Amazon Prime Video
© picture alliance / NurPhoto | Indranil Aditya
Frau führt Videocall am Laptop
Frau sitzt mit Smartphone auf der Couch
:

Amazon Prime Video: So kannst Du Deinen Verlauf löschen

Je mehr Serien und Filme Du auf Ama­zon Prime Video guckst, desto länger wird dementsprechend die His­to­rie. Möcht­est Du den Ver­lauf löschen – zum Beispiel aus Daten­schutz­grün­den oder weil sich pein­liche Titel darunter befind­en – musst Du in der Ama­zon-App oder dem Brows­er in die Ein­stel­lun­gen für Prime Video wech­seln.

„The Boys“, „The Handmaid’s Tale“ & Co: Hast Du Ama­zon Prime abon­niert, kannst Du Dich nicht nur über kosten­losen Ver­sand freuen, son­dern auch aktuelle Serien und Filme ohne Mehrkosten strea­men. Möcht­est Du nach ein­er Weile Deinen Ver­lauf bei Ama­zon Prime Video löschen, geht das über die App oder den Brows­er.

GigaTV Film-Highlights

So kannst Du Deinen Verlauf im Browser entfernen

Öffne den Brows­er am Com­put­er und melde Dich mit Deinen Zugangs­dat­en auf „Amazon.com” an. Klicke dann oben rechts auf „Kon­to und Lis­ten” und wäh­le „Mein Prime Video“ aus. Nun soll­test Du (wieder oben rechts) das Zah­n­rad-Sym­bol sehen und nach dem Anklick­en in die „Ein­stel­lun­gen“ wech­seln kön­nen. Im Anschluss gehst Du auf „Wieder­gabev­er­lauf“. Möcht­est Du einen Ein­trag aus der His­to­rie ent­fer­nen, brauchst Du lediglich rechts auf „[Film/Folgen] aus dem Wieder­gabev­er­lauf löschen“ zu klick­en.

Alter­na­tiv erre­ichst Du den Menüpunkt auch, wenn Du oben links in der Menüleiste auf „Prime Video” und dann das Zah­n­rad-Sym­bol klickst. Anschließend kannst Du in den Tab „Wieder­gabev­er­lauf” wech­seln.

Neu bei Ama­zon Prime Video im April 2021: Alle Serien und Filme im Überblick

Übri­gens: Lei­der gibt es keinen But­ton, über den Du alle Ein­träge auf ein­mal aus Deinem Ver­lauf ent­fer­nen kannst. Die Posten müssen also einzeln gelöscht wer­den.

Ausgeblendete Videos verwalten

Unter „Video Ein­stel­lun­gen“ find­est Du außer­dem rechts neben „Wieder­gabev­er­lauf” die Option „Aus­ge­blendete Videos”. Hier kannst du auswählen, falls von Dir ange­se­hene Titel kün­ftig nicht mehr aus­ge­blendet wer­den sollen. Sie tauchen dann in Deinen zukün­fti­gen Empfehlun­gen wieder auf. Klicke dafür neben dem Ein­trag des jew­eili­gen Films oder Serie auf „Nicht aus­blenden”.

Amazon Prime Video: Den Verlauf über die App löschen

So geht es dage­gen in der „Ama­zon Shopping”-App: Folge im Haupt­menü oben links dem Pfad „Prime | Prime Video” und gehe dann unter „Menü” oben links in die „Ein­stel­lun­gen”. Hier find­est Du die gle­iche Ansicht wie im Brows­er und kannst sowohl den Wieder­gabev­er­lauf als auch die aus­ge­blende­ten Videos ver­wal­ten.

Zusammenfassung: Deinen Verlauf bei Prime Video entfernen

  • Um Deinen Prime-Video-Ver­lauf zu löschen, log­gst Du Dich am Com­put­er in Dein Ama­zon-Kon­to ein oder öffnest die Ama­zon-Shop­ping-App.
  • Anschließend kannst Du unter „Mein Prime Video“ in die Ein­stel­lun­gen wech­seln.
  • Unter „Wieder­gabev­er­lauf” lassen sich einzelne Ein­träge aus der His­to­rie ent­fer­nen.
  • Du kannst allerd­ings nicht den gesamten Ver­lauf auf ein­mal löschen.

Welche Serien und Filme schaust Du aktuell am lieb­sten via Ama­zon Prime Video? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren