Samsung Galaxy Note10: Mit Wireless PowerShare andere Geräte aufladen

Mit dem Samsung Galaxy Note10 und Wireless PowerShare eine Smartwatch aufladen.
Frau mit iPhone Xr
Frau mit iPhone
: : :

Samsung Galaxy Note10: Mit Wireless PowerShare andere Geräte aufladen

Mit dem neuen Sam­sung Galaxy Note10 und Note10+ kannst Du den Akku ander­er Smart­phones und Wear­ables aufladen. Was Du über die Funk­tion namens Wire­less Pow­er­Share wis­sen musst, haben wir hier ein­mal für Dich zusam­menge­fasst.

Die kür­zlich vorgestell­ten Sam­sung Galaxy Note10 und Note10+ haben einen leis­tungsstarken Akku einge­baut. Dieser sorgt nicht nur für eine lange Akku­laufzeit, son­dern kann auch als Power­bank fungieren. Bedeutet: Dein Galaxy Note10 kann wie eine induk­tive Ladesta­tion andere Geräte mit neuer Energie ver­sor­gen, sofern diese Qi-fähig sind, also die draht­lose Ladung unter­stützen. Die Funk­tion dahin­ter heißt Wire­less Pow­er­Share und funk­tion­iert zum Beispiel in Verbindung mit den Sam­sung Galaxy Buds.

So aktivierst Du Wireless PowerShare

Ziehe die Benachrich­ti­gungsleiste Deines Galaxy Note10 nach unten, um die Schnelle­in­stel­lun­gen zu öff­nen. Wäh­le dort die Option „Wire­less Pow­er­Share“ aus. Anschließend legst Du das Gerät, das Du aufladen willst, auf die Rück­seite Deines Galaxy Note10.

Hin­weis: Sam­sung emp­fiehlt, Zube­hör sowie Smart­phone-Abdeck­un­gen zu ent­fer­nen, während Du Wire­less Pow­er­Share ver­wen­d­est. Sowohl das Galaxy Note10 als auch das aufzu­ladende Gerät soll­ten darüber hin­aus von Staub, Schmutz und Feuchtigkeit befre­it sein. Zudem weist Sam­sung darauf hin, dass sich die Funk­tion auf den Emp­fang von Anrufen und ander­er Daten­di­en­ste auswirken kann.

Diese Geräte kannst Du mit dem Galaxy Note10 aufladen

Fol­gende Geräte und Wear­ables lassen sich über die Note-10-Mod­elle mit frisch­er Energie ver­sor­gen:

  • Sam­sung Galaxy S6 und S6 edge
  • Sam­sung Galaxy S7 und S7 edge
  • Sam­sung Galaxy S8 und S8+
  • Sam­sung Galaxy S9 und S9+
  • Sam­sung Galaxy Note8
  • Sam­sung Galaxy Note9
  • Sam­sung Galaxy Watch
  • Sam­sung Galaxy Watch Active
  • Sam­sung Gear Sport
  • Sam­sung Galaxy Buds
  • Smart­phones ander­er Her­steller via WPC Qi Wire­less Charg­ing

Übri­gens: Auch die Mod­elle der Sam­sung-Galaxy-S10-Rei­he kön­nen zur Power­bank wer­den:

Video: Youtube / Sam­sung

Wireless PowerShare in der Zusammenfassung

  • Das Sam­sung Galaxy Note10 und Note10+ kön­nen andere Geräte draht­los aufladen.
  • Die Funk­tion nen­nt sich Wire­less Pow­er­Share.
  • Aktiviere sie über die Schnelle­in­stel­lun­gen.
  • Lege dann das aufzu­ladende Gerät auf die Rück­seite Deines Galaxy Note10.

Hat es geklappt? Wie zufrieden bist Du mit der draht­losen Ladegeschwindigkeit? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titel­bild: Sam­sung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren