Ein Soldat in Warhammer 40,000: Chaos Gate – Daemonhunters
© YouTube/GameSpot Trailers
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Warhammer 40K: Chaos Gate – Daemonhunters: Gibt es Cheats oder Trainer?

Das run­den­basierte „Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters” ist der Nach­fol­ger des 1998 veröf­fentlicht­en „Warham­mer 40K: Chaos Gate”. Um in den tak­tis­chen Schlacht­en des neuen Ablegers zu beste­hen, kön­nen Cheats und Train­er kleine Hil­festel­lun­gen geben, damit Du den Kampf für Dich entschei­dest. Ob es Codes zu Warham­mer 40k Dae­mon­hunters gibt, klären wir im fol­gen­den Cheats-Guide.

Über­fordern Dich die Mechaniken von Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters und Du suchst ger­ade deswe­gen nach Cheats, die Dir das Game­play erle­ichtern? Dann schau doch vorher ein­mal in unserem Tipps-Guide vor­bei. Dort find­est Du viele kleine Tricks, die Dir das Spielgeschehen um einiges erle­ichtern soll­ten. Hil­ft alles nichts? Dann lies ab hier weit­er und erfahre, welche Codes es zum Game gibt.

Gibt es eine Entwicklerkonsole, in die ich Codes eingeben kann?

In eini­gen Games gibt es eine soge­nan­nte Entwick­lerkon­sole, in die entsprechende Cheat­codes eingegeben wer­den kön­nen, um Verän­derun­gen im Spiel vorzunehmen. Parade­beispiele sind „Die Sims” sowie „Sub­nau­ti­ca” oder auch „Val­heim”.

In Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters gibt es dieses Fea­ture jedoch nicht. Daher musst Du beim Cheat­en auf Train­er oder Codes von Drit­tan­bi­etern zurück­greifen.

Was sind Trainer?

Train­er sind Drittpro­gramme, die nicht vom offiziellen Entwick­ler stam­men. Du startest sie zusät­zlich zum eigentlichen Spiel. Im Inter­net wer­den Train­er auf zahlre­ichen Web­seit­en ange­boten. Aber aufgepasst: Unter den Anbi­etern gibt es etliche schwarze Schafe, die Dir statt eines funk­tion­ieren­den Train­ers Schad­soft­ware andrehen. Sei deswe­gen unbe­d­ingt vor­sichtig und lade nur Dateien von ser­iösen Quellen herunter.

Welche Trainer gibt es für Warhammer 40K: Chaos Gate – Daemonhunters?

Glück­licher­weise gibt es da draußen Anbi­eter, die sich dazu berufen fühlen, sichere Cheats zu entwick­eln und sie in entsprechen­den Train­ern anzu­bi­eten. Vielver­sprechende und ver­trauenswürdi­ge Quellen wie wemod oder plitch ver­sor­gen Dich zeit­nah mit den wichtig­sten Codes zu jeglichen Spie­len. Auf der Web­seite von wemod find­est Du bere­its Cheats zu Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters, die dem­nächst veröf­fentlicht wer­den sollen.

Welche Cheats beinhaltet der Trainer von wemod?

Die Cheats zu Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters von wemod sind aktuell über­schaubar. Bish­er sind Codes angekündigt, mit denen Du beispiel­sweise unendlich viel Leben oder Muni­tion besitzt, Feinde leichter tötest oder auch Änderun­gen an der Spielgeschwindigkeit vorn­immst. All diese Cheat­codes führen bere­its zu ein­er enor­men Erle­ichterung, soll­test Du mit dem eingestell­ten Schwierigkeits­grad nicht zurechtkom­men.

Der Train­er wird ver­mut­lich wenige Tage nach der Veröf­fentlichung zur Nutzung bere­it­ste­hen. Wenn es so weit ist, erfährst Du es in diesem Artikel. Hier find­est Du noch ein­mal eine kom­plette Auflis­tung der Cheats, auf die Du schon bald zu Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters durch wemod zugreifen kannst:

  • Dir ste­hen unendlich viele Spielzüge offen.
  • Deine Ein­heit­en besitzen unendlich viel Gesund­heit.
  • Du besitzt unendlich viel Muni­tion.
  • Ein­heit­en erhal­ten einen Defen­siv-Mul­ti­p­lika­tor.
  • Feinde tötest Du deut­lich leichter.
  • Der Schaden Dein­er Ein­heit­en mul­ti­pliziert sich.
  • Verän­dere die Spielgeschwindigkeit nach Deinem Belieben.

Reichen die Cheats zu Warham­mer 40K: Chaos Gate – Dae­mon­hunters von wemod aus, um Dir das Game­play zu erle­ichtern? Oder wün­schst Du Dir noch weit­ere Codes? Schreibe es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren