amazon-kids-skills
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
: : :

Alexa Skill Kit für Kids: Amazon startet kindgerechtes Echo-Entertainment

In Deinem Haushalt sor­gen nicht nur Deine Kinder für Unter­hal­tung, son­dern auch Ama­zons Echo-Laut­sprech­er? Dann hast Du vielle­icht schon fest­gestellt, dass Alexa wenig von dem bietet, was Dein Nach­wuchs hören will. Damit Du Deine Kinder bedenken­los mit der Sprachas­sis­tentin alleine lassen kannst, bietet Ama­zon jet­zt für die Jüng­sten ein Skill-Set mit kindgerecht­en Inhal­ten. 

Sie informiert Dich über das Welt­geschehen, dirigiert auf Ansage Dein Smart Home und hat jed­erzeit Deine Wun­schmusik parat: Alexa erle­ichtert in immer mehr Haushal­ten den All­t­ag. Nur Kinder kon­nten bis­lang wenig mit dem Unter­hal­tungsange­bot von Ama­zons schlauer Sprachas­sis­tentin anfan­gen. Doch Alexa ist lern­fähig. Dafür hat Ama­zon jet­zt ein eigenes Skill-Set für Kids an den Start gebracht.

So versteht sich Alexa mit den Kids

Das neue Skill-Paket ist kom­plett auf die jüng­ste Gen­er­a­tion zugeschnit­ten und soll Deinem Nach­wuchs die opti­male Mis­chung aus Enter­tain­ment und kindgerechtem Wis­sen ver­mit­teln. Um das Ange­bot nutzen zu kön­nen, musst Du es ein­ma­lig über Dein Ama­zon-Kon­to in der Alexa-App aktivieren. Alle nach­fol­gen­den Kids-Skills sollen dann automa­tisch aktiviert und auf allen ver­füg­baren Alexa-Geräten abruf­bar sein, zum Beispiel über die schlauen Echo Laut­sprech­er oder den Ama­zons Fire-TV-Stick. Die kosten­freien Apps von unter­schiedlichen Anbi­etern umfassen zum Beispiel Spiele, inter­ak­tive Geschicht­en, Lern­in­halte und Radiosender.

Spiel, Spaß und Musik für die ganze Familie

Den beliebten Spiele-Klas­sik­er Simon Tap von Has­bro kön­nen Deine Kids jet­zt auch mit Alexa spie­len – und dabei einige Über­raschun­gen erleben. Allerd­ings brauchst Du für den inter­ak­tiv­en Spielspaß vier Echo But­tons, also die neuen Buzzer zu Ama­zons Laut­sprech­er.

Ganz ohne Zusatz-Gad­gets kön­nen Kinder ab fünf Jahren mit dem Spiel-Quiz Bibis Welt ihr Wis­sen rund um Bibi Blocks­berg und das Hex­en­leben testen. Sind die Fra­gen von Alexa zu knif­flig, hil­ft Bibi mit einem passenden Hör­spielauss­chnitt weit­er. Nettes Good­ie: Bibi gibt den Kids einen Hex-Spruch des Tages auf den Weg, der bei passender Gele­gen­heit angewen­det wer­den kann.

Den Sender Radio TEDDY dürften viele Eltern bere­its in- und auswendig ken­nen. Der gle­ich­namige Skill bietet neben dem Livestream sechs weit­ere Musikkanäle für Kinder ab vier Jahren. Von Schlum­mer­musik und Gute-Nacht-Geschicht­en bis zur Kinder-Disko wird den Jüng­sten ein abwech­slungsre­ich­es Pro­gramm geboten.

Red+ Kids

Alexa hilft beim Zähneputzen und Einschlafen

Mit Musik geht bekan­ntlich alles leichter – auch das Zäh­neputzen. Mit dem gle­ich­nami­gen Skill kön­nte Alexa vie­len Eltern nervige Diskus­sio­nen im Badez­im­mer ers­paren. Musikalis­che Begleitung soll Deinen Nach­wuchs zum (richti­gen) Zäh­neputzen ani­mieren. Nur das Mitsin­gen soll­ten sich die Kleinen in diesem Fall verkneifen.

Ist die Proze­dur über­standen, hil­ft der Bayrische Rund­funk mit ein­er allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte beim Ein­schlafen. Alter­na­tiv hat Antenne Bay­ern mit Affenbeste Fre­unde noch einen Skill für Kinder ab vier Jahren parat. Bei diesem Bet­thupferl kann der Nach­wuchs sog­ar in die Haup­trol­le des Äffchens schlüpfen, das dann in der Geschichte den gewün­scht­en Namen annimmt.

Das Weltgeschehen in Kindersprache

Wann ist die näch­ste Bun­destagswahl? Wie entste­ht eine Mondfin­ster­n­is? Und wer hat die Fußball-EM gewon­nen? Auch über das Welt­geschehen bleiben Deine Kids dank alters­gerechter News-Skills in ver­ständlich­er Sprache auf dem Laufend­en. Mit dem Kinder­ra­dio-Kanal des WDR KiRa­Ka Klick­er liefert Alexa eine tägliche Zusam­men­fas­sung zu den Ereignis­sen aus aller Welt. Eben­so stellt der NDR mit Kinder­nachricht­en eine wöchentliche Newsüber­sicht für Kids ab sechs Jahren zusam­men. Zusät­zlich bietet der Nord­deutsche Rund­funk jede Woche eine neue Folge seines Kinder­pro­gramms Mika­do, das sich mit vielfälti­gen The­men an Zuhör­er von sechs bis zwölf Jahren richtet.

Kids Skill Kit: Jetzt ist die Fantasie der Entwickler gefragt

Zugegeben: Ein paar fam­i­lien­fre­undliche Skills hat­te Alexa schon vorher drauf – ob Jugend­nachricht­en vom Kinder­club der Nord­west-Zeitung, Ideen gegen Langeweile, ein Tier­spiel oder Witze für die ganze Fam­i­lie. Mit dem neuen Kids-Skill-Kit möchte Ama­zon nun aber Entwick­ler dazu bewe­gen, mehr unter­halt­same und lehrre­iche Inhalte für Her­anwach­sende bis zu 16 Jahren zu erstellen. Viele Devel­op­er sollen bere­its Inter­esse bekun­det haben. In Großbri­tan­nien hat Ama­zon par­al­lel ein Skill-Set veröf­fentlicht, mit dem Alexa zum Beispiel passende Geschicht­en zu Lego Dup­lo erzählt. Kün­ftig dürfte Ama­zons Sprachas­sis­tentin also viele weit­ere kindgerechte Ange­bote drauf haben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Skill, das zum Aufräu­men motiviert, bei den Hausauf­gaben hil­ft oder Appetit auf Gemüse macht?

Um Deine Kids im Netz zu schützen, gibt es bei Voda­fone den Red+ Kids-Tarif. Die SIM-Karte mit dem Tarif speziell für Kinder ermöglicht dif­feren­zierte Sicher­heit­se­in­stel­lun­gen. Alle Infos zur SIM-Karte speziell für Kinder liest Du hier.

Was hältst Du von Alexas Kids-Skills? Welche Inhalte sollte die Sprachas­sis­tentin liefern, um Deine Kinder gut und alters­gerecht zu unter­hal­ten?

Bildmaterial: Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren