Android 10: WLAN via QR-Code mit Freunden teilen – so geht’s

Junge Frau erstellt am Smartphone für ihr WLAN einen QR-Code.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Android 10: WLAN via QR-Code mit Freunden teilen – so geht’s

Ist auf Deinem Smart­phone bere­its Android 10 instal­liert, kannst Du Dein WLAN via QR-Code teilen. Deine Fre­unde müssen diesen dann nur scan­nen, um Zugang zu Deinem Net­zw­erk zu erhal­ten. Oder Du send­est ihnen das Ken­nwort in Textform zu – auch das ist mit der neuen Funk­tion möglich.

Du hast Fre­unde zu Besuch und möcht­est ihnen schnell und unkom­pliziert Zugang zu Deinem Net­zw­erk ver­schaf­fen? Das geht unter Android 10 ein­fach­er denn je zuvor: Die neue Betrieb­sver­sion ermöglicht es, das eigene WLAN in Form eines QR-Codes darzustellen. Deine Fre­unde müssen diesen lediglich mit ihrem Smart­phone scan­nen und auf „Verbinden“ tip­pen, um sich in Deinem Net­zw­erk anzumelden. Sie müssen dazu selb­st kein Gerät mit Android 10 besitzen. Es kann sich sog­ar um iOS-Nutzer han­deln. Zudem hat Google die Funk­tion nun erweit­ert, sodass sich das Ken­nwort auch in Textform anzeigen und teilen lässt.

Nach­trag vom 10. Mai: Android 10.0 Q befind­et sich aktuell in der Betaphase. Die finale Soft­ware wird in ein paar Monat­en aus­gerollt. Ab sofort ist das Test­pro­gramm nicht mehr exk­lu­siv fürs Google Pix­el, son­dern auch für Geräte von Huawei und Sony geöffnet. Welche neuen Funk­tio­nen die Android-10-Beta inte­gri­ert hat, erfährst Du an ander­er Stelle auf fea­tured im Detail.

So teilst Du Dein WLAN via QR-Code oder Text unter Android 10

Öffne am Smart­phone die Android-Ein­stel­lun­gen. Tippe auf „Verbindun­gen“ und dann „WLAN“. Anschließend wählst Du das Net­zw­erk aus, mit dem Du aktuell ver­bun­den bist. Gehe rechts auf das „Teilen“-Symbol, dessen Design einem QR-Code ähnelt. Bestätige die Aktion sicher­heit­shal­ber via Fin­ger­ab­druck oder PIN. Danach zeigt Dein Smart­phone den fer­ti­gen QR-Code an – und direkt darunter das Pass­wort als Klar­text.

Video: Youtube / FuchsPhone

Haben Deine Fre­unde ein Google Pix­el oder iPhone, müssen sie nun nur ihre Kam­era-App öff­nen und kön­nen damit den QR-Code scan­nen. Falls Deine Fre­unde kein Smart­phone besitzen, das eine Scan­ner-Funk­tion inte­gri­ert hat, find­en sie im Google Play Store entsprechende Apps – zum Beispiel den kosten­losen QR Scan­ner von Kasper­sky Lab. Oder Du send­est ihnen das Pass­wort ein­fach in sein­er Textform zu.

Zusammenfassung

  • Unter Android 10 ver­schaffst Du anderen Nutzern Zugang zu Deinem WLAN via QR-Code.
  • Öffne die WLAN-Ein­stel­lun­gen Deines Smart­phones.
  • Wäh­le das Net­zw­erk aus, mit dem Du aktuell ver­bun­den bist.
  • Erstelle über die „Teilen”-Option den QR-Code.
  • Sobald ihn Deine Fre­unde mit ihrem Handy scan­nen, wer­den sie automa­tisch mit dem WLAN ver­bun­den.
  • Alter­na­tiv wird unter dem QR-Code das Pass­wort auch in Textform angezeigt.

Hast Du Dich bere­its für das Betapro­gramm von Android 10 angemeldet? Oder wartest Du, bis die finale Ver­sion aus­gerollt wird? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren