Nintendo Switch Online: So nutzt Du den neuen Service

:

Nintendo Switch Online: So nutzt Du den neuen Service

Seit dem 18. September kannst Du Nintendos neuen Online-Service nutzen. Um diesen nutzen zu können, musst Du ein kostenpflichtiges Abo abschließen, genießt dadurch aber auch viele Vorteile.

Diese Abo-Varianten gibt es

Damit Du das für Dich optimale Abonnement abschließt, gibt es unterschiedliche Preismodelle. Derzeit sieht es folgendermaßen aus: Willst Du den Service erst einmal ausprobieren, wählst Du das einmonatige Abo für 3,99 €. 90 Tage Nintendo Switch Online gibt es zum Preis von 7,99 €. Hast Du vor, das Angebot gleich ein ganzes Jahr lang zu nutzen, gibt es das Jahresabo für 19,99 €. Eine Besonderheit ist die Möglichkeit der Familienmitgliedschaft: Bis zu acht Accounts kosten für ein ganzes Jahr 34,99 €. Diese Form der Mitgliedschaft kann allerdings nur von Nutzern über 18 Jahren abgeschlossen werden. Kleiner Bonus: Bei allen Modellen gibt es eine Woche Switch Online als Testversion geschenkt.

Video: YouTube / Nintendo DE

Bereite Deine Konsole auf Nintendo Switch Online vor

Um den neuen Service Nintendo Switch Online nutzen zu können, musst Du Deine Konsole zunächst darauf vorbereiten. Das gelingt, indem Du sie auf die Systemversion 6.0 aktualisierst, die ebenso in der Nacht auf den 19. September erschienen ist. Dabei solltest Du darauf achten, dass Du mit dem richtigen Nintendo-Konto verbunden bist, da Du es nach dem Update nicht mehr ändern kannst. Stelle nun sicher, dass Dein Account mit der Switch synchronisiert ist. Erst dann bist Du in Lage, den Online-Service zu nutzen.

Diese Vorteile erwarten Dich

Die Nintendo-Switch-Online-Mitgliedschaft bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich. Auf Dich wartet beispielsweise ein stetig wachsender Katalog klassischer NES-Spiele. Deren Nutzung ist allerdings an eine kleine Bedingung geknüpft: So musst Du Deine Konsole mindestens einmal pro Woche mit dem Internet verbinden, andernfalls wird Dir der Zugriff verweigert. Zu den Spielen zählen beispielsweise Dr. Mario, The Legend of Zelda, Pro Wrestling oder Super Mario Bros. 3. Solltest Du ein bisschen mehr Lust auf Retro-Atmosphäre haben, denke über das speziell für die NES-Spiele entwickelte Gamepad nach.

Darüber hinaus hast Du Zugriff auf die Cloud, um Dir mehr Speicherplatz zu generieren und nicht den Deiner eigenen Konsole zu nutzen. Willst Du Dein Spielerlebnis noch aufregender gestalten, lade Dir die Nintendo-Switch-Online-App – entweder für iOS oder für Android – herunter. So kannst Du mit Menschen aus Deiner Nintendo-Switch-Freundesliste kommunizieren. Selbstverständlich dürfte sein, dass Du mit dem Online-Service gegen Spieler aus aller Welt antreten kannst.

Zusammenfassung

  • Für Nintendo Switch Online gibt es unterschiedliche Abo-Varianten.
  • Lade die Systemversion 6.0 herunter und synchronisiere Deinen Account mit der Switch.
  • Entdecke neben Gratisspielen weitere Vorteile des Abonnements.
  • Kommuniziere über die App mit Spielern aus Deiner Freundesliste.
  • Spiele gegen Menschen aus der ganzen Welt.

Was hältst Du von Nintendos neuem Online-Service? Wirst Du eine Mitgliedschaft abschließen? Verrate uns Deine Meinung in den Kommentaren.

Titelbild: Eigenkreation / Picture Alliance / dpa Themendienst / Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren