Real Madrid VR: Erster Fußballclub mit eigener Virtual-Reality-App

real madrid vr
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
Die Nachbildung eines Pokéball steht in Russland.
:

Real Madrid VR: Erster Fußballclub mit eigener Virtual-Reality-App

Real Madrid gewährt seinen Anhängern nun neben dem Sta­dion­er­leb­nis weit­ere exk­lu­sive Ein­blicke in die heili­gen Hallen des Klubs. Mit der VR-App Real Madrid Vir­tu­al World baust Du Dir Deinen indi­vidu­ellen Avatar und beg­ib­st Dich auf die Reise durch die Geschichte des Vere­ins.

Im Profis­port gewin­nt die VR- und AR-Tech­nolo­gie immer mehr an Bedeu­tung. In diesem Zusam­men­hang war Real Madrid vor kurzem schon ein­mal Gespräch­s­the­ma in den Medi­en. Näm­lich mit dem weltweit ersten VR-Chan­nel mit (kostenpflichti­gen) 360°-Inhalten. Mit der VR-App „Real Madrid Vir­tu­al World“ baut der Vere­in nun seinen Vor­sprung in diesem Bere­ich weit­er aus.

Real Madrid Virtual World: Das kann die VR-App

Mit Real Madrid Vir­tu­al World bringt Real Madrid eine kosten­lose App für iOS und Android auf den Markt, die Dich unter anderem mit his­torischen Fak­ten und Rundgän­gen durch das Esta­dio San­ti­a­go Bern­abéu begeis­tern will. Mit Deinem selb­st gestal­teten Avatar kannst Du Dich auch mit anderen Fans in der virtuellen Welt aus­tauschen und das ganz ohne Sprach­bar­riere. Deine Nachricht­en wer­den automa­tisch in die Sprache der anderen Nutzer über­set­zt. Die gemein­samen Erleb­nisse teilst Du direkt in den sozialen Net­zw­erken. An der Umset­zung arbeit­ete der Klub gemein­sam mit Microsoft sowie der Dig­i­ta­la­gen­tur Astosch Tech­nol­o­gy.

#fcbayARn: Der FC Bayern München setzt auf Augmented Reality

Während Real Madrid auf VR set­zt, set­zt FC Bay­ern München auf Aug­ment­ed Real­i­ty. Die FCB-App ist bere­its kosten­frei für Android und iOS erhältlich. Bish­er unter­stützen allerd­ings nur iPhones und iPads die neue Aug­ment­ed-Real­i­ty-Funk­tio­nen. Hier kannst Du die Spiel­er Arjen Robben und Manuel Neuer in Dein­er Umge­bung platzieren. Unter dem Hash­tag #fcba­yARn find­est Du in den sozialen Net­zw­erken viele witzige Schnapp­schüsse. Wie hier zum Beispiel auf Twit­ter.


Übri­gens: Vir­tu­al Real­i­ty wird auch in anderen Sportarten immer inter­es­san­ter. Wusstest Du, dass die let­zten Win­ter­spiele sog­ar live auf Deine VR-Brille gestreamt haben? Mehr dazu erfährst Du in unserem Artikel: TrueVR – Live-Über­tra­gung der Olymp­is­chen Win­ter­spiele.

Welche Funk­tio­nen muss eine Fußball-VR-App für Dich haben, um Dein Fan-Herz höher schla­gen zu lassen? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren