Alexa Skill Kit für Kids: Amazon startet kindgerechtes Echo-Entertainment

: : :

Alexa Skill Kit für Kids: Amazon startet kindgerechtes Echo-Entertainment

In Deinem Haushalt sorgen nicht nur Deine Kinder für Unterhaltung, sondern auch Amazons Echo-Lautsprecher? Dann hast Du vielleicht schon festgestellt, dass Alexa wenig von dem bietet, was Dein Nachwuchs hören will. Damit Du Deine Kinder bedenkenlos mit der Sprachassistentin alleine lassen kannst, bietet Amazon jetzt für die Jüngsten ein Skill-Set mit kindgerechten Inhalten. 

Sie informiert Dich über das Weltgeschehen, dirigiert auf Ansage Dein Smart Home und hat jederzeit Deine Wunschmusik parat: Alexa erleichtert in immer mehr Haushalten den Alltag. Nur Kinder konnten bislang wenig mit dem Unterhaltungsangebot von Amazons schlauer Sprachassistentin anfangen. Doch Alexa ist lernfähig. Dafür hat Amazon jetzt ein eigenes Skill-Set für Kids an den Start gebracht.

So versteht sich Alexa mit den Kids

Das neue Skill-Paket ist komplett auf die jüngste Generation zugeschnitten und soll Deinem Nachwuchs die optimale Mischung aus Entertainment und kindgerechtem Wissen vermitteln. Um das Angebot nutzen zu können, musst Du es einmalig über Dein Amazon-Konto in der Alexa-App aktivieren. Alle nachfolgenden Kids-Skills sollen dann automatisch aktiviert und auf allen verfügbaren Alexa-Geräten abrufbar sein, zum Beispiel über die schlauen Echo Lautsprecher oder den Amazons Fire-TV-Stick. Die kostenfreien Apps von unterschiedlichen Anbietern umfassen zum Beispiel Spiele, interaktive Geschichten, Lerninhalte und Radiosender.

Spiel, Spaß und Musik für die ganze Familie

Den beliebten Spiele-Klassiker Simon Tap von Hasbro können Deine Kids jetzt auch mit Alexa spielen – und dabei einige Überraschungen erleben. Allerdings brauchst Du für den interaktiven Spielspaß vier Echo Buttons, also die neuen Buzzer zu Amazons Lautsprecher.

Ganz ohne Zusatz-Gadgets können Kinder ab fünf Jahren mit dem Spiel-Quiz Bibis Welt ihr Wissen rund um Bibi Blocksberg und das Hexenleben testen. Sind die Fragen von Alexa zu knifflig, hilft Bibi mit einem passenden Hörspielausschnitt weiter. Nettes Goodie: Bibi gibt den Kids einen Hex-Spruch des Tages auf den Weg, der bei passender Gelegenheit angewendet werden kann.

Den Sender Radio TEDDY dürften viele Eltern bereits in- und auswendig kennen. Der gleichnamige Skill bietet neben dem Livestream sechs weitere Musikkanäle für Kinder ab vier Jahren. Von Schlummermusik und Gute-Nacht-Geschichten bis zur Kinder-Disko wird den Jüngsten ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Alexa hilft beim Zähneputzen und Einschlafen

Mit Musik geht bekanntlich alles leichter – auch das Zähneputzen. Mit dem gleichnamigen Skill könnte Alexa vielen Eltern nervige Diskussionen im Badezimmer ersparen. Musikalische Begleitung soll Deinen Nachwuchs zum (richtigen) Zähneputzen animieren. Nur das Mitsingen sollten sich die Kleinen in diesem Fall verkneifen.

Ist die Prozedur überstanden, hilft der Bayrische Rundfunk mit einer allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte beim Einschlafen. Alternativ hat Antenne Bayern mit Affenbeste Freunde noch einen Skill für Kinder ab vier Jahren parat. Bei diesem Betthupferl kann der Nachwuchs sogar in die Hauptrolle des Äffchens schlüpfen, das dann in der Geschichte den gewünschten Namen annimmt.

Das Weltgeschehen in Kindersprache

Wann ist die nächste Bundestagswahl? Wie entsteht eine Mondfinsternis? Und wer hat die Fußball-EM gewonnen? Auch über das Weltgeschehen bleiben Deine Kids dank altersgerechter News-Skills in verständlicher Sprache auf dem Laufenden. Mit dem Kinderradio-Kanal des WDR KiRaKa Klicker liefert Alexa eine tägliche Zusammenfassung zu den Ereignissen aus aller Welt. Ebenso stellt der NDR mit Kindernachrichten eine wöchentliche Newsübersicht für Kids ab sechs Jahren zusammen. Zusätzlich bietet der Norddeutsche Rundfunk jede Woche eine neue Folge seines Kinderprogramms Mikado, das sich mit vielfältigen Themen an Zuhörer von sechs bis zwölf Jahren richtet.

Kids Skill Kit: Jetzt ist die Fantasie der Entwickler gefragt

Zugegeben: Ein paar familienfreundliche Skills hatte Alexa schon vorher drauf – ob Jugendnachrichten vom Kinderclub der Nordwest-Zeitung, Ideen gegen Langeweile, ein Tierspiel oder Witze für die ganze Familie. Mit dem neuen Kids-Skill-Kit möchte Amazon nun aber Entwickler dazu bewegen, mehr unterhaltsame und lehrreiche Inhalte für Heranwachsende bis zu 16 Jahren zu erstellen. Viele Developer sollen bereits Interesse bekundet haben. In Großbritannien hat Amazon parallel ein Skill-Set veröffentlicht, mit dem Alexa zum Beispiel passende Geschichten zu Lego Duplo erzählt. Künftig dürfte Amazons Sprachassistentin also viele weitere kindgerechte Angebote drauf haben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Skill, das zum Aufräumen motiviert, bei den Hausaufgaben hilft oder Appetit auf Gemüse macht?

Um Deine Kids im Netz zu schützen, gibt es bei Vodafone den Red+ Kids-Tarif. Die SIM-Karte mit dem Tarif speziell für Kinder ermöglicht differenzierte Sicherheitseinstellungen. Alle Infos zur SIM-Karte speziell für Kinder liest Du hier.

Was hältst Du von Alexas Kids-Skills? Welche Inhalte sollte die Sprachassistentin liefern, um Deine Kinder gut und altersgerecht zu unterhalten?

Bildmaterial: Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren