluetooth-Probleme

Du hast Prob­leme damit, das Galaxy S10 mit einem Blue­tooth-Gerät zu kop­peln? Zunächst soll­test Du in diesem Fall sich­er­stellen, dass die Blue­tooth-Funk­tion eingeschal­tet ist und Du für andere Net­zw­erke sicht­bar bist. Vergewis­sere Dich, dass Smart­phone und zu kop­pel­ndes Gerät nicht allzu weit voneinan­der ent­fer­nt sind. Prüfe, ob ein Update für eines der Geräte bere­it­ste­ht und instal­liere es. Anson­sten, sofern bei­de Geräte NFC unter­stützen: Nutze diesen Über­tra­gungs­stan­dard, um ein Pair­ing zu ermöglichen.

Set­ze anson­sten die Net­zw­erke­in­stel­lun­gen Deines Handys zurück („Ein­stel­lun­gen | All­ge­meine Ver­wal­tung | Zurück­set­zen | Zurück­set­zen von Net­zw­erke­in­stel­lun­gen“). Anschließend richt­est Du alle Verbindun­gen neu ein. Dieselbe Maß­nahme kann auch bei WLAN-Prob­le­men hil­fre­ich sein. Weit­ere Lösungsan­sätze für den Fall, dass sich das Android-Smart­phone nicht mit dem WLAN verbindet, gibt es in diesem Rat­ge­ber.

Das Galaxy S10 lässt sich nicht einschalten

Einige wenige Nutzer bericht­en, dass sie Prob­leme hat­ten, das Galaxy S10 über den Pow­er-But­ton einzuschal­ten. In diesem Fall kannst Du Fol­gen­des tun: Ver­suche es mit einem Hard Reset, indem Du den Leis­er- und den Pow­er-But­ton für min­destens zehn Sekun­den gle­ichzeit­ig drückst.

Drücke anson­sten auf den Leis­er-But­ton und halte – betätige dann die Pow­er-Taste und halte eben­falls. Nach etwa zehn Sekun­den sollte das Smart­phone reagieren und sich neu starten. Vielle­icht ist dem Gerät inzwis­chen tat­säch­lich der Akku aus­ge­gan­gen: Nutze das beim Kauf des Galaxy S10 mit­gelieferte Ladegerät und schließe es an den Strom an, um es aufzu­laden. Warte min­destens zehn Minuten und ver­suche erneut, einen Hard Reset durchzuführen.

Soll­test Du danach immer noch Prob­leme haben, das Galaxy S10 einzuschal­ten, wende Dich an den Sam­sung-Sup­port.

Video: Youtube / Samsung

Startbildschirm wird nicht im Querformat angezeigt

Ab Werk wird der Bild­schirmin­halt des Galaxy S10 im Hochfor­mat angezeigt. Ein Drehen in den Land­scape-Modus ist nicht möglich, da dieses Fea­ture deak­tiviert ist. Um die Funk­tion einzuschal­ten: Folge dem Pfad „Ein­stel­lun­gen | Anzeige | Start­bild­schirm“ und betätige den Schiebere­gler bei „In Quer­for­mat drehen“.

Das Galaxy S10 hängt sich auf

Hängt sich das Galaxy S10 öfters auf, kannst Du her­auszufind­en, ob eine Drit­tan­bi­eter-App hin­ter dem Prob­lem steckt: Starte das Smart­phone im abgesicherten Modus. Dabei wer­den Anwen­dun­gen von Drit­tan­bi­etern deak­tiviert. Du kannst also nur Apps und Funk­tio­nen nutzen, die schon werk­seit­ig auf dem Gerät ver­füg­bar waren.

Um das Galaxy S10 im abgesicherten Modus zu starten: Schalte das Smart­phone aus. Drücke den Pow­er-But­ton solange, bis das Sam­sung-Logo auf dem Dis­play zu sehen ist. Lasse dann los und drücke direkt die Leis­er-Taste – solange bis das Gerät hochge­fahren hat. Erst dann lässt Du den But­ton wieder los. In der linken, unteren Ecke des Dis­plays sollte der Schriftzug „Sicher­er Modus“ zu sehen sein. Funk­tion­iert das Galaxy S10 unter dem abgesicherten Modus prob­lem­los, ist vielle­icht eine Drit­tan­bi­eter-App das Prob­lem.

Um den abgesicherten Modus zu ver­lassen, brauchst Du das Gerät übri­gens nur wieder wie gewohnt neu zu starten. Anschließend kannst Du etwaige verdächtige Drit­tan­bi­eter-Anwen­dun­gen über die Ein­stel­lun­gen dein­stal­lieren.

Hat das nicht geholfen, hil­ft es vielle­icht den Sys­tem-Cache zu löschen: Dafür nutzt Du den soge­nan­nten Recov­ery Mode. Dabei han­delt es sich um einen Wieder­her­stel­lungsmodus, der es Dir unter anderem erlaubt, den Zwis­chen­spe­ich­er eines Smart­phones zu löschen. Wie Du den Recov­ery Mode aktivierst und ver­wen­d­est, haben wir Dir bere­its in einem sep­a­rat­en Rat­ge­ber erk­lärt.

Vodafone Red Unlimited

Das Display flimmert

Ein flim­mern­des Dis­play muss nicht zwin­gend auf ein Hard­ware-Prob­lem hin­deuten: Auch beschädigte Soft­ware kann ein Grund sein. Starte das Handy im abgesicherten Modus, um zu testen, inwiefern eine Drit­tan­bi­eter-App die Schwierigkeit­en verur­sacht. Hil­fre­ich kann auch das Zurück­set­zen der Ein­stel­lun­gen oder das Leeren des Sys­tem-Cache sein. Ver­mutest Du jedoch, dass der Fehler tat­säch­lich in der Hard­ware steckt, soll­test Du Dich direkt an den Kun­den­di­enst wen­den.

Wenn bisherige Maßnahmen nicht geholfen haben: Setze das Galaxy S10 zurück

In manchen Fällen hil­ft vielle­icht kein Hard Reset oder das Löschen des Zwis­chen­spe­ich­ers. Dann soll­test Du Dir über­legen, ob es nicht bess­er ist, das Smart­phone auf seine Werk­se­in­stel­lun­gen zurück­zuset­zen. Dadurch musst Du das Gerät zwar kom­plett neu ein­richt­en – vielle­icht wird dadurch aber das Prob­lem beseit­igt. Vorher soll­test Du ein Back­up Dein­er Dat­en anle­gen. Wäh­le in den Ein­stel­lun­gen dazu „Kon­ten und Sicherung“ aus und tippe auf „Sich­ern und Wieder­her­stellen“.

Ein Fac­to­ry Reset ist anschließend eben­falls über die Ein­stel­lun­gen möglich, indem Du dort erst auf „All­ge­meine Ver­wal­tung“ und dann „Zurück­set­zen“ gehst. Anschließend kannst Du „Auf Werk­se­in­stel­lun­gen zurück­set­zen“ auswählen. Falls Du die Ein­stel­lun­gen nicht mehr öff­nen kannst, find­est Du die Funk­tion zum Fac­to­ry Reset auch im Recov­ery Mode. Hat jedoch auch das Zurück­set­zen die Prob­leme nicht gelöst, empfehlen wir Dir, Dich an den Kun­den­di­enst zu wen­den.

Hin­weis: Ist die eigentliche Fehlerquelle auch im Back­up enthal­ten, ist es vielle­icht von­nöten, das Gerät ohne Sicherung auf seine Werk­se­in­stel­lun­gen zurück­zuset­zen.

Zusammenfassung

  • Bei WLAN- und Blue­tooth-Prob­le­men am Galaxy S10: Ver­suche es mit einem Reset der Net­zw­erke­in­stel­lun­gen.
  • Nutze alter­na­tiv NFC, um zwei Geräte zu pairen.
  • Falls sich das Smart­phone nicht ein­schal­ten lässt: Ver­suche es mit einem Hard Reset.
  • Verbinde es mit einem Ladegerät und warte zehn Minuten – vielle­icht ist der Akku ein­fach leer.
  • Das Drehen in den Land­scape-Modus ist am Galaxy S10 werk­seit­ig deak­tiviert, Du musst die Funk­tion also erst ein­schal­ten.
  • Starte das Gerät im abgesicherten Modus, falls es sich aufhängt oder das Dis­play flim­mert.
  • Oder lösche über den Recov­ery Mode den Sys­tem­cache des Smart­phones.
  • Let­zte Chance: Set­ze das Galaxy S10 zurück.

Hast Du das Prob­lem mit Deinem Galaxy S10 gelöst? Wir freuen uns auf eine Rück­mel­dung von Dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren