Galaxy S21 und iPhone 12 Rückseite mit Kamera
© Samsung | Apple | Eigenkreation
Junger Mann hält Samsung Galaxy S20 FE in der Hand.
Mann hält Huawei P30 in der Hand
: :

Galaxy S21 vs. iPhone 12: Ist das ein faires Duell?

Sam­sung hat Anfang des Jahres sein Top-Smart­phone für 2021 ins Ren­nen geschickt. Doch wie schla­gen sich das Galaxy S21 und das iPhone 12 im Ver­gle­ich? Hat das „gün­stige Flag­gschiff” von Sam­sung über­haupt eine Chance gegen das „Supercycle”-Modell von Apple? Wir haben die Ker­nele­mente der bei­den Handys unter die Lupe genom­men, um Dir die Entschei­dung zu erle­ichtern.

Design: Plastik oder Glas?

Anders als sein Vorgänger hat das Galaxy S21 ein Gehäuse aus Plas­tik. Wenn Du das Smart­phone in der Hand hast, wirst Du ver­mut­lich kaum einen Unter­schied zu Glas bemerken. Den­noch ist der Ein­wand berechtigt, dass ein Flag­gschiff möglichst hochw­er­tiges Mate­r­i­al mit­brin­gen sollte. Apple set­zt beim iPhone 12 auf Glas und liefert damit die Pre­mi­um-Hap­tik, die sich viele Nutzer wün­schen.

Samsung Galaxy S21 von hinten in vier Farben

Das Galaxy S21 ist zum Release in vier Far­ben erhältlich — Bild: Sam­sung News­room

Das Galaxy S21 ist zum Start in den Far­ben Grau, Weiß, Vio­lett und Pink ver­füg­bar. Außer­dem soll das Sam­sung-Handy noch in den Far­ben Gold und Rot erscheinen; zu welchem Zeit­punkt, ist allerd­ings noch nicht bekan­nt. Das iPhone 12 gibt es in Schwarz, Weiß, Rot, Blau und Grün.

Sam­sung Galaxy S21 5G: Die drei neuen Galaxy-Mod­elle im Hands-on

Display: Auflösung vs. Bildwiederholrate

In Bezug auf das Dis­play liegen das Galaxy S21 und das iPhone 12 nahezu gle­ich auf. Der AMOLED-Bild­schirm des Sam­sung-Smart­phones fällt mit der Diag­o­nale von 6,2 Zoll ger­ingfügig größer aus als die 6,1 Zoll des iPhone 12. Dafür ist die Auflö­sung des S21-Dis­plays mit 2.400 x 1.080 Pix­eln etwas niedriger als die des iPhone-12-Bild­schirms (2.532 x 1.170 Pix­el).

Fünf Einheiten des iPhone 12 von vorne

Das iPhone 12 hat ein her­vor­ra­gen­des Dis­play – aber keine hohe Bild­wieder­hol­fre­quenz. — Bild: Apple News­room

Ein Vorteil des Galaxy-Handys ist die Bild­wieder­hol­fre­quenz von 120 Hertz; Apple bietet hier nur 60 Hertz. Die höhere Fre­quenz macht sich vor allem bei Ani­ma­tio­nen und grafisch aufwendi­gen Apps bemerk­bar. Eben­falls vorteil­haft: Sam­sung bringt die Fron­tkam­era in einem soge­nan­nten Punch Hole unter. Die Notch des iPhone 12 nimmt demge­genüber auf dem Dis­play rel­a­tiv viel Platz ein, die für Inhalte ver­loren geht.

Das ist das iPhone 12: Alle Facts zu den neuen iPhone-Mod­ellen

Chip und Leistung: Apple rennt davon

Wenn Du Chip und Leis­tung von Galaxy S21 und iPhone 12 ver­gle­ichst, gibt es einen klaren Sieger: das iPhone. Aber im All­t­ag wirst Du den Unter­schied zwis­chen Apples A14 Bion­ic und Sam­sungs Exynos 2100 kaum bemerken. Bei­de Chips bieten Dir eine Leis­tung, die allen üblichen Anforderun­gen gerecht wird – und darüber hin­aus.

Auf dem Papi­er hat Sam­sung zumin­d­est teil­weise die Nase vorne: Das Galaxy S21 bringt 8 Giga­byte Arbeitsspe­ich­er mit, das iPhone 12 nur 4 Giga­byte. Allerd­ings ist Apple dafür bekan­nt, mit dem Zusam­men­spiel der Hard­ware und des Betrieb­ssys­tems ein opti­males Ergeb­nis zu erzie­len. iOS 14 ist ab Werk instal­liert, auf dem Sam­sung-Smart­phone läuft Android 11. Als Spe­icher­vari­anten bietet Sam­sung 128 oder 256 Giga­byte an. Bei Apple hast Du 64 Giga­byte als zusät­zliche Option.

Ähn­lich wie mit dem Arbeitsspe­ich­er ver­hält es sich mit dem Akku: Der Energiespe­ich­er des Galaxy S21 bietet 4.000 Mil­liamper­estun­den, der des iPhone 12 nur 2.815. Trotz­dem sollte das iPhone die län­gere Laufzeit ermöglichen. Auch hier macht sich iOS 14 bemerk­bar. Dafür kannst Du den Akku des Sam­sung-Handys dank der schnelleren Lade­tech­nolo­gie in kürz­er­er Zeit wieder aufladen.

Kameras: Beide Geräte gleichauf

Das Galaxy S21 bietet Dir zumin­d­est auf dem Papi­er die bessere Kam­era. Sam­sung ver­baut drei Lin­sen: eine Hauptlinse mit 12 Megapix­el, ein Ultra-Weitwinkelob­jek­tiv mit 12 Megapix­el und ein Teleob­jek­tiv mit 64 Megapix­el. The­o­retisch sollte so eine gute Ver­größerung möglich sein; allerd­ings han­delt es sich, wie bei der Kam­era des iPhone 12 auch, nur um dig­i­tal­en Zoom. Der Apple-Konkur­rent ver­fügt über eine Dualka­m­era, von der bei­de Lin­sen mit 12 Megapix­el auflösen. Bei schlecht­en Lichtver­hält­nis­sen sind die Bilder des Galaxy S21 ein klein wenig heller. Aber trotz dieses leicht­en Vorteils sind bei­de Kam­eras von der Qual­ität her etwa gle­ichauf – und liefern Dir ansehn­liche Fotos.

Sicherheit und fehlende Features im Vergleich

Das iPhone 12 kannst Du bequem via Gesicht entsper­ren: Wie schon der Vorgänger bietet Dir auch dieses Mod­ell Face ID als Entsper­rmeth­ode an. Auch das Galaxy s21 kannst Du mit Deinem Gesicht entsper­ren. Hier ist allerd­ings der Fin­ger­ab­druck­sen­sor beson­ders, den Sam­sung unter dem Dis­play ver­baut. Im Ver­gle­ich zum Vorgänger soll das Entsper­ren per Fin­ger leichter und schneller funk­tion­ieren.

Was auf­fällt, sind bei bei­den Smart­phones die Fea­tures, die Du nicht erhältst. Apple hat es mit dem iPhone 12 vorgemacht, Sam­sung zieht mit dem Galaxy S21 nach: Der Liefer­um­fang bein­hal­tet wed­er Kopfhör­er noch Net­zteil. Das wird die meis­ten Nutzer nicht stören, da sie bei­des bere­its zu Hause herum­liegen haben. Schw­er­er ins Gewicht fällt da schon, dass Sam­sung das S21 ohne SD-Kartenslot aus­liefert. Dem­nach kannst Du den inter­nen Spe­icher­platz nicht erweit­ern, wie Du es vielle­icht von den Vorgängern gewohnt bist.

Preis: Samsung setzt sich leicht ab

Sam­sung und Apple haben ihre Top-Smart­phones für 2021 zu einem ähn­lichen Preis auf den Markt gebracht: Galaxy S21 und iPhone 12 bewe­gen sich im unteren bis mit­tleren Bere­ich der Pre­mi­um-Klasse. Das Basis­mod­ell von Sam­sung ist zum Release allerd­ings rund 50 Euro gün­stiger als das von Apple – und bietet mit 128 Giga­byte dop­pelt so viel Spe­icher­platz.

Wenn Du ein gün­stiges Smart­phone suchst, kannst Du als Alter­na­tive aus dem Sam­sung-Lager auch das Galaxy S20 FE in Augen­schein nehmen. Für Dich haben wir die Fan Edi­tion mit dem Galaxy S21 ver­glichen. Und wenn Du ein Apple-Handy bevorzugst, bietet das iPhone SE von 2020 ein her­vor­ra­gen­des Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis.

Fazit: Was ist Dir wichtiger?

Ohne Frage hast Du sowohl mit dem Galaxy S21 als auch dem iPhone 12 ein her­vor­ra­gen­des 5G-Smart­phone zur Hand, das alle Her­aus­forderun­gen des täglichen Gebrauchs meis­tert und ordentliche Fotos liefert. Das Galaxy S21 bietet Dir Fea­tures wie ein 120-Hertz-Dis­play und schnelles Aufladen; mit dem iPhone hast Du hinge­gen das hochw­er­tigere Mate­r­i­al, min­destens vier Jahre lang alle wichti­gen Updates und den schnelleren Chip.

Welch­es der bei­den Handys sich für Dich bess­er eignet, hängt viel an der Frage, ob Du Android oder iOS bevorzugst. Wenn Du sowieso im Apple-Ökosys­tem inte­gri­ert bist, gibt es kaum einen Grund, in das andere Lager zu wech­seln – und ander­sherum. Wenn Du ein han­dlich­es Flag­gschiff suchst, sei Dir das iPhone 12 mini emp­fohlen, das dem iPhone 12 in Sachen Leis­tung in nichts nach­ste­ht.

Galaxy S21 und iPhone 12 im Schnellvergleich

Galaxy S21 – Vorteile:

  • Always-on-Dis­play mit Bild­wieder­hol­fre­quenz von 120 Hertz
  • Fin­ger­ab­druck­sen­sor unter dem Dis­play
  • schnelles Aufladen des Akkus

Galaxy S21 – Nachteile:

  • Gehäuse aus Plas­tik
  • keine Spe­icher­weiterung per SD-Karte mehr

iPhone 12 – Vorteile:

  • extrem schnell durch Chip A14 Bion­ic und iOS 14
  • min­destens vier Jahre lang alle wichti­gen Updates
  • Gehäuse aus Glas

iPhone 12 – Nachteile:

  • Dualka­m­era mit Nachteilen bei Dunkel­heit
  • Notch im Dis­play

Wenn Du Dich zwis­chen Galaxy S21 und iPhone 12 entschei­den musst: Welch­es Smart­phone überzeugt Dich mehr? Und was hat dafür den Auss­chlag gegeben? Schreib uns und der Com­mu­ni­ty gerne Deine Mei­n­ung in einem Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren