Die legendären Pokémon aus Pokémon Karmesin & Purpur
© YouTube/Nintendo DE
Greymon und sein Tamer in Digimon Survive
Die Sprecherin beim Abschlussfest in Two Point Campus
:

Pokémon: Die chronologische Reihenfolge der Spiele in der Übersicht

Poké­mon ist eines der größten Fran­chis­es über­haupt. Über Jahre hin­weg haben die Entwick­ler ihre Fans mit immer mehr Spie­len gefüt­tert. Neben den Haupte­di­tio­nen, in denen die gewohnte Spiel­weise des Mon­ster­sam­melns zum Tra­gen kommt, gibt es noch zahlre­iche Ableger. Für einen besseren Überblick find­est Du hier die Rei­hen­folge aller Poké­mon-Spiele in ein­er Über­sicht.

Die Dat­en neben den Edi­tio­nen sind die Jahreszahlen der Veröf­fentlichung in Deutsch­land. Zwis­chen der japanis­chen Ver­sion und unser­er deutschen Ver­sion liegen beispiel­sweise vier Jahre. Die Edi­tio­nen Poké­mon Rot & Blau etwa sind also offiziell im Jahre 1996 in Japan veröf­fentlicht wor­den.

Alle Pokémon-Editionen in chronologischer Reihenfolge

Die Poké­mon-Edi­tio­nen stellen die Haupt­spiel­rei­he des Fran­chise dar: Du fängst die kleinen süßen Mon­ster, trainierst sie und besiegst die acht Are­naleit­er. Danach gibt es noch eine Top 4, die aus den besten Train­ern und Trainer­in­nen der Spiel­re­gion beste­ht. Dein Ziel ist es, auch sie zu besiegen, um zum wahren Poké­mon-Cham­pi­on gekürt zu wer­den.

Pokémon Rot & Blau – 1999

In den ersten Edi­tio­nen von Poké­mon durch­streif­st Du die Region Kan­to und begeg­nest den ersten 151 Poké­mon, mit denen alles begonnen hat. Im Mit­telpunkt der Geschichte ste­ht außer­dem das böse Team Rock­et. Die Antag­o­nis­ten stehlen die Poké­mon der Men­schen, um sie für ihre Zwecke zu miss­brauchen. Schlage sie in die Flucht und werde zum Poké­mon-Meis­ter in Kan­to.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Gelb – 2000

Diese Edi­tion ist ein Zusatz zu den erst veröf­fentlicht­en Edi­tio­nen Rot & Blau und ein Ver­such, das Spiel näher am Ani­me zu ori­en­tieren. Im Grunde bleiben die Inhalte die gle­ichen. Der große Clou ist jedoch, dass Du ein Pikachu als Starter­poké­mon erhältst. Das Pikachu läuft Dir das gesamte Spiel über hin­ter­her, wenn Du es im Team hast. Du kannst auch mit Deinem Pikachu inter­agieren, indem Du es mit dem A-Knopf anwählst.

Pokémon Gold & Silber – 2001

Im Früh­jahr 2001 läutete Nin­ten­do die zweite Poké­mon-Gen­er­a­tion mit den Edi­tio­nen Gold & Sil­ber ein. In der zweit­en Gen bewegst Du Dich in der Haupt­geschichte durch die Johto-Region. Nach Abschluss der Poké-Liga kannst Du außer­dem erneut in die Kan­to-Region aus der ersten Gen­er­a­tion reisen und die “alten” Arenaleiter:innen her­aus­fordern.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Kristall – 2001

Bei „Poké­mon Kristall“ han­delt es sich wieder um eine Spezialedi­tion zu Gold & Sil­ber. Wie bei der „Gel­ben Edi­tion“ han­delt es sich bei Poké­mon Kristall um das gle­iche Spiel wie Gold und Sil­ber, jedoch mit eini­gen kleinen Erweiterun­gen. Einige Ele­mente der Haupt­geschichte sind abgeän­dert und Du kannst sog­ar zum ersten Mal Dein Geschlecht auswählen. Sui­cune, das Poké­mon auf dem Bild der Edi­tion, nimmt eine große Rolle im Spiel ein.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Rubin & Saphir – 2003

Dein Aben­teuer in Rubin und Saphir führt Dich durch die Hoenn-Region, die aus Grasland­schaften, Vulka­nge­bi­eten oder Wüstenge­gen­den beste­ht. Mit der Edi­tion kom­men ins­ge­samt 135 neue Poké­mon in den Kos­mos des Fran­chise. Als Antag­o­nis­ten ste­ht Dir je nach gewählter Edi­tion das Team Aqua unter der Leitung von Adri­an oder Team Mag­ma mit dem Anführer Marc ent­ge­gen.

Pokémon Feuerrot & Blattgrün – 2004

„Poké­mon Feuer­rot“ und „Poké­mon Blattgrün“ sind Remakes der Edi­tio­nen Blau und Rot und bracht­en die erste Gen­er­a­tion damals auf den Game Boy Advance. Neben der aufgew­erteten Grafikqual­ität erwarten Dich in den Remakes vor allem neue Inhalte nach Abschluss der Haupt­geschichte. Im Post-Game gibt es sieben zusät­zliche Inseln, die Du in Poké­mon Rot und Blau nicht bereisen kannst. Außer­dem gibt es einige Poké­mon der Johto-Region zu fan­gen.

Pokémon Smaragd – 2005

„Smaragd“ ist die Zusatzedi­tion der Poké­mon­spiele Rubin und Saphir und spielt somit in der drit­ten Gen­er­a­tion. Zu den Verän­derun­gen zählen unter anderem die verbesserte Grafik, verän­derte Ani­ma­tio­nen, andere Poké­mon in den Are­nen und der Liga sowie der Kampf gegen bei­de Ver­brechen­sor­gan­i­sa­tio­nen – nicht nur ein­er. Außer­dem gibt es mehr leg­endäre Poké­mon zu fan­gen und die Kampf­zone ste­ht für Dich bere­it.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Diamant & Perl – 2007

Ins­ge­samt 107 neue Poké­mon haben ihren Weg nach Sin­noh in „Poké­mon Dia­mant“ und „Poké­mon Perl“ gefun­den. Darunter auch neue Entwick­lun­gen bere­its vorhan­den­er Poké­mon. Ein cooles Fea­ture ist außer­dem die Möglichkeit, Deine Pokébälle mit indi­vidu­ellen Stick­ern zu bek­leben. Schickst Du Dein Poké­mon in den Kampf, betreten sie mit Ani­ma­tio­nen der aufgek­lebten Stick­er das Kampf­feld.

Pokémon Platin – 2009

Die Spezialedi­tion zu Dia­mant und Perl ist „Poké­mon Platin“ und weist wie immer zahlre­iche Neuerun­gen auf. Neben ein­er stärk­eren Top 4 bei erneutem Besuch find­est Du verän­derte Are­nen in manchen Städten vor. Außer­dem gibt es die Kampf­zone wieder, die vorher nur in Smaragd vorkommt. Eine weit­ere Neuerung ist die Zer­rwelt, in der Du nun Girati­na fängst. Es gibt außer­dem einen verbesserten WiFi-Plaza, GTS und vieles mehr.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon HeartGold & SoulSilver – 2010

Bei „Poké­mon Heart­Gold“ und „Poké­mon Soul­sil­ver“ geht es wieder zurück in die Johto-Region. Das Remake zu Gold und Sil­ber hat nicht nur grafis­che Änderun­gen in pet­to, son­dern auch einige Verän­derun­gen im Game­play selb­st. Am pos­i­tivsten stellt die Com­mu­ni­ty die hin­ter­her­laufend­en Poké­mon auf dem ersten Slot des Teams her­aus. Ein Fea­ture, das in allen Nach­fol­gern bit­ter ver­misst wird. In der Gel­ben Edi­tion war es lediglich Pikachu vergön­nt, außer­halb des Pokéballs mit auf Reisen zu gehen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Schwarz & Weiß – 2010

Die Einall-Region hat zahlen­mäßig die meis­ten neuen Poké­mon zu bieten: 156 neue Poké­mon. Bevor Du auf aus­gewählte Poké­mon der vorheri­gen Edi­tio­nen tre­f­fen kannst, musst Du zuerst die Haupt­geschichte abschließen. Darüber hin­aus gibt es die Kampfmetro oder das Zufall­skämpfen. Dort kannst Du mit Deinem Team gegen Train­er und Trainer­in­nen der ganzen Welt antreten.

Pokémon Schwarz 2 & Weiß 2 – 2012

Mit „Poké­mon Schwarz 2“ und „Poké­mon Weiß 2“ geht Nin­ten­do einen für die Spiel­rei­he beson­deren Weg – denn die Spiele sind eine Fort­set­zung der Sto­ry aus Schwarz und Weiß. Sie spie­len zwei Jahre nach den Geschehnis­sen der Vorgän­gered­i­tio­nen in ein­er leicht verän­derten Einall-Region. Neben Verän­derun­gen an den Routen und Dör­fern gibt es auch zahlre­iche kom­plett neue Orte zu ent­deck­en.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon X & Y – 2013

Als sech­ste Gen­er­a­tion ist die erste, die über­all auf der Welt zeit­gle­ich veröf­fentlicht wurde. In dem Spiel gibt es zahlre­iche neue Änderun­gen, mit denen die Poké­mon Com­pa­ny neuen Wind in das bekan­nte Schema der Edi­tio­nen brin­gen will. Darunter der neue Poké­mon-Typ Fee, das Super­train­ing, neue Evo­lu­tion­s­möglichkeit­en und die Mega-Entwick­lun­gen. „Poké­mon X“ und „Poké­mon Y“ sind ger­adezu vollgestopft mit den Ideen des Unternehmens.

Pokémon Omega Rubin & Alpha Saphir – 2014

„Poké­mon Omega Rubin“ und „Poké­mon Alpha Saphir“ sind das Remake zu den Edi­tio­nen Rubin und Saphir. Die Mega-Entwick­lung hat die Com­mu­ni­ty gut angenom­men und somit hat sie auch ihren Weg in die Remakes gefun­den – selb­st die leg­endären Cov­er-Poké­mon Kyo­gre und Groudon durch­leben im Laufe der Sto­ry eine Pro­to­mor­phose, die sie in ihre Ursprungs­form zurück ver­wan­delt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Sonne & Mond – 2016

Die ersten bei­den Edi­tio­nen in der siebten Gen­er­a­tion sind „Poké­mon Sonne“ und „Poké­mon Mond“. Sonne und Mond spie­len in der Alo­la-Region, die auf Hawaii basiert. Die siebte Gen­er­a­tion gehört zu den umstrit­ten­sten in der Spiel­rei­he. Fans kri­tisieren unter anderem die fehlen­den Mega-Entwick­lun­gen und die zähen Dialoge im Spiel. Auch die Tänze für die neu einge­führten Z-Attack­en wer­den oft neg­a­tiv erwäh­nt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Ultrasonne & Ultramond – 2017

Viele offen­sichtliche Unter­schiede haben die bei­den Spiele zum Vorgänger nicht zu bieten. Die Poké­mon Com­pa­ny zieht das ohne­hin zähe Kau­gum­mi noch weit­er in die Länge, indem sie das gle­iche Spiel noch ein­mal verkaufen und kleine (lang­weilige) Zusatz­in­halte als Grund für einen „Zweitkauf“ anpreisen. Im Mit­telpunkt ste­hen vor allem das neue Poké­mon Necroz­ma, mit dem sich die Leg­endären des Sonne- und Mond-Cov­ers ver­schmelzen kön­nen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Schwert & Schild – 2019

Die auf Großbri­tan­nien basierende Galar-Region bereisen Spie­lende in den Poké­mon-Edi­tio­nen „Schw­ert“ & „Schild“. Die Edi­tio­nen spie­len in der acht­en Gen­er­a­tion und sind die ersten Spiele der Haup­trei­he für die Nin­ten­do Switch. Erst­mals in der Spielgeschichte wagt sich Nin­ten­do mit der Natur­zone an einen Open-World-Ansatz her­an, was schon Ewigkeit­en ein Wun­sch in der Com­mu­ni­ty ist. In dieser Gen­er­a­tion gibt es 90 neue Poké­mon anzutr­e­f­fen.

Eben­falls neuar­tig sind die Zusatz­in­halte in Form von kostenpflichti­gen DLCs, die Nin­ten­do mit den Erweiterun­gen „Die Insel der Rüs­tung“ und „Die Schnee­lande der Kro­ne“ zur Ver­fü­gung stellt. Mit den DLCs find­en erst­mals neue Inhalte ihren Weg in die Edi­tio­nen, ohne dass Spie­lende ein ganz anderes Spiel ein­le­gen müssen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – 2021

Fans haben lange auf ein Remake der beliebten Edi­tio­nen Dia­mant und Perl gewartet. Er wurde ihnen 2021 erfüllt – jedoch mit kleinen Abstrichen. Denn die gewün­schte Zer­rwelt, die mit Platin hinzugekom­men ist, hat es lei­der nicht ins Spiel geschafft. Anson­sten sind die Remakes rel­a­tiv gut in der Com­mu­ni­ty angekom­men. Nur der Chibi-Stil der Fig­uren ist auch ein Jahr später noch ein großes Stre­it­the­ma.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pokémon Karmesin & Purpur – 2022

Für Novem­ber 2022 hat die Poké­mon Com­pa­ny bere­its die neunte Gen­er­a­tion der Haupt­spiel­rei­he präsen­tiert: „Poké­mon Karmesin“ und „Poké­mon Pur­pur“. Im Trail­er kannst Du Dir bere­its ein Bild einiger neuer Poké­mon machen. Die größte Neuerung ist der Online-Mul­ti­play­er, der schon seit Dekaden auf der Wun­schliste aller Poké­mon-Fans ste­ht. Wir sind ges­pan­nt, wie es schlussendlich umge­set­zt wird.

Pokémon Mystery Dungeon: Alle Teile im Überblick

  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Erkun­dung­steam Rot & Blau (2006)
  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Erkun­dung­steam Zeit & Dunkel­heit (2008)
  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Erkun­dung­steam HIm­mel (2009)
  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Por­tale in die Unendlichkeit (2013)
  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Super Mys­tery Dun­geon (2016)
  • Poké­mon Mys­tery Dun­geon: Ret­terteam DX (2020)

Pokémon Ranger: Diese Spiele gibt es

  • Poké­mon Ranger (2007)
  • Poké­mon Ranger: Fin­ster­n­is über Almia (2008)
  • Poké­mon Ranger: Spuren des Lichts (2010)

Pokémon Rumble: Chronologie der Teile

  • Poké­mon Rum­ble (2009)
  • Super Poké­mon Rum­ble (2011)
  • Poké­mon Rum­ble U (2013)
  • Rum­ble World (2015)
  • Poké­mon Rum­ble Rush (2019)

Pokémon Spin-Offs: Diese Spiele gibt es neben den Haupteditionen

  • Poké­mon Sta­di­um (2000)
  • Poké­mon Pin­ball (2000)
  • Poké­mon Snap (2000)
  • Poké­mon Trad­ing Card Game (2000)
  • Poké­mon Puz­zle League (2001)
  • Poké­mon Puz­zle Chal­lenge (2001)
  • Poké­mon Sta­di­um 2 (2001)
  • Poké­mon Pin­ball Rubin & Saphir (2003)
  • Poké­mon Chan­nel (2004)
  • Poké­mon Colos­se­um (2004)
  • Poké­mon Dash (2005)
  • Poké­mon XD (2005)
  • Poké­mon Link! (2006)
  • Poké­mon Bat­tle Rev­o­lu­tion (2007)
  • My Poké­mon Ranch (2008)
  • Poké­Park (2010)
  • Poké­mon TCG Online (2011)
  • Poké­Park 2 (2012)
  • Pokédex 3D Pro (2012)
  • Poké­mon Con­quest (2012)
  • Poké­mon Tas­ten­aben­teuer (2012)
  • Poké­mon Traum­radar (2012)
  • Poké­mon Bank (2014)
  • Poké­mon Link Bat­tle (2014)
  • Poké­mon Art Acad­e­my (2014)
  • Poké­mon Shuf­fle (2015)
  • Poké­mon Picross (2015)
  • Poké­mon Tekken (2016)
  • Poké­mon GO (2016)
  • Poké­mon Karpador Jump (2017)
  • Poké­mon Spiel­haus (2017)
  • Poké­mon Tekken DX (2017)
  • Meis­ter­de­tek­tiv Pikachu (2018)
  • Poké­mon Quest (2018)
  • Poké­mon: Let’s Go, Pikachu & Let’s Go, Evoli (2018)
  • Poké­mon Kar­tendex (2019)
  • Poké­mon Mas­ter EX (2019)
  • Poké­mon Home (2020)
  • Poké­mon Smile (2020)
  • Poké­mon Café Mix (2020)
  • New Poké­mon Snap (2021)
  • Poké­mon UNITE (2021)
  • Poké­mon-Leg­en­den: Arceus (2022)

Angekündigte Poké­mon-Spiele

  • Poké­mon Sleep
  • Meis­ter­de­tek­tiv Pikachu 2

Wenn Du Dir die Poké­mon-Spiele-Rei­hen­folge ansiehst – kennst Du bere­its alle Games? Oder hast Du einige noch gar nicht gespielt? Schreibe uns gerne in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button: